SAW-Gebabbel 5.9.07

#
KidKlappergass schrieb:

Aba nix geeschem KrämerHarry. De Bub hädd aaner wern könne.


Der Holger Anthes, der hätt einer werden können...
#
KidKlappergass schrieb:
Xmal-Frankfurt schrieb:
Dave Mitchell hab' ich jetzt aber auch mehr als Mittelfeldspieler in Erinnerung.

Er war aber Stürmer, ehrlich.
http://www.fussballdaten.de/spieler/mitchelldavid/

So etwas lässt mir ja keine Ruhe.

Im wunderbaren Bildband "Im Herzen von Europa..." ist auf Seite 174 unten links ein Bild von David Mitchell und daneben steht:
"Soll nachträglich mehr Schwung in den Frankfurter Angriff bringen: Weltenbummler David Mitchell."
Auf Seite 173 ist zu lesen:
"Um die Tormisere zu beheben, wird schließlich im November Dieter Kitzmann als zusätzlicher Stürmer vom 1. FC Kaiserslautern verpflichtet. Im Dezember kommt dann auch noch David Mitchell."

So war´s. Dave, der erste Australier in der Bundesliga, kam im Dezember 1985, wurde an der Leiste operiert und machte erst im April 1986 sein erstes Spiel.
Tja, damals wurden noch Stürmer geholt. Das waren noch Verpflichtungen, was? Davon träumen wir doch heute! In Alpträumen...

Kitzmann hatte bei uns auch nicht viel Glück und Erfolg. Verletzungsgeplagt schaffte er nur 28 Ligaspiele und drei Tore, wechselte zu Union Solingen, um kurz darauf Sportinvalide zu werden.
http://www.eintracht-archiv.de/kitzmann.html

Uwe Bühler erlitt übrigens ein ähnliches Sportlerschicksal bei uns:
http://www.eintracht-archiv.de/buehler.html
Stoppdenbus schrieb:
KidKlappergass schrieb:

Aba nix geeschem KrämerHarry. De Bub hädd aaner wern könne.
Der Holger Anthes, der hätt einer werden können...

Das ist wahr.
http://www.eintracht-archiv.de/anthes.html

Anthes stand mit Falkenmayer in der deutschen U18 Nationalmannschaft, die 1981 Europameister wurde:
http://de.wikipedia.org/wiki/U-18-Fu%C3%9Fball-Europameisterschaft_1981#Die_deutsche_Mannschaft
Schoß Anthes nicht sogar das Siegtor?


Sitzkopfballs Hinweis hat mich übrigens noch an einen anderen Stürmer aus unserer eigenen Jugend erinnert: Holger Friz.
42 Ligaspiele, 8 Tore
http://www.eintracht-archiv.de/friz.html

Holger Friz stand im DFB-Pokalfinale gegen Bochum in der Startelf:
http://www.eintracht-archiv.de/1987/1988-05-28st.html

In der 78. Minute wurde er gegen Janusz Turowski ausgewechselt. Drei Minuten später beging der spätere Frankfurter Stürmer Thomas Epp ein Foul. (Ich dachte, dass er Turowski gefoult hätte, aber in meinen Büchern steht, dass es ein Foul an Detari gewesen sei.) Dann nahm sich Lajos Detari den Ball und der Rest ist Geschichte. Eine schöne Geschichte.
Die allerdings - wie früher so oft bei der Eintracht - ein paar Wochen später mit dem Detari-Verkauf 10 Tage vor Saisonstart ein böses Ende fand, die in einer Saison gipfelte, in der wir nie über Platz 15 hinaus kommen und uns am Ende in der Relegation gegen Saarbrücken retten sollten. Obwohl uns damals ein Stürmer namens Anthony Yeboah beinahe das Erstligalicht ausgeblasen hätte. Aber das ist nun wirklich eine andere Geschichte...
http://kid-klappergass.blogspot.com/2006/11/harte-zeiten.html
#
History im Sauseschritt...
#
Kann einem Angst machen, der Kid.

Machts mir aber selbst einfach, er formuliert meine Gedanken für mich aus und untermauert das auch noch mit Fakten.

Wobei: Wo er in seinem Blog über die Rezeption des Bremen-Spiels einen Fünf-Meter-Riemen runterreißt, da hätte ich es bei dem altbekannten Sartre-Zitat belassen und fertig. Klassischer One-Liner.

Da bin ich doch sehr froh, dass sich einer diese Arbeit macht.
#
miep0202 schrieb:
History im Sauseschritt...  


Da kann man nur noch erfürchtig staunen :
Kid lebt Eintracht - Eintracht lebt in Kid!
Respektvoller Gruß
peter aus wiesbaden
#
ZoLo schrieb:
..... aber Jesus, worüber regt man sich denn eigentlich auf?


Dass es nix zum aufregen gibt: das find ich maßlos aufregend.
#
KidKlappergass schrieb:

http://www.eintracht-archiv.de/anthes.html

Anthes stand mit Falkenmayer in der deutschen U18 Nationalmannschaft, die 1981 Europameister wurde:
http://de.wikipedia.org/wiki/U-18-Fu%C3%9Fball-Europameisterschaft_1981#Die_deutsche_Mannschaft
Schoß Anthes nicht sogar das Siegtor?




