SAW Gebabbel - Pfingstausgabe 11.-13.06

#
JJ_79 schrieb:
Willensausdauer schrieb:
Morphium schrieb:
Willensausdauer schrieb:
Oha... die Süddeutsche wird mit dieser Meldung hier ordentlich für Verwirrung sorgen.

Vielleicht sollte man die Meldung auch aus dem SAW kicken?


Jo, schnell ausm SAW nehmen, bevor die Welt untergeht.


Hier wird doch morgen gefühlte 20x die Sache mit Alvarez erklärt werden müssen, oder?



Davon kann man wohl mit Sicherheit ausgehen...


Man könnte den SAW-Eintrag auch ergänzen durch eine Info, die auf die Falschaussage hinweist.
#
Willensausdauer schrieb:
JJ_79 schrieb:
Willensausdauer schrieb:
Morphium schrieb:
Willensausdauer schrieb:
Oha... die Süddeutsche wird mit dieser Meldung hier ordentlich für Verwirrung sorgen.

Vielleicht sollte man die Meldung auch aus dem SAW kicken?


Jo, schnell ausm SAW nehmen, bevor die Welt untergeht.


Hier wird doch morgen gefühlte 20x die Sache mit Alvarez erklärt werden müssen, oder?




Davon kann man wohl mit Sicherheit ausgehen...


Man könnte den SAW-Eintrag auch ergänzen durch eine Info, die auf die
Falschaussage hinweist.



Selbst dann würdest Du glaub ich immernoch bei Deiner vorher kolportierten Zahl ankommen, der Mehraufwand lohnt sich definitiv nicht.  
#
Oh Gott oh Gott was eine billige Berichterstattung zur vertraglichen Lage von Herrn Alvarez.
Tauscht endlich die Sportjournalisten aus....
#
Ist das Tosun-Interview nicht eher etwas für "Andere Vereine" -> SAW Ehemalige?
#
Willensausdauer schrieb:
Ist das Tosun-Interview nicht eher etwas für "Andere Vereine" -> SAW Ehemalige?


das wird noch ein moment dauern, bis es zum letzten vorgedrungen ist
#
Bad_Hunter schrieb:
Willensausdauer schrieb:
Ist das Tosun-Interview nicht eher etwas für "Andere Vereine" -> SAW Ehemalige?


das wird noch ein moment dauern, bis es zum letzten vorgedrungen ist


Vielleicht ist der ja auch nur ausgeliehen...  

Mal schauen, was die Süddeutsche dazu weiß...  ,-)
#
Och WIB, langsam nervt es etwas!
Wir alle hätten gern den tosun zurück und sich nicht wirklich glücklich das er weg ist. Aber niemand (soweit ich weiß) hier noch von offizieller Seite der Eintracht, hat jemals gesagt das er zu schlecht für uns ist oder es niemals in die 1.Mannschaft geschafft hätte!

Als Cenk sich zu Wort meldete, war eben von der Tabelle her alles noch in bester Ordnung und Gekas mit 14 Toren der führende in der Torjägerliste. Die Eintracht versuchte ihn ja zu halten, bot ihm eine Vertragsverlängerung zu besseren Konditionen und ein Ausleihen an. Aber er entschied sich zu gehen. Wäre er geblieben hätte er mit Sicherheit seine Einsätze in der Chaos-Rückrunde erhalten, aber ob die ihm soviel genützt hätten in einem nicht funktionierenden Team???
Dann wäre ja auch noch das Problem Amanatidis gewesen, wie hätte der, nach eigener selbsteinschätzung fitte Ama erst reagiert, wenn man ihm ein 19jähriges Talent vorgezogen hätte?
Rückwirkend betrachtet kann man sagen für Tosun ist es glücklich gelaufen und er hat alles richtig gemacht. Das es auch ganz anders hätte laufen können, sieht man ja bei Alvarez.
Also niemand hat den Jungen davon gejagt!
#
Wenn Cenk Tosun seine Familie vermißt und die Eintracht so am Herzen liegt...es im Herzen weh tut. Bruno Hübner wäre in diesem Fall der richtige Ansprechpartner.
Er wäre, sollte er an seine Leistung bei Gaziantepspor anknüpfen, gesetzt. Er ist doch gerade hier...also worauf wartest Du?
#
AllaisBack schrieb:
Wäre er geblieben hätte er mit Sicherheit seine Einsätze in der Chaos-Rückrunde erhalten, aber ob die ihm soviel genützt hätten in einem nicht funktionierenden Team???


Das ist es, was alle hier vergessen. Alle haben Fährmann gefordert und was ist passiert?! Er hat seinen Teil zum Abstieg beigetragen und wird jetzt sogar im Forum verhöhnt. Das hätte auch mit Tosun passieren können.  
#
Der Tosun-Eintrag ist im "Unsere Eintracht" leider falsch.
ER kann gerne im SAW Ehemalige im "Andere Vereine" verlinkt werden.
Damit niemand suchen muss: Hier nochmal der Link.


http://www.echo-online.de/sport/fussball/fussballallgemein/cenk110610./Cenk-Tosun-Ich-bin-bereit-fuer-einen-Spitzenclub;art4357,1917849
#
peter schrieb:
Tritonus schrieb:
Den Arschbert ham mer demnächst wohl auch verliehen.
Allerdings ohne Schuhwerk ...



der ist schon losgelaufen und überschreitet die stadtgrenze gelsenkirchens in zwei minuten richtung süden (sieht zumindest so aus wenn man sein i-phone trackt). das wird eng mit dem ersten training.


