Bayer Leverkusen

#
bembelpower schrieb:
Ob Pillen oder Radkappen, hauptsache B-Klasse!  
hijackthis schrieb:
Aber sowas von!

Na ja, von einer Retorte zur anderen Retorte. Ob dieser Trainer zu uns gepasst hätte? Nächstes Wochenende den zweiten Sieg gegen Lev und den Pillen die Chance zur Teilnahme an der CL schön versauen. VW ist zwar auch ne Retorte, aber lieber sollen die nächste Saison die CL-Qualinspielen, als die blöden Pillen  




hartes Softgetränk oder Lederbusen...who cares...
Irgendeiner hat was von Misstrauen gegen non Augenbrauenträger geschrieben..
#
Muderschiff der Werkself
Freie Marktwirtschaft undsoweiter.

"Nun aber kommt sie doch, die große Übernahme. Für 10,4 Milliarden Euro erwirbt Bayer das Geschäft mit rezeptfreien Arzneimitteln vom US-Pharmakonzern Merck & Co."

http://www.fr-online.de/wirtschaft/bayer-merck-bayer-stemmt-mega-uebernahme,1472780,27042734.html
#
Ffm60ziger schrieb:
Muderschiff der Werkself
Freie Marktwirtschaft undsoweiter.

"Nun aber kommt sie doch, die große Übernahme. Für 10,4 Milliarden Euro erwirbt Bayer das Geschäft mit rezeptfreien Arzneimitteln vom US-Pharmakonzern Merck & Co."

http://www.fr-online.de/wirtschaft/bayer-merck-bayer-stemmt-mega-uebernahme,1472780,27042734.html


Die haben einen Sportdirektor aus Hanau Lamboy, der kann nicht viel kosten...Refinanzierung fängt überall an.. ,-)
#
Fakt ist Josip Drmic wechselt nach Leverkusen. Ablöse 7.000.000€ gerüchtet bis 2019 Vertrag. Ich schätze 3.000.000 pro Jahr. Macht zusammen ca. 22.000.000€ Investition.
#
Emre Can  geht  laut Bild für 12 Mio zum FC Liverpool-
#
grabiforever schrieb:
Emre Can  geht  laut Bild für 12 Mio zum FC Liverpool-


Ist das für die Klauselbewerter hier im Forum jetzt ne gute oder ne schlechte Klausel gewesen?

Klar 12 Millionen klingt erst mal viel. Aber man jat ja erst vor einem Jahr ihn für 5,5 Millionen gekauft. Dann bekommt Bayern wohl nochmal 2 Millionen, so dass der Gewinn 4,5 Millionen ist. Dafür hatten Sie ihn nur ein Jahr. Wir haben dann mit Jung nur 2 Millionen weniger "Gewinn" gemacht ihn dafür aber über 5 Jahre im Kader.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:
grabiforever schrieb:
Emre Can  geht  laut Bild für 12 Mio zum FC Liverpool-


Ist das für die Klauselbewerter hier im Forum jetzt ne gute oder ne schlechte Klausel gewesen?

Klar 12 Millionen klingt erst mal viel. Aber man jat ja erst vor einem Jahr ihn für 5,5 Millionen gekauft. Dann bekommt Bayern wohl nochmal 2 Millionen, so dass der Gewinn 4,5 Millionen ist. Dafür hatten Sie ihn nur ein Jahr. Wir haben dann mit Jung nur 2 Millionen weniger "Gewinn" gemacht ihn dafür aber über 5 Jahre im Kader.


Bekommt die SGE eigentlich was davon ab? (Ausbildungsvergütung?)
#
"Dem Fußball-Bundesligaklub Bayer Leverkusen droht eine erhebliche finanzielle Belastung: Der Verein muss den Gläubigern des 2011 pleitegegangenen Billigstromanbieters Teldafax mehr als 16 Millionen Euro früherer Sponsorengelder zurückzahlen. Das entschied am Mittwoch das Landgericht Köln."

happige summe,selbst für bayer
#
Ffm60ziger schrieb:
De Hanauer Bub

Wechseln is'n Klax mit TelDaFax

https://www.youtube.com/watch?v=w32hAxHlBYQ


...hat Klax gemacht
#
Die Faktenlage gegen Bayer 04 scheint ziemlich erdrückend zu sein. Da stehen dann wohl mal Nullrunden in den nächsten beiden Transfer-Fenstern an...  
#
maradona10 schrieb:
Die Faktenlage gegen Bayer 04 scheint ziemlich erdrückend zu sein. Da stehen dann wohl mal Nullrunden in den nächsten beiden Transfer-Fenstern an...    


Da steht eher ein kleiner, außerplanmäßiger Zuschuss der Bayer AG i.H.v. ~20 Mio ins Haus.
#
zumal Bayer ja einen Vergleich über 7,x mios abgelehnt hatte weil irgendein Betrag von um die 5 Mios im Raum stand ... und jetzt ... bäm ... 16 Mios. Aber ich vermute mal das da noch die ein ode randere Instanz folgen wird.

Also akut wird sich da keiner gedanken machen und der Anwalt kann shconmal die nächsten paar Luxusurlaube buchen .. der wird in den nächsten Jahren auch weniger finanzielle probleme bekommen
#
Beste Meldung des Tages!
#
Cyrillar schrieb:
zumal Bayer ja einen Vergleich über 7,x mios abgelehnt hatte weil irgendein Betrag von um die 5 Mios im Raum stand ... und jetzt ... bäm ... 16 Mios. Aber ich vermute mal das da noch die ein ode randere Instanz folgen wird.

