Wunsch: Pascal Groß (KSC)

#
Ich denke, aus dem Jungen wird mal was. Der Papa war bereits schon ein veritabler Bundesligaspieler beim KSC. Und das, was ich vom Pascal bisher gesehen habe, hat alles Hand und Fuss und befähigt zu höheren Weihen.

Andererseits: Auf der Position sind wir sehr gut besetzt. Nur wäre es halt schade, wenn Pascal Groß z. B. bei Bayer Leverkusen oder Werder Bremen oder beim VfB zum deutschen Nationalspieler reift und wir zu zugucken können...
#
und dann trifft er auch noch  ,-)
#
Sollte das der Marktwert sein, kannste nichts falsch machen.
#
Sehr interessanter Spieler, hat ja auch schon gegen Paderborn ein klasse Tor gemacht. Offensiv hat er mir auch gestern wieder sehr gut gefallen, gute Übersicht und Technik. Defensiv müsste ich ihn noch genauer betrachten, aber ich könnte ihn mir sehr gut auf der Doppel-6 oder sogar der 8/10 etwas offensiver vorstellen.

Da wir aber aktuell mit Rode & Schwegler 2 sichere Kandidaten hier haben und Lehmann wohl nicht geht und ich auch denke, dass Groß ein weiteres Jahr 2.Liga gut tun würde und er dann auch ablösefrei ist, würde ich jetzt schon die Kontakte knüpfen und vielleicht sogar schon den Transfer festmachen. Aufgrund unserer finanziellen Zwänge und eben der Spielpraxis würde ich ihn aber erst in einem Jahr ins Team holen. Es sei denn natürlich der KSC steigt ab und/oder andere Vereine wollen ihn schon jetzt verpflichten & einsetzen bzw. Lehmann kann verkauft werden.

Das Problem ist leider, wenn er noch einige solche Spiele macht, wird ihn jede 2.Profimannschaft jagen, deshalb möglichst schnell fest machen, bestenfalls für die Zukunft. Solche Spieler sind genau die, nach denen wir suchen sollten, man muss halt als Erster dran sein, sonst haben wir keine Chance.
#
Würde ich absolut unterstützen. Es ist ein klasse Mann der absolut in das Anforderungsprofil passt. Viel Falsch kann man bei einem Spieler seiner Klasse nicht machen. Er Gefiel mir auch schon sehr gut gegen uns und hat in Spielen davor immer wieder seine Leistungen unterstrichen. Zweikampf stark, lauf intensiv, robust und Willens stark. Dazu ein junger deutscher Spieler der genau zu unseren Rode und Schwegler passen würde. Wenn er für einen guten Preis zu haben wäre, würde ich ihn auf jeden Fall verpflichten. Denn man kann nicht genug gute Spieler auf einer Position haben nur zu wenig.
#
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/569051/artikel_chaosnacht-am-wildpark.html

kicker schrieb:
Der Trainer ist einer der wenigen, der auch einen Vertrag für die dritte Liga unterschrieben hat. Selbiges gilt für Dirk Orlishausen, Hakan Calhanoglu, Sebastian Schiek und Timo Kern.

Nach dem gestrigen Abstieg ist Groß wohl ohne Vertrag und ablösefrei. Ich würde ihn auf jeden Fall holen, mit einem langfristigen Vertrag ausstatten und dann eventuell für ein Jahr verleihen (es sei denn Lehmann verläßt uns überraschend). Groß hat wirklich sehr gute Ansätze gezeigt, er braucht vielleicht noch etwas Spielpraxis - deshalb die Überlegung mit der direkten Leihe - aber wenn er an seine letzten guten Leistungen anknüpft, wäre er bald eine Verstärkung.
#
EmVasiSeinBruda schrieb:
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/569051/artikel_chaosnacht-am-wildpark.html

kicker schrieb:
Der Trainer ist einer der wenigen, der auch einen Vertrag für die dritte Liga unterschrieben hat. Selbiges gilt für Dirk Orlishausen, Hakan Calhanoglu, Sebastian Schiek und Timo Kern.

Nach dem gestrigen Abstieg ist Groß wohl ohne Vertrag und ablösefrei. Ich würde ihn auf jeden Fall holen, mit einem langfristigen Vertrag ausstatten und dann eventuell für ein Jahr verleihen (es sei denn Lehmann verläßt uns überraschend). Groß hat wirklich sehr gute Ansätze gezeigt, er braucht vielleicht noch etwas Spielpraxis - deshalb die Überlegung mit der direkten Leihe - aber wenn er an seine letzten guten Leistungen anknüpft, wäre er bald eine Verstärkung.


