>

Gerücht: Pascal Groß

#
Was müssen meine ermatteten Augen sehen?
Dem zuletzt am meisten gerüchteten Spieler ist hier noch gar keine Gerüchtethread zugedacht worden.
Das muss geändert werden. Hier also nun Eure Meinungen zu einem der ältesten Neunationalspieler der letzten Saison: Pascal Groß!

Grad am Montag hat er beim torlosen Unentschieden Tony Kroos respektabel vertreten,
anscheinend von 134 Pässen 130 an den eigenen Mann gebracht und auch sonst gut gekickt.
Wie man so liest.

Außerdem hat er sich durchaus positiv zu einer Heimkehr nach Deutschland geäußert, dabei aber von sich aus weder die Worte Eintracht, Frankfurt noch das Herz von Europa in den Mund genommen.
Ich kann ihn mir schon ganz gut bei uns vorstellen, auch wenn 32jährige Spieler sonst nicht als erstes Zukunftshoffnungen mit sich bringen. Aber wir suchen ja zwei drei Spieler mit Profil und Erfahrung, die unseren Kindergarten aus der Mitte heraus anführen. Und da könnte Pascal Groß schon genau in die Lücke passen.

Nichtsdestotrotz glaube ich nicht, dass sich da was vor Ende der EM was tut. Zum einen wird sich Groß erstmal auf das Turnier konzentrieren, zumal es ihm sehr spät in der Karriere vergönnt ist, überhaupt Nationalmannschaft zu spielen - und das auch noch bei einer Heim-EM.
Zum anderen kann ich mir auch nicht vorstellen, dass Nagelsmann begeistert wäre, wenn seine Spieler während des Turniers in Verhandlungen mit Vereinen gehen.
Und nicht zuletzt kann Groß bei einem erfolgreichen Turnier ja auch noch mal eine andere Marktlage für sich generieren. Warum also dem vorgreifen.

Und Ihr so? Was denkt ihr zu diesem Gerücht?
#
Was müssen meine ermatteten Augen sehen?
Dem zuletzt am meisten gerüchteten Spieler ist hier noch gar keine Gerüchtethread zugedacht worden.
Das muss geändert werden. Hier also nun Eure Meinungen zu einem der ältesten Neunationalspieler der letzten Saison: Pascal Groß!

Grad am Montag hat er beim torlosen Unentschieden Tony Kroos respektabel vertreten,
anscheinend von 134 Pässen 130 an den eigenen Mann gebracht und auch sonst gut gekickt.
Wie man so liest.

Außerdem hat er sich durchaus positiv zu einer Heimkehr nach Deutschland geäußert, dabei aber von sich aus weder die Worte Eintracht, Frankfurt noch das Herz von Europa in den Mund genommen.
Ich kann ihn mir schon ganz gut bei uns vorstellen, auch wenn 32jährige Spieler sonst nicht als erstes Zukunftshoffnungen mit sich bringen. Aber wir suchen ja zwei drei Spieler mit Profil und Erfahrung, die unseren Kindergarten aus der Mitte heraus anführen. Und da könnte Pascal Groß schon genau in die Lücke passen.

Nichtsdestotrotz glaube ich nicht, dass sich da was vor Ende der EM was tut. Zum einen wird sich Groß erstmal auf das Turnier konzentrieren, zumal es ihm sehr spät in der Karriere vergönnt ist, überhaupt Nationalmannschaft zu spielen - und das auch noch bei einer Heim-EM.
Zum anderen kann ich mir auch nicht vorstellen, dass Nagelsmann begeistert wäre, wenn seine Spieler während des Turniers in Verhandlungen mit Vereinen gehen.
Und nicht zuletzt kann Groß bei einem erfolgreichen Turnier ja auch noch mal eine andere Marktlage für sich generieren. Warum also dem vorgreifen.

