Schlagzeilen nach dem letzten Spieltag

#
Frankfurt machts wie UD Levante.  
Die Hoffnung
#
Larruso schrieb:
Frankfurt machts wie UD Levante.  
Die Hoffnung


Zu schnell...  

Die hatten Heimspiel.

Aber so ähnlich.
#
Eintracht mit neuem Werbepartner

Eintracht Frankfurt bekommt einen neuen Werbepartner, es handelt sich dabei um die Firma Schindler Aufzüge und Fahrtreppen.
#
Millionnensegen für die Eintracht
Stephen King kauft Fernsehrechte an Horror-Rückrunde für hohen zweistelligen Millionenbetrag.
#
habe recherchiert...
das mit dem webepartner stimmt...allerdings hatte die firma Hoch-Tief das höhere gebot..
#
Eintrachts Alptraum: Erst keine Schuhe, dann zuviel Druck.

Gagelmann: "Keiner wusste ein Lied"

Ein Alptraum: Der Eintracht geht dieses Jahr wirklich alles daneben. Nachdem Dortmund um 15:29 nur sechs nüchterne Spieler auf den Platz bringt, wird die Frankfurter Mannschaft aufgefordert sich pro forma am Mittelkreis aufzustellen. In diesem Moment ist Eintracht Frankfurt 46 Meter von 3 Punkten und dem sicheren Klassenerhalt entfernt.
Dann merkt Kapitän Ochs, dass etwas nicht stimmt. "Keine Schuhe!", orgelt und winkt Vorstandsvorsitzender Bruchhagen von der Haupttribüne. "Ihr habt keine Schuhe an." Während Köhler, Russ und der hinzugerufene Körbel in den Katakomben fieberhaft das Suchen beginnen, dauert Schiedsrichter Gagelmann die am Boden zerstörte Mannschaft. Ob einer der Spieler vielleicht ein Lied wisse, am besten ein Fussballlied? Dafür könne man eventuell auch 3 Punkte vergeben. "Du", spricht er einen sympathisch-dicklichen Spieler an, "weißt Du ein Lied?". Leider vesteht der erschreckte junge Mann nicht, was man von ihm verlangt und imitiert täuschend echt das Geräusch einer Luftpumpe auf Urlaub. Während Trainer Daum und Pirmin Schwegler Schiedsrichter Gagelmann bedrängen, den Versuch "um Himmels Willen bitte" gelten zu lassen ("Pirmin kennt das Lied, es ist aus der Schweiz!") kommt Köhler mit einem Arm voll Schuhe zurück. Das Problem jetzt: Vor Anstrengung sind den Spielern die Füße geschwollen - kein Schuh will passen.
"Also gut," ächzt Gagelmann "ein letzter Versuch bevor ich die Punkte teile". "Huckepackrennen zur Eckfahne!" Die Aufgabe erscheint schwierig, aber lösbar, zumal die Dortmunder Hummels und Subotic nicht antreten. "Ankommen, nur ankommen!", brüllt Christoph Daum. "Denkt ans Dritte Bein!" Aber der auf den Spielern Gekas (oben) und Fenin (unten) lastende Druck ist mörderisch. Die Strecke beträgt 89 Meter und die Hitze ist unerträglich - fast 22 Grad. Bei der Wende direkt nach der Eckfahne geschieht das Unvermeidliche. Fenins schwitzende Hände können den Kollegen nicht mehr sicher halten; "Fanis" die Torkanone kommt ins Rutschen. Auf Höhe der Trainerbank wird die Strapaze zu groß. Sechs Meter weiter ist es passiert. Fenin muss abbrechen und fällt - vielleicht ein klein wenig zu theatralisch. "Sonst hätte ich eventuell auf Elfmeter entschieden", räumt Gagelmann später ein. "Wir haben alles gegeben, was möglich war", schluchzt kurz darauf der untröstliche Kapitän Ochs. "Vielleicht", sinnierte Trainer Daum, "ist mit dieser Mannschaft momentan einfach nicht mehr drin".  
#
Schlagzeilen am Montag:

Eintracht sicher in letzter Sekunde Relegation

Gladbacher Borussia nach großen Kampf in Herzschlagfinale doch noch direkt abgestiegen

Wolfsburg trotz zweitligareifer Vorstellung weiter in Liga 1

Resultate:
TSG Hoffenheim - VfL Wolfsburg 2:0 (1:0)
'Mlapa (3.)
'Simunic(88.)

