Testspiel vs FCK abgesagt

#
vonNachtmahr1982 schrieb:
womeninblack schrieb:

„No one likes us, no one likes us, no one likes us, we don't care. We are Millwall, Super Millwall, we are Millwall from The Den“.
Junge, Du hast Ahnung.....



Den Zusammenhang würde ich gerne mal erklärt bekommen?

Millwall = wie Bielefeld --->  gibt es wohl überhaupt nicht ...


#
lol und dann wieder so ein artikel... http://www.sport1.de/de/sport/artikel_2295904.html

da werden die bösen eintracht fans gezeigt ...
Die Eintracht-Fans machen deutlich, was sie von der Absage halten.
genauso wirds sein  
#
In der Frankfurter Rundschau steht heute auch ein Artikel über die Absage... mit einem Bild von der damaligen F...Choreo gegen Lautern!
Sogar ein User hier aus dem Forum wird zitiert ,-)
Allerdings kommen die Eintrachtfans, wie immer eigentlich, nicht besonders gut weg in diesem Artikel...
#
Diegito schrieb:

Allerdings kommen die Eintrachtfans, wie immer eigentlich, nicht besonders gut weg in diesem Artikel...  

Is' doch eigentlich auch ganz schön so Wir stehen eben im Gegensatz zur Mainzer Gutmenschenkotze. Von mir aus.
#
montares schrieb:
Diegito schrieb:

Allerdings kommen die Eintrachtfans, wie immer eigentlich, nicht besonders gut weg in diesem Artikel...  

Is' doch eigentlich auch ganz schön so Wir stehen eben im Gegensatz zur Mainzer Gutmenschenkotze. Von mir aus.


rischdiiich

aber das auf sport1 fotos gezeigt werden von fans die bei irgemdeinem spiel mal auf dem zaun waren,  und hier mal wieder als böse hooligans abgestempelt werden ist ne freschheit
#
Ich bin eigentlich auch dafür, dass die demnächst anstehende Punktrunde abgesagt wird.

Alles andere wäre in meinen Augen unverantwortlich.
#
Vor allem sollte das Spiel gegen Palermo abgesagt werden! Da kommt bestimmt ein Haufen rosa Schalträger. Bäääh...  
#
HeinzGründel schrieb:
Ich bin eigentlich auch dafür, dass die demnächst anstehende Punktrunde abgesagt wird.

Alles andere wäre in meinen Augen unverantwortlich.


So ist es Heinz....
Lauter potentielle Hochsicherheitsspiele...
Vor allen Dingen, wenn die Fans aus Hoppenheim kommen.  
#
Graeber schrieb:
lol und dann wieder so ein artikel... http://www.sport1.de/de/sport/artikel_2295904.html

da werden die bösen eintracht fans gezeigt ...
Die Eintracht-Fans machen deutlich, was sie von der Absage halten.
genauso wirds sein    


Dürfen die das einfach da drunter schreiben?

Ist doch ne "Falschaussage". Man könnte sonst ja alles mögliche da drunter schreiben, z. B. Eintracht-Fans pöbeln XY an.
#
Naja, beim heutigen Hessen Cup, wo Oxxen auf Lilien treffen können, pieselt sich auch niemand mehr in die Hose.......
#
Lächerlich das Pack, naja sollen die eben in ihrer zweiten liga testspielgegner suchen   pfeifen
#
Graeber schrieb:
lol und dann wieder so ein artikel... http://www.sport1.de/de/sport/artikel_2295904.html

da werden die bösen eintracht fans gezeigt ...
Die Eintracht-Fans machen deutlich, was sie von der Absage halten.
genauso wirds sein    


Hahaha, das beknackte Bild wird wahrscheinlich noch in zwanzig Jahren zur Untermalung von "gefährlichen Hools" herhalten müßen.
Wenn es nicht so traurig wäre....  :neutral-face
#
Eintracht-Laie schrieb:
Graeber schrieb:
lol und dann wieder so ein artikel... http://www.sport1.de/de/sport/artikel_2295904.html

da werden die bösen eintracht fans gezeigt ...
Die Eintracht-Fans machen deutlich, was sie von der Absage halten.
genauso wirds sein    