Kicker "100 Jahre deutscher Fußball" (1999) schrieb:


Junioren-Europameister 1981:

1981: Deutschland U18 (gegen Polen 1:0)
Düsseldorf 3.6.: Vollborn - Quaisser (Goldstein), Theiss, Schmidkunz, Falkenmayer - Aulbach, Brunner, Loose - Anthes(1), Herbst, Wohlfarth

-------------------------------------------------------------------------------------------

Junioren-Weltmeister:

1981: Deutschland U20 (gegen Katar 4:0)

Sydney, 18.10.: Vollborn - Winklhofer, Zorc, Schmidkunz, Trieb - Sievers (Brunner), Schön, Loose(2) - Anthes(1), Wohlfarth (1), Brummer (Herbst).



#
[quote=KidKlappergass]
Kitzmann hatte bei uns auch nicht viel Glück und Erfolg. Verletzungsgeplagt schaffte er nur 28 Ligaspiele und drei Tore, wechselte zu Union Solingen, um kurz darauf Sportinvalide zu werden.
http://www.eintracht-archiv.de/kitzmann.html

Bei Dave Mitchell gibts ja bzgl. der Position keine zwei Meinungen. Aber der Kitzmann, der war ja mal glasklar Mittelfeldspieler. Hrm. Bezüglich der Position (MF oder ST) könnte man jetzt natürlich nochmal einen Vergleich mit Benny... Ach nee, lieber die (herrliche) Aufstellung unserer wunderschönen SGE bei einem Spiel am 07 Dezember 1985 gegen den FC Kölle. Mit von der Partie nicht nur Kitzmann und der von Kid schon erwähnte Holger Friz. Auch der gude Seppl und der Colt waren dabei.

Haltet Euch fest: Ein Traum (keine Ein-/Auswechselungen).

Hans-Jürgen Gundelach
Charly Körbel
Ralf Sievers
Dieter Kitzmann
Jan Svensson
Ralf Falkenmayer
Alex Caspary
Uwe Müller
Josef Sarroca
Uwe Bühler
Holger Friz

Und gegen diese Hammertruppe:

Harald Schumacher
Michel van de Korput
Dieter Prestin
Karlheinz Geils
Paul Steiner
Hans-Peter Lehnhoff
Stefan Engels
Uwe Bein
Ralf Geilenkirchen
Norbert Dickel! (wer wusste das noch?)
Klaus Allofs

holten unsere Buben ein 2:2. Allerdings wurde hier eine 2:0 Pausenführung versemmelt. Mein Gott! Wenn es damals schon das Forum gegeben hätte...

SKB
#
Sitzkopfball schrieb:

...holten unsere Buben ein 2:2. Allerdings wurde hier eine 2:0 Pausenführung versemmelt.
SKB


Ach Kinners: Es wichtigste vergessen: Aans-null Friz (4.), zwo-null Kitzmann (17.).
Kann mich nemmer so genau erinnern; aber nach zwanzich Minute habbe merr damals bestimmt gewusst: Jetzt kriche die Kölner so richdich aufn Sack.

SKB
#
@a.saftsack
Danke. Da hat mich meine Erinnerung doch nicht getrogen.

Falke wäre wohl auch Weltmeister geworden, wenn ihn - glaube ich - die Eintracht nicht gebraucht hätte.

Klaus Theiss war auch in der Elf? Sachen gibt´s... Er kam ja später mit dem oben angesprochenen Uwe Bühler vom KSC zu uns.

Vom WM-Endspiel habe ich eine Szene unauslöschlich in Erinnerung. Thomas Brunner bekommt von einem Gegenspieler einen üblen Tritt in die Fersengegend. Brunner fällt, springt wieder auf und brüllt: "Du Bauer!"
Brunner "sprach" wirklich sehr laut, aber ich habe bis heute meine Zweifel, dass ihn der Mann aus Katar verstanden hat...


@Sitzkopfball
Yep, für mich war Kitzmann auch ein Mittelfeldspieler.

Wegen der Anmerkung zu Köhler und Streit:
Ich meine, dass sich die Systeme von damals und heute nicht vergleichen lassen. Der "Kicker" hatte in seinen Bewertungen die Sparten "linker" und "rechter Außenstürmer". Und das haben die Buben dann auch gemacht. Gestürmt. Mit einem Stürmer damals über defensive Aufgaben nur zu sprechen kam ja fast einem unsittlichen Angebot gleich. Und heute? Heute gibt´s auf dem Platz nicht einen Spieler, der keine defensiven Aufgaben hat.

Übrigens: Dass ich Norbert Dickel im Kölner Trikot habe spielen sehen, ist eine Überraschung!
#
KidKlappergass schrieb:
Mit einem Stürmer damals über defensive Aufgaben nur zu sprechen kam ja fast einem unsittlichen Angebot gleich.


Jaah! Ich freu mich immer über Wiederholungen von Spielen aus den 60ern und 70ern, in denen man sieht wie die eine Mannschaft aus der eigenen Hälfte heraus das Spiel gemächlich aufbaut und die gegnerischen Stürmer zwei Meter vom ballführenden Spieler entfernt in Richtung Mittellinie gehen ohne diesen überhaupt anzusehen. Geil!  

SKB


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!