Gerücht : Silva nach Leipzig


Thread wurde von philadlerist am Freitag, 02. Juli 2021, 19:23 Uhr um 19:23 Uhr gesperrt weil:
Silva geht tatsächlich zu Plörre Mateschitz
#
Die BILD vermeldet den Transfer nach Leipzig als perfekt...
#
Er konnte die große EM Bühne leider nicht für sich nutzen.
Somit ist es halt "nur" Leipzig geworden.
Schade, aber das Silva geht war doch jedem klar.
#
Er konnte die große EM Bühne leider nicht für sich nutzen.
Somit ist es halt "nur" Leipzig geworden.
Schade, aber das Silva geht war doch jedem klar.
#
Für 23 Mio? Zu RB? In Zeiten wo ein Gonzalez vom VFB nach Italien wechselt für eine identische Summe, ist das sehr schwer nachzuvollziehen.....
#
Wenns stimmt wünsch ich ihm 0 Tore nächste Saison.
So leid es mir tut.
#
23 Millionen für den zweitbesten Torschützen der Bundesliga wäre mit Abstand das lächerlichste was mir seit langer, langer Zeit untergekommen ist. Wenn das wirklich stimmen sollte, wäre das direkt zum Anfang mal direkt etwas, was mich Krösche extrem schief anschauen lassen würde.
#
Für 23 Mio? Zu RB? In Zeiten wo ein Gonzalez vom VFB nach Italien wechselt für eine identische Summe, ist das sehr schwer nachzuvollziehen.....
#
Mr. Tea schrieb:

Für 23 Mio? Zu RB? In Zeiten wo ein Gonzalez vom VFB nach Italien wechselt für eine identische Summe, ist das sehr schwer nachzuvollziehen.....

Sind doch 35 Mio.
12 kassiert der clevere Berater.
Dumm verhandelt.
Bobic raus!
#
Laut Kicker laufen die Verhandlungen, aber bislang Leipzig weder mit Silva, noch mit SGE einig.
#
Für 23 Mio? Zu RB? In Zeiten wo ein Gonzalez vom VFB nach Italien wechselt für eine identische Summe, ist das sehr schwer nachzuvollziehen.....
#
Willst du mir erzählen, dass González schlechter ist als Silva ? Wenn ja, dann guck bitte keine Bundesliga mehr.
#
23 Mio € + 12 Mio € Berater + Alexander Sörloth kann man drüber diskutieren.
#
Willst du mir erzählen, dass González schlechter ist als Silva ? Wenn ja, dann guck bitte keine Bundesliga mehr.
#
Ich hoffe doch stark das da eine ordentliche Portion Ironie mit dabei ist, falls nicht kann man dir leider nicht mehr helfen...
#
Wenn das stimmen sollte - was ich aber nicht glaube - dann kann Krösche direkt wieder dahin, wo er hergekommen ist.

Konaté und Co. wechseln für über 40 Mio. Da wären 23 für Silva einfach nur ne Lachnummer
#
Wenn das stimmen sollte - was ich aber nicht glaube - dann kann Krösche direkt wieder dahin, wo er hergekommen ist.

Konaté und Co. wechseln für über 40 Mio. Da wären 23 für Silva einfach nur ne Lachnummer
#
prettymof___ schrieb:

Wenn das stimmen sollte - was ich aber nicht glaube - dann kann Krösche direkt wieder dahin, wo er hergekommen ist.

Konaté und Co. wechseln für über 40 Mio. Da wären 23 für Silva einfach nur ne Lachnummer

Wir sind halt kein Leipzig. So einfach ist es (leider).
#
Für 23 Mio? Zu RB? In Zeiten wo ein Gonzalez vom VFB nach Italien wechselt für eine identische Summe, ist das sehr schwer nachzuvollziehen.....
#
Mr. Tea schrieb:

Für 23 Mio? Zu RB? In Zeiten wo ein Gonzalez vom VFB nach Italien wechselt für eine identische Summe, ist das sehr schwer nachzuvollziehen.....

