Hilfe, die Schweden kommen! (eRepublik)

#
Ich mach jetzt mal Werbung für ein BRowser-Game, was ein bisschen komplexer ist. Und zwar für eRepublik. Ich fand es am Anfang total spannend, weil es international ist und internationale Politik, nationale Politik, Mikro- und Makroökonomie simuliert.

Aktuell werbe ich ein bisschen dafür, weil Deutschland gerade von Schweden und Polen angegriffen wird, die vor kurzem noch unsere Verbündeten waren, was dazu führt, dass unsere gemeinsamen Verbündeten sich aus dem Konflikt weitgehend raushalten.

Schleswig Holstein und Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg (inkl. Berlin) sind schon schwedisch. Polen hat sich Sachsen geangelt und greift nun Thüringen an. Sachsen-Anhalt konnten wir nun erstmal verteidigen. Aber in wenigen Tagen wird sicherlich auch Hessen angegriffen und wir brauchen mehr Leute.

Wenn ihr mögt schicke ich auch ne Einladungsmail, dann bekomm ich etwas Gold, dass ich dann an die Bundesbank spenden werde.

P.S.: Ja, die Sprache, die von den Spielern verwendet wird ist manchmal etwas pathetisch und mag (gerade jetzt) in ihrer Kriegsrethorik etwas erschrecken. Allerdings bilden die Spieler in etwa das gesellschaftliche Bild ab, das auch hier im Forum herrscht.
#
lol....30 jaehriger krieg oder was
#
Die Schweden kommen...Mensch, man benennt einfach das nächstgelegene Fluss in Poltava um und schon gehen die unter  
#
Flüsse sind noch nicht implementiert.

Achja, das ist übrigens laut eRepublik-Geschichtsschreibung der "Dritte Schwedisch-deutsche Krieg".
#
Nuriel schrieb:
Die Schweden kommen...Mensch, man benennt einfach das nächstgelegene Fluss in Poltava um und schon gehen die unter    


#
schweden hat aber auch viele einwohner



ich meld mich morgen mal an

darf man sich in deutschland anmelden, wenn man net da wohnt?
#
dawiede schrieb:

darf man sich in deutschland anmelden, wenn man net da wohnt?


frag den Breezer mal was er davon hält  
(das konnte ich mir jetzt leider nicht verkneifen... )
#
Von mir aus können sie uns erobern, solange die ihre Frauen dann hier wohnen lassen...  
#
dawiede schrieb:
schweden hat aber auch viele einwohner



ich meld mich morgen mal an

darf man sich in deutschland anmelden, wenn man net da wohnt?


Ja, du darfst überall wohnen wo du magst und bist dann auch gleich voller Staatsbürger (es wurden zwar regeln zur Staatsbürgerschaft entwickelt, aber noch nicht implementiert )

Deshalb ist Deutschland auch zweisprachig, die Zeitungen erscheinen in deutsch-englisch; und viele "Deutsche" sind Amerikaner oder Engländer im wirklichen Leben.
#
Also wenn es gegen die Schweden geht bin ich immer dabei!
#
hm irgendwie hab ich noch nicht ganz durchschaut was man da machen muss  
#
Ist das sowas wie O-Game?

Wass passiert wenn Deutschland erobert worden ist, müssen dann alle für Deutschland spielenden aufhören, oder wird man dann Schwede?

Werden neue Welten aufgelegt, sind monatliche Kosten geplant?

Warum frage ich hier und lese nicht selbst?

Fragen über Fragen
#
Anscheinend arbeiten.. und das wars dann für den Rest des Tages, außer du gründest eine Zeitung und schreibst den ganzen langen Tag lang was. Oder du machst eine Partei. Oder du beteiligst dich an der Community. Was ich "doof" finde ist das man für bestimmte Inhalte €€€ bezahlen muss. :l.

