Aufstellungen und Tipps gegen Mainz

#
Max_Merkel schrieb:
Mainz stinkt und deshalb gewinnen wir.

Mein Gefühl auf einen Sieg wird von Tag zu Tag stärker. Wir schlagen die knapp mit 3 Toren unterschied    


#
kaiser1970 schrieb:
AdlerSteve schrieb:
Russ braucht mal ne Pause, Oka sowieso und daheim will ich nie mehr die doppel 6 sehen, schon gar net gegen Mainz. Also:

Fährmann
Jung - Franz - Chris - Spycher
Schwegler
Ochs - Korkmaz
Caio
Meier - Libero


Diese Aufstellung wuerde ich auch gerne mal sehen
     


Gefällt mir !!!!!!!!!!!!
#
mosh82 schrieb:
@ Topic:

Übrigens bin ich dafür, die exakte Aufstellung aufzubieten, wie sie in Berlin auflief.

Erstens sollte man ein so erfolgreiches Team nicht ändern, wenn es nicht nötig ist.
Zweitens fand ich es taktisch und personell sehr passend und attraktiv.

Korkmaz wird hoffentlich noch eine Steigerung erfahren. Er kann noch mehr, und der Trend zeigt nach oben. Das stimmt mich optimistisch!

Demnach:

----------Nikolov-----------
Franz-Russ-Chris-Spycher
--Schwegler-Bajramovic--
Ochs--------------Korkmaz
-----------Meier------------
--------Liberopoulos-------

Wobei ich persönlich auch echt gerne mal den Jung auf Rechts sehen würde. Man merkt doch defizite beim Franz auf Rechts, vor allem in der Offensive. Da sind ihm Jung und Ochs sicher voraus.


Bei der Torquote sind mir Defizite im Defensivbereich fast schon egal  
#
Wie schön: Die Bonbonwerfer sind Favorit, weil sie in der Tabelle vor uns stehen, die Eintracht hat in Berlin neues Selbstvertrauen getankt und die Gäste haben einen Trainer, der alles kann und weiß.

1:0 für die Eintracht.
#
mal wiedern unentschieden  
#
----------Nikolov------------
Franz Chris Russ Spycher
------Jung Schwegler-------
Ochs Liberopoulos Korkmaz
-----------Meier-------------
#
demiurg schrieb:
----------Nikolov------------
Franz Chris Russ Spycher
------Jung Schwegler-------
Ochs Liberopoulos Korkmaz
-----------Meier-------------


Einverstanden, aber statt Jung würd ich Bajramovic bringen
#
municheagle schrieb:
demiurg schrieb:
----------Nikolov------------
Franz Chris Russ Spycher
------Jung Schwegler-------
Ochs Liberopoulos Korkmaz
-----------Meier-------------


Einverstanden, aber statt Jung würd ich Bajramovic bringen



Wenn's mit Jung nicht funktionieren sollte:  Bajramovic in HZ 2 oder umgekehrt.
Das überraschende an dieser Aufstellung wäre:  7 offensivtaugliche Spieler, die allesamt exellente Defensivarbeit verrichten können. Und zugleich die schnellste Besetzung des Kaders. Mit dem Teamgeist von letztem Sa müsste das mindestens zu einem Remis reichen und ein Sieg wäre machbar.
#
Sieg, egal wie und egal mit welcher Mannschaft und Taktik.

tobago
#
demiurg schrieb:
 7 offensivtaugliche Spieler, die allesamt exellente Defensivarbeit verrichten können.



Wen meinst du da konkret?
#
Jung, Chris, Schwegler, Ochs, Meier, Liberopoulos und neuerdings auch Franz, (der ja offenkundig nicht nur gerne mal ganz nach vorne geht, sondern auch Tore machen kann.)
Das ganze wäre die Strategie wie gg. Berlin nur noch mal durch Jungs Schnelligkeit u. Flexibilität befördert. Ich bin sicher, dass das derzeit, wo wir eigentlich keine hauptamtlichen Stürmer haben, eine ziemlich gute Variante ist, die spätestens seit Sa auch Skibbe überzeugt haben muss.
#
Das heisst aber (leider) längst nicht, dass Jung jetzt seine Chance bekommt. Ich gehe davon aus, dass wir wie letzten Samstag auflaufen - und das passt mir auch soweit ganz gut.
#
rise schrieb:
Das heisst aber (leider) längst nicht, dass Jung jetzt seine Chance bekommt. Ich gehe davon aus, dass wir wie letzten Samstag auflaufen - und das passt mir auch soweit ganz gut.


Ich glaube auch das wir wie letzten Sa. auflaufen werden, aber Jung bekommt seine Chance, nur halt nicht von Beginn.

Egal hauptsache Mainzer weghauen, egal wer spielt!!!
#
ich denke das wird ein knappes und kampfbetontes 2:1 für uns.
Mainz hat bisher nen Lauf den wir beenden werden
SIEG    
#
vielleicht wird fenin ja auch noch für einen kurzeinsatz fit
#
AdlerSteve schrieb:
Russ braucht mal ne Pause, Oka sowieso und daheim will ich nie mehr die doppel 6 sehen, schon gar net gegen Mainz. Also:

Fährmann
Jung - Franz - Chris - Spycher
Schwegler
Ochs - Korkmaz
Caio
Meier - Libero


Gefällt mir auch, aber gegen offensivstarke Teams ist die linke Seite meines Erachtens mit Korkmaz als LM, Caio im OM und nur einem 6er  defensiv zu zu schwach.
#
------------------Nikolov---------------------
Franz-------Chris------Russ-------Spycher
------------------Schwegler----------------
-----Ochs------- Bajramovic--------Korkmaz
----------Meier-------------------------------
------------------------Libero-----------------

Tipp 2:1
#
AdlerSteve schrieb:
Russ braucht mal ne Pause, Oka sowieso und daheim will ich nie mehr die doppel 6 sehen, schon gar net gegen Mainz. Also:

Fährmann
Jung - Franz - Chris - Spycher
Schwegler
Ochs - Korkmaz
Caio
Meier - Libero



Warum braucht Oka ne Pause?? Gegen Berlin hat der meines Erachtens alles gehalten was es zu halten gab und das mit ein, zwei guten Reflexen!!
#
--------------------------------------Nikolov------------------------------------------------

----Jung--------------------Franz----------------Russ---------------------Spycher-------

--------------------Chris-------------------------------Schwegler--------------------------

-----Ochs---------------------------Meier---------------------------------Korkmaz------

------------------------------Liberopoulus--------------------------------------------------

Hoffentlich nicht wieder so ein "Kuschelderby" !

Tipp: 2:0
#
Ich tippe mal ganz mutig auf:

Nikolov
Franz - Russ - Chris - Spycher
Bajramovic - Schwegler
Ochs - Libero - Korkmaz
Meier


  ,-)


Teilen