Hamburger SV - Bor. M'gladbach 3:2 (1:1)
0:1 Idrissou (42.)
1:1 Rincon (45+1)
1:2 Reus (78.)
2:2/3:2 Petric (86./90+3)
*Rost hält FE von Arango (81.)

Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt 2:2 (1:1)
1:0 Barrios (13.)
1:1 Russ (39.)
2:1 Götze (71.)
2:2 Amanatidis (90+5)
*Weidenfeller hält FE von Gekas (90.)

Abschlusstabelle:
...
15. VfL Wolfsburg 35 Pkt -9
16. Eintracht Frankfurt 35 Pkt -16
17. Borussia M'gladbach 35 Pkt -18
...

Relegation:
Eintracht Frankfurt - VfL Bochum 1:1 (0:1)
0:1 Azouagh (11.)
1:1 Fenin (84.)

VfL Bochum - Eintracht Frankfurt 0:1 (0:0)
0:1 Caio (81.)
#
Sitzkopfball schrieb:

Dann merkt Kapitän Ochs, dass etwas nicht stimmt. "Keine Schuhe!", orgelt und winkt Vorstandsvorsitzender Bruchhagen von der Haupttribüne. "Ihr habt keine Schuhe an." Während Köhler, Russ und der hinzugerufene Körbel in den Katakomben fieberhaft das Suchen beginnen, dauert Schiedsrichter Gagelmann die am Boden zerstörte Mannschaft. Ob einer der Spieler vielleicht ein Lied wisse, am besten ein Fussballlied? Dafür könne man eventuell auch 3 Punkte vergeben. "Du", spricht er einen sympathisch-dicklichen Spieler an, "weißt Du ein Lied?". Leider vesteht der erschreckte junge Mann nicht, was man von ihm verlangt und imitiert täuschend echt das Geräusch einer Luftpumpe auf Urlaub. Während Trainer Daum und Pirmin Schwegler Schiedsrichter Gagelmann bedrängen, den Versuch "um Himmels Willen bitte" gelten zu lassen ("Pirmin kennt das Lied, es ist aus der Schweiz!") kommt Köhler mit einem Arm voll Schuhe zurück.


Man hab ich gelacht Genial!
'..das Geräusch einer Luftpumpe..!, '..Pirmin kennt das Lied, es ist aus der Schweiz..'! So gut!
Vielen Dank dafür! Was ein Spaß!
#
NehmtEuchMontagsFrei schrieb:
Macht euch doch nichts vor ...


Schwere Randale in Dortmund:
DFB-Schnellgericht schickt Eintracht mit -10 Punkten und 5 Spielen ohne Stehplätze in die 2. Liga

#
34 Spieltage Irrtum! Eintracht Frankfurt mit Borussia Dortmund vor der Saison die Ausrüstung getauscht und ist Meister!
#
Feierlaune in Frankfurt und Wolfsburg.

Wie am Abend des 14.05.11 bekannt wurde wird Schalke 04 am Montag Insolvenz anmelden und als Absteiger aus der Bundesliga gewertet werden.
Wie aus sicherer Quelle zu hören ist, wurden Spielergehälter schon länger nicht mehr gezahlt und die Schulden sollen insgesamt 400 Mio Euro übersteigen.
Trotz des hohen 6 : 0 Sieges des BVB gegen Frankfurt wird Eintracht Frankfurt daher in der Relegation gegen Bochum antreten.
Wolfsburg sichert sich durch diese Entwicklung direkt den Klassenerhalt.
#
Doppelfeier in Dortmund !!

Eintracht fegt den Meister vom Platz und feiert Arm in Arm mit dem BVB

Wolfsburg nach desolater Leistung in Liga 2

Ich gönne keinem dem Abstieg sooooo doll wie Wolfsburg !!