Und Ihr so? Was denkt ihr zu diesem Gerücht?
#
Zu groß
#
Krösche macht das schon! 😎

Groß hat jetzt lange genug in der PL in England gespielt! 😏
Er würde der Eintracht im ZM auf alle Fälle helfen!
Holen, den Mann! 👍🏻
#
Was müssen meine ermatteten Augen sehen?
Dem zuletzt am meisten gerüchteten Spieler ist hier noch gar keine Gerüchtethread zugedacht worden.
Das muss geändert werden. Hier also nun Eure Meinungen zu einem der ältesten Neunationalspieler der letzten Saison: Pascal Groß!

Grad am Montag hat er beim torlosen Unentschieden Tony Kroos respektabel vertreten,
anscheinend von 134 Pässen 130 an den eigenen Mann gebracht und auch sonst gut gekickt.
Wie man so liest.

Außerdem hat er sich durchaus positiv zu einer Heimkehr nach Deutschland geäußert, dabei aber von sich aus weder die Worte Eintracht, Frankfurt noch das Herz von Europa in den Mund genommen.
Ich kann ihn mir schon ganz gut bei uns vorstellen, auch wenn 32jährige Spieler sonst nicht als erstes Zukunftshoffnungen mit sich bringen. Aber wir suchen ja zwei drei Spieler mit Profil und Erfahrung, die unseren Kindergarten aus der Mitte heraus anführen. Und da könnte Pascal Groß schon genau in die Lücke passen.

Nichtsdestotrotz glaube ich nicht, dass sich da was vor Ende der EM was tut. Zum einen wird sich Groß erstmal auf das Turnier konzentrieren, zumal es ihm sehr spät in der Karriere vergönnt ist, überhaupt Nationalmannschaft zu spielen - und das auch noch bei einer Heim-EM.
Zum anderen kann ich mir auch nicht vorstellen, dass Nagelsmann begeistert wäre, wenn seine Spieler während des Turniers in Verhandlungen mit Vereinen gehen.
Und nicht zuletzt kann Groß bei einem erfolgreichen Turnier ja auch noch mal eine andere Marktlage für sich generieren. Warum also dem vorgreifen.

Und Ihr so? Was denkt ihr zu diesem Gerücht?
#
vor der EM passiert nichts (Quelle weiss ich leider nicht mehr)
#
vor der EM passiert nichts (Quelle weiss ich leider nicht mehr)
#
Tafelberg schrieb:

vor der EM passiert nichts (Quelle weiss ich leider nicht mehr)

Bericht: Groß-Entscheidung erst nach der EM
https://www.hessenschau.de/sport/fussball/bericht-gross-entscheidung-erst-nach-der-em--aktuelles-von-eintracht-frankfurt-news-im-bundesliga-ticker,bundesliga-ticker-104.html
"Allerdings wird eine Entscheidung um einen möglichen Transfer erst nach der EM erwartet, wie die Sport Bild am Mittwoch berichtete. Demnach wären als Ablöse rund fünf Millionen Euro vorstellbar, hinzu kämen rund drei Millionen Euro Grundgehalt."
#
EM dauert bis 14. Juli. Danach haben die Teilnehmer mindestens 2 Wochen Urlaub, womit der Juli rum wäre. Die Saison beginnt am 2. August. Ergo würde Groß die gesamte Vorbereitung verpassen, und das als neuer, noch nicht integrierter Spieler. Keine guten Voraussetzungen.
#
EM dauert bis 14. Juli. Danach haben die Teilnehmer mindestens 2 Wochen Urlaub, womit der Juli rum wäre. Die Saison beginnt am 2. August. Ergo würde Groß die gesamte Vorbereitung verpassen, und das als neuer, noch nicht integrierter Spieler. Keine guten Voraussetzungen.
#
Vorausgesetzt die deutsche Mannschaft erreicht das Finale. 😉
#
Ich war mal so frei, ihr das hypothetisch zuzutrauen. Irgendwann einmal in grauer Vorzeit soll sie ja ...
Aber eigentlich ist es mir schnurz.
#
EM dauert bis 14. Juli. Danach haben die Teilnehmer mindestens 2 Wochen Urlaub, womit der Juli rum wäre. Die Saison beginnt am 2. August. Ergo würde Groß die gesamte Vorbereitung verpassen, und das als neuer, noch nicht integrierter Spieler. Keine guten Voraussetzungen.
#
Ich glaube, das würde nicht viel ausmachen... Drei, vier Wochen und er hat die dinge drauf.

