1 Mio. für den neuen Zentrum-Stürmer ?

#
Folgendes steht in dem Kicker Artikel über John Aloisi.

http://www.kicker.de/content/news/artikel.asp?caldate=20.06.2005&calsort=1&folder=3000&object=316678&liga=1&saison=2004/05&spieltag=34


Damit hat der Aufsteiger knapp 1,5 Millionen Euro in die neue Mannschaft investiert. Bisher stehen Marko Rehmer (Hertha BSC, ablösefrei), Christoph Spycher (Grashopper Zürich, 300 000 Euro), Christoph Preuß (VfL Bochum, 500 000), Francisco Copado (SpVgg Unterhaching, ablösefrei) und Dominik Stroh-Engel (SC Waldgirmes, ablösefrei) als Zugänge fest. Zudem rückt Mounir Chaftar (eigene Jugend) auf. Mindestens die gleiche Summe könnte die Eintracht für die beiden noch vakanten Positionen investieren. Ein Teil davon soll für Benjamin Huggel ausgegeben werden, für den der FC Basel 750 000 Euro fordert. Neben dieser Nummer 6 wünscht Trainer Friedhelm Funkel noch einen Zentrumsstürmer.

Mindestens die gleiche Summe hört sich nach ca. 2 Mio. € an.
Abzüglich der 750 000 an Basel für Hugggel (hoffentlich weniger) bleiben noch über 1 Mio. für einen neuen Stürmer übrig.
Schön wäre es auch wenn wir den alten Ramsch loskriegen würden. Dann bleibt vielleicht noch mehr Geld für einen Stürmer übrig.

Vom Kaliber wird es dann vielleicht einer wie Sören Larsen (Schalke will eine Klausel im Vertrag des dänischen Nationalstürmers Sören Larsen (23, zwei Länderspiele, zwei Tore) nutzen und den Top-Angreifer des schwedischen Tabellenführers (sieben Tore in elf Spielen) für umgerechnet 1,2 Millionen Euro verpflichten).

So etwas in der Art scheint realistisch zu sein.
#
steht doch alles im SAW thread.... man man man
#

oVaflYa schrieb:
steht doch alles im SAW thread.... man man man


Na und.
Hat da irgendjemand ausgerechtet wieviel für einen Stürmer ürbig scheint?

Bitte erklären, wo dein Problem ist.
#

hreinsch schrieb:

Schön wäre es auch wenn wir den alten Ramsch loskriegen würden.


Das wäre wirklich schön - dem kann ich nur zustimmen! Allerdings werden wir für Frommer und Dragusha nicht die Menge bekommen, haben ja wohl kaum auf sich aufmerksam machen können! Aber wie heist es so schön: "Kleinvieh macht auch Mist"
#
bei den beiden können wir froh sein wenn wir so ohne ablösesumme loskriegen. also vertragsauflösung halt und da werden die beiden nur zustimmen wenn jemand sie auch will und das wird wohl niemand sein. offenbach vielleicht
#
Abwarten! Es gibt ja auch Aufsteiger in die 2. Liga, die werden sich vieleicht auch nochmals nach billigeren Alternativen umschauen (hoffentlich)!
#

deDugarry schrieb:
offenbach vielleicht

sorry - hast du ja schon geschrieben
#

hreinsch schrieb:
Folgendes steht in dem Kicker Artikel über John Aloisi.

http://www.kicker.de/content/news/artikel.asp?caldate=20.06.2005&calsort=1&folder=3000&object=316678&liga=1&saison=2004/05&spieltag=34


Damit hat der Aufsteiger knapp 1,5 Millionen Euro in die neue Mannschaft investiert. Bisher stehen Marko Rehmer (Hertha BSC, ablösefrei), Christoph Spycher (Grashopper Zürich, 300 000 Euro), Christoph Preuß (VfL Bochum, 500 000), Francisco Copado (SpVgg Unterhaching, ablösefrei) und Dominik Stroh-Engel (SC Waldgirmes, ablösefrei) als Zugänge fest. Zudem rückt Mounir Chaftar (eigene Jugend) auf. Mindestens die gleiche Summe könnte die Eintracht für die beiden noch vakanten Positionen investieren. Ein Teil davon soll für Benjamin Huggel ausgegeben werden, für den der FC Basel 750 000 Euro fordert. Neben dieser Nummer 6 wünscht Trainer Friedhelm Funkel noch einen Zentrumsstürmer.

Mindestens die gleiche Summe hört sich nach ca. 2 Mio. € an.
Abzüglich der 750 000 an Basel für Hugggel (hoffentlich weniger) bleiben noch über 1 Mio. für einen neuen Stürmer übrig.
Schön wäre es auch wenn wir den alten Ramsch loskriegen würden. Dann bleibt vielleicht noch mehr Geld für einen Stürmer übrig.

Vom Kaliber wird es dann vielleicht einer wie Sören Larsen (Schalke will eine Klausel im Vertrag des dänischen Nationalstürmers Sören Larsen (23, zwei Länderspiele, zwei Tore) nutzen und den Top-Angreifer des schwedischen Tabellenführers (sieben Tore in elf Spielen) für umgerechnet 1,2 Millionen Euro verpflichten).

So etwas in der Art scheint realistisch zu sein.



Da hast du aber nicht an Alex Meier gedacht. Der hat auch Ablöse gekostet. Wieviel weiß ich grade net. glaub irgendwas mit 700.000€.
#

kippijunge schrieb:

Da hast du aber nicht an Alex Meier gedacht. Der hat auch Ablöse gekostet. Wieviel weiß ich grade net. glaub irgendwas mit 700.000€.

