Landespokale 13/14 - Quali DFB-Pokal 14/15

#
FC Hertha Wiesbach – FC 08 Homburg-Saar 1:5
#
Krombacher-Pokal (Baden):

Waldhof Mannheim scheidet mit 1:2 in Nöttingen aus.

Damit muss Nöttingen im Halbfinale nach Mannheim - zum Lokalrivalen VfR.

So einfach war es diese Pokalrunde noch nie, in den DFB-Pokal einzuziehen.

Letzte Saison ist man im Halbfinale noch am KSC (der ersten Mannschaft) gescheitert.
#
lubmannem schrieb:


Letzte Saison ist man im Halbfinale noch am KSC (der ersten Mannschaft) gescheitert.



Korrektur: Es war auch das Viertelfinale. Aber der wesentlich schwerere Gegner.....
#
FC Hansa Rostock – 1. FC Neubrandenburg 1:2

   

Der Livestream war geil "Wir verlieren dieses Scheiss Spiel hier" , "Das ist existenziell und wir verlieren gegen nen Fünftligisten"

Die klangen irgendwann wie Leute, die mit ihrem Leben schon abgeschlossen hatten.

Und angeblich wars sogar verdient.  
#
Und zum Abschluss noch mal ein lautes "Scheisse nochmal, ich könnte kotzen. Aus. Geraschel"  
#
FC Nöttingen – SV Waldhof Mannheim 2:1

FC Pipinsried – SpVgg Unterhaching 0:4

FC Hansa Rostock – 1. FC Neubrandenburg 1:2

TuS Koblenz – SV Eintracht Trier 4:6 n.E.

SV Saar 05 Saarbrücken Jugend – SV 07 Elversberg 1:4
#
Die üblichen Randale gabs wohl auch noch.
Und der Trainer ist auch gleich geflogen.  
Vielleicht hab ich dann DFB-Pokal fast vor der Haustür.
#
So. Update. Wir nähern uns den ersten Landespokal-Entscheidungen in den nä. Wochen. Ansonsten kann auch noch der Dosenmüll aus Leipzig diese Woche mit einem Sieg seinen Startplatz sichern (wenn nicht, dann halt nä. Woche).

Die vier letzten der 2. Liga: (aktuell)
VfL Bochum
DSC Arminia Bielefeld
Dynamo Dresden
FC Energie Cottbus

Die vier besten der 3. Liga: (aktuell)
1. FC Heidenheim
RasenBallsport Leipzig
SV Darmstadt 98
SV Wehen-Wiesbaden

Baden:
Halbfinale:
VfR Mannheim - FC Nöttingen
SV Spielberg - Astoria Walldorf 09.04. (19 Uhr)

Bayern (2 Teilnehmer):
Viertelfinale:
FC Kickers Würzburg – TSV Rain/Lech 08.04. (17:45 Uhr)
SpVgg Bayern Hof – SV Schalding-Heining 09.04. (17:45 Uhr)
SV Sportfreunde Dinkelsbühl – SpVgg Selbitz 09.04. (17:45 Uhr)
SpVgg Unterhaching – SV Wacker Burghausen 09.04. (18 Uhr)

Bester Amateurverein der RL Bayern: FV Illertissen (aktuell)

Berlin:
Halbfinale:
BFC Dynamo - FC Viktoria 1889 Berlin 07.05. (18 Uhr)
SV Tasmania Berlin - Berliner AK 07.05. (18:30 Uhr)

Brandenburg:
Halbfinale:
Eisenhüttenstädter FC Stahl – FSV Optik Rathenow 16.04. (17:30 Uhr)
SV Germania 90 Schöneiche – SV Babelsberg 03 16.04. (17:30 Uhr)

Bremen:
Halbfinale:
Brinkumer SV - Bremer SV 03.05. (15 Uhr)
Blumenthaler SV - FC Sparta Bremerhaven 03.05. (15 Uhr)

Finale am 24. Mai

Hamburg:
Halbfinale:
USC Paloma Hamburg - SC Victoria Hamburg 18.04. (10:45 Uhr)  
Altona 93 - SC Condor Hamburg 21.04. (15 Uhr)

Hessen:
Halbfinale:
FC Bayern Alzenau – SV Darmstadt 98 08.04. (18 Uhr)
Kickers Offenbach – SV Wehen Wiesbaden 08.04. (19 Uhr)

Mecklenburg-Vorpommern:
Finale:
FC Anker Wismar - 1. FC Neubrandenburg 30.04. (19:30 Uhr)

Mittelrhein:

Halbfinale:
VfL Alfter -  Viktoria Köln
Viktoria Arnoldsweiler - FC Wegberg-Beeck

Niederrhein:
Halbfinale:
Rot-Weiß Essen – MSV Duisburg 08.04. (18:35 Uhr)
TV Jahn Dinslaken Hiesfeld – KFC Uerdingen 05 29.04. (18:15 Uhr)

