Dach zu!

#
SGEFrankfurt1899 schrieb:
WuerzburgerAdler schrieb:
Cino schrieb:
SGEFrankfurt1899 schrieb:
laut blöd darf das dach von November bis Mai nicht geschlossen werden    da kein Schnee aufs dach darf noch dazu habe ich gehört es darf nur geschlossen werden wenn es trocken ist und es dauert 15-20 min ich nehme an wir werden das Dach nicht mehr in dieser saison zu sehen dank den behörden die ja immer keiner schuld bewusst sind  


punkt und komma kosten nichts.


Ich hab das jetzt so verstanden, dass das Dach 15 Minuten braucht, bis es trocken ist. Dann darf es geschlossen werden.


nein es braucht 15min bis es geschlossen ist aber ich habe gehört das es noch dazu nur dann geschlossen werden darf wenn es nicht regnet


Ich darf dir mal helfen das Dach darf von November bis April nicht geschlossen werden da es keine Schneelast aushält wenn es regnet darf es natürlich geschlossen werden aber nur wenn es nicht November oder Dezember oder Januar oder Februar oder März oder April ist hab selbst schon bei Regen unter dem geschlossenen Dach gesessen im Gegensatz zu Schalke da darf das Dach auch im Winter zugemacht werden weil es eine andere Konstruktion ist und wie lange das Dach braucht bis es trocken ist ist völlig nebensächlich du hast das verwechselt mit der Zeit die es braucht um auszufahren das sind nämlich genau 15 bis 20 Minuten

Punkt
#
Achso oke danke aber muss man das nicht auch nochmal anmelden? Also das Dach zu schließen?
#
WuerzburgerAdler schrieb:
SGEFrankfurt1899 schrieb:
WuerzburgerAdler schrieb:
Cino schrieb:
SGEFrankfurt1899 schrieb:
laut blöd darf das dach von November bis Mai nicht geschlossen werden    da kein Schnee aufs dach darf noch dazu habe ich gehört es darf nur geschlossen werden wenn es trocken ist und es dauert 15-20 min ich nehme an wir werden das Dach nicht mehr in dieser saison zu sehen dank den behörden die ja immer keiner schuld bewusst sind  


punkt und komma kosten nichts.


Ich hab das jetzt so verstanden, dass das Dach 15 Minuten braucht, bis es trocken ist. Dann darf es geschlossen werden.


nein es braucht 15min bis es geschlossen ist aber ich habe gehört das es noch dazu nur dann geschlossen werden darf wenn es nicht regnet


Ich darf dir mal helfen das Dach darf von November bis April nicht geschlossen werden da es keine Schneelast aushält wenn es regnet darf es natürlich geschlossen werden aber nur wenn es nicht November oder Dezember oder Januar oder Februar oder März oder April ist hab selbst schon bei Regen unter dem geschlossenen Dach gesessen im Gegensatz zu Schalke da darf das Dach auch im Winter zugemacht werden weil es eine andere Konstruktion ist und wie lange das Dach braucht bis es trocken ist ist völlig nebensächlich du hast das verwechselt mit der Zeit die es braucht um auszufahren das sind nämlich genau 15 bis 20 Minuten

Punkt


stimmt nicht

http://www.bild.de/sport/fussball/arena/dach-auch-im-winter-verschliessbar-7715214.bild.html
#
mickmuck schrieb:
WuerzburgerAdler schrieb:
SGEFrankfurt1899 schrieb:
WuerzburgerAdler schrieb:
Cino schrieb:
SGEFrankfurt1899 schrieb:
laut blöd darf das dach von November bis Mai nicht geschlossen werden    da kein Schnee aufs dach darf noch dazu habe ich gehört es darf nur geschlossen werden wenn es trocken ist und es dauert 15-20 min ich nehme an wir werden das Dach nicht mehr in dieser saison zu sehen dank den behörden die ja immer keiner schuld bewusst sind  


punkt und komma kosten nichts.


