Bayer Leverkusen

#
„Wir können nicht ändern, was passiert ist. Aber wir können uns auf die Seite der Gerechtigkeit und der Wahrheit stellen. Die Familie sollte das Wichtigste sein für jeden normalen Menschen, und erst dann alles andere im Leben. Was unser Emir kürzlich getan hat, hat gezeigt, dass er vor allem ein Mensch ist. Es tut mir leid, für welch Fehler es gehalten wird, sein Blut, seinen Bruder zu verteidigen, er wehrte sich mit der Tat gegen Beleidigungen und mangelnden Respekt gegenüber ihm als Spieler.(...)"

http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/bayer-profi-kolasinac-nimmt-spahic-nach-ausraster-in-schutz-id10558248.html

"Ehre", "Respekt", "Blut"
#
Aja gut, so is dieser Menschenschlag halt. Da wird oftmals zuerst ausgeteilt und dann nachgedacht.  
#
Ich nehm mal an, der  Horsti wird dem Kolasinac morgen mal erklären, wie man Beiträge bei Facebook löscht...  
#
Laut Eurosport wurden schon Rose und Bosz kontaktiert.

Mal gespannt wann Herrlich fliegt...
#
Laut Eurosport wurden schon Rose und Bosz kontaktiert.

Mal gespannt wann Herrlich fliegt...
#
Wahrscheinlich in der Winterpause
#
Herrlich ist schon seit Monaten in den Medien "angezählt", wie aber Rudi Völler und seine Kollegen tatsächlich entscheiden, ist noch mal ein anderes Thema. Aber ich denke auch, dass Heiko Herrlich nicht bis zum Ende 2018/2019 im Amt bleiben wird, da sind die sportlichen Ansprüche in Leverkusen zu recht was anderes.
#
Herrlich ist schon seit Monaten in den Medien "angezählt", wie aber Rudi Völler und seine Kollegen tatsächlich entscheiden, ist noch mal ein anderes Thema. Aber ich denke auch, dass Heiko Herrlich nicht bis zum Ende 2018/2019 im Amt bleiben wird, da sind die sportlichen Ansprüche in Leverkusen zu recht was anderes.
#
Tafelberg schrieb:

Herrlich ist schon seit Monaten in den Medien "angezählt", wie aber Rudi Völler und seine Kollegen tatsächlich entscheiden, ist noch mal ein anderes Thema. Aber ich denke auch, dass Heiko Herrlich nicht bis zum Ende 2018/2019 im Amt bleiben wird, da sind die sportlichen Ansprüche in Leverkusen zu recht was anderes.

Zu recht? Ohne Glyphosat wäre Leberschmusen höchstens ein Regionalligist.
#
Rudi Völler hat heute übrigens behauptet, dass Willems am Sonntag klar die rote Karte hätte bekommen müssen. Brych ist quasi schuldig, nicht Herrlich oder gar er selbst.
#
Rudi Völler hat heute übrigens behauptet, dass Willems am Sonntag klar die rote Karte hätte bekommen müssen. Brych ist quasi schuldig, nicht Herrlich oder gar er selbst.
#
Sachs_2 schrieb:

Rudi Völler hat heute übrigens behauptet, dass Willems am Sonntag klar die rote Karte hätte bekommen müssen. Brych ist quasi schuldig, nicht Herrlich oder gar er selbst.

Der Typ wird langsam senil.
#
Bin ich hier der einzige, der den Lukas mag? 😊
Der einzige, der sich dennoch freuen würde, wenn Bayer auf Platz sieben, besser noch acht, landen würde?
😊
#
Bin ich hier der einzige, der den Lukas mag? 😊
Der einzige, der sich dennoch freuen würde, wenn Bayer auf Platz sieben, besser noch acht, landen würde?
😊
#
edmund schrieb:

Bin ich hier der einzige, der den Lukas mag?



nein!

edmund schrieb:

wenn Bayer auf Platz sieben, besser noch acht, landen würde



gerne auch Platz 10 abwärts
#
Lukas mag auch ich... Bayer allerdings nich...
Ein Verein, der gern verschwinden darf...
#
Sehr schön, dass Leverkusen das divenhafte auch unter Bosz fortsetzt.

Ich hoffe, die Schwankungen kommen auch in der Liga weiterhin vor,
dann wären wir die als Verfolger wohl wieder los....
#
Sehr schön, dass Leverkusen das divenhafte auch unter Bosz fortsetzt.

Ich hoffe, die Schwankungen kommen auch in der Liga weiterhin vor,
dann wären wir die als Verfolger wohl wieder los....
#
mittelbucher schrieb:

Sehr schön, dass Leverkusen das divenhafte auch unter Bosz fortsetzt.

Ich hoffe, die Schwankungen kommen auch in der Liga weiterhin vor,
dann wären wir die als Verfolger wohl wieder los....


Das hast Du schön geschrieben! Vielen Dank!
#
Sehr schön, dass Leverkusen das divenhafte auch unter Bosz fortsetzt.

Ich hoffe, die Schwankungen kommen auch in der Liga weiterhin vor,
dann wären wir die als Verfolger wohl wieder los....
#
mittelbucher schrieb:

Sehr schön, dass Leverkusen das divenhafte auch unter Bosz fortsetzt.

Ich hoffe, die Schwankungen kommen auch in der Liga weiterhin vor,
dann wären wir die als Verfolger wohl wieder los....


Das gegen Bayern war doch eh nur ein Strohfeuer, weil Kovac in Leverkusen immer untergeht
#
Schaut gerade jemand das Spiel gegen die 05er? Was die für einen Fußball spielen, puuh. Wenns so weiter geht dann schepperts ordentlich gegen die Mainzer. Die spielen gerade richtig guten Fußball.
#
Was eine Scheisse. Plastik Leverkusen führt 4: 1.
#
1:5 in MZ - das ist schon ne Ansage. Bisher hatten die noch kein Heimspiel verloren, oder?
#
Wie? Was für ne Scheiße??? Letzte Woche haben alle (!) im Stadion gejubelt, als Leverkusen die Tore gegen die Bayern geschossen hat .... ich habe mich fast mit paar angelegt, weil ich sie echt fragen musste, ob sie denn gar keine Ahnung von Fußball haben .... Antwort war "wir gewinnen heute und alles ist gut".

Okay, jetzt steht Leverkusen vor uns in der Tabelle .... die Bayern sind nicht unsere Augenhöhe, natürlich fällt es mir schwer, für die Bayern zu halten .... aber in einem Spiel gegen einen unserer direkten Konkurrenten für den Konkurrenten zu sein? Echt jetzt?

Meine Zuneigung zur Eintracht und die Hoffnung auf ein super Ergebnis ist mir wichtiger als die Abneigung zu den Bayern ..... ich denke, nun haben es noch ein paar mehr kapiert (wenn sie denn jetzt mal auf die Tabelle schauen ....)



Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!