Niedersachsen (2 Teilnehmer):
Halbfinale:
FT Braunschweig – VfB Oldenburg 21.04. (15 Uhr)
TB Uphusen – BSV Schwarz-Weiß Rehden 21.04. (15 Uhr)

Rheinland:
Halbfinale:
SG Altenkirchen - Sportfreunde Eisbachtal 23.04. (19:30 Uhr)
SG Mülheim-Kärlich - SV Eintracht Trier 23.04. (19:30 Uhr)

Saarland:
Viertelfinale:
VfB Dillingen – VfB Borussia Neunkirchen 4:2
DJK Bildstock – SV Mettlach 0:3
FC Hertha Wiesbach – FC 08 Homburg-Saar 1:5
SV Saar 05 Saarbrücken Jugend – SV 07 Elversberg 1:4

Sachsen:
Halbfinale:
FC Oberlausitz Neugersdorf - RB Leipzig 09.04. (17:30 Uhr)
VfB Auerbach – Chemnitzer FC 09.04. (18:30 Uhr)

Sachsen-Anhalt:
Viertelfinale:
Magdeburger SV 90 Preußen – Hallescher FC 08.04. (17:15 Uhr)
SV Irxleben – FSV Barleben 09.04. (17 Uhr)
SG Union Sandersdorf – 1. FC Magdeburg 09.04. (19 Uhr)

Halbfinale:
Burger BC

Schleswig-Holstein:
Finale:
ETSV Weiche Flensburg – KSV Holstein Kiel 16.05. (20:30 Uhr)

Südbaden:
Halbfinale:
FC Bötzingen – SC Pfullendorf 15.04. (17:15 Uhr)
SV Waldkirch – Freiburger FC 16.04. (17:15 Uhr)

Südwest:
Halbfinale:
SV Alemannia Waldalgesheim – SC 07 Idar-Oberstein 09.04. (19 Uhr)
TB Jahn Zeiskam – SVN Zweibrücken 01.05. (17 Uhr)

Thüringen:
Viertelfinale:
FSV Wacker Nordhausen – FC Rot-Weiß Erfurt 08.04. (16:30 Uhr)

Halbfinale:
FC Blau-Weiß Dachwig/Döllstädt - Sieger Nordhausen/Erfurt
FC Carl Zeiss Jena - ZFC Meuselwitz

Westfalen (2 Teilnehmer):

Halbfinale:
SuS Stadtlohn - SC Preußen Münster 16.04. (18 Uhr)
Sportfreunde Siegen - SC Verl 14.05. (19 Uhr)

Württemberg:
Halbfinale:
SSV Ulm 1846 – 1. FC Heidenheim 08.04. (19 Uhr)
SG Sonnenhof Großaspach – SV Stuttgarter Kickers 09.04. (19 Uhr)
#
U.K. schrieb:
Die üblichen Randale gabs wohl auch noch.
Und der Trainer ist auch gleich geflogen.  
Vielleicht hab ich dann DFB-Pokal fast vor der Haustür.  


Neubrandenburg würde wohl kaum in Neubrandenburg spielen. Eher Rostock oder Torgelow würde ich vermuten. Kommt halt auch aufn Gegner an. Gegen Ingolstadt reicht wahrscheinlich auch das jetzige Stadion.  
#
SGE_Werner schrieb:
FC Nöttingen – SV Waldhof Mannheim 2:1



Meine Halsschlagader is immer noch auf Daumendicke angeschwollen undvich konntt noch im Strahl kotzen, wenn ich an das Spiel denke!!!  

Die Gelbfüssler waren leider die bessere Mannschaft aber auch nur bedingt weil die .... wo im Waldhoftrikot auf dem Platz stand  total versagt hat, bis auf den Torwart.  

Nun zum Positiven an diesen Kackspiel:
Es gab Bier mit Alk und die Worschd war gut
#
Ureich1907 schrieb:
SGE_Werner schrieb:
FC Nöttingen – SV Waldhof Mannheim 2:1



Meine Halsschlagader is immer noch auf Daumendicke angeschwollen undvich konntt noch im Strahl kotzen, wenn ich an das Spiel denke!!!  

Die Gelbfüssler waren leider die bessere Mannschaft aber auch nur bedingt weil die .... wo im Waldhoftrikot auf dem Platz stand  total versagt hat, bis auf den Torwart.  

Nun zum Positiven an diesen Kackspiel:
Es gab Bier mit Alk und die Worschd war gut  


#
SGE_Werner schrieb:


Niederrhein:
Halbfinale:
Rot-Weiß Essen – MSV Duisburg 08.04. (18:35 Uhr)



Heute ürbigens ab 18:30 live auf Sport1 zu sehen.
#
riwwelkuche schrieb:
SGE_Werner schrieb:


Niederrhein:
Halbfinale:
Rot-Weiß Essen – MSV Duisburg 08.04. (18:35 Uhr)



Heute ürbigens ab 18:30 live auf Sport1 zu sehen.


