St. Pauli

#
Das überrascht mich doch. Rettig geht zu St. Pauli. Hatte eigentlich eher an Hannover gedacht. Bei uns ist er als potentieller Bruchhagen-Nachfolger damit auch kein Thema mehr.
#
Theoretisch kann er dort ja ein Jahr arbeiten und dann im Sommer 2016 Herri beerben....  
#
Sehr schön, Sankt Pauli boykottiert
-wir helfen- der Bild

https://twitter.com/hashtag/bildnotwelcome?f=tweets&vertical=default&src=hash&lang=de
#
Sehr schön, Sankt Pauli boykottiert
-wir helfen- der Bild

https://twitter.com/hashtag/bildnotwelcome?f=tweets&vertical=default&src=hash&lang=de
#
Würde unserer Eintracht auch gut zu Gesicht stehen. Ich vermute man wird sich aber auf vertragliche Verpflichtungen zurückziehen. Schade eigentlich.
#
Würde unserer Eintracht auch gut zu Gesicht stehen. Ich vermute man wird sich aber auf vertragliche Verpflichtungen zurückziehen. Schade eigentlich.
#
Der gesamte Springerverlag ist so ein verlogener, heuchlerischer Haufen. WI-DER-LICH!
#
Diekmann tritt nach, kriegt dafür aber ordentlich Feuer

https://twitter.com/search?f=tweets&q=%23BILDnotwelcome%20lang%3Ade%20include%3Aretweets
#
^^ Was ein Dreck

Darüber wird sich die @AfD_Bund freuen: Beim @fcstpauli sind #refugeesnotwelcome— Kai Diekmann (@KaiDiekmann) 16. September 2015
#
Wir helfen Boykott

Der FC St. Pauli verzichtet auf das "Wir helfen"-Logo der Erst- und Zweitligisten. Im Netz erntet der Club Verständnis für den Boykott.

http://m.abendblatt.de/sport/fussball/st-pauli/article205729805/Darum-boykottiert-St-Pauli-die-Fluechtlings-Aktion-der-DFL.html
#
Mittlerweile wäre ich arg enttäuscht, wenn die Eintracht mit diesem Bildmist aufläuft. Diekmann verwendet auf twitter bei Nazis angesagte Tags. Da sollte man sämtliche Unterstützung für dieses Drecksblatt verweigern! Durch den Schmierlappen und seine Aktivitäten in den sozialen Netzwerken, ist die Botschaft hinter der Aktion eh nichts mehr wert.
#
Wir helfen Boykott

Der FC St. Pauli verzichtet auf das "Wir helfen"-Logo der Erst- und Zweitligisten. Im Netz erntet der Club Verständnis für den Boykott.

http://m.abendblatt.de/sport/fussball/st-pauli/article205729805/Darum-boykottiert-St-Pauli-die-Fluechtlings-Aktion-der-DFL.html
#
Ffm60ziger schrieb:

Wir helfen Boykott


Der FC St. Pauli verzichtet auf das "Wir helfen"-Logo der Erst- und Zweitligisten. Im Netz erntet der Club Verständnis für den Boykott.


http://m.abendblatt.de/sport/fussball/st-pauli/article205729805/Darum-boykottiert-St-Pauli-die-Fluechtlings-Aktion-der-DFL.html

St Pauli hat vollkommen recht. Ich dachte bis eben das sei eine DFL-Aktion, aber bei BILD-Dreck sollte auch die Eintracht nicht mitmachen.
#
Ffm60ziger schrieb:

Wir helfen Boykott


Der FC St. Pauli verzichtet auf das "Wir helfen"-Logo der Erst- und Zweitligisten. Im Netz erntet der Club Verständnis für den Boykott.


http://m.abendblatt.de/sport/fussball/st-pauli/article205729805/Darum-boykottiert-St-Pauli-die-Fluechtlings-Aktion-der-DFL.html

St Pauli hat vollkommen recht. Ich dachte bis eben das sei eine DFL-Aktion, aber bei BILD-Dreck sollte auch die Eintracht nicht mitmachen.
#
propain schrieb:

bei BILD-Dreck sollte auch die Eintracht nicht mitmachen.

das ist schon klar oder? Bzw.
Ist »Bild« der richtige Partner?

http://www.11freunde.de/artikel/die-dfl-die-bild-und-die-fluechtlinge/page/1
#
Und am 01.10.15 macht Bild wieder Deutschlandweit Werbung , es kommt die Bild zur Einheit , an alle Haushalte ( außer Verweigerer )
#
Und am 01.10.15 macht Bild wieder Deutschlandweit Werbung , es kommt die Bild zur Einheit , an alle Haushalte ( außer Verweigerer )
#
Es ist eigentlich eine Schande, dass die Eintracht so ein Drecksblatt unterstützt. Denn am Ende des Tages geht es bei denen nicht um Flüchtlinge sondern um Auflagen und Medienecho.