+1 - an genau diesen sachverhalt musste ich auch gerde denken. wenn das stimmen sollte, kotze ich wirklich ab.
#
prettymof___ schrieb:

Wenn das stimmen sollte - was ich aber nicht glaube - dann kann Krösche direkt wieder dahin, wo er hergekommen ist.

Konaté und Co. wechseln für über 40 Mio. Da wären 23 für Silva einfach nur ne Lachnummer

Wir sind halt kein Leipzig. So einfach ist es (leider).
#
Ne so einfach ist es nicht
#
Ne so einfach ist es nicht
#
prettymof___ schrieb:

Ne so einfach ist es nicht

Leider doch. Er wechselt ja ggf. auch nicht für 23 Millionen, sondern für 35 Millionen €. Und das wäre in Covidzeiten durchaus eine angemessene Ablösesumme.
#
prettymof___ schrieb:

Ne so einfach ist es nicht

Leider doch. Er wechselt ja ggf. auch nicht für 23 Millionen, sondern für 35 Millionen €. Und das wäre in Covidzeiten durchaus eine angemessene Ablösesumme.
#
Du weißt aber schon, dass wir die restlichen 12Mio. nicht bekommen?
#
Willst du mir erzählen, dass González schlechter ist als Silva ? Wenn ja, dann guck bitte keine Bundesliga mehr.
#
mc1998 schrieb:

Willst du mir erzählen, dass González schlechter ist als Silva ?

Das ist nicht 'mal als Witz gut.
#
Dieser Thread ist urkomisch.

Ich sage ja gar nicht, dass es nicht so kommen kann, wie von der BLÖD berichtet, ABER:

- Sonst wird immer (meines Erachtens zu Recht) auf die BLÖD geschimpft. Wenn sie aber etwas schlechtes verkünden (oder eher - meistens - ohne Substanz raushauen), wird es von vielen gleich für in Stein gemeißelt genommen.
- Sonst wird immer (meines Erachtens zu Recht) auf den HR geschimpft, aber wenn dieser sich einmal die Mühe machen, statt einfach nur woanders abzuschreiben, wenigsten alle anderen Quellen ordentlich zu zitieren, wird das ignoriert, wenn die zweite Quelle (Kicker) nicht ins Weltbild passt, weil sie berichtet, dass es auf der BLÖD-Basis noch keine Einigung gibt.

Mein Tipp: Ja, er wird wechseln. Mit gewisser Wahrscheinlichkeit auch nach Leipzig. Wir werden die tatsächliche Ablösesumme nicht erfahren, weil Stillschweigen vereinbart werden wird. Wer will, wird dann die 23 Mio. für fix nehmen, wenn es in den Kram passt.
#
Kann ich nicht glauben, dass das stimmt - wäre traurig! 30 mio wären schon schlecht gewesen, aber 23 ???
#
Leute, es war doch von Anfang an klar das wir bei einem Wechsel
a) einen nicht unerheblichen Teil abdrücken müssen und
b) wir mit einer etwas geringeren Ablöse leben müssen, weil Silva damals für einen relativ (vergleichsweise) „schmalen“ Taler zu uns gekommen ist und wir so die Abgaben für den Transfer von Rebic an Florenz klein halten konnten.

Ggf. gab es hier ein „Gentlemen‘s Agreement“ das er für Summe x zu einem CL Team wechseln darf.
Silva hat uns hier sehr viel Spaß bereitet und hatte einen großen Anteil daran das wir uns fast für die CL qualifiziert haben.
Mit den kolportierten 35 Mios. (unabhängig wie viel dann am Ende hängen bleibt) kann man in Corona Zeiten durchaus leben, auch wenn jeder gerne 50+ gesehen hätte.

Das einzige was Scheiß ist: er wechselt zu einem direkten Konkurrenten.
Was noch schlimmer ist: es ist Red Bull.


Teilen