Wenn er Ablösefrei ist, würde ich auch zuschlagen, im schlimmsten Fall kann er ja auch noch in der U23 spielen.
#
EmVasiSeinBruda schrieb:
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/569051/artikel_chaosnacht-am-wildpark.html

kicker schrieb:
Der Trainer ist einer der wenigen, der auch einen Vertrag für die dritte Liga unterschrieben hat. Selbiges gilt für Dirk Orlishausen, Hakan Calhanoglu, Sebastian Schiek und Timo Kern.

Nach dem gestrigen Abstieg ist Groß wohl ohne Vertrag und ablösefrei. Ich würde ihn auf jeden Fall holen, mit einem langfristigen Vertrag ausstatten und dann eventuell für ein Jahr verleihen (es sei denn Lehmann verläßt uns überraschend). Groß hat wirklich sehr gute Ansätze gezeigt, er braucht vielleicht noch etwas Spielpraxis - deshalb die Überlegung mit der direkten Leihe - aber wenn er an seine letzten guten Leistungen anknüpft, wäre er bald eine Verstärkung.


dafür!  
#
EmVasiSeinBruda schrieb:
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/569051/artikel_chaosnacht-am-wildpark.html

kicker schrieb:
Der Trainer ist einer der wenigen, der auch einen Vertrag für die dritte Liga unterschrieben hat. Selbiges gilt für Dirk Orlishausen, Hakan Calhanoglu, Sebastian Schiek und Timo Kern.

Nach dem gestrigen Abstieg ist Groß wohl ohne Vertrag und ablösefrei. Ich würde ihn auf jeden Fall holen, mit einem langfristigen Vertrag ausstatten und dann eventuell für ein Jahr verleihen (es sei denn Lehmann verläßt uns überraschend). Groß hat wirklich sehr gute Ansätze gezeigt, er braucht vielleicht noch etwas Spielpraxis - deshalb die Überlegung mit der direkten Leihe - aber wenn er an seine letzten guten Leistungen anknüpft, wäre er bald eine Verstärkung.


Ja am besten Leihe zum FSV, dann kann er sich schon mal an Stadt und Leute gewöhnen!
#
Dann sind wir uns ja einig, wer sagt's BH?  
#
AllaisBack schrieb:
EmVasiSeinBruda schrieb:
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/569051/artikel_chaosnacht-am-wildpark.html

kicker schrieb:
Der Trainer ist einer der wenigen, der auch einen Vertrag für die dritte Liga unterschrieben hat. Selbiges gilt für Dirk Orlishausen, Hakan Calhanoglu, Sebastian Schiek und Timo Kern.

Nach dem gestrigen Abstieg ist Groß wohl ohne Vertrag und ablösefrei. Ich würde ihn auf jeden Fall holen, mit einem langfristigen Vertrag ausstatten und dann eventuell für ein Jahr verleihen (es sei denn Lehmann verläßt uns überraschend). Groß hat wirklich sehr gute Ansätze gezeigt, er braucht vielleicht noch etwas Spielpraxis - deshalb die Überlegung mit der direkten Leihe - aber wenn er an seine letzten guten Leistungen anknüpft, wäre er bald eine Verstärkung.


Ja am besten Leihe zum FSV, dann kann er sich schon mal an Stadt und Leute gewöhnen!


Beim FSV müsste er sich aber auch erstmal gegen Cinaz, Stark und Heitmeier durchsetzen.
#
Mainhattener schrieb:
AllaisBack schrieb:
EmVasiSeinBruda schrieb:
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/569051/artikel_chaosnacht-am-wildpark.html

kicker schrieb:
Der Trainer ist einer der wenigen, der auch einen Vertrag für die dritte Liga unterschrieben hat. Selbiges gilt für Dirk Orlishausen, Hakan Calhanoglu, Sebastian Schiek und Timo Kern.

Nach dem gestrigen Abstieg ist Groß wohl ohne Vertrag und ablösefrei. Ich würde ihn auf jeden Fall holen, mit einem langfristigen Vertrag ausstatten und dann eventuell für ein Jahr verleihen (es sei denn Lehmann verläßt uns überraschend). Groß hat wirklich sehr gute Ansätze gezeigt, er braucht vielleicht noch etwas Spielpraxis - deshalb die Überlegung mit der direkten Leihe - aber wenn er an seine letzten guten Leistungen anknüpft, wäre er bald eine Verstärkung.


