Auswärts bei Union Berlin

#
tomas schrieb:
habe gehört es wollen 3.000 frankfurter da sein.


mach die mitlesende Staatsmacht doch net figgerisch
#
ok es sind 5000
#
Miso schrieb:
Ich fahre am Sonntagnachmittag von Frankfurt mit dem ICE nach Berlin und könnte jemanden mitnehmen (Gutschein von der Bahn). Nur Hinfahrt, leider -  aber umsonst.    Alles Weitere per PN.

Und das schreibst du heute erst.  
Hätten wir schön gemeinsam fahren können...
#
Ach, schade. Wir haben erst heute festgestellt, dass wir den Gutschein bis Ende April nicht für Familienzusammenführung einsetzen können. Aber verfallen soll er nicht.
#
Marc0 schrieb:
Wo trifft Ihr euch vor den Spiel bzw. was macht Ihr vor dem Spiel? Ich würden mich mit meinen Kumpel, gerne einer Gruppe  anschließen wollen, bevor es ins Stadion geht!

gerne auch per PN antworten!    


ließ mal alle posts cafe royal, rother str. 1, heimat des EFC Adler Berlin. Ab 12 Uhr geöffnet.
#
PrenzlAdler schrieb:
Marc0 schrieb:
Wo trifft Ihr euch vor den Spiel bzw. was macht Ihr vor dem Spiel? Ich würden mich mit meinen Kumpel, gerne einer Gruppe  anschließen wollen, bevor es ins Stadion geht!

gerne auch per PN antworten!    


ließ mal alle posts cafe royal, rother str. 1, heimat des EFC Adler Berlin. Ab 12 Uhr geöffnet.


Das sind 10 Seiten  
Wann macht Ihr euch dann auf den weg ins Stadion?
#
wach schrieb:
eifersüchtig?!  


exakt das ist es! Es ist dieselbe Eifersucht, die ich auch auf die TSG Hoffenheim habe und deshalb Hass gegenüber dem Hopp vorschiebe.
#
Wer Lust und Laune hat: morgen auch den ganzen Tag Eintracht im "Veritas". Stammlokal des EFC Veritas Berlin (S-Bhf Berlin-Charlottenburg). Äppler gibbet auch.  
#
Weiß zufällig jemand, ob Papierflieger im Stadion erlaubt sind?
#
Nordadler_HH_79 schrieb:
Ich finde die gelebte Solidarität der meisten Eisernen unglaublich gut!!!
Ich würde mir wünschen, dass auf jegliche Schmäh-Gesänge und Provokationen gegen Union verzichtet wird, von den unsrigen, die in der Alten Försterei sind.
Wir sind tatsächlich Gast in deren Blöcken. Das ist nicht selbstverständlich und dass das einige Unioner nicht geil finde ist auch verständlich. Wäre bei uns nicht anders.

Wir sollten uns auch so verhalten wie Gäste: Unser Team unterstützen aber das gegnerische Team und vor allem dessen Fans mit Respekt begegnen.


100%   So muss es sein.
#
EINTRACHT!!! EINTRACHT!!!!!!!!!!!!!!!!!
#
3 Punkte morgen, trotz Union geschmuse hier..
Ich hoffe auf eine übergreifend geniale und vor allem friedliche Aktion morgen....Frankfurt und viele andere gugge zu..
Nur die SGE
#
http://www.morgenpost.de/sport/article1936890/Doppeltes-Risiko-beim-Spiel-gegen-Frankfurt.html

Und obwohl jedem Zuschauer, der als Eintracht-Fan identifiziert werden kann, der Zutritt verweigert werden wird, wird es keine tiefer gehenden Einlasskontrollen geben.

Fakt ist: Sowohl die Fans von Union als auch die der Eintracht haben die Gelegenheit zu zeigen, wie friedlich ein Miteinander auf den Rängen sein kann. Die Chance für ein Fußballfest ist jedenfalls gegeben.
#
Dann wünsche ich mal allen SGE Anhängern viel spass und erfolg.....lasst es ordentlich krachen und beweist dem DFB somit das diese Sperren lächerlich sind!
#
Tag der Entscheidung
Hoffentlich istb das hier so oft geschriebene "wir sind dabei" nicht nur heisse Luft sondern als realistisch einzuschätzen.
Laut den Eisernen ist der Kartenabsatz im Heimblock nicht höher als sonst auch. Und 100 Frankfurter würden selbst in deren Block absolut untergehen.
Versteht mich nicht falsch, wer wirklich ne Karte hat und gut parteilos gekleidet den Eingang schafft dem sei mein Dank und meine Anerkennung gewiss. Nur wenn ich hier Freds lese von Leuten die Karten haben und sich einer Gruppe anschliesssen möchten um zum Stadion zu ziehen denen geegnüber weiss ich nicht so recht was ich von jenen denken soll?
 
Sei es wie es is, ich hoffe diejenigen die Karten haben erleben einen schönen Auswärtssieg, ich hoffe man findet auch tatsächlich einige Frankfurter im Satdion die dem DFB ein wenig die Rote Karte zeigen und hoffe auf einen Sieg für unsere SGE.
EINTRACHT
#
CHAPEAU
Das sah mal richtig richtig gut aus!
Das ist Eintracht!
#
TomHengst schrieb:
wach schrieb:
eifersüchtig?!  


exakt das ist es! Es ist dieselbe Eifersucht, die ich auch auf die TSG Hoffenheim habe und deshalb Hass gegenüber dem Hopp vorschiebe.  


und immer noch am hassen ???
#
olleOma schrieb:
Fakt ist: Sowohl die Fans von Union als auch die der Eintracht haben die Gelegenheit zu zeigen, wie friedlich ein Miteinander auf den Rängen sein kann. Die Chance für ein Fußballfest ist jedenfalls gegeben.


...und genutzt worden!  


Teilen