Ach stimmt danke.. Der Msv ist übrigens mit mehr als 5000 Fans angereist.. Respekt  
#
Ffm60ziger schrieb:
SGE_Werner schrieb:
gelnhausen schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
SGE_Werner schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
...also ist das Spiel der Kackers gegen Wehen schon so eine Art Endspiel um den Einzug in die Hauptrunde.    


Sofern Darmstadt sich in der Liga wie auch gegen Alzenau jetzt nicht blamiert: Ja.


..und Darmstadt 3. oder 4. wird klar.
Weiter gesponnen Kackers gegn Darmstadt Hessenpokalendspiel und Wehen wird auch noch 4. dann sind alle drei in der 1. Hauptrunde


Wenn das Endspiel Darmstadt gegen Wehen heißt und beide kommen dann unter die ersten vier. Gibts dann noch ein Spiel Ofx gegen Alzenau um nen weiteren Platz?


Ja.





...achso beide Hessenpokalspiele simd am 08.04.2014 fast zeitgleich!


Darmstadt führt 1:0 in Alzenau, jetzt ist Halbzeit
#
Daniel_SGE7 schrieb:
riwwelkuche schrieb:
SGE_Werner schrieb:


Niederrhein:
Halbfinale:
Rot-Weiß Essen – MSV Duisburg 08.04. (18:35 Uhr)



Heute ürbigens ab 18:30 live auf Sport1 zu sehen.


Ach stimmt danke.. Der Msv ist übrigens mit mehr als 5000 Fans angereist.. Respekt    


von der Stimmung da kann sich mancher Erstligist ne Scheibe abschneiden
#
Die haben ja ein komplett neues Stadion in Essen!?  
#
Andy schrieb:
Die haben ja ein komplett neues Stadion in Essen!?    


Hatten die nach unserem Auftritt dort 2004 auch bitter nötig.  
#
theonlylegend schrieb:
Andy schrieb:
 


Hatten die nach unserem Auftritt dort 2004 auch bitter nötig.    


Oh ja da kann ich mich gut erinnern... war ein krasses Spiel (4:4) mit Ausgleich in letzter Minute... dann noch locker ne Stunde nach Abpfiff im Block festgehalten worden weil die Essener und ihre Offenbacher Freunde anfingen von aussen mit allem zu schmeissen was man so aufheben konnte... und die Retourkutsche kam in Form von Toilettenschüsseln  ,-)

Aber Unabhängig davon, schon irgendwie schade das solch Vereine (auch wenn sie fragwürdige Freundschaften pflegen) in den Niederungen des Amateurfussballs verschwinden... tolle Atmosphäre, purer Fussball, wenigstens scheint sich der MSV ja einigermaßen zu erholen... bei RW Essen wird's wohl noch lange dauern...
#
Ffm60ziger schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
SGE_Werner schrieb:
gelnhausen schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
SGE_Werner schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
...also ist das Spiel der Kackers gegen Wehen schon so eine Art Endspiel um den Einzug in die Hauptrunde.    


Sofern Darmstadt sich in der Liga wie auch gegen Alzenau jetzt nicht blamiert: Ja.


..und Darmstadt 3. oder 4. wird klar.
Weiter gesponnen Kackers gegn Darmstadt Hessenpokalendspiel und Wehen wird auch noch 4. dann sind alle drei in der 1. Hauptrunde


Wenn das Endspiel Darmstadt gegen Wehen heißt und beide kommen dann unter die ersten vier. Gibts dann noch ein Spiel Ofx gegen Alzenau um nen weiteren Platz?


Ja.





...achso beide Hessenpokalspiele simd am 08.04.2014 fast zeitgleich!


Darmstadt führt 1:0 in Alzenau, jetzt ist Halbzeit


63. David Salfeld im Tor von DA hält Elfer von Alzenau.
#
Ffm60ziger schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
SGE_Werner schrieb:
gelnhausen schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
SGE_Werner schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
...also ist das Spiel der Kackers gegen Wehen schon so eine Art Endspiel um den Einzug in die Hauptrunde.    


Sofern Darmstadt sich in der Liga wie auch gegen Alzenau jetzt nicht blamiert: Ja.


..und Darmstadt 3. oder 4. wird klar.
Weiter gesponnen Kackers gegn Darmstadt Hessenpokalendspiel und Wehen wird auch noch 4. dann sind alle drei in der 1. Hauptrunde


Wenn das Endspiel Darmstadt gegen Wehen heißt und beide kommen dann unter die ersten vier. Gibts dann noch ein Spiel Ofx gegen Alzenau um nen weiteren Platz?


Ja.





...achso beide Hessenpokalspiele simd am 08.04.2014 fast zeitgleich!


Darmstadt führt 1:0 in Alzenau, jetzt ist Halbzeit


63. David Salfeld im Tor von DA hält Elfer von Alzenau.  




so kommts dann 74. und 78. 3:0 für darmstadt


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!