Ja am besten Leihe zum FSV, dann kann er sich schon mal an Stadt und Leute gewöhnen!


Beim FSV müsste er sich aber auch erstmal gegen Cinaz, Stark und Heitmeier durchsetzen.  


Wenn er das nicht kann hat er bei der Eintracht nichts verloren. Aber es wäre interessant es herauszufinden.
#
Auf jeden Fall dafür! Ich finde auch, dass er großes Talent hat. Den sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.
#
Uph schrieb:
Mainhattener schrieb:
AllaisBack schrieb:
EmVasiSeinBruda schrieb:
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/569051/artikel_chaosnacht-am-wildpark.html

kicker schrieb:
Der Trainer ist einer der wenigen, der auch einen Vertrag für die dritte Liga unterschrieben hat. Selbiges gilt für Dirk Orlishausen, Hakan Calhanoglu, Sebastian Schiek und Timo Kern.

Nach dem gestrigen Abstieg ist Groß wohl ohne Vertrag und ablösefrei. Ich würde ihn auf jeden Fall holen, mit einem langfristigen Vertrag ausstatten und dann eventuell für ein Jahr verleihen (es sei denn Lehmann verläßt uns überraschend). Groß hat wirklich sehr gute Ansätze gezeigt, er braucht vielleicht noch etwas Spielpraxis - deshalb die Überlegung mit der direkten Leihe - aber wenn er an seine letzten guten Leistungen anknüpft, wäre er bald eine Verstärkung.


Ja am besten Leihe zum FSV, dann kann er sich schon mal an Stadt und Leute gewöhnen!


Beim FSV müsste er sich aber auch erstmal gegen Cinaz, Stark und Heitmeier durchsetzen.  


Wenn er das nicht kann hat er bei der Eintracht nichts verloren. Aber es wäre interessant es herauszufinden.  


Cinaz ist Kapitän und Stark ist auch nicht grade untalentiert.
#
Mainhattener schrieb:
Uph schrieb:
Mainhattener schrieb:
AllaisBack schrieb:
EmVasiSeinBruda schrieb:
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/569051/artikel_chaosnacht-am-wildpark.html

kicker schrieb:
Der Trainer ist einer der wenigen, der auch einen Vertrag für die dritte Liga unterschrieben hat. Selbiges gilt für Dirk Orlishausen, Hakan Calhanoglu, Sebastian Schiek und Timo Kern.

Nach dem gestrigen Abstieg ist Groß wohl ohne Vertrag und ablösefrei. Ich würde ihn auf jeden Fall holen, mit einem langfristigen Vertrag ausstatten und dann eventuell für ein Jahr verleihen (es sei denn Lehmann verläßt uns überraschend). Groß hat wirklich sehr gute Ansätze gezeigt, er braucht vielleicht noch etwas Spielpraxis - deshalb die Überlegung mit der direkten Leihe - aber wenn er an seine letzten guten Leistungen anknüpft, wäre er bald eine Verstärkung.


Ja am besten Leihe zum FSV, dann kann er sich schon mal an Stadt und Leute gewöhnen!


Beim FSV müsste er sich aber auch erstmal gegen Cinaz, Stark und Heitmeier durchsetzen.  


Wenn er das nicht kann hat er bei der Eintracht nichts verloren. Aber es wäre interessant es herauszufinden.  


Cinaz ist Kapitän und Stark ist auch nicht grade untalentiert.


Für den FSV gibt es wichtigere Personalien, es werden noch mind. 2 Stürmer und ein LV gebraucht, vieleicht noch ein IV.
#
Groß und Terrazino werden laut Rhein-Neckar-Zeitung mit Sandhausen in Verbindung gebracht
#
Mainhattener schrieb:
Mainhattener schrieb:
Uph schrieb:
Mainhattener schrieb:
AllaisBack schrieb:
EmVasiSeinBruda schrieb:
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/569051/artikel_chaosnacht-am-wildpark.html

kicker schrieb:
Der Trainer ist einer der wenigen, der auch einen Vertrag für die dritte Liga unterschrieben hat. Selbiges gilt für Dirk Orlishausen, Hakan Calhanoglu, Sebastian Schiek und Timo Kern.

