Jesper Lindström - Diskussion

#
DBecki schrieb:

Guenni61 schrieb:

Ääh, sorry lieber Koreaner, warst Du nicht vor kurzem einer der Hauptkritiker die meinten: wie kann man nur 7 Mio in den Jungen investieren wenn man andere Baustellen hat? Zudem wären wir da vorne auf dieser Position total überbesetzt.
Bestimmt findet jemand deinem tollen Beitrag von damals.

Da wurde er doch bestimmt nur mal wieder falsch verstanden...



Ganz ehrlich, zeigt mal wieder, das Du hier nur nach Namen schaust um Leute zu ärgern.
Ich war das nämlich nicht ! Schön wie Du auch nie auf positive Posts zur Eintracht bei mir eingehst,
aber würde ich einmal was negatives schreiben, wärst Du sofort dabei.
Dafür gibt es viel bessere Foren, um seine negativen Gefühle gegen andere auszuleben.
Da wäre mir meine Zeit echt zu schade, um in einem Fußballforum Leute zu provozieren
und echte Fans damit zu ärgern, das Threads zerschossen werden.
Wenn Du mir ans Bein pinkeln willst, dann bleib bitte bei der Wahrheit !

#
Hyundaii30 schrieb:

DBecki schrieb:

Guenni61 schrieb:

Ääh, sorry lieber Koreaner, warst Du nicht vor kurzem einer der Hauptkritiker die meinten: wie kann man nur 7 Mio in den Jungen investieren wenn man andere Baustellen hat? Zudem wären wir da vorne auf dieser Position total überbesetzt.
Bestimmt findet jemand deinem tollen Beitrag von damals.

Da wurde er doch bestimmt nur mal wieder falsch verstanden...



Ganz ehrlich, zeigt mal wieder, das Du hier nur nach Namen schaust um Leute zu ärgern.
Ich war das nämlich nicht ! Schön wie Du auch nie auf positive Posts zur Eintracht bei mir eingehst,
aber würde ich einmal was negatives schreiben, wärst Du sofort dabei.
Dafür gibt es viel bessere Foren, um seine negativen Gefühle gegen andere auszuleben.
Da wäre mir meine Zeit echt zu schade, um in einem Fußballforum Leute zu provozieren
und echte Fans damit zu ärgern, das Threads zerschossen werden.
Wenn Du mir ans Bein pinkeln willst, dann bleib bitte bei der Wahrheit !

Nein, ich schaue nicht nur auf Namen. Du weißt aber selbst, wie Deine Post-Historie ist, von himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt innerhalb von Minuten ist bei Dir keine Seltenheit (gewesen?). Und da Du auch gerne mal im einen Moment das eine und kurz darauf genau das Gegenteil geschrieben hast, konnte man Dich nicht wirklich ernst nehmen. Es gab dann zwischendrin (so ungefähr ein Großteil des Hütter-Zeitraums) tatsächlich mal eine Zeit, in der ich vieles von dem, was Du geschrieben hattest, glatt hätte unterschreiben können, auch hast Du Deine Meinung nicht dauernd geändert. Da dachte ich wirklich, der Hyundai wird zu einem ernstzunehmenden User. Leider bist Du zuletzt wieder regelrecht abgedriftet, insbesondere Dein Lammers-Bashing war zuletzt extrem nervend. Du wirst halt zudem damit leben müssen, dass auch die Historie eines Users in Foren nicht unberücksichtigt bleibt. Hat nix damit zu tun, dass ich Dir ans Bein pinkeln will. Nfu.
#
Lindström war für mich zunächst immer einer, den ich auf den Bank gesetz hätte, um eine Doppelspitze Borre-Lammers bzw. Borre-Paciencia einzuspielen. Super, dass Glasner an ihm festgehalten und Zeit gegeben hat. Man merkt dem Jesper richtig an, dass er nun voll in der Liga angekommen ist und seiner Stärken ausspielt. Man richtig Spaß ihm zuzuschauen.