Kein Problem, Arschberts eifon wurde gehackt und sein Navi schickt ihn jetzt schnurstracks an den Nordpol. Vor einigen Stunden hat Arschbert eine 180 Grad Kehre gemacht und marschiert forschen Schrittes gen Norden  
#
Basaltkopp schrieb:
peter schrieb:
Tritonus schrieb:
Den Arschbert ham mer demnächst wohl auch verliehen.
Allerdings ohne Schuhwerk ...



der ist schon losgelaufen und überschreitet die stadtgrenze gelsenkirchens in zwei minuten richtung süden (sieht zumindest so aus wenn man sein i-phone trackt). das wird eng mit dem ersten training.


Kein Problem, Arschberts eifon wurde gehackt und sein Navi schickt ihn jetzt schnurstracks an den Nordpol. Vor einigen Stunden hat Arschbert eine 180 Grad Kehre gemacht und marschiert forschen Schrittes gen Norden    
Basaltkopp schrieb:
peter schrieb:
Tritonus schrieb:
Den Arschbert ham mer demnächst wohl auch verliehen.
Allerdings ohne Schuhwerk ...



der ist schon losgelaufen und überschreitet die stadtgrenze gelsenkirchens in zwei minuten richtung süden (sieht zumindest so aus wenn man sein i-phone trackt). das wird eng mit dem ersten training.


Kein Problem, Arschberts eifon wurde gehackt und sein Navi schickt ihn jetzt schnurstracks an den Nordpol. Vor einigen Stunden hat Arschbert eine 180 Grad Kehre gemacht und marschiert forschen Schrittes gen Norden    




Lasst ihr den barfüßigen Bußprediger etwa ohne Fußbekleidung laufen ?

Das ist vielleicht doch etwas hart, oder ?

Gebt ihm wenigstens ein paar Taschentuchels, ähh, ich meinte Fußlappen gegen die Kälte mit auf den Weg.
#
Cenk Tosun schrieb:
Ich bin jung, gierig, frisch, will immer spielen.


Völlig skurriler Charakter, das wäre überhaupt nicht unser Anforderungsprofil gewesen. Der Typ hätte nur Unruhe in die Mannschaft gebracht.  

Was aber wirklich traurig ist: Ein gerade mal 20-Jähriger gibt ein Interview, das auf x mal mehr Hirn schließen lässt als das, was unser ambitionierter Ex-"Kapitän" in der gesamten letzten Saison von sich gegeben hat.
#
Gierig ist Arschbert auch  
#
Osram_im_Korb schrieb:
Cenk Tosun schrieb:
Ich bin jung, gierig, frisch, will immer spielen.


Völlig skurriler Charakter, das wäre überhaupt nicht unser Anforderungsprofil gewesen. Der Typ hätte nur Unruhe in die Mannschaft gebracht.  

Was aber wirklich traurig ist: Ein gerade mal 20-Jähriger gibt ein Interview, das auf x mal mehr Hirn schließen lässt als das, was unser ambitionierter Ex-"Kapitän" in der gesamten letzten Saison von sich gegeben hat.



Erdbeeren haben kein Hirn und die Interviews, die er jetzt gibt sind noch schlimmer. "Keine 5 Sekunden überlegt", "das war spaßig gemeitn"... Der hat ja noch nichtmal den ***** in der Hose zu sagen, dass er sich über Diego aufgeregt hat!  
#
Zum Graffitiartikel: Würde ja schwer tippen, dass sich ein paar Oxxen an der Unterführung vergehen werden. Und dann tobt erstmal ein Fankampf...
#
Alter Vadder... Da freut man sich ja noch mehr aufs erste Heimspiel! Geile Aktion mit der Unterführung!
#
PrenzlAdler schrieb:
Zum Graffitiartikel: Würde ja schwer tippen, dass sich ein paar Oxxen an der Unterführung vergehen werden. Und dann tobt erstmal ein Fankampf...


Ich gehe auch mal davon aus, dass das nicht lange so geil bleiben wird.
#
PrenzlAdler schrieb:
Zum Graffitiartikel: Würde ja schwer tippen, dass sich ein paar Oxxen an der Unterführung vergehen werden. Und dann tobt erstmal ein Fankampf...


Befürchte auch, dass es nicht lange dauert, bis irgendwer da verschandelt.
#
Blablablubb schrieb:
PrenzlAdler schrieb:
Zum Graffitiartikel: Würde ja schwer tippen, dass sich ein paar Oxxen an der Unterführung vergehen werden. Und dann tobt erstmal ein Fankampf...


Befürchte auch, dass es nicht lange dauert, bis irgendwer da verschandelt.


Ja, leider zu befürchten. Da werden ein paar schon mit den Hufen scharren. Sieht aber wirklich sehr sehr gut aus!


Teilen