Hahaha, das beknackte Bild wird wahrscheinlich noch in zwanzig Jahren zur Untermalung von "gefährlichen Hools" herhalten müßen.
Wenn es nicht so traurig wäre....  :neutral-face  


Hab an sport1 mal ne Mail geschrieben, werd zwar nicht viel oder nix oder Standard zurückbekommen, aber so eine "Interpretation" ist für mich auch ein Absurdum.  
#
schwarzer_geier schrieb:
kartoon schrieb:


Der FCK bittet alle Fans der „Roten Teufel“ um Verständnis und bemüht sich den Anhängern einen neuen Gegner an besagtem Wochenende präsentieren zu können.

Quelle: Pressemeldung FCK


Hoffentlich wirds Millwall....


HAHAHHA  
#
montares schrieb:
Diegito schrieb:

Allerdings kommen die Eintrachtfans, wie immer eigentlich, nicht besonders gut weg in diesem Artikel...  

Is' doch eigentlich auch ganz schön so Wir stehen eben im Gegensatz zur Mainzer Gutmenschenkotze. Von mir aus.


mir ist sowas nicht so egal!

denn das schlechte bild, das von den medien immer verbreitet wird, ist bestimmt auch ein grund, das hertha dieses jahr im uefacup spielen darf und nicht die eintracht, die es eher verdient hätte.  

nur ein beispiel: am letzten spieltag gegen duisburg war ne super stimmung im stadion. irgendwann in der zweiten hälfte machten die fans in der westkuve einen pogo und hatten ihren spaß dabei.
in der sportschau wurde dann aber von Ausschreitungen im eintrachtblock berichtet.
„einige Unbelehrbare“ könnten es mal wieder nicht lassen und sind gewalttätig geworden

und solche berichte gab es letzte saison häufiger und deswegen durften wir nicht über die fair-play wertung im uefa-cup spielen!

und jetzt wieder das gleiche. in sämtlichen berichten steht nur, dass die lauterer polizei quasi angst vor den frankfurtern fans hätte. und das ist schwachsinn. es gibt da nämlich mehrere gründe.
zB: dass schon gerüste im stadion aufgebaut sind, die für den nächsten tag zur saisoneröffnung gebraucht werden. und diese gerüste ein sicherheitsproblem darstellen
dass die lauterer ultras ihr 10-jähriges bestehen feiern wollen
dass lautern eh noch sanktioniert wird und quasi auf bewährung spielt. weil es beim spiel gegen köln am letzten spieltag ne massenschlägerei auf dem rasen gab.
#
xreuterx schrieb:
montares schrieb:
Diegito schrieb:

Allerdings kommen die Eintrachtfans, wie immer eigentlich, nicht besonders gut weg in diesem Artikel...  

Is' doch eigentlich auch ganz schön so Wir stehen eben im Gegensatz zur Mainzer Gutmenschenkotze. Von mir aus.


mir ist sowas nicht so egal!

denn das schlechte bild, das von den medien immer verbreitet wird, ist bestimmt auch ein grund, das hertha dieses jahr im uefacup spielen darf und nicht die eintracht, die es eher verdient hätte.  

nur ein beispiel: am letzten spieltag gegen duisburg war ne super stimmung im stadion. irgendwann in der zweiten hälfte machten die fans in der westkuve einen pogo und hatten ihren spaß dabei.
in der sportschau wurde dann aber von Ausschreitungen im eintrachtblock berichtet.
„einige Unbelehrbare“ könnten es mal wieder nicht lassen und sind gewalttätig geworden

und solche berichte gab es letzte saison häufiger und deswegen durften wir nicht über die fair-play wertung im uefa-cup spielen!

und jetzt wieder das gleiche. in sämtlichen berichten steht nur, dass die lauterer polizei quasi angst vor den frankfurtern fans hätte. und das ist schwachsinn. es gibt da nämlich mehrere gründe.
zB: dass schon gerüste im stadion aufgebaut sind, die für den nächsten tag zur saisoneröffnung gebraucht werden. und diese gerüste ein sicherheitsproblem darstellen
dass die lauterer ultras ihr 10-jähriges bestehen feiern wollen
dass lautern eh noch sanktioniert wird und quasi auf bewährung spielt. weil es beim spiel gegen köln am letzten spieltag ne massenschlägerei auf dem rasen gab.