Mittlerweile funktioniert das Trio Kamda-Borre-Lindström richtig gut. Und da es auf den Positionen noch Alternativen gibt mit Lammers, Paciencia, Ache als MS und Barkok, Hauge und ggf. Kostic als HS bzw. OM, würde ich sogar davon abrücken in der Winterpause noch jemand für den Sturm zu holen. Denke bis zum Sommer sind wir so sehr ordentlich besetzt.
#
Einspruch! Lammers ist für mich keine Alternative.
#
Einspruch! Lammers ist für mich keine Alternative.
#
Stattgegeben.
#
Einspruch! Lammers ist für mich keine Alternative.
#
Matzel schrieb:

Einspruch! Lammers ist für mich keine Alternative.


Nachvollziehbar, aber ich habe die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben.

Jedenfalls zeigt Lindström, wie auch seine Nebenmänner, dass er Tore sowohl vorbereiten als auch schießen kann. So manche Topklubs wie City spielen ohne klassischen Mittelstürmer, wir können das auch!
#
Matzel schrieb:

Einspruch! Lammers ist für mich keine Alternative.


Nachvollziehbar, aber ich habe die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben.

Jedenfalls zeigt Lindström, wie auch seine Nebenmänner, dass er Tore sowohl vorbereiten als auch schießen kann. So manche Topklubs wie City spielen ohne klassischen Mittelstürmer, wir können das auch!
#
Yolonaut schrieb:

Matzel schrieb:

Einspruch! Lammers ist für mich keine Alternative.


Nachvollziehbar, aber ich habe die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben.



Ja, stimmt schon - ganz nicht. Das Tor in Wolfsburg hat schon gezeigt, dass er zumindest weiß, wo der Kasten ist. Allerdings sollte der erste Ballkontakt bei ihm der Torschuss sein, denn zweimal hintereinander berührt er die Kugel doch eher selten. Woran das liegt, weiß ich auch nicht. Vielleicht ist er noch nicht angekommen, vielleicht gehemmt. Fakt ist, dass er uns bisher kaum weiterhift.
#
Stattgegeben.
#
Misanthrop schrieb:

Stattgegeben.

Danke.
#
Misanthrop schrieb:

Stattgegeben.

Danke.
#
Matzel schrieb:

Misanthrop schrieb:

Stattgegeben.

Danke.

Widerspruch... Lammers ist ein anderer Spielertyp als Lindstrom
#
Matzel schrieb:

Misanthrop schrieb:

Stattgegeben.

Danke.

Widerspruch... Lammers ist ein anderer Spielertyp als Lindstrom
#
Hit-Man schrieb:

Matzel schrieb:

Misanthrop schrieb:

Stattgegeben.

Danke.

Widerspruch... Lammers ist ein anderer Spielertyp als Lindstrom

Ein anderer Spielertyp als Lindström bin ich auch.

Du wolltest mich mutmaßlich trotzdem nicht in der ersten Elf der Eintracht sehen. Das Argument greift also nicht so richtig.
#
Lindströms Entwicklung macht richtig Spaß. Ich kann mir gut vorstellen, dass das noch sehr toll mit dem werden kann. Das ihm zugeschriebene Potenzial konnte man bereits in den ersten Spielen im Ansatz erkennen, aber es fehlte ihm schlicht an der nötigen Körperlichkeit in den ersten Spielen. Man konnte zuversichtlich sein, dass er sich mit der Zeit an die Bundesliga gewöhnt (ähnlich wie beispielsweise Kamada), aber dass es so schnell geht hätte ich tatsächlich nicht gedacht. Er hat schon jetzt, nach nicht Mal einem halben Jahr, einen Schritt gemacht und bringt sein Talent jetzt auch so richtig auf den Rasen. Und das nun auch schon über mehrere Spiele hinweg. Läuferisch sehr umtriebig, fordert Bälle, ist technisch einfach stark und zudem torgefährlich. Das war große Klasse die letzten Spiele und damit ist er ein echter Faktor im Eintrachtspiel. Ich glaube, da haben wir wirklich einen super Fang gemacht für die Zukunft, der das in ihn investierte Vertrauen (und Geld) dicke zurückzahlen kann.
#
Hit-Man schrieb:

Matzel schrieb:

Misanthrop schrieb:

Stattgegeben.