Also akut wird sich da keiner gedanken machen und der Anwalt kann shconmal die nächsten paar Luxusurlaube buchen .. der wird in den nächsten Jahren auch weniger finanzielle probleme bekommen  


...wird ja geprüft im Hause Bayer. Möglicher Einspruch.
#
Ffm60ziger schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
De Hanauer Bub

Wechseln is'n Klax mit TelDaFax

https://www.youtube.com/watch?v=w32hAxHlBYQ


...hat Klax gemacht



Hat  der Hanauer Bub   eigentlich mal öffentlich zu dieser Sache Stellung bezogen.?

700000 Gläubiger.

Der Verein hat trotz besseres Wissen auf Sponsorengelder gepocht.

Und Völler?

Hat er die Werbespots als Kenner der Dinge weiter betrieben ?
Weiter persönlich sogar noch  Kohle bezogen ,obwohl der Käse bereits gegessen gewesen ist?

Moralrechtlich muß der vermutlich doch ein schlechtes Gewissen haben
#
miraculix250 schrieb:
maradona10 schrieb:
Die Faktenlage gegen Bayer 04 scheint ziemlich erdrückend zu sein. Da stehen dann wohl mal Nullrunden in den nächsten beiden Transfer-Fenstern an...    


Da steht eher ein kleiner, außerplanmäßiger Zuschuss der Bayer AG i.H.v. ~20 Mio ins Haus.


so schauts aus.Die werden sicher das ein oder andere Milliönchen draufpacken,man gönnt sich ja schließlich sonst nix.Wär auch schlecht fürs Image.Das ganze Geschafel von "finacial fairplay" oder auch die tolle "50+1" Regel ist doch eh absurd,juckt doch kein Aas.
#
JoeSkeleton schrieb:
miraculix250 schrieb:
maradona10 schrieb:
Die Faktenlage gegen Bayer 04 scheint ziemlich erdrückend zu sein. Da stehen dann wohl mal Nullrunden in den nächsten beiden Transfer-Fenstern an...    


Da steht eher ein kleiner, außerplanmäßiger Zuschuss der Bayer AG i.H.v. ~20 Mio ins Haus.


so schauts aus.Die werden sicher das ein oder andere Milliönchen draufpacken,man gönnt sich ja schließlich sonst nix.Wär auch schlecht fürs Image.Das ganze Geschafel von "finacial fairplay" oder auch die tolle "50+1" Regel ist doch eh absurd,juckt doch kein Aas.


Genau und Rudi Völler findet das alles ganz normal oder sogar toll, bis es ein Konkurrent von denen ähnlich macht......
#
Rudi Rudi trallala das war dunkelrot

Völler hatte sich nach der Leverkusener 0:1-Pleite beim FC Bayern München über Merk mächtig aufgeregt. Dieser urteilte nach dem Foul von Bayer-Star Karim Bellarabi (Gelbe Karte) an Sebastian Rode: "Eine klare Rote Karte". Daraufhin polterte Völler: "Merk hat keine Ahnung. Das war kein Rot."

Die Bilder sind eindeutig", sagte der 52-Jährige Merck und wurde dann deutlich: "Rudi Völler hat sportlich meinen größten Respekt. Menschlich ist er mit seiner einseitigen und intoleranten Sichtweise und seinen unfairen Attacken ein negatives Beispiel in unserer Gesellschaft."

http://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_72083614/markus-merk-rudi-voeller-hat-eine-intolerante-sichtweise-.html
#
DougH schrieb:
Rudi Rudi trallala das war dunkelrot

Völler hatte sich nach der Leverkusener 0:1-Pleite beim FC Bayern München über Merk mächtig aufgeregt. Dieser urteilte nach dem Foul von Bayer-Star Karim Bellarabi (Gelbe Karte) an Sebastian Rode: "Eine klare Rote Karte". Daraufhin polterte Völler: "Merk hat keine Ahnung. Das war kein Rot."

Die Bilder sind eindeutig", sagte der 52-Jährige Merck und wurde dann deutlich: "Rudi Völler hat sportlich meinen größten Respekt. Menschlich ist er mit seiner einseitigen und intoleranten Sichtweise und seinen unfairen Attacken ein negatives Beispiel in unserer Gesellschaft."

http://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_72083614/markus-merk-rudi-voeller-hat-eine-intolerante-sichtweise-.html  


Ich glaube, der reklamiert auch noch, wenn einem Gegner das Bein gebrochen wird als Folge eines Fouls und kein Ball in der Nähe ist. Ich bin absoluter Ruuudi-Fan, nur das nervt echt gewaltig, dieses ständige Gezeter bei härteren Entscheidungen.
#
DougH schrieb:
Rudi Rudi trallala das war dunkelrot

Völler hatte sich nach der Leverkusener 0:1-Pleite beim FC Bayern München über Merk mächtig aufgeregt. Dieser urteilte nach dem Foul von Bayer-Star Karim Bellarabi (Gelbe Karte) an Sebastian Rode: "Eine klare Rote Karte". Daraufhin polterte Völler: "Merk hat keine Ahnung. Das war kein Rot."

Die Bilder sind eindeutig", sagte der 52-Jährige Merck und wurde dann deutlich: "Rudi Völler hat sportlich meinen größten Respekt. Menschlich ist er mit seiner einseitigen und intoleranten Sichtweise und seinen unfairen Attacken ein negatives Beispiel in unserer Gesellschaft."

http://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_72083614/markus-merk-rudi-voeller-hat-eine-intolerante-sichtweise-.html  


Klare Worte von Merck. Ich ertrage diesen "Rudi" schon lange nicht mehr. Großer Unsympath. Einmal Oxxe, immer Oxxe. Der passt zu diesem Drecks-Pillenclub...


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!