Ich hab das jetzt so verstanden, dass das Dach 15 Minuten braucht, bis es trocken ist. Dann darf es geschlossen werden.


nein es braucht 15min bis es geschlossen ist aber ich habe gehört das es noch dazu nur dann geschlossen werden darf wenn es nicht regnet


Ich darf dir mal helfen das Dach darf von November bis April nicht geschlossen werden da es keine Schneelast aushält wenn es regnet darf es natürlich geschlossen werden aber nur wenn es nicht November oder Dezember oder Januar oder Februar oder März oder April ist hab selbst schon bei Regen unter dem geschlossenen Dach gesessen im Gegensatz zu Schalke da darf das Dach auch im Winter zugemacht werden weil es eine andere Konstruktion ist und wie lange das Dach braucht bis es trocken ist ist völlig nebensächlich du hast das verwechselt mit der Zeit die es braucht um auszufahren das sind nämlich genau 15 bis 20 Minuten

Punkt


stimmt nicht

http://www.bild.de/sport/fussball/arena/dach-auch-im-winter-verschliessbar-7715214.bild.html


Fast vier Jahre alter Bericht. Noch aktuell?
#
Das Dach ist der größte Blödsinn den es jemals gegeben hat. Wenn ich das schon lese: Das Dach muss vom November bis Mai geschlossen bleiben.

Wofür sollen wir es verwenden? Als Sonnenschutz für den Sommer?  
#
manu_1982 schrieb:
Wenn ich das schon lese: Das Dach muss vom November bis Mai geschlossen bleiben.

 


annersdrum.
#
manu_1982 schrieb:
Das Dach ist der größte Blödsinn den es jemals gegeben hat. Wenn ich das schon lese: Das Dach muss vom November bis Mai geschlossen bleiben.

Wofür sollen wir es verwenden? Als Sonnenschutz für den Sommer?    

es gibt doch genug Konzerte wo das Dach zu ist.Muss das Dach dann zu sein wenn es etwas regnet.Es gibt noch 16 Stadien in der BL die spielen auch unter freiem Himmel.
#
HappyAdlerMeenz schrieb:
manu_1982 schrieb:
Das Dach ist der größte Blödsinn den es jemals gegeben hat. Wenn ich das schon lese: Das Dach muss vom November bis Mai geschlossen bleiben.

Wofür sollen wir es verwenden? Als Sonnenschutz für den Sommer?    

es gibt doch genug Konzerte wo das Dach zu ist.Muss das Dach dann zu sein wenn es etwas regnet.Es gibt noch 16 Stadien in der BL die spielen auch unter freiem Himmel.



stimmt schon, nur zahlen die dann auch nicht für ein dach, das sie nicht nutzen können.
#
Ich weiß gar nicht was ihr alle wollt. Der Schiri hat doch extra die Halbzeipause um ein paar Minuten verlängert  bis die Sinnflut vorbei war.Könnte man doch beliebig ausdehnen in der Zukunft   .  Die einzig armen Schweine waren die Teilnehmer vom dem dämlichen Halbzeitspiel, welche  nicht wie unsere gebrechlichen Auswechselspieler sich unter der Trainerbank verstecken konnten.
#
Veh beschwert sich wegen nicht geschlossenem Stadiondach. Er bezeichnet dies als Schwachsinn 20 Millionen für ein Cabrio Dach auszugeben, um dies dann nicht nutzen zu können.

Auch Bruchhagen möchte bei Regen das Dach geschlossen haben .

Veh weiter : wegen Dauerregens sei der Rasen beim Spiel gegen Fürth im Laufe des Spiels immer seifiger geworden,deswegen sei Anderson vor dem Gegentreffer  folgenschwer ausgerutscht.

Genau die Argumentation die ich in meinem vorhergegangen Beitrag als Beitrag für eine Schliessung des C-Daches bei Regen angeführt habe.

Gefühlt empfinde ich aber, das die meisten User die Spiele lieber bei  geöffnetem Dach sehen  wollen u . das verstehe ich ehrlich gesagt  überhaubt nicht.

Ja ,Fussball ist eine Freiluft -Veranstaltung.

Wenn man aber  Fußball anscheinend noch sehen will wie in den 50ern -70 er
Jahren, mit  zugigen Tribünen ,wo  noch bis in die ersten 10 Reihen der  Regen reinpeitscht,dann frage ich mich ,warum man überhaubt eine neue Arena gebaut hat- wenn man offensichtlich nicht mal die Annehmlichkeiten (hier Dach zu bei Regen) gewillt ist ,anzunehmen u. sich sogar noch dagegen ausspricht !

Ich denke dass manche die sich hier immer  für ein geöffnetes Dach aussprechen, noch gar nicht bei einem Spiel mit geschlossenem Dach  dabei waren.