Bin unglaublich enttäuscht dass wir es nicht hinbekommen nein zu sagen und uns bücken wie ne billige... aber der komische FC St. Pauli es schafft.

Das einzige was noch lächerlicher ist als die Bild ist quasi nur noch Kai Diekmann (oder wie man die Wurst schreibt) der sich öffentlich über die Paulianer aufregt.

Dreckige Heuchler !
#
Es ist eigentlich eine Schande, dass die Eintracht so ein Drecksblatt unterstützt. Denn am Ende des Tages geht es bei denen nicht um Flüchtlinge sondern um Auflagen und Medienecho.

Bin unglaublich enttäuscht dass wir es nicht hinbekommen nein zu sagen und uns bücken wie ne billige... aber der komische FC St. Pauli es schafft.

Das einzige was noch lächerlicher ist als die Bild ist quasi nur noch Kai Diekmann (oder wie man die Wurst schreibt) der sich öffentlich über die Paulianer aufregt.

Dreckige Heuchler !
#
Jo, sehe ich genau so, Union Berlin ist auch nachgezogen, statt so einen klebrigen PR Stunt stellen die Eisernen unter dem Motto "Den Flüchtlingen beistehen? Klar! Aber nicht zusammen mit der "Bild"-Zeitung." ihr Fanhaus für die Wintermonate zur Verfügung.. Kai Diekmann ist ein dermaßen ekelhafter Schleimbeutel, wäre wirklich zu schön wenn die ganze Mistaktion so richtig schön zum Bumerang würde - und die Eintracht als erster 1.Ligaverein sagt "wir machen lieber was Sinnvolles.."
#
Kann man St Pauli nur gratulieren. Sie haben dafür gesorgt dass diese Aktion weit mehr Aufmerksamkeit, und somit Werbung, für die BILD erzeugt hat, als es sonst irgendwie möglich gewesen wäre.
#
Kann man St Pauli nur gratulieren. Sie haben dafür gesorgt dass diese Aktion weit mehr Aufmerksamkeit, und somit Werbung, für die BILD erzeugt hat, als es sonst irgendwie möglich gewesen wäre.
#
Flips_92 schrieb:

St Pauli nur gratulieren

ja
#
Kann man St Pauli nur gratulieren. Sie haben dafür gesorgt dass diese Aktion weit mehr Aufmerksamkeit, und somit Werbung, für die BILD erzeugt hat, als es sonst irgendwie möglich gewesen wäre.
#
Flips_92 schrieb:

Kann man St Pauli nur gratulieren. Sie haben dafür gesorgt dass diese Aktion weit mehr Aufmerksamkeit, und somit Werbung, für die BILD erzeugt hat, als es sonst irgendwie möglich gewesen wäre.

Vielleicht sollte man sich erst informieren und dann mosern.
St. Pauli hat seine Stellungnahme nicht öffentlich gemacht, die wollten das (mehr oder weniger) still boykottieren.
#
http://www.bild.de/sport/fussball/st-pauli/kauft-totenkopf-zurueck-43526810.bild.html

Ist das ein Eintracht Aufkleber auf der "Stirn" des Totenkopfes?^^
#
http://www.bild.de/sport/fussball/st-pauli/kauft-totenkopf-zurueck-43526810.bild.html

Ist das ein Eintracht Aufkleber auf der "Stirn" des Totenkopfes?^^
#
crasher1985 schrieb:

Ist das ein Eintracht Aufkleber auf der "Stirn" des Totenkopfes?^^

Das hab ich mich auch schon gefragt. Sieht fast so aus......
#
crasher1985 schrieb:

Ist das ein Eintracht Aufkleber auf der "Stirn" des Totenkopfes?^^

Das hab ich mich auch schon gefragt. Sieht fast so aus......
#
Als ich heute morgen den Artikel gelesen hab, hat mich das wieder an die kleine Diskussion hier von damals erinnert. Das fasst die ganze Geschichte doch eigentlich nochmal ganz nett zusammen find ich.

http://www.finance-magazin.de/meinungen/dritte-halbzeit/der-fc-st-pauli-wagt-den-finanz-spagat-1371271/


Teilen