Avatar profile square

adlerkadabra

28308

#
Bei den zahllosen Fischverteidigern da hinten wird einer doch wohl noch ein Eigentor hinkriegen
#
Rasch noch ein Billardtor reinkegeln.
#
Werden wieder besser, die Buben.
#
Do it again, Andre.
#
Antrag: möglichst bald mal mit dem Videobeweis in Kohfelds Daueranfall reingrätschen.
#
Uff. Wenn Rode fliegt, haben wir es alle gewusst. Hoffe, Hütter behält Recht.
#
AdlerWien schrieb:

Uff. Wenn Rode fliegt, haben wir es alle gewusst. Hoffe, Hütter behält Recht.

Wann hätte Adi jemals gegen uns Recht behalten
#
Rode raus und auf Doppelspitze umstellen. Die Zehner werden heute gut aus dem Spiel genommen.
#
AdlerWien schrieb:

Rode raus und auf Doppelspitze umstellen. Die Zehner werden heute gut aus dem Spiel genommen.

Keine schlechte Idee. Jovic bissel hinter Silva, und die Fischköpp bekämen Muffensausen (vorausgesetzt, die haben sowas wie Muffen).
#
Zwischenfazit bei kicker beginnt mit: "Halbzeit in Bremen - und Kohfeldt macht sich bereits auf in Richtung Schiedsrichter."
#
Haben wir jemand für Rode? :/
#
adler_rodgau schrieb:

Haben wir jemand für Rode? :/

Hrustic? Oder Ilse in die IV und Hase neben Sow.
#
Führung in die Pause bringen und Adi neu justieren lassen.
#
Ui ui, das war des Hasen Bock. In Halbzeit 1 jedenfalls.
#
adlerkadabra schrieb:

Unsere beiden 10er bissi blass bis jetzt.

Ich finde eher Sow und Rode schlecht. Die haben die letzten Minuten gar keinen Zugriff im Mittelfeld
#
crazymike schrieb:

adlerkadabra schrieb:

Unsere beiden 10er bissi blass bis jetzt.

Ich finde eher Sow und Rode schlecht. Die haben die letzten Minuten gar keinen Zugriff im Mittelfeld

Auch, ja. Wobei es merkwürdigerweise so ausschaut, als hätte Seppl heut den offensiveren Part.
#
Unsere beiden 10er bissi blass bis jetzt.
#
Jetzt nimmer  
#
Bislang ziehn uns die Fischköpp erfolgreich auf ihr submarines Nivea runner.
#
Gude, Heroine
#
Tuta, kamada nur zustimmen. So durmt der Hase hintiher.
#
Die Eintracht bei Flutlicht, da war doch was.

Dazu das Rezept zum Abend: https://www.gourmet-blog.de/fischkoepfe-fuer-fischfond-auskochen/

Es ist angerichtet.
#
Heute wieder fünfstellig und ein spürbareres Plus, nicht so gut. Dafür Todeszahlen spürbar sinkend und die Intensivpatientenzahlen auch endlich unter 3.000.



Mittlerweile auch weltweit wieder spürbar steigende Zahlen, das ist dann wohl die 3. Welle. In Europa in 33 Staaten, die ich erfasse, steigende Zahlen, in 8 Ländern sinkende. Sorge macht zudem Brasilien mit sehr stark steigenden Zahlen. Sie haben soeben die Marke dort von 250.000 Todesopfern erreicht.
Und wir nähern uns dort auch wieder der 10.000 Tote / Woche Marke.

Ach ja, weltweit nun 2,5 Millionen Tote. Für die letzten 500.000 Todesopfer hat es 41 Tage gebraucht. Bis Ostern dürften definitiv noch mal 300.000 - 400.000 dazu kommen.
#
SGE_Werner schrieb:

Heute wieder fünfstellig und ein spürbareres Plus, nicht so gut.

Mittlerweile auch weltweit wieder spürbar steigende Zahlen, das ist dann wohl die 3. Welle.

Danke wieder mal für die Mühe, Werner.

Ja, so sehr ich auch mich reinversetzen kann: es tut weh zu sehen wie jetzt wieder zunehmend viele Menschen - assistiert von opportunen Politikern, die es erst recht besser wissen sollten - auf mehr Öffnung drängen. Dabei wäre das jetzt die Chance, gerade vor dem Hintergrund der Impfungen und des herannahenden Sommers, nochmal 3-4 Wochen konsequent durchzuhalten mit dem Ziel, die Inzidenzwerte trotz Mutationen auf ein Niveau zu drücken, auf dem das Geschehen von den Gesundheitsämtern wieder kontrolliert werden kann. Wo dann auch, regional differenziert, Schritt für Schritt wieder geöffnet werden kann.
#
Fast alle kicken im Schatten eines Vulkans