EINTRACHT FOREVER

P.S. Bitte glaubt am Samstag ALLE an unsere EINTRACHT und wir werden SIEGEN und Samstag 17.20 Uhr alle FEIERN !!
#
[/size][b][size=18]"WUNDER GIBT ES IMMER WIEDER"
[size=9]Kaum zu Glauben aber die Eintracht dreht nach 0-1 das Spiel und putzt den Meister mit 3-1 SGE bleibt in Liga 1, Gladbach muss in die Relegation und Magath begrüsst die 2.Liga      
#
Sensationelles Saisonfinale

Nachdem die Wölfe aus der VW-Stadt auswärts nicht über ein Unentschieden herauskamen und die Gladbacher Fohlen zu einer Niederlage in Hamburg galoppierten, schoß der eingewechselte Halil Altintop die Frankfurter Eintracht zum überraschenden Auswärtssieg seiner Mannschaft beim Meister Dortmund. Das konnte die Freude der Dortmunder Fans nur wenig trüben, die Eintrachtfans feierten umso ausgelassener mit den Schwarz-Gelben.

 

Frankfurt verliert sang- und klanglos in Dortmund und muss zum viertem Mal runter...  
#
Magaths Bentley bleibt noch ein Jahr
             in der Garage von Winterkorn
#
Eintracht Frankfurt: Der Gewinner des letzten Spieltages.

Sie waren schon so gut wie weg. Doch die launische Diva schlug zurück! Eintracht Frankfurt gewann nach sensationeller Leistung 5:2 beim neuen Deutschen Meister Borussia Dortmund.

Nach der ersten Halbzeit führte Borussia Dortmund mit 2:1 gegen angeschlagene, frustrierte und ideenlose Frankfurter. Alles schien nach einem Abstieg der Hessen auszusehen. Aber dann kam die Eintracht. "Sie kam, sie sah und sie siegte!" brüllte später Amanatidis ins Mikrofon des Reporters.

Doch wie kam es dazu? Nach der Halbzeitpause kam die Eintracht wie verwandelt aus der Kabine. Ein Pass nach dem anderen erreichte das Ziel. Fast jeder Schuss ein Treffer! Schließlich brachen alle Dämme, nachdem der 5:2 Endstand besiegelt war. Schiedsrichter Gagelmann pfiff nach solider Leistung die Partie ab. Im Gästeblock lagen sich 8000 Frankfurter in den Armen und sangen. Als dann die Endstände aus den anderen Stadien verkündet wurden (Hoffenheim 2:0 Wolfsburg), Hamburg 3:2 Gladbach) , konnte selbst C.Daum sich nicht mehr halten, lief zu dem Gästeblock hinüber, verneigte sich und tanzte.

Auch am Abend war in der Dortmunder Innenstadt positives zu vermelden: Frankfurter Anhänger feierten friedlich mit Dortmundern. Auf der einen Seite die Meisterschaft, auf der anderen Seite der hochverdiente Klassenerhalt.


(So und nicht anders wird es morgen sein!)

#
MEISTER SCHALE GESTOHLEN

Nach dem rettenden 0:1 in der 90 Minute durch Patrick Ochs brachen bei den Frankfurt Fans alle Dämme . Sie stürmten das Spielfeld ,nahmen sich die Meisterschale und ragten sie in die Höhe für ihre eigene Meisterschafft.Jedoch sahen die Frankfurter in Dortmund den waren Meister und übergaben die Schale in dortmunder Hand. Ein grandioser Tag in allen Hinsichten!
#
Dramatische Szenen im Signal Iduna Park!

Die Frankfurter Eintracht schafft doch noch auf direktem wege die Klasse zu halten.In der 92.minute brachte der Eingewechselte halil altintop die sge mit einem sonntagsschuss zum unverdienten 1:0 sieg. da wolfsburg und gladbach beide verlieren,bleib die Sge damit weiter 1.-klassig
#
2 Punkte fehlen der Eintracht!
Gekas Fehlschuss gegen die Bayern kostet nun doch die Liga
#
Eintracht 15er !!!!
Der Wahnsinn  
Teil 2


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!