SAW Gebabbel 18.06.-19.06.11

#
Ich finde das Schwegler-rumgeeiere auch ziemlich unwürdig.
#
Wenn das mit Bell noch nicht in trocknen Tüchern ist, dann schickt ihn zurück. ich würde ihn gerne hier in Frankfurt sehen, aber nicht um jeden Preis.

Ist ja nicht auszuhalten was für einen Affentanz die Mainzer Veranstalten.
#
Schobberobber72 schrieb:
Flips92 schrieb:
ich weiß nicht.
Direkt nach dem Abstieg wich die Enttäuschung eigentlich der hoffnung und dem Optimus, was mit den Vorstellungen von hübner und Veh gesteigert wurde.
Ich hatte sogar das Gefühl, nach dem Aufstieg würden wir besser da stehen als vor der letzten Saison.
Heute frage ich mich wie dumm und naiv ich eigentlich bin und erkenne, dass es nur bergab geht. Wenn Bell nur ausgeleihen wird ohne KO kann man getrost auf unseren Kader sche****, wenn man noch einen mittleren 2. liga RM und Hoffer für Sturm dazu nimmt.
Und Hübner geht mir inzwischen auch gehörig auf den Sack, wie er in jedem Interview in jedem 2. Satz betonen muss, dass Eintracht für ihn ne Herzenssache ist.
Naja, meine Hoffnung ist, dass der Kader dann irgendwann komplett ist und auch die Abgänge feststehen (spätestens am 1. September (...) und bis dahin ein großtei lder Spiele in der Liga gewonnen wurden.
ABer die akutelle Situation gefälltm ir überhaupt nicht.


Also, wenn du der Meinung bist, dass man mit den bisherigen Neuzugängen "auf den Kader sche***" kann, dann frage ich mich allerdings, was um alles in der Welt erwartet hattest!?

Ich bin zufrieden und find´s von Tag zu Tag geiler....


100% agree.
#
Vielleicht haben ja das "Schwegler-Rumgeeiere" und
die noch nicht fixe Bell-Verpflichtung was miteinander
zu tun...??!!  

Die Mainzer wollen Schwegler und wir Bell und in
den beiden Punkten gehts vielleicht noch um die
Ablöse bzw. Verrechnung... ?? Könnte doch gut möglich
sein...
#
schwegler nach meenz.
dafür bell her + 2-2,5 mio ablöse für uns.
nächstes jahr haut der so oder so ab.
oder würde vom gehalt zu viel kosten.
denke auch das wir mit rode,lehmann,clark evt. chris schon sehr gut besetzt sind.
#
und männer,laßt den kamellewerfern doch den spaß.
ich denke die werden sich kommende saison verdammt schwer tun.
den weggang von holtby,schürrle bell und was weiss ich wen noch müssen die erst mal verkraften.
#
grossaadla schrieb:
und männer,laßt den kamellewerfern doch den spaß.
ich denke die werden sich kommende saison verdammt schwer tun.
den weggang von holtby,schürrle bell und was weiss ich wen noch müssen die erst mal verkraften.


auch mit denen sollen die mal pokal, EL und BL  spielen...


wer zuviel will... ...


prognose EL:vorrunden aus ohne einzigen sieg
prognose pokal:2-3 runde RAUS
prognose BL:unteres mittelfeld bis abstieg alles möglich...


ps: ob mit oder ohne schwegler  
#
So ähnliche Sprüche     hab ich letztes Jahr hier schon massenhaft gehört.
#
edit sagt, sie hat eben bei fifa den franz verkauft er geht zu hertha (kein spass), dann hab ich demba ba verkauft (ja ich weiß, aber er war ablösefrei und ich brauchte die angriffs punkte) und er ging zu west ham...


überleg grad ob ich mal den schwegler verkaufen soll, ma gucken wo der hin geht...
#
Was interessieren mich die Bonbonwerfer. BH und HB werden schon wissen was sie machen wegen Bell.
#
wenn ich sowas lese .. schwegler mag nicht lügen .. er wurde falsch zitiert..

erst unter skibbe das geeier und jetzt wieder..
Auch wenn er vllt. ein guter ist soll er bitte gehen oder sich endültig zur SGE bekennen .. mit vertragsverlängerung..

Wenn er gehen will soll er doch bitte gehen .. unruhe hatten wir lange genug .. was will er im trainingslager wenn er vorhat zu wechseln? was soll man mit ihm anstellen?
#
ThorstenH schrieb:
Was interessieren mich die Bonbonwerfer. BH und HB werden schon wissen was sie machen wegen Bell.


