Als einziger europäischer Verband in offiziellen Länderspielen noch ungeschlagen...

#
Als 54. Verband in die UEFA aufgenommen und im ersten offiziellen Länderspiel immerhin ein 0:0 gegen die Slowakei erreicht. Somit als derzeit einziger Mitgliedsverband der UEFA in offiziellen Länderspielen noch ungeschlagen. Herzlich willkommen, Gibraltar.

Wäre das nicht ein wünschenswerter Gruppengegener für die EM-Quali, um den Nutella-Boys mal richtig auf den Zahn zu fühlen?
#
Wir ticken ähnlich. Vor 23 Jahren fragte ich meine Kumpel bei der Anreise zu einem Bundesligaspiel (Stuttgart - Karlsruhe 2:2), welches Land bisher all seine Qualifikationsspiele gewonnen häte. Die Antwort lautete; die Färörer Inseln. Sie hatten ein paar Wochen vorher oder so gegen Österreich das "Heimspiel" im schwedischen Landskrona mit 1;0 gewonnen. Sie wären wohl besser dort geblieben.

Der Felsen dagegen dürfte uneinnehmbar sein!  
#
Gibraltar... lol

Dadurch sind jetzt auch Vertreter von dort in der EL- und CL-Quali mit dabei.  

Große Namen gibt es auch schon:

http://de.wikipedia.org/wiki/Man_Utd_62_FC
#
Jetzt gibt es auch die ersten offiziellen Stimmen zum Gibraltar-Beitritt.

Blatter: "Durch das Erreichen der magischen Grenze von 54 Mitgleidschaftenn steht Europa jetzt selbstverständlich ein WM-Platz mehr zu."
Platini: "Dann können wir wieder auf 32 WM-Teilnehmer reduzieren. Das ist eine ausgezeichnete Lösung für alle."
Beckenbauer: "Wir haben schon immer gerne gegen Vereine aus Gibraltar gespielt. Wir vom FC Bayern freuen uns auf spannende Spiele mit denen."
Zwanziger: "Ich bin guter Dinge, was den Frauenfußball auf Gibraltar betrifft."
Hoeneß: "Eine sehr gute Entscheidung! Mit Gibraltar wäre mir das nicht passiert."
Rummenigge: "Führen die auch Rolex-Uhren?"
#
KSV-Jens schrieb:
Jetzt gibt es auch die ersten offiziellen Stimmen zum Gibraltar-Beitritt.

Blatter: "Durch das Erreichen der magischen Grenze von 54 Mitgleidschaftenn steht Europa jetzt selbstverständlich ein WM-Platz mehr zu."
Platini: "Dann können wir wieder auf 32 WM-Teilnehmer reduzieren. Das ist eine ausgezeichnete Lösung für alle."
Beckenbauer: "Wir haben schon immer gerne gegen Vereine aus Gibraltar gespielt. Wir vom FC Bayern freuen uns auf spannende Spiele mit denen."
Zwanziger: "Ich bin guter Dinge, was den Frauenfußball auf Gibraltar betrifft."
Hoeneß: "Eine sehr gute Entscheidung! Mit Gibraltar wäre mir das nicht passiert."
Rummenigge: "Führen die auch Rolex-Uhren?"


Und Lahm, so wird überliefert, freut sich in einem Zwergstaat spielen zu dürfen.
#
KSV-Jens schrieb:
Jetzt gibt es auch die ersten offiziellen Stimmen zum Gibraltar-Beitritt.

Blatter: "Durch das Erreichen der magischen Grenze von 54 Mitgleidschaftenn steht Europa jetzt selbstverständlich ein WM-Platz mehr zu."
Platini: "Dann können wir wieder auf 32 WM-Teilnehmer reduzieren. Das ist eine ausgezeichnete Lösung für alle."
Beckenbauer: "Wir haben schon immer gerne gegen Vereine aus Gibraltar gespielt. Wir vom FC Bayern freuen uns auf spannende Spiele mit denen."
Zwanziger: "Ich bin guter Dinge, was den Frauenfußball auf Gibraltar betrifft."
Hoeneß: "Eine sehr gute Entscheidung! Mit Gibraltar wäre mir das nicht passiert."
Rummenigge: "Führen die auch Rolex-Uhren?"




   
#
Wer schonmal da war: es gibt auf Gibraltar überhaupt nur eine ebene Fläche und die ist fast komplett vom Flughafen belegt: die drei Fußballplätze liegen direkt neben der Rollbahn. Ein Superfußballland, das die UEFA da aufgetan hat. Mit eigener Superpremierleague und regelmäßigem Spielbetrieb (jeder dritte Sonntag im Mai)

Die Engländer sollten unbedingt noch die Falklands und ein paar andere verstreute Weltreichsüberreste als eigenständige Verbände anmelden, damit sie wenigstens statistisch eine höhere Chance haben, mal irgendwas zu gewinnen.

Helgoland vor, noch ein Tor!
#
Puh schon hart, dass wir in der EM-Quali auf einen noch ungeschlagenen Verband treffen.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:
Puh schon hart, dass wir in der EM-Quali auf einen noch ungeschlagenen Verband treffen.


http://www.sport1.de/de/fussball/fus_international/newspage_902135.html

 wird kein leichtes Spiel


Teilen