Maik der Franz

#
Also nach diesem Heimspeil- Ich bin jetzt nach Hause gekommen...hab ein paar Absacker im Croc getrunken...

ABER eins muss man sagen UNSER Maik hat ein geiles Spiel gemacht, und ich bin der Meinung er hat das gemacht was man von ihm erwartet hat, so dass ich mich frage wer am Mittwoch gegen AAchen in der Innenverteidigung stehen wird. Nixxxxxx aber wirklich Nixxxx gegen Vasovski aber de Maik kann DEN Unterschied machen, vor allem im Pokal.

Also Danke bitte irgendwie aber ich glaube wir haben da mit dem Maik Transfer nicht irgendein Transfer getätigt...sondern ne ganz große Geschichte für Frankfurt.

Ich sag immer noch der Mann vom DFB- der mitm schwarzen Schaal- sollte mal ausser Hoffenheim und Stuttgart nach nem Innenverteidiger suchen (siehe Russ).
#
Auf gehts Fränzi hau sie um!

Manche haben's echt verdient... eehliisch...
#
Pro-Markt!
ähh... Pro-Maik!
#
Hehe... geiler Thread-Titel...  

"Jake the Muss"- oder "Vinnie the Axe"-mäßisch - spielerische Gemeinsamkeiten vorbehalten...
#
Schlabbeschambes schrieb:
Hehe... geiler Thread-Titel...  

"Jake the Muss"- oder "Vinnie the Axe"-mäßisch - spielerische Gemeinsamkeiten vorbehalten...


tja, wenn der Maik in der IV spielt und dann den unterschied macht - zwischen zu null gewonnen und zwei elfer verursacht....
#
Auch wenn ich Dir recht geben muss, dass er richtig gute Spieler bislang auf rechts gemacht hat. Ich weiß nicht, wenn ich in Schlake draussen lassen würde. Russ und Vasoski haben ihre Sache bislang bärenstark gemacht, nicht fehlerfrei aber bärenstark. Wie Russ und Frantz, Frantz und Vasoski harmonieren würden, dass weiß man nie, so dass ich persönlich weiter auf die beiden "Alten" setzen würde. Ochs ist rechts offensiver, so dass ich Ihn einsetzen würde. Bleibt für Maik, so leid es mir tut, so bitter es auch ist, nur die Bank.

Aber er wird in der Saison noch einiges an Einsatzzeit bekommen und ich bin froh ihn zu haben.
#
Bacardijoe schrieb:
Auch wenn ich Dir recht geben muss, dass er richtig gute Spieler bislang auf rechts gemacht hat. Ich weiß nicht, wenn ich in Schlake draussen lassen würde. Russ und Vasoski haben ihre Sache bislang bärenstark gemacht, nicht fehlerfrei aber bärenstark. Wie Russ und Frantz, Frantz und Vasoski harmonieren würden, dass weiß man nie, so dass ich persönlich weiter auf die beiden "Alten" setzen würde. Ochs ist rechts offensiver, so dass ich Ihn einsetzen würde. Bleibt für Maik, so leid es mir tut, so bitter es auch ist, nur die Bank.

Aber er wird in der Saison noch einiges an Einsatzzeit bekommen und ich bin froh ihn zu haben.


Wobei Vasi doch deutlich von Russ abfällt. In den letzten Partien sind ihm drei Schnitzer unterlaufen (Missverständnis mit Russ und Oka, Fehlpass zu Russ), die hätten zu Toren führen können. Ich glaube in dem Falle hätte hier die Diskussion ganz anders ausgesehen. Dennoch würde ich vorerst auch an Vasi festhalten, auch wenn Franz auf der Bank mir richtig weh tut.
#
Keine Frage Vasoski hat nicht fehlerfrei gespielt. Die Missverständnisse mit Russ und Oka sahen schlecht aus, waren aber Missverständnisse, die bei einen nicht 100% eingespielten Team vorkommen. Solche Missverständnisse passiern bei jeder Konstellation normalerweise einmal. Bei Vasoski und Russ sind sie jetzt vorgekommen. Bei Frantz-Russ, Frantz-Vasoski noch nicht.
Aber wir diskutieren hier auf ein sehr hohen Niveau. Egal wie der Trainer entscheidet, kann ich damit leben. Und wenn ich mir noch überlege, dass man auch Chris in die Abwehr und Zlatan oder Schwegler ( Preuß) ins DM einsetzen könnte, dann haben wir einige Variationsmöglichkeiten.
Unser Trainer wird schon die beste Lösung finden.
#
okay das Thema hat sich für heute bekanntlich erledigt, soweit ich weiss steht sein Einsatz auch am Samstag in den Sternen.
Eins will ich nur mal zum Ausdruck bringen- nämlich die Tatsache, dass es lange her ist, dass ein Neuzugang sich so gut in die Mannschaft eingefügt hat (vor allem mit der Vorgeschichte) und auch mit Leistung überzeugt.