Nach dem gestrigen Abstieg ist Groß wohl ohne Vertrag und ablösefrei. Ich würde ihn auf jeden Fall holen, mit einem langfristigen Vertrag ausstatten und dann eventuell für ein Jahr verleihen (es sei denn Lehmann verläßt uns überraschend). Groß hat wirklich sehr gute Ansätze gezeigt, er braucht vielleicht noch etwas Spielpraxis - deshalb die Überlegung mit der direkten Leihe - aber wenn er an seine letzten guten Leistungen anknüpft, wäre er bald eine Verstärkung.


Ja am besten Leihe zum FSV, dann kann er sich schon mal an Stadt und Leute gewöhnen!


Beim FSV müsste er sich aber auch erstmal gegen Cinaz, Stark und Heitmeier durchsetzen.  


Wenn er das nicht kann hat er bei der Eintracht nichts verloren. Aber es wäre interessant es herauszufinden.  


Cinaz ist Kapitän und Stark ist auch nicht grade untalentiert.


Für den FSV gibt es wichtigere Personalien, es werden noch mind. 2 Stürmer und ein LV gebraucht, vieleicht noch ein IV.



Na dann eben Friend, Amedick und Djakpa.  ,-)
#
Juppi_Berlin schrieb:
Mainhattener schrieb:
Mainhattener schrieb:
Uph schrieb:
Mainhattener schrieb:
AllaisBack schrieb:
EmVasiSeinBruda schrieb:
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/569051/artikel_chaosnacht-am-wildpark.html

kicker schrieb:
Der Trainer ist einer der wenigen, der auch einen Vertrag für die dritte Liga unterschrieben hat. Selbiges gilt für Dirk Orlishausen, Hakan Calhanoglu, Sebastian Schiek und Timo Kern.

Nach dem gestrigen Abstieg ist Groß wohl ohne Vertrag und ablösefrei. Ich würde ihn auf jeden Fall holen, mit einem langfristigen Vertrag ausstatten und dann eventuell für ein Jahr verleihen (es sei denn Lehmann verläßt uns überraschend). Groß hat wirklich sehr gute Ansätze gezeigt, er braucht vielleicht noch etwas Spielpraxis - deshalb die Überlegung mit der direkten Leihe - aber wenn er an seine letzten guten Leistungen anknüpft, wäre er bald eine Verstärkung.


Ja am besten Leihe zum FSV, dann kann er sich schon mal an Stadt und Leute gewöhnen!


Beim FSV müsste er sich aber auch erstmal gegen Cinaz, Stark und Heitmeier durchsetzen.  


Wenn er das nicht kann hat er bei der Eintracht nichts verloren. Aber es wäre interessant es herauszufinden.  


Cinaz ist Kapitän und Stark ist auch nicht grade untalentiert.


Für den FSV gibt es wichtigere Personalien, es werden noch mind. 2 Stürmer und ein LV gebraucht, vieleicht noch ein IV.



Na dann eben Friend, Amedick und Djakpa.  ,-)  


Ja genau, denn alle 3 haben gesagt das sie sich in Frankfurt durchbeissen wollen!  
#
Ich rufe ihn nochmal in Erinnerung, jetzt wo über einen Lehmann-Abgang spekuliert wird. Bislang gibt es nur leichte Gerüchte zu ihm über einen Wechsel zu Sandhausen. Sollte Lehmann gehen, könnten wir ihm sogar eine ordentliche Einsatzchance bieten.

Ich würde Lehmann gehen lassen und versuchen, die bezahlte Ablöse wieder reinzubekommen. Wenn man ehrlich ist, hat er nur gegen die Abstiegskandidaten teilweise überzeugen können. Ersetzen würde ich ihn mit 2 Talenten und Chris. Die Talente könnten z.B. Abu und Groß sein.

Schwegler & Rode werden bei uns gesetzt sein. Ein gleichwertiger Ersatz wird zu teuer bzw. kaum mit der Perspektive Ersatzmann kommen. Für die beiden Talente wäre es optimal mit Kurzeinsätzen und einzelnen Spielen bei Verletzungen/Sperren in der Bundesliga Fuß zu fassen. Durch einen Lehmann-Abgang wären vermutlich alle 3 Spieler zu finanzieren.
#
Wenn Lehmann geht, hielte ich Groß für machbar, da wir ihm eine faire Einsatz-Chance anbieten können.


Teilen