Christoph Spycher (Grashopper Zürich, 300 000 Euro)
+ Christoph Preuß (VfL Bochum, 500 000)
+ Alex Maier (max. 600 000)
= 1,5 Mio.
#
spycher (280000)
Meier (750000 - total überteuert für die flasche)
Preuss (500000)
---------------
1,53 Mio Euro
#
Ja ok, ich seh meinen Fehler ein. Hab das nicht nachgerechnet, mir ist nur aufgefallen das er nicht mit dabei war.
Also nehm ich alles zurück und behaupte was anderes.

Ach ja @ nielsman: Ich finde nicht das Alex Meier ne Flasche ist, aber das ist auch nicht Threadthema.

Also egal.
#
Ich Glaube aber nicht, dass der gesamte Betrag für einen Spieler ausgegeben wird, sondern HB imho gerne noch ein Polster für die Winterpause aufspart um dann gegebenenfalls nachzubessern.
#
so was in der Art glaube ich auch - HB macht das schon! ich bin sehr, sehr froh das wir endlich mal einen vernünftigen, realistischen, cleveren und mit viel Fussball-Sachverstand ausgezeichneten Mann, an der Spitze haben!

Weiter so
#
Ich denke ein richtiger Zerstörer im Dm wäre ein Stück wichtiger als noch ein Stürmer. Arie wird das in der Hinrunde schon regeln und dann kann man ja in der Winterpause für kleines Geld nachbessern, da sicher einige Spieler bei ihren Vereinen nicht zu frieden sein werden.

Also Hb: Über den eigenen Schatten springen und Huggel holen.
#
Ein "Zerstörer" im Mittelfeld brauchen wir nicht, sind mit Preuß, Chris, Cimen und Schur mehr als gut besetzt auf dieser Position... Jones und Spycher könnten notfalls ebenfalls auf dieser Position spielen! Also völlig überflüssig! Lieber das Geld für einen Top-Mann im Angriff ausgeben, da ist es dringend nötig! Stellt euch mal vor der Arie verletzt sich, dann haben wir nur den Jones da vorne!! Köhler trau ich die Erste Liga nicht zu, und Cha ist eher Mittelfeldspieler... also her mit einem Stürmer!
#

Diegito schrieb:
Ein "Zerstörer" im Mittelfeld brauchen wir nicht, sind mit Preuß, Chris, Cimen und Schur mehr als gut besetzt auf dieser Position... Jones und Spycher könnten notfalls ebenfalls auf dieser Position spielen! Also völlig überflüssig! Lieber das Geld für einen Top-Mann im Angriff ausgeben, da ist es dringend nötig! Stellt euch mal vor der Arie verletzt sich, dann haben wir nur den Jones da vorne!! Köhler trau ich die Erste Liga nicht zu, und Cha ist eher Mittelfeldspieler... also her mit einem Stürmer!


100% richtig!!!!

Ausserdem bin ich nach wie vor der Meinung, dass wir einen IV brauchen...

Zu Meier:
Wieso Meier eine Flasche??? Wieso überteuert??? Wen willst du denn stattdessen verpflichten? Er ist kein Superstar... aber ein grundsolider Spieler der sich noch weiterentwickeln kann...

#

sCarecrow schrieb:
Wieso Meier eine Flasche??? Wieso überteuert??? Wen willst du denn stattdessen verpflichten? Er ist kein Superstar... aber ein grundsolider Spieler der sich noch weiterentwickeln kann...


1. Weil er ausser in den letzten 4-5 Spielen viel zu wenig gezeigt hat. In der BuLi brauchen Jungs, die konstant gute Leistung bringen (Vasoski , Pröll , Jones , Ochs) und nicht nur auftrumpfen wenn es sowieso gut läuft , gerade auf der 10er - Position ! Stell dem Meier mal einen Demichelis oder einen Ernst auf die Socken und dann kommt garnichts mehr von dem (NOCH nicht ..) Der Meier ist ein Hemd und obwohl er recht groß ist gewinnt der im Mittelfeld und bei Ecken kaum einen Kopfball.
2. Leute wie Jones oder Copado sind ablösefrei und für 750.000 kann man einen 10er kaufen, der uns nächste Saison weiterhilft. Der Meier packt den Durchbruch 05/06 noch nicht .
3. Mokhtari

Zudem bin ich derselben Meinung , ein zusätzlicher Stürmer muss auf jeden Fall her . Wenn Arie wieder so ne lange Anlaufzeit braucht , Jones vllt ins defensive Mittelfeld abgestellt wird , Cha das Tor nicht trifft , Copado sich nicht durchsetzen kann , Stroh-Engel noch zu unerfahren für die BuLi ist und von Köhler erwarte ich nicht wirklich viel , dann brauchen wir späääätestens im Winter noch einen Torjäger.

Momentan bin ich eher skeptisch, dass auch nur einer unserer momentanen Stürmer seine 15 Buden macht .
#
Naja... jetzt zu argumentieren fällt schwer. Ich schlage vor, wir lassen in 2 Monaten die Leistung für sie sprechen...
Im Übrigen auch die vom Vasi! (Ja, ich bin einer der Zweifler...)
#
Ich muß mal sagen,
als ich die Thread-Headline gelesen habe,
dachte ich zuerst an einen terroristischen Aufruf und machte mir schon sorgen um das Nordwestzentrum.
Aber dann ging es Gott sei Dank doch nur um Fußball!
Böse Welt!
#

sCarecrow schrieb:
Naja... jetzt zu argumentieren fällt schwer. Ich schlage vor, wir lassen in 2 Monaten die Leistung für sie sprechen...
Im Übrigen auch die vom Vasi! (Ja, ich bin einer der Zweifler...)


Das wäre ja schrecklich, wenn Vasoski die Leistung inner BuLi nicht bestätigen könnte .. wer bleibt da noch übrig ? Rehmer ? Chris ? Husterer ? ohoh ..


Teilen