Warum nicht zwei Foren? Ein "freies Forum" und ein SGE-gesteuertes?

#
Habe damals den Moderatoren (schon vor einem halben Jahr!!!) folgenden Vorschlag unterbreitet. Für ein "freies Forum", was nicht von der
SGE gesteuert und gelenkt wird und ein "zensiertes Forum".
Jeder kann sich aussuchen, was er besuchen möchte....
Damals hieß es - geht nicht!!!! Das Internet-Team der Eintracht
präsentiert den Verein bla, bla, bla
Habe mich seit dieser Rückmeldung nicht mehr im Internet gemeldet-
ich habe mich oft über die Moderatoren geärgert- begrüße jetzt den
Rücktritt, bezeichne mich als friedlichen Fußballfan, die Moderatoren
haben oft Macht ausgeübt und mich ungerecht einige Male (obwohl ich
sehr sachlich gewesen bin..!!) gesperrt!
Also nochmals meine Forderung - neben einem überpsitzt formuliert
"gelenktem, kontrolliertem Forum" ein "freies Forum" auf der Internet-
Seite der Eintracht! Wer ist dafür?
 
#
glasauge schrieb:
Habe damals den Moderatoren (schon vor einem halben Jahr!!!) folgenden Vorschlag unterbreitet. Für ein "freies Forum", was nicht von der
SGE gesteuert und gelenkt wird und ein "zensiertes Forum".
Jeder kann sich aussuchen, was er besuchen möchte....
Damals hieß es - geht nicht!!!! Das Internet-Team der Eintracht
präsentiert den Verein bla, bla, bla
Habe mich seit dieser Rückmeldung nicht mehr im Internet gemeldet-
ich habe mich oft über die Moderatoren geärgert- begrüße jetzt den
Rücktritt, bezeichne mich als friedlichen Fußballfan, die Moderatoren
haben oft Macht ausgeübt und mich ungerecht einige Male (obwohl ich
sehr sachlich gewesen bin..!!) gesperrt!
Also nochmals meine Forderung - neben einem überpsitzt formuliert
"gelenktem, kontrolliertem Forum" ein "freies Forum" auf der Internet-
Seite der Eintracht! Wer ist dafür?
 


mach doch selbst eins auf. dann mußt du dich nicht über die mods ärgern. und trägst selbst die konsequenzen wenn es rund geht.
#
Kann ich das bei Eintracht-Frankfurt? Darum geht es!
2 Foren im offiziellen Internet-Forum der Eintracht!
#
glasauge schrieb:
....die Moderatoren
haben oft Macht ausgeübt und mich ungerecht einige Male (obwohl ich
sehr sachlich gewesen bin..!!) gesperrt!

Ist Dein subjektives Empfinden
glasauge schrieb:

Also nochmals meine Forderung - neben einem überpsitzt formuliert
"gelenktem, kontrolliertem Forum" ein "freies Forum" auf der Internet-
Seite der Eintracht! Wer ist dafür?

Mach doch eins auf , wenn es Dir dann besser geht , hindert Dich doch keiner dran !

Ich fühle mich hier "normalerweise " sehr wohl,
hoffe, das es sich wieder stabilisiert
und brauche kein " freies Forum "
#
...du schriebst...ich brauche kein freies Forum...
Ist auch dein subjektives Gefühl!
#
Du meinst so ein freies Forum in dem man ungestraft, aber natürlich sehr sachlich, dem Kapitän der Eintracht direkt unterstellen darf er schlage Frauen?
Welch verlockender Gedanke.
Ob das auf der offiziellen Webpräsenz der Eintracht umsetzbar ist, sollte eigentlich keiner langen Überlegung bedürfen.
#
Warst doch der, der so gegen Ama gehetzt hast?
#
Veni-vidi-vici schrieb:
Warst doch der, der so gegen Ama gehetzt hast?

Jep. Und geht schon wieder weiter im UE mit hanebüchenen Beiträgen.
#
MrBoccia schrieb:
Veni-vidi-vici schrieb:
Warst doch der, der so gegen Ama gehetzt hast?

Jep. Und geht schon wieder weiter im UE mit hanebüchenen Beiträgen.


Uh, dafür bekommst du ein paar Pns von ihm...
#
glasauge schrieb:
...du schriebst...ich brauche kein freies Forum...
Ist auch dein subjektives Gefühl!

Richtig, ich kann ja auch nur für mich sprechen
Und richtig , ich habe von mir gesprochen,
da ich kein Problem habe mich an zwischenmenschliche Regeln,
die eigentlich normal sein sollten, zu halten.
Sollte ich mal über die Strenge schlagen,
bin ich für einen Hinweis dankbar.

Und wenn Du damit nicht zurecht kommst,
mache ein eigenes Forum auf und trage selber die rechtlichen Konsequenzen dafür,
aber wälze die Verantwortung dann nicht auf den Verein ab.
#
Wie heißt es in einem Lied: Die Gedanken sind frei....!!!
Hat nicht auch vor ein paar Tagen ein bekannter Literaturkritiker
im Fernsehen seine Meinung frei geäußert....
Sich dabei an alle zwischenmenschlichen Regeln gehalten usw.
Auch hat er im Interview mit Gottschalk gesagt:
Gibt es denn hier in Deutschland eine Gestapo - darf man
hier nicht seine Meinung sagen usw... ich wette man hätte ihn
hier im Internet-Forum für seine Äußerungen gesperrt....
#
pipapo schrieb:
Du meinst so ein freies Forum in dem man ungestraft, aber natürlich sehr sachlich, dem Kapitän der Eintracht direkt unterstellen darf er schlage Frauen?
Welch verlockender Gedanke.
Ob das auf der offiziellen Webpräsenz der Eintracht umsetzbar ist, sollte eigentlich keiner langen Überlegung bedürfen.