Richtig gut fand ich wie nach seiner Rettung im letzten Moment, nach Fehlpass Caio, diesen "zusammengefaltet" hat. Leute aufwachen-HAAAAALLLOOOO

Auf so ein Dreckschwein hab ich lange gewartet. PRO MAIK
#
Man kann über die spielerischen, physichen und psychologischen Mittel, die Maik anwendet, um seine jeweiligen Gegenspieler zu beeindrucken durchaus verschiedener Meinung sein, doch eins wurde bisher klar: Er fügt sich nahtlos in die Mannschaft ein. Ihm ist kein Weg zu weit oder zu steinig, er ist da wo´s brennt. Er ist präsent! Er ist bisher ein Aktivposten in unserer Mannschaft und macht seinem Spitznamen "Iron maik* wirklich alle Ehre!

Ich bin froh, daß wir ihn haben!

Respekt! *daumen hoch*

MEZ
#
maik ist der geilste. wenn ich ihn spielen sehe kommen mir vor freude die tränen. der hochgelobte elia hat keinen stich gegen ihn gemacht! ich würde mich freuen wenn maik auch noch in die nationalelf berufen wird  
#
kaufe ein "s"....bei "physich"...
#
Jo naja wollen den net gleich in de Nationalelf berufen, erlich gesagt würde so einer aber der deutschen A-Elf net schlecht tun!...wenn ich sehe wie "unsere" (deutsche) abwehr rumstolptert!
#
Skibbe sollte, wenn Ochs wieder spielberechtigt und Franz wieder fit ist, auf jeden Fall beide spielen lassen! Franz hinne rechts, Ochs davor in der rechten Raute (statt Teber). Bedeutet zwar geschätzte 43 gelben Karten in der Saison, wäre aber ne klasse rechte Seite mit schnellem Offensivspiel und defensiv unknackbar...
#
Ziggo schrieb:
Skibbe sollte, wenn Ochs wieder spielberechtigt und Franz wieder fit ist, auf jeden Fall beide spielen lassen! Franz hinne rechts, Ochs davor in der rechten Raute (statt Teber). Bedeutet zwar geschätzte 43 gelben Karten in der Saison, wäre aber ne klasse rechte Seite mit schnellem Offensivspiel und defensiv unknackbar...

lol - die Idee hat was, muß ich sagen. Wobei es gegen Aachen vielleicht einen Tick zu defensiv wäre.
#
Bacardijoe schrieb:
Keine Frage Vasoski hat nicht fehlerfrei gespielt. Die Missverständnisse mit Russ und Oka sahen schlecht aus, waren aber Missverständnisse, die bei einen nicht 100% eingespielten Team vorkommen. Solche Missverständnisse passiern bei jeder Konstellation normalerweise einmal. Bei Vasoski und Russ sind sie jetzt vorgekommen. Bei Frantz-Russ, Frantz-Vasoski noch nicht.
Aber wir diskutieren hier auf ein sehr hohen Niveau. Egal wie der Trainer entscheidet, kann ich damit leben. Und wenn ich mir noch überlege, dass man auch Chris in die Abwehr und Zlatan oder Schwegler ( Preuß) ins DM einsetzen könnte, dann haben wir einige Variationsmöglichkeiten.
Unser Trainer wird schon die beste Lösung finden.


klar der frantz spielt auch garnet bei uns :P

also ich finde maik momentan absolut hammergeil, bin dafür das er spielt, egal wo und für wen.
#
der fehlt heut da hinten aber ganz gewaltig, der liebe Franz!
#
ich finde den auch total klasse, und nett ist er auch noch dazu wie wir am Wochenende erleben durften. Sind am Freitag abend durch Sachsenhausen gebummelt, da saß er doch ganz alleine vor ner Imbissbude und ließ sich Pommes, Currywurst und ne Limo (wirklich Limo!) schmecken. Hat sogar sein Essen unterbrochen um meiner Bekannten ne Autogrammkarte aus dem Auto zu holen und sie auch noch mit persönlicher Widmung für mich zu versehen. Fand ich ne total nette Aktion!!!
#
Der Maik ist einfach ein geiler Typ. So einen haben wir wirklich gebraucht. Der reisst sich extrem den ***** auf und laesst sich nichts von irgendwelchen Gomez´ oder sonst irgendwelchen Moechtegerns was gefallen.

100% Pro Maik Franz  
#
besonders geil fand ich das Bild im Fernsehen, als er mit Ama zusammen saß und beide sich offensichtlich gut verstanden haben.


Teilen