Ich finde es vielmehr komisch und befremdlich/nervig, wenn Spieler sich erst nach der EM entscheiden wollen. Warum? Ja, klar, könnte ein "Großer" auf ihn aufmerksam werden, aber er ist gut über 30 und soweit ich das gelesen habe, sind die Konditionen recht klar formuliert. Ob dann nochmal 1 MEUR drauf kommt, weil er gut performed? Keine Ahnung und ich glaube auch nicht, dass er sehr viele Einsatzmnuten bekommt, ebenso wie Koch (wenn er überhaupt bleiben darf)....
#
Ich glaube, das würde nicht viel ausmachen... Drei, vier Wochen und er hat die dinge drauf.

Ich finde es vielmehr komisch und befremdlich/nervig, wenn Spieler sich erst nach der EM entscheiden wollen. Warum? Ja, klar, könnte ein "Großer" auf ihn aufmerksam werden, aber er ist gut über 30 und soweit ich das gelesen habe, sind die Konditionen recht klar formuliert. Ob dann nochmal 1 MEUR drauf kommt, weil er gut performed? Keine Ahnung und ich glaube auch nicht, dass er sehr viele Einsatzmnuten bekommt, ebenso wie Koch (wenn er überhaupt bleiben darf)....
#
Ich glaube sogar, dass Groß recht viel spielen wird. Er ist die logische Einwechslung für Querpass-Toni, der wird häufig eher nicht über 90 Minuten gehen.
#
Ich glaube sogar, dass Groß recht viel spielen wird. Er ist die logische Einwechslung für Querpass-Toni, der wird häufig eher nicht über 90 Minuten gehen.
#
HessiP schrieb:

Ich glaube sogar, dass Groß recht viel spielen wird. Er ist die logische Einwechslung für Querpass-Toni, der wird häufig eher nicht über 90 Minuten gehen.

Du hast von Kroos wenig Spiele in letzter Zeit gesehen, stimmts? Dieser Spruch ist komplett deplaziert.. frag' mal in Madrid... der hat Qualitäten ein Spiel zu leiten und den Rhythmus zu bestimmen wie jemand, welcher hier im Forum verzweifelt gesucht wird..
#
HessiP schrieb:

Ich glaube sogar, dass Groß recht viel spielen wird. Er ist die logische Einwechslung für Querpass-Toni, der wird häufig eher nicht über 90 Minuten gehen.

Du hast von Kroos wenig Spiele in letzter Zeit gesehen, stimmts? Dieser Spruch ist komplett deplaziert.. frag' mal in Madrid... der hat Qualitäten ein Spiel zu leiten und den Rhythmus zu bestimmen wie jemand, welcher hier im Forum verzweifelt gesucht wird..
#
Tut mir leid, wenn ich deine Gefühle verletzt habe. Für mich bleibts aber der Querpass-Toni, lieb gemeint.  Und bei Real war er auch der Teilzeit-Toni. Also wird Groß Spielzeit bekommen.
#
Tut mir leid, wenn ich deine Gefühle verletzt habe. Für mich bleibts aber der Querpass-Toni, lieb gemeint.  Und bei Real war er auch der Teilzeit-Toni. Also wird Groß Spielzeit bekommen.
#
HessiP schrieb:

Tut mir leid, wenn ich deine Gefühle verletzt habe. Für mich bleibts aber der Querpass-Toni, lieb gemeint.  Und bei Real war er auch der Teilzeit-Toni. Also wird Groß Spielzeit bekommen.

Ich würde wetten, das Groß keine 10% der möglichen Einsatzminuten bekommt. Ich habe bewusst keine Zahl genannt, weil wir ja nicht wissen, wie weit die kommen. Aber er ist nicht erste Wahl auf Einwechslungen.

Wenn er insgesamt, mal unterstellt, wir kommen sogar bis ins HF, einer Stunde spielen darf, ist es in meinem Augen viel... Natürlich steht es dir frei, das anders zu sehen. Aber der erste Kroos Ersatz ist er in meinen Augen sicher nicht...
#
Ich glaube, das würde nicht viel ausmachen... Drei, vier Wochen und er hat die dinge drauf.

