Aufstellungen und Tipps gegen Mainz

#
MrMagicStyle schrieb:
Außerdem sollte man Bancé heimlich einen Vertrag unterschreiben lassen.    


Bist du eigentlich verrückt, der Spieler ist ja mal sowas von unsympatisch. Wenn du mich fragst, sollten wir uns da eher den Ivanschwitz unter den Nagel reißen, dann machen wir mal ein Alpenmittelfeld auf.
#
Gleiches Team, aber mit Caio und endlich ein Sieg gegen Mainz, dass wärs !!!!
#
Wuschelblubb schrieb:
Never change a winnig team!    


100% richtig!  
#
Endgegner schrieb:
Wuschelblubb schrieb:
Never change a winnig team!    


100% richtig!    

Einverstanden. Vielleicht sollte Skibbe dann im Laufe des Spieles Jung seine Chance geben, für Bajramovic. Schnelle Spieler wie eben Jung, Ochs, Korkmaz werden gegen Mainz zu Chancen kommen - so langsam, wie erst gestern wieder etwa Noveski unterwegs war.
#
adlerkadabra schrieb:
so langsam, wie erst gestern wieder etwa Noveski unterwegs war.




ja der ist echt in die Jahre gekommen, das wird ein schönes Duell mit Lymbe  
#
adlerschwarzrot schrieb:
Gleiches Team, aber mit Caio und endlich ein Sieg gegen Mainz, dass wärs !!!!


und wer sollte dafür raus?
#
Joker269 schrieb:
MrMagicStyle schrieb:
Außerdem sollte man Bancé heimlich einen Vertrag unterschreiben lassen.    


Bist du eigentlich verrückt, der Spieler ist ja mal sowas von unsympatisch. Wenn du mich fragst, sollten wir uns da eher den Ivanschwitz unter den Nagel reißen, dann machen wir mal ein Alpenmittelfeld auf.


Ich mag keine Österreicher - es sei denn, sie tragen zusätzlich noch einen arabischen Namen...  

Bancé ist ein klasse Spieler. Passt eigentlich wie die Faust auf's Auge zu Amanatidis.
#
bernie schrieb:
adlerschwarzrot schrieb:
Gleiches Team, aber mit Caio und endlich ein Sieg gegen Mainz, dass wärs !!!!


und wer sollte dafür raus?


Ich will zwar prinzipiell immer Caio sehen, aber es gibt wirklich keinen Grund das System umzustellen bzw. keine Rechtfertigung jemanden rauszunehmen.

Allerdings ist Mainz zuhause eine völlig andere Geschichte, die Taktik in BErlin war auch eher eine klassische Auswärtstaktik, zuhause gegen gleichwertige Gegner ist Caio ja bekanntermaßen eine effektive Waffe.
Trotzdem hat es keiner von den 11 gestern verdient nächste Woche auf der Bank zu sitzen.

Mal schauen was sich Skibbe einfallen lässt.
#
Das wird nen ganz anderes Spiel wie gegen die Hertha. Wenn wir gut drauf sind is vielleicht nen Unentschieden drin. Eigentlich müsste ja nen Sieg her weil ich gegen Hoffenheim und Wolfsburg schwarz sehe.
#
Könnt ihr mal bitte mit dem Optimismus aufhören? Gegen Berlin hat man doch klar gesehen, daß Spiele nur überzeugend gewonnen werden, wenn vorher im Forum ordentlich schwarz gemalt wird.

Also: Mainz hat einen super Lauf. Die werden unsere löchrige Abwehr auseinander nehmen. Gegen diesen Europapokal-Anwärter haben wir nicht die geringste Chance.
#
Ach, ich sehe, Steppenwolf hatte schon damit angefangen  
#
JanFurtok4ever schrieb:
Ach, ich sehe, Steppenwolf hatte schon damit angefangen    


#
JanFurtok4ever schrieb:
Könnt ihr mal bitte mit dem Optimismus aufhören? Gegen Berlin hat man doch klar gesehen, daß Spiele nur überzeugend gewonnen werden, wenn vorher im Forum ordentlich schwarz gemalt wird.

Also: Mainz hat einen super Lauf. Die werden unsere löchrige Abwehr auseinander nehmen. Gegen diesen Europapokal-Anwärter haben wir nicht die geringste Chance.



Im schlimmsten fall gibt es ein Unentschieden. Mainz hat auswärts noch nichts gerissen und ich wenn die Mannschaft konzentriert zu Werke geht gibt das hoffentlich einen Sieg.

Hab aber ein 1:1 im Urin.
#
Nuriel schrieb:
Kadaj schrieb:

Oka
Franz Chris Russ Spycher
Jung Schwegler
Ochs ------- Korkmaz
Meier
Lymbe


Das gleiche wollte ich auch vorschlagen, also spare ich mir das an dieser Stelle.

