Avatar profile square

Anja

672

#
Und dann mit dem Mietwagen weiter ?Oder gibt's da noch andere Möglichkeiten
Anja schrieb:

Hab ab Luxemburg bis Porto gebucht. Dienstag Abend hin und Samstag Abend zurück mit Easy Jet und Ryanair. Hat zusammen 124€ gekostet. Beides Direktflüge.

#
Und dann mit dem Mietwagen weiter ?Oder gibt's da noch andere Möglichkeiten
Anja schrieb:

Hab ab Luxemburg bis Porto gebucht. Dienstag Abend hin und Samstag Abend zurück mit Easy Jet und Ryanair. Hat zusammen 124€ gekostet. Beides Direktflüge.


Es geht auch mit Bus
https://www.rome2rio.com/
Wohl auch ab Flughafen Porto
#
Hab ab Luxemburg bis Porto gebucht. Dienstag Abend hin und Samstag Abend zurück mit Easy Jet und Ryanair. Hat zusammen 124€ gekostet. Beides Direktflüge.
#
Gude

Sorry, hatte einen Rechenfehler gehabt und das sind die reinen Flugkosten Die Übernachtung ist da nicht mit eingerechnet! Da muss ich heute noch nach schauen

Habe den Flug nach Wien schon Anfang Juli gebucht (25€) und gestern Abend den Flug nach Tallin (109€)

Grüße Anja
#
Nachtrag den Rückflug nach Weeze habe ich für 44€ gebucht
#
Anja schrieb:

Mittwoch von Köln nach Wien, 1 Nacht Wien und Donnerstag morgen direkt von Wien nach Tallin. Rückflug Samstag direkt von Tallin nach Düsseldorf Weeze. Zusammen 153€

Wie denn das? Allein der Flug von VIE nach TLL kostet 125 EUR. Selbst wenn du in einer niedrigeren Preisklasse gebucht hast (sagen wir 20%), bist du noch bei 100 EUR allein dafür. Und wo übernachtest du? Am Flughafen?

Mal ernsthaft: Wenn du Zeit und Lust hast, wäre es super, wenn du das mal die einzelnen Preise aufschlüsseln könntest (damit wir davon lernen können).
#
Gude

Sorry, hatte einen Rechenfehler gehabt und das sind die reinen Flugkosten Die Übernachtung ist da nicht mit eingerechnet! Da muss ich heute noch nach schauen

Habe den Flug nach Wien schon Anfang Juli gebucht (25€) und gestern Abend den Flug nach Tallin (109€)

Grüße Anja
#
Mittwoch von Köln nach Wien, 1 Nacht Wien und Donnerstag morgen direkt von Wien nach Tallin. Rückflug Samstag direkt von Tallin nach Düsseldorf Weeze. Zusammen 153€
#
Hallo,

haben eben die o.g. Karten nach der 120Jahrfeier von einem Sören F.  und die DK von einem Jannis M. auf dem Parkplatz Gleisdreieck gefunden. Pn wer ihn kennt. Danke
#
Gude, wie sieht es denn aus? offizieller Treffpunkt? Stadionmarsch etc pp? Gibts schon Infos?
#
🙄
#
Habe letzten Freitag schon, auf Verdacht, die Fähre von Dünkirchen nach Dover gebucht. 74€ Hin- und Zurück (1 Auto + 4 Personen) unter https://www.dfdsseaways.de/
Ganz egal ob wir Karten bekommen oder nicht, London ist sowieso eine Reise wert.

Für alle die mit dem Auto fahren, denkt dran das die Dartford Bridge (Dartford Crossing) Mautgebühren kostet (es gibt keine Mauthäuschen) und das muß im Voraus bezahlt werden, sonst kann es sehr teuer werden.

In diesem Sinne
#
Ich saß gestern auf der Gegengerade nahe dem Gästeblock. Da hat nachm Spiel ein Schalker mit mir noch rumdiskutieren wollen. Seine Aussage „Schalke hätte 3 Elfmeter bekommen müssen...“ „De Guzman und Abraham waren so unsportlich..“ Hab ihn nur gefragt wie schlecht das Veltins war, was er getrunken hat und das er mal seine rosarote Vereinsbrille absetzen soll. Er hat dann weiter gepöbelt, bin dann einfach gegangen war mir zu blöd.
#
Hallo Anja,

der Busbahnhof ist direkt am Flughafen. Man kann ihn quasi nicht verfehlen.