Die Atmosphäre  finde  ich nämlich dann sogar noch besser !
#
Haha ich glaub in der geschichte war es vielleicht gerade mal 2 mal zu bei der eintracht da ist klar das niemand davon eine Ahnung hat   ,-)
#
Bei geschlossenen Dach ist echt eine viel bessere Atmosphäre & außerdem spielen wir bei geschlossenem Dach auch viel besser (6:0 gegen Schalke)  
#
Dach bleibt auf  

es könnte  "Schneetreiben"  kommen
#
Es war genau 2 mal zu als die Eintracht gespielt hat 1x mal gegen den Club und 1 mal mitten im Sommer bei 40 Grad Aussentemperatur gegen Chelsea wo jeder nur noch heim wollte aber nicht konnte da man zerfloss in dem Brutkasten.

Sie sollen es im Winter bei Regen schließen und gut ist, kann doch nicht sein das der deutsche Wetterdienst der 10 Kilometer weiter in Langen haust nicht sagen kann ob es in den nächsten 3-6 Stunden schneit.
Falls ja bleibt es auf und falls nein so hat der Schiri die Möglichkeit es schließen zu lassen, am Ende zählt eh nur was ER sagt und kein anderer.
#
Brigade96 schrieb:


Sie sollen es im Winter bei Regen schließen und gut ist, kann doch nicht sein das der deutsche Wetterdienst der 10 Kilometer weiter in Langen haust nicht sagen kann ob es in den nächsten 3-6 Stunden schneit.
Falls ja bleibt es auf und falls nein so hat der Schiri die Möglichkeit es schließen zu lassen, am Ende zählt eh nur was ER sagt und kein anderer.

Von Oktober bis April braucht es für jedes Spiel eine Sondergenehmigung der Stadt Frankfurt, die muss rechtzeitig eingeholt werden. Dann braucht es noch die Zustimmung beider Vereine und des Schiedsrichters, ist nur einer dagegen bleibt es offen.
#
Pfff... Dach zu bei regen. Ihr habt auch wünsche. Welchen Sinn soll das den machen?
#
Uf

Basta
#
propain schrieb:
Brigade96 schrieb:


Sie sollen es im Winter bei Regen schließen und gut ist, kann doch nicht sein das der deutsche Wetterdienst der 10 Kilometer weiter in Langen haust nicht sagen kann ob es in den nächsten 3-6 Stunden schneit.
Falls ja bleibt es auf und falls nein so hat der Schiri die Möglichkeit es schließen zu lassen, am Ende zählt eh nur was ER sagt und kein anderer.

Von Oktober bis April braucht es für jedes Spiel eine Sondergenehmigung der Stadt Frankfurt, die muss rechtzeitig eingeholt werden. Dann braucht es noch die Zustimmung beider Vereine und des Schiedsrichters, ist nur einer dagegen bleibt es offen.


Jepp du hast absolut Recht jedoch wollte ich damit ausdrücken das diese Sondergenehmigung dann von der Stadt erteilt werden soll die Daten des Wetteramtes für die Stadt ausreichen.
Für diesen Fall müsste dann aber einer Mitarbeiter unseres Oberbürgermeisters mal den Telefonhörer nutzen und 1-2 Tage vor Spiel beim Wetteramt anklingeln, ich weiß zuviel verlangt.
Ist das gegeben wäre politische Seite abgeklärt und die Leute um die es dann eigentlich geht, also Spieler/Schiri hätten zumindest die Macht zu entscheiden.
Wie lang dauert es das Ding auszubreiten 15 Minuten, 2 Stunden wie auch immer bei der Platzbegehung der Schiris kann dies ja geklärt werden.
Scheiß Bürokratie hier in unserer Stadt, wundert mich nicht das der FSV erst nach gefühlten 200 Jahren ne neue Tribühne bekam, aber das ist ein anderes Thema.
#
Brigade96 schrieb:
Es war genau 2 mal zu als die Eintracht gespielt hat 1x mal gegen den Club und 1 mal mitten im Sommer bei 40 Grad Aussentemperatur gegen Chelsea wo jeder nur noch heim wollte aber nicht konnte da man zerfloss in dem Brutkasten.

Sie sollen es im Winter bei Regen schließen und gut ist, kann doch nicht sein das der deutsche Wetterdienst der 10 Kilometer weiter in Langen haust nicht sagen kann ob es in den nächsten 3-6 Stunden schneit.
Falls ja bleibt es auf und falls nein so hat der Schiri die Möglichkeit es schließen zu lassen, am Ende zählt eh nur was ER sagt und kein anderer.



Schlaumeier-Modus an:

1) Dach war auf jeden Fall auch schon mal gegen unseren heutigen "Gegner" geschlossen, weiß leider net mehr die Saison.
2) Der DWD sitzt in einer viel schlimmeren Stadt.  


Teilen