Immernoch besser als ein Bonbonschmeisser!!
#
Schobberobber72 schrieb:
untouchable schrieb:
Wir müssen nur weiter an unserem Image feilen, irgendwann werden wir Deutscher Meister weil sich keiner mehr traut gegen uns anzutreten.    




Aber es ist schon traurig. Lautern abgesagt, wegen Sicherheitsbedenken der Polizei, Real stand auf der Kippe wegen rechtlichen Fragen bzgl. der Trikotwerbung. Früher hing das Zustandekommen eines Testspiels noch in erster Linie davon ab, ob zwei Mannschaften gegeneinander antreten möchten oder nicht.......


Absagen von Freundschafts-/Testspielen gab es schon des öfteren wegen Sicherheitsbedenken, bei uns war es glaube ich das letzte Mal als es gegen Millwall gehen sollte.

Ich habe mich eh gewundert das man ausgerechnet gegen die Kartoffelbauern ein solches Spiel machen wollte.
#
xreuterx schrieb:
montares schrieb:
Diegito schrieb:

Allerdings kommen die Eintrachtfans, wie immer eigentlich, nicht besonders gut weg in diesem Artikel...  

Is' doch eigentlich auch ganz schön so Wir stehen eben im Gegensatz zur Mainzer Gutmenschenkotze. Von mir aus.


mir ist sowas nicht so egal!

denn das schlechte bild, das von den medien immer verbreitet wird, ist bestimmt auch ein grund, das hertha dieses jahr im uefacup spielen darf und nicht die eintracht, die es eher verdient hätte.  

nur ein beispiel: am letzten spieltag gegen duisburg war ne super stimmung im stadion. irgendwann in der zweiten hälfte machten die fans in der westkuve einen pogo und hatten ihren spaß dabei.
in der sportschau wurde dann aber von Ausschreitungen im eintrachtblock berichtet.
„einige Unbelehrbare“ könnten es mal wieder nicht lassen und sind gewalttätig geworden

und solche berichte gab es letzte saison häufiger und deswegen durften wir nicht über die fair-play wertung im uefa-cup spielen!

Ah... weil die Presse nachweislich falsch berichtet sind feiernde Fans schuld?
Oder was hätten sie tun sollen um diese falsche "Berichterstattung" zu verhindern?

Und dürfen wir vielleicht auch deshalb nicht im UEFA-Cup spielen, weil Hertha noch weniger gelbe und rote Karten hatte als wir?
Oder weil die kaum Fans haben und es in ihrem Riesenstadion kein Pfeifkonzert gegen den Gegner gibt?
Oder weil die Eintracht auch mal um Punkte zu retten sehr defensiv stand und so bestimmt keine Plus-Punkte in der Kategorie "positives Spiel" verdient hat?
Oder weil der Trainer auch mal wie ein Derwisch neben der Seitenlinie auf- und abhüpft, weil er damit seine Spieler zu motivieren und den Gegner zu verunsichern versucht, z.B. gegen Bremen oder Schalke?

Vielleicht hat das alles doch mehr dazu beigetragen, dass die Eintracht nicht die Fair-play-Wertung gewonnen hat, als dass in irgendwelchen Medien falsch über Fans berichtet wird.
#
Das mit der über die Fairplay Wertung in den UEFA Cup ist doch quatsch.
Entweder sportlich dafür qualifiziert oder eben Zuschauer. Fertig!
Demnächst werden noch Meisterschaften nach dem Fairplaysystem vergeben.....!
   

Fußball lebt von Emotionen und da gehört ein Pfeifkonzert und etwas aggressivere (keine gewalttätige) Stimmung einfach dazu. Sobald mir nicht mehr erlaubt wird den Gegner zu beleidigen und auszupfeifen bleib ich daheim, da darf ich das vor dem Fernesher nämlich!  
#


Teilen