Tipp: 2:0 für uns

Torschütze: Noveski


So würde ich auch spielen lassen. Eventuell mit Zlatan anfangen und dafür dann etwas später Jung bringen. Irgendwann dann Caio für Korkmaz bringen und für die letzten so und so viel Minuten einen aus der Gruppe Heller/Hess/Tsoumou für Lymbe oder Meier. Aber der Trainer wirds schon wissen!  
#
Rahvin schrieb:
Nuriel schrieb:
Kadaj schrieb:

Oka
Franz Chris Russ Spycher
Jung Schwegler
Ochs ------- Korkmaz
Meier
Lymbe


Das gleiche wollte ich auch vorschlagen, also spare ich mir das an dieser Stelle.

Tipp: 2:0 für uns

Torschütze: Noveski


So würde ich auch spielen lassen. Eventuell mit Zlatan anfangen und dafür dann etwas später Jung bringen. Irgendwann dann Caio für Korkmaz bringen und für die letzten so und so viel Minuten einen aus der Gruppe Heller/Hess/Tsoumou für Lymbe oder Meier. Aber der Trainer wirds schon wissen!    


Tipp: Ruhiges und gediegenes 3:0 für uns.  ,-)
#
Max_Merkel schrieb:
Joker269 schrieb:
MrMagicStyle schrieb:
Außerdem sollte man Bancé heimlich einen Vertrag unterschreiben lassen.    


Bist du eigentlich verrückt, der Spieler ist ja mal sowas von unsympatisch. Wenn du mich fragst, sollten wir uns da eher den Ivanschwitz unter den Nagel reißen, dann machen wir mal ein Alpenmittelfeld auf.


Ich mag keine Österreicher - es sei denn, sie tragen zusätzlich noch einen arabischen Namen...  

Bancé ist ein klasse Spieler. Passt eigentlich wie die Faust auf's Auge zu Amanatidis.


Wir könnten uns ja Podolski holen, der ist auch ein klasse Spieler. Das ist ne Frage der Ehre, ob du so einen Spieler aufnimmst, und die lasse ich mir nicht nehmen.
#
JanFurtok4ever schrieb:
Könnt ihr mal bitte mit dem Optimismus aufhören? Gegen Berlin hat man doch klar gesehen, daß Spiele nur überzeugend gewonnen werden, wenn vorher im Forum ordentlich schwarz gemalt wird.

Also: Mainz hat einen super Lauf. Die werden unsere löchrige Abwehr auseinander nehmen. Gegen diesen Europapokal-Anwärter haben wir nicht die geringste Chance.



Klar hat Mainz einen Lauf aber als Eintracht Frankfurt muss man den Anspruch haben gegen alle Aufsteiger zu gewinnen. So sehe ich das und Ende. Außerdem kommen die nie in den Eurobbapokal, denn so eine gute Rückrunde werden die bestimmt nicht spielen.
#
Kann mir einer mal sagen, wieso Noveski nach dem Foul nicht die Rote Karte bekommen hat ? So wie der rein ist, hat der die Verletzung billigend in Kauf genommen. So ein Drecksack gehört erst einmal aus dem Verkehr gezogen. Aber der kommt ja wieder vom Schunkel- und Gute-Laune-Club aus Mainz.

Wird Zeit, denen mal so richtig zu zeigen, wo der Frosch die Locken hat. Mainz ist mir extrem unsympathisch - steht der Hertha wohl in nichts nach.

Mein Bauchgefühl sagt mir, dass es schwer werden wird. Mal schauen, wie ich am Freitag darüber denke. Aber wenn wir jetzt endlich 3 Punkte holen setzen wir uns wirklich im oberen MF fest - da bin ich mir sicher. Dann noch die ein oder andere Verstärkung und wir werden in dieser Saison vielleicht schon einen neuen Punkterekord (auf die letzten Jahre bezogen) einfahren. Für einen Platz an an der Sonne dürfte es indes nicht reichen - noch nicht.

Mainz ist mal wieder so ein richtungsweisendes Spiel, dass unsere SGE gerne in den Sand setzt. Deshalb bin ich momentan noch skeptisch. Mal schauen.
#
@ M_M

Viel schlimmer als das Foul, was zumindest kirschgelb war, waren die 2789532985 Schwalben der Mainzer. Unfassbar, wieviele Freistöße und Elfer die rausholen wollten. Diesbzgl. hat übrigens der Schiri sehr gut agiert, außer dass die pers. Strafen fehlten.

Ach ja Tipp wie immer Unentschieden gegen die Bonbonwerfer. 1:1
#
Hm.... da denkste dir postest du doch mal aus Spaß : "Ist mir egal wer spielt, aber Caio MUSS dabei sein und zwar 90 Minuten auf dem Platz".

Ne, gibts echt paar Experten die meinen das Toternst.


Teilen