Ich finde es vielmehr komisch und befremdlich/nervig, wenn Spieler sich erst nach der EM entscheiden wollen. Warum? Ja, klar, könnte ein "Großer" auf ihn aufmerksam werden, aber er ist gut über 30 und soweit ich das gelesen habe, sind die Konditionen recht klar formuliert. Ob dann nochmal 1 MEUR drauf kommt, weil er gut performed? Keine Ahnung und ich glaube auch nicht, dass er sehr viele Einsatzmnuten bekommt, ebenso wie Koch (wenn er überhaupt bleiben darf)....
#
Bommer1974 schrieb:

...
Ich finde es vielmehr komisch und befremdlich/nervig, wenn Spieler sich erst nach der EM entscheiden wollen. Warum?


Naja ich kann mir vorstellen, das er sich zum einen wohl wirklich noch nicht entschieden hat und zum anderen mit dieser Aussage einfach vor und während des Turniers seine Ruhe vor immer den selben Fragen haben möchte!

Das heisst aber auch nicht, daß sein Berater sich jetzt für 4 Wochen zurücklehnt .....
#
Bommer1974 schrieb:

...
Ich finde es vielmehr komisch und befremdlich/nervig, wenn Spieler sich erst nach der EM entscheiden wollen. Warum?


Naja ich kann mir vorstellen, das er sich zum einen wohl wirklich noch nicht entschieden hat und zum anderen mit dieser Aussage einfach vor und während des Turniers seine Ruhe vor immer den selben Fragen haben möchte!

Das heisst aber auch nicht, daß sein Berater sich jetzt für 4 Wochen zurücklehnt .....
#
AllaisBack schrieb:

Bommer1974 schrieb:

...
Ich finde es vielmehr komisch und befremdlich/nervig, wenn Spieler sich erst nach der EM entscheiden wollen. Warum?


Naja ich kann mir vorstellen, das er sich zum einen wohl wirklich noch nicht entschieden hat und zum anderen mit dieser Aussage einfach vor und während des Turniers seine Ruhe vor immer den selben Fragen haben möchte!

Das heisst aber auch nicht, daß sein Berater sich jetzt für 4 Wochen zurücklehnt .....

Ja, das ist natürlich richtig und er wollte vielleicht nur die Diskussionen vertagen. Das nervt ja auch alle. Es gibt ja sogar Stimmen, die behaupten, das lägst alles unterschrieben ist (so stand es mal bei TM, wobei da ja auch viele "Möchtegern-Insider" Ihren sinnfreien blurb zum besten geben... Ich kann mir von Groß persönlich, um ehrlich zu sein, kein Bild machen, weil ich die PL nicht im Detail verfolge und kein Spiel von ihm gesehen habe.
#
HessiP schrieb:

Tut mir leid, wenn ich deine Gefühle verletzt habe. Für mich bleibts aber der Querpass-Toni, lieb gemeint.  Und bei Real war er auch der Teilzeit-Toni. Also wird Groß Spielzeit bekommen.

Ich würde wetten, das Groß keine 10% der möglichen Einsatzminuten bekommt. Ich habe bewusst keine Zahl genannt, weil wir ja nicht wissen, wie weit die kommen. Aber er ist nicht erste Wahl auf Einwechslungen.

Wenn er insgesamt, mal unterstellt, wir kommen sogar bis ins HF, einer Stunde spielen darf, ist es in meinem Augen viel... Natürlich steht es dir frei, das anders zu sehen. Aber der erste Kroos Ersatz ist er in meinen Augen sicher nicht...
#
Das Thema ist mir nicht wichtig genug, um da jetzt eine Wette einzugehen. Vor Allem stehen die Chancen schlecht, wenn sogar ein Mann wie Andy Möller in der neuesten Kickerkolumne fordert, Kroos dürfe nicht ausgewechselt werden.