Danke.

Widerspruch... Lammers ist ein anderer Spielertyp als Lindstrom

Ein anderer Spielertyp als Lindström bin ich auch.

Du wolltest mich mutmaßlich trotzdem nicht in der ersten Elf der Eintracht sehen. Das Argument greift also nicht so richtig.
#
Misanthrop schrieb:

Ein anderer Spielertyp als Lindström bin ich auch.

Bist du eher der Typ Lippens oder eher Typ Zambrano?
#
Misanthrop schrieb:

Ein anderer Spielertyp als Lindström bin ich auch.

Bist du eher der Typ Lippens oder eher Typ Zambrano?
#
WürzburgerAdler schrieb:

Misanthrop schrieb:

Ein anderer Spielertyp als Lindström bin ich auch.

Bist du eher der Typ Lippens oder eher Typ Zambrano?


Eher dieser hier: https://www.amazon.de/LLADR%C3%93-Figur-Sumoringer/dp/B07R121RXQ
#
WürzburgerAdler schrieb:

Misanthrop schrieb:

Ein anderer Spielertyp als Lindström bin ich auch.

Bist du eher der Typ Lippens oder eher Typ Zambrano?


Eher dieser hier: https://www.amazon.de/LLADR%C3%93-Figur-Sumoringer/dp/B07R121RXQ
#
PeterT. schrieb:

WürzburgerAdler schrieb:

Misanthrop schrieb:

Ein anderer Spielertyp als Lindström bin ich auch.

Bist du eher der Typ Lippens oder eher Typ Zambrano?


Eher dieser hier: https://www.amazon.de/LLADR%C3%93-Figur-Sumoringer/dp/B07R121RXQ



Preis: 1.215,00€  Ablöse ... geht doch ... her mit dem
#
Misanthrop schrieb:

Ein anderer Spielertyp als Lindström bin ich auch.

Bist du eher der Typ Lippens oder eher Typ Zambrano?
#
WürzburgerAdler schrieb:

Misanthrop schrieb:

Ein anderer Spielertyp als Lindström bin ich auch.

Bist du eher der Typ Lippens oder eher Typ Zambrano?

Wenn man mir hinreichend schmeichelt, bediene ich jedes Klischee.

Sagen wir mal so:
Die Karriere begann quasi kevinkeeganesque, lappte Jahre später dann ins spätmatthäushafte, um letztlich bei Altherrenturnieren  in etwas wie eine Karikatur von Bruno Pezzey zu münden.

Ich gab sie alle, würde Klaus Maria Brandauer sagen.
#
WürzburgerAdler schrieb:

Misanthrop schrieb:

Ein anderer Spielertyp als Lindström bin ich auch.

Bist du eher der Typ Lippens oder eher Typ Zambrano?

Wenn man mir hinreichend schmeichelt, bediene ich jedes Klischee.

Sagen wir mal so:
Die Karriere begann quasi kevinkeeganesque, lappte Jahre später dann ins spätmatthäushafte, um letztlich bei Altherrenturnieren  in etwas wie eine Karikatur von Bruno Pezzey zu münden.

Ich gab sie alle, würde Klaus Maria Brandauer sagen.
#
😄
#
Ich mag seine Art aufs Tor zu schießen. Immer mit vollem Risiko und beidfüßig.
Gruß
tobago
#
@ Hyundaii
Nein, ich will Dir nicht ans Bein pinkeln. Bitte entschuldige, wenn ich Dich verwechselt habe.
Aber sei mal ehrlich, das hätte schon von Dir sein können.
Zum Jesper.....den haben die Scouts schon gut beobachtet. Der scheint angekommen, toller Spieler.
Die Glasner Idee greift.
Die Last des Toreschiessen auf möglichst viele Schultern zu verteilen.
Das hat sehr viele Vorteile. Geht dann einer, ist nie der Toptorjäger weg
(siehe Silva). Zudem wächst das Selbstvertrauen dieser Spieler.
Eendlich zieht auch mal einer ab, statt immer nur Kostic. Weiter so.
#
Guenni61 schrieb:

@ Hyundaii
Nein, ich will Dir nicht ans Bein pinkeln. Bitte entschuldige, wenn ich Dich verwechselt habe.
Aber sei mal ehrlich, das hätte schon von Dir sein können.