Hat Deutschland in dem Krieg eigentlich überhaupt eine Chance? Rein von den Mitgliedern her liegen Schweden und Polen zusammen bei ca 10.0000 und Deutschland ist bei knapp über 1000 Mitgliedern. (was ich jetzt beim überfliegen gesehen habe...)
#
Joaaa hab mich da jetzt auch mal angemeldet.
Hoffe mal das es mehr Spaß macht als frühere Browser Games.
Achso was muss ich hier überhaupt machen.
#
Chriz schrieb:
...Hat Deutschland in dem Krieg eigentlich überhaupt eine Chance? Rein von den Mitgliedern her liegen Schweden und Polen zusammen bei ca 10.0000 und Deutschland ist bei knapp über 1000 Mitgliedern. (was ich jetzt beim überfliegen gesehen habe...)



Wenn ich das jetzt soweit richtig verstehe,müsste Deutschland schon eine Chancen haben aufgrund dessen das die Deutschen 6 Allierte haben (USA,Türkei,UK,Japan,Spanien,Kanada) und die Schweden keinen.
#
little_drummerboy schrieb:
Chriz schrieb:
...Hat Deutschland in dem Krieg eigentlich überhaupt eine Chance? Rein von den Mitgliedern her liegen Schweden und Polen zusammen bei ca 10.0000 und Deutschland ist bei knapp über 1000 Mitgliedern. (was ich jetzt beim überfliegen gesehen habe...)



Wenn ich das jetzt soweit richtig verstehe,müsste Deutschland schon eine Chancen haben aufgrund dessen das die Deutschen 6 Allierte haben (USA,Türkei,UK,Japan,Spanien,Kanada) und die Schweden keinen.



Laut Threaderöffner halten sich unsere Alliierten aber gekonnt raus aus der Sache ...
#
little_drummerboy schrieb:
Joaaa hab mich da jetzt auch mal angemeldet.
Hoffe mal das es mehr Spaß macht als frühere Browser Games.
Achso was muss ich hier überhaupt machen.  


Arbeiten.
Das Dumme ist das es aber in Deutschland scheinbar keine Jobs
gibt für Leute ohne Skill.  
#
Dauzieher schrieb:
little_drummerboy schrieb:
Joaaa hab mich da jetzt auch mal angemeldet.
Hoffe mal das es mehr Spaß macht als frühere Browser Games.
Achso was muss ich hier überhaupt machen.  


Arbeiten.
Das Dumme ist das es aber in Deutschland scheinbar keine Jobs
gibt für Leute ohne Skill.    


Hmmmmmmmmm und was mach ich da jetzt am dümmsten?
#
Wie gesagt - es gibt eine recht komplexe Makroökonomie und die meisten deutschen Firmen waren im eroberten Schleswig-Holstein Die ersten paar Tage kann man tatsächlich erstmal nur arbeiten und essen, und sich an das Gameplay und die Oberfläche des Spiels gewöhnen. Dann kann man irgendwann wählen (was recht wichtig ist, weil oft versucht wird "Ausländer" einzuschleusen und interne Beschlüsse zu beeinflussen - wie aktuell mit zwei Gesetzesvorschlägen zu Waffensteuern) und kämpfen. Man macht zwar wenig schaden, aber wichtig ist eben auch, dass man arbeitet und konsumiert. Das stärkt das Bruttoinlandsprodukt und gibt dem Staat wieder mehr Handlungsspielräume.

InGame könnt ihr mich unter keksjanik finden.

Achja, zu dem Konflikt mit Schweden: Im Moment zögert Schweden und Polen, weil die ersten Angriffe viel Geld gekostet haben, versuchen sie jetzt einen politischen Takeover (PTO) und wollten bei den Wahlen eine Mehrheit im deutschen Kongress erreichen. Das wurde wohl knapp abgewendet.
#
little_drummerboy schrieb:
Dauzieher schrieb:
little_drummerboy schrieb:
Joaaa hab mich da jetzt auch mal angemeldet.
Hoffe mal das es mehr Spaß macht als frühere Browser Games.
Achso was muss ich hier überhaupt machen.  


Arbeiten.
Das Dumme ist das es aber in Deutschland scheinbar keine Jobs
gibt für Leute ohne Skill.    


Hmmmmmmmmm und was mach ich da jetzt am dümmsten?

Oh, ich werde das mal an ein paar Leute weiterleiten.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!