Naja ich finde Managermodus wertlos, wenn man unrealitische Transfers macht. Habs vor gut 4 Monaten schon grenzwertig gefudnen bell zu holen in der saison 2013/2014 wo er shcon ziemlich sehr gut ist.
#
chubbybass schrieb:
Ich finde das Schwegler-rumgeeiere auch ziemlich unwürdig.


wer gehen will soll gehen. ansonsten gibt es hier wieder so viele nick-änderungen die ich mir nicht merken kann.
#
reisende soll man nicht aufhalten...
#
peter schrieb:
chubbybass schrieb:
Ich finde das Schwegler-rumgeeiere auch ziemlich unwürdig.


wer gehen will soll gehen. ausser caio. ansonsten gibt es hier wieder so viele nick-änderungen die ich mir nicht merken kann.
#
chubbybass schrieb:
Heidel bestätigt hier nur Meinungen.

Nämlich die, die ich und andere über ihn haben.

Was nagt denn so sehr an seinem Ego, dass er so eine Tüte sein muss?


Heidel redet viel Mist, war schon immer so bei dem!

Trotzdem sollten wir vielleicht mal kurz innehalten und von unserem eigenen "Ego" herunterkommen, und zumindest anerkennen das uns der so oft verhöhnte und bemitleidete Mainzer Karnevalsverein Dank Heidel's hervorragender Transferpolitik nicht nur eingeholt hat sondern sogar enteilt ist...
#
Diegito schrieb:
chubbybass schrieb:
Heidel bestätigt hier nur Meinungen.

Nämlich die, die ich und andere über ihn haben.

Was nagt denn so sehr an seinem Ego, dass er so eine Tüte sein muss?


Heidel redet viel Mist, war schon immer so bei dem!

Trotzdem sollten wir vielleicht mal kurz innehalten und von unserem eigenen "Ego" herunterkommen, und zumindest anerkennen das uns der so oft verhöhnte und bemitleidete Mainzer Karnevalsverein Dank Heidel's hervorragender Transferpolitik nicht nur eingeholt hat sondern sogar enteilt ist...  


Enteilt?

Mainz war schonmal Liga 1 und wir Liga 2.
Sogar Offenbach stand einige Male vor uns in der Tabelle.

Da ist gar nix enteilt.

Nürnberg wähnte sich nach Pokalsieg und Supersaison auch im Spitzendrittel und stiegen ab.

Warten wir mal ab wie es in 12 Monaten aussieht.
#
Diegito schrieb:
chubbybass schrieb:
Heidel bestätigt hier nur Meinungen.

Nämlich die, die ich und andere über ihn haben.

Was nagt denn so sehr an seinem Ego, dass er so eine Tüte sein muss?


Heidel redet viel Mist, war schon immer so bei dem!

Trotzdem sollten wir vielleicht mal kurz innehalten und von unserem eigenen "Ego" herunterkommen, und zumindest anerkennen das uns der so oft verhöhnte und bemitleidete Mainzer Karnevalsverein Dank Heidel's hervorragender Transferpolitik nicht nur eingeholt hat sondern sogar enteilt ist...  


noch ist uns niemand enteilt!!!

wir sind zwar dieses jahr 2.liga und mainz EL, quasi zur zeit sind sie 4 schritte weiter, aber wartet doch erstmal ab, wie sich mainz nächstes jahr präsentiert...

diese saison war an überraschungen kaum zu übertreffen (BVB mit abstand beste mannschaft, FCB mit robbery und wie sie alle heißen gerade so noch 3., m1 und hannover international, wir steigen nach einem 7.platz nach der vorrunde ab, gladbach rettet sich und und und)...

glaube nicht das es nächstes jahr wieder so spannend wird...
#
SemperFi schrieb:
Diegito schrieb:
chubbybass schrieb:
Heidel bestätigt hier nur Meinungen.

Nämlich die, die ich und andere über ihn haben.

Was nagt denn so sehr an seinem Ego, dass er so eine Tüte sein muss?


Heidel redet viel Mist, war schon immer so bei dem!

Trotzdem sollten wir vielleicht mal kurz innehalten und von unserem eigenen "Ego" herunterkommen, und zumindest anerkennen das uns der so oft verhöhnte und bemitleidete Mainzer Karnevalsverein Dank Heidel's hervorragender Transferpolitik nicht nur eingeholt hat sondern sogar enteilt ist...  


Enteilt?

Mainz war schonmal Liga 1 und wir Liga 2.
Sogar Offenbach stand einige Male vor uns in der Tabelle.

Da ist gar nix enteilt.

Nürnberg wähnte sich nach Pokalsieg und Supersaison auch im Spitzendrittel und stiegen ab.

Warten wir mal ab wie es in 12 Monaten aussieht.


Zur Zeit sind sie uns enteilt, das ist Fakt... sie haben in den letzten 12 Monaten alles richtig gemacht, wir dagegen alles falsch!!!
Natürlich können sich die Vorzeichen schnell wieder ändern, aber zur Zeit sollten einige mal von ihrem hohen Ross runterkommen und etwas Demut zeigen... auch vor dem ungeliebten Herrn Heidel!
#
mir sind die mainzer nach wie vor völlig egal.


Teilen