Wenn Du aufgepasst hättest, wüsstest Du das ich diese Saison zu den friedlicheren ausser bei Lammers gehöre.
Ich habe oft genug gepostet, das diese Mannschaft verständlicherweise Zeit braucht.
Und jungen Spieler gebe ich sowieso mehr Zeit.
Ich sage ja, lasst Lammers, Hauge usw. in Ruhe reifen, dann hast Du bald wieder eine Topmannschaft.
Aber das erfordert Geduld ohne ständiges brüllen nach großen Zielen. (Europacup, CL)
Es sagt ja keiner, das wir das noch nicht erreichen können, aber ich sehe es keinesfalls als muss an oder Verurteile die Mannschaft, Trainer, Vorstand, wenn es mal nur Platz 12 wird oder so.
Sowas wird auch irgendwann wieder vorkommen.
Krösche, Glasner und die Mannschaft geben diese Saison so viel,  da kann ich ihnen gar nicht lange böse sein,
auch wenn es mal nicht läuft.
#
Starkström 😂 (naja, kommt von der BILD 🙈)

Der Junge scheint in der 1. Liga angekommen zu sein. Fantastisch seine Entwicklung in den letzten Spielen. Macht richtig Spaß Jesper beim kicken zu zu sehen.
Man konnte eigentlich schon in der Vorbereitung sehen das der Junge was hat. Ich hatte aber gedacht, dass Lindström noch etwas länger braucht bis er ne ernsthafte Alternative in der Mannschaft darstellt. Umso besser das er jetzt schon so performt… 👌🏻
#
Er beginnt jetzt langsam, sich durchzusetzen, spielerisch und auch körperlich.
Noch ist aber nicht alles Gold, was glänzt, aber eine erhebliche Steigerung im Vergleich noch vor ein paar Wochen ist schon erkennbar..
Wenn er einen stabilen Leistungsstandard hinbekommt, kann er wirklich die Verstärkung darstellen, auf die ja alle gehofft haben.
#
Lindstrøm ist ein sehr kreativer und schneller Spieler. Mit ihm werden wir noch viel Erfolg haben. Sein Tunnel vor dem knapp vergebenen 3:0 war Weltklasse. Er wird immer besser. Sein Vertrag läuft noch 4,5 Jahre. Hoffentlich hat er keine Ausstiegsklausel...
#
Lindstrøm ist ein sehr kreativer und schneller Spieler. Mit ihm werden wir noch viel Erfolg haben. Sein Tunnel vor dem knapp vergebenen 3:0 war Weltklasse. Er wird immer besser. Sein Vertrag läuft noch 4,5 Jahre. Hoffentlich hat er keine Ausstiegsklausel...
#
derexperte schrieb:

Lindstrøm ist ein sehr kreativer und schneller Spieler. Mit ihm werden wir noch viel Erfolg haben. Sein Tunnel vor dem knapp vergebenen 3:0 war Weltklasse. Er wird immer besser. Sein Vertrag läuft noch 4,5 Jahre. Hoffentlich hat er keine Ausstiegsklausel...


Hat er nicht laut Eintracht. Leider hat im heute bei seiner Großchance die Kraft und Konzentration gefehlt für einen überlegten Abschluss. Trotzdem ein geiler Kicker. Erinnert mich ein wenig an Reus zu seinen besten Zeiten. Heute war jedenfalls auf Augenhöhe wenn nicht sogar besser.


Teilen