Soooo sachlich war er? Und wundert sich, dass er gesperrt wird... Sowas aber auch  
#
Ein sehr "geschmackvoller" Vergleich. Leider sehr fehlgehend und zwar sowohl die Wortwahl als auch die Analogie an sich betreffend.

Edit: Damit bin ich auch raus aus dem Thread.
Ich wollte nur kurz darauf aufmerksam machen wer hier mit dem Attribut "sachlich" für sich wirbt. Soll jeder seine eigenen Schlüsse daraus ziehen. Die Idee wird so oder so niemals umgesetzt werden.
#
glasauge schrieb:
Wie heißt es in einem Lied: Die Gedanken sind frei....!!!


Jetzt missbrauche nicht auch noch dieses Lied. Du kannst Dir gerne einen Blog oder ein Forum einrichten, in dem nicht moderiert wird. Viel Spaß mit diversen Unterlassungsklagen dann. Von der Eintracht kannst Du diesen Service nicht ernsthaft erwarten.

Alex
#
@glasauge:

Wenn ich im TV etwas sage, dann fällt das auf mich zurück, weil ich da als Person stehe.

In einem I-Net-Forum bin ich anonym und wenn ich dort gewisse Aussagen tätige, die nicht geahndet werden, sei es durch Löschen der Aussage, Sperren des Users oder beides, dann sieht das so aus, als würde der Betreiber des Forums dieses Aussage gutheissen oder zumindest tolerieren!

Einfach mal etwas nachdenken und schon merkt man, dass man Äpfel mit Birnen vergleicht! Du willst doch so sachlich sein...
#
Veni-vidi-vici schrieb:
MrBoccia schrieb:
Veni-vidi-vici schrieb:
Warst doch der, der so gegen Ama gehetzt hast?

Jep. Und geht schon wieder weiter im UE mit hanebüchenen Beiträgen.

Uh, dafür bekommst du ein paar Pns von ihm...

Stört mich nicht. So es denn so sein sollte, Antwort würde er nicht bekommen. Auf solche Leute reagiere und antworte ich nicht mehr - lebt sich deutlich stressfreier, wenn man solche Leute einfach ignoriert. Beim Busbremser klappts schon, den seine Beiträge habe ich auf IGNORE gesetzt. Meistertrainerverhunzer wird der nächste sein.
#
MrBoccia schrieb:
Veni-vidi-vici schrieb:
MrBoccia schrieb:
Veni-vidi-vici schrieb:
Warst doch der, der so gegen Ama gehetzt hast?

Jep. Und geht schon wieder weiter im UE mit hanebüchenen Beiträgen.

Uh, dafür bekommst du ein paar Pns von ihm...

Stört mich nicht. So es denn so sein sollte, Antwort würde er nicht bekommen. Auf solche Leute reagiere und antworte ich nicht mehr - lebt sich deutlich stressfreier, wenn man solche Leute einfach ignoriert. Beim Busbremser klappts schon, den seine Beiträge habe ich auf IGNORE gesetzt. Meistertrainerverhunzer wird der nächste sein.



Ich finds aber immer wieder witzig, was mir unterstellt wird. ,-)
#
Vergesst es , er will es nicht verstehen.
Also hilft nur die MrBoccia-Methode  

*ignorier*
#
Basaltkopp schrieb:
@glasauge:

Wenn ich im TV etwas sage, dann fällt das auf mich zurück, weil ich da als Person stehe.

In einem I-Net-Forum bin ich anonym und wenn ich dort gewisse Aussagen tätige, die nicht geahndet werden, sei es durch Löschen der Aussage, Sperren des Users oder beides, dann sieht das so aus, als würde der Betreiber des Forums dieses Aussage gutheissen oder zumindest tolerieren!

Einfach mal etwas nachdenken und schon merkt man, dass man Äpfel mit Birnen vergleicht! Du willst doch so sachlich sein...  


Auch mal nachdenken:
Wenn jemand etwas im Fersehen sagt, dann fällt es auch auf den
Sender zurück - siehe bestimmte Entgleisungen über
dritte Reich...!!!  
#
glasauge schrieb:
Wie heißt es in einem Lied: Die Gedanken sind frei....!!!
Hat nicht auch vor ein paar Tagen ein bekannter Literaturkritiker
im Fernsehen seine Meinung frei geäußert....
Sich dabei an alle zwischenmenschlichen Regeln gehalten usw.
Auch hat er im Interview mit Gottschalk gesagt:
Gibt es denn hier in Deutschland eine Gestapo - darf man
hier nicht seine Meinung sagen usw... ich wette man hätte ihn
hier im Internet-Forum für seine Äußerungen gesperrt....

Oja, um MRR mal persönlich von Hand sperren zu dürfen, würde ich mich sogar mal für einen Tag auf die ModGaleerensträflingsbank hocken. Und, nein: das ist keine Initiativbewerbung, sondern reiner, purer Konjunktiv  


Teilen