Groß wurde vom Nagel vor Kroos Rückkehr zweimal von Beginn an gebracht. Und auch zuletzt für ihn eine gewechselt. Kroos wird in diesem Turnier auch mal Auszeiten benötigen, er kommt aus einer langen Saison mit Madrid und ist ein alter Mann. Das gilt vor Allem, wenn Deutschland weit kommt. Und da gibt es im ZM folgende relevanten Optionen (ohne Sytemwechsel vom 4231:

Pavlovic (eher der logische Wechsel für Andrich)
Kimmich von RV ziehen
Gündogan von der 10 zurück ziehen
Anton (wie gehen Frankreich als Zerstörer)

Will man also einen 1:1 Wechsel bei Beibehaltung von Stil und System, und keine großen Rochaden (wie Henrichs auf RV, dafür Kimmich auf die 6), ist Groß die logische Option.
#
HessiP schrieb:

Tut mir leid, wenn ich deine Gefühle verletzt habe. Für mich bleibts aber der Querpass-Toni, lieb gemeint.  Und bei Real war er auch der Teilzeit-Toni. Also wird Groß Spielzeit bekommen.

Ich würde wetten, das Groß keine 10% der möglichen Einsatzminuten bekommt. Ich habe bewusst keine Zahl genannt, weil wir ja nicht wissen, wie weit die kommen. Aber er ist nicht erste Wahl auf Einwechslungen.

Wenn er insgesamt, mal unterstellt, wir kommen sogar bis ins HF, einer Stunde spielen darf, ist es in meinem Augen viel... Natürlich steht es dir frei, das anders zu sehen. Aber der erste Kroos Ersatz ist er in meinen Augen sicher nicht...
#
Bommer1974 schrieb:

HessiP schrieb:

Tut mir leid, wenn ich deine Gefühle verletzt habe. Für mich bleibts aber der Querpass-Toni, lieb gemeint.  Und bei Real war er auch der Teilzeit-Toni. Also wird Groß Spielzeit bekommen.

Ich würde wetten, das Groß keine 10% der möglichen Einsatzminuten bekommt. Ich habe bewusst keine Zahl genannt, weil wir ja nicht wissen, wie weit die kommen. Aber er ist nicht erste Wahl auf Einwechslungen.

Wenn er insgesamt, mal unterstellt, wir kommen sogar bis ins HF, einer Stunde spielen darf, ist es in meinem Augen viel... Natürlich steht es dir frei, das anders zu sehen. Aber der erste Kroos Ersatz ist er in meinen Augen sicher nicht...

Je länger man in einem Turnier kommt, desto komischer werden zum Ende hin die Konstellationen. 96 hatten die Ersatzkeeper sogar Feldspielertrikots für den Notfall mit und 2014 spielte plötzlich Kramer im Finale von Beginn an. Also nicht zu voreilig sein.
#
Bommer1974 schrieb:

HessiP schrieb:

Tut mir leid, wenn ich deine Gefühle verletzt habe. Für mich bleibts aber der Querpass-Toni, lieb gemeint.  Und bei Real war er auch der Teilzeit-Toni. Also wird Groß Spielzeit bekommen.

Ich würde wetten, das Groß keine 10% der möglichen Einsatzminuten bekommt. Ich habe bewusst keine Zahl genannt, weil wir ja nicht wissen, wie weit die kommen. Aber er ist nicht erste Wahl auf Einwechslungen.

Wenn er insgesamt, mal unterstellt, wir kommen sogar bis ins HF, einer Stunde spielen darf, ist es in meinem Augen viel... Natürlich steht es dir frei, das anders zu sehen. Aber der erste Kroos Ersatz ist er in meinen Augen sicher nicht...

Je länger man in einem Turnier kommt, desto komischer werden zum Ende hin die Konstellationen. 96 hatten die Ersatzkeeper sogar Feldspielertrikots für den Notfall mit und 2014 spielte plötzlich Kramer im Finale von Beginn an. Also nicht zu voreilig sein.
#
Schmidti1982 schrieb:

und 2014 spielte plötzlich Kramer im Finale


Die Entscheidung hat ihn aber ziemlich vor den Kopf gestoßen.
#
Schätze Groß würde nach der EM wohl etwas Auswahl haben...
#
wird


Teilen