Von dort aus fährt alle 15 Min. ein Bus nach Mailand Centrale. Hin- und Rückfahrt hat meines Wissens 10 EUR gekostet.

#
Dankeschön, wird dann wohl ähnlich wie am Flughafen in Rom sein. Das werd ich dann wohl finden.
#
Hallo zusammen,

brauche mal eure Hilfe. Fliege ja nach Bergamo und möchte dann weiter mit dem Zug nach Mailand. Jetzt hab ich auf der Seite von Trainline gesehen, das es wohl auch einen Bahnhof am Flughafen Bergamo gibt!? Hat das schon mal jemand genutzt und kann mir sagen, wieviel Zeit man einplanen muß um nach der Landung den Bahnhof zu finden? Danke
#
Morsche,

hab den Hinflug am Mittwoch ab Köln direkt nach Bergamo - von dort aus gehts mit dem Zug nach Mailand. Rückflug Samstag von Mailand über Berlin nach Düsseldorf. Kosten insgesamt 108€! Man sieht sich.
#
In Siegen war im Cinestar Freitag spät abends eine Vorstellung. War da jemand und kann sagen, wie es besucht war?

Jetzt sind noch zwei Vorstellungen angesetzt:

Dienstag, 19.02. um 20:00 Uhr
Mittwoch, 20.02. um 17:00 Uhr,

ich habe jetzt für meine Tochter und mich für Mittwoch gebucht. Sind aber noch viele Plätze frei. Morgen sind auch noch viele frei. Wäre schade, wenn das Kino jeweils halb leer bliebe.

Also Adler aus Siegen und Umgebung: Die zwei Termine gibt es noch! Kommt morgen oder übermorgen nach Siegen!
#
AlexUSA schrieb:

Also Adler aus Siegen und Umgebung: Die zwei Termine gibt es noch! Kommt morgen oder übermorgen nach Siegen!


Bin heute Abend nochmal am Start mit nem Schalker und nem Bauerfan
#
Respekt, Anja! Ernährst dich hoffentlich nicht immer von Cider ...
#
tschensei schrieb:

Respekt, Anja! Ernährst dich hoffentlich nicht immer von Cider ...


😄Natürlich nicht, aber ein außergewöhnliches Auswärtsspiel erfordert außergewöhnliche Maßnahmen.✌🏼😎
#
Morsche!

Ich bin alleine am Dienstag aus Dortmund angereist. Hatte einen Transfer zum Hotel im Vorfeld gebucht. Ca. 18:00 Uhr eingecheckt und erstmal in den Supermarkt. Irgendwann dort Apple Cider gefunden und den Laden leergekauft.😄 Mittwoch dann ein bißchen Sightseeing (Spiegelstrahlbrunnen, Gorki Park usw.). Hab mich erstmal in die 80er zurückversetzt gefühlt und Autos und LKW gesehen die ich noch nicht kannte.🙈😂 2 Frankfurter getroffen und mich denen angeschlossen. Sind durch mehrere Bars getingelt. Cider gab es dort fast überall. Einer war so legger, das mir der Wirt sogar 2 Flaschen abfüllte um ihn mit zu nehmen. Noch im Fanshop von Schachtar den offiziellen Spielschal gekauft (umgerechnet 4,88€). Dann bin ich die Nacht alleine 2,2km zum Hotel gelaufen. Habe mich nicht unwohl gefühlt oder sonstiges als Frau (man hatte ja gehört das hier und da Schals gezogen wurden)..Einge Frankfurter waren beeindruckt, das ich mich ganz alleine auf den Weg in die Ostukraine gemacht habe. Kleines Schlummergetränk aufm Zimmer, denn wollte ja fit sein für den nächsten langen Tag.

Matchday:

Um 08:30 Uhr leckeres Frühstück auf dem Zimmer. Hierbei muss man unbedingt die ukrainischen Syrniki erwähnen (sahen aus wie kleine Pancakes und schmeckten wie warmer Käsekuchen) dazu gabs Sauerrahm. Leckere Kombi. Dann um kurz vor 11:00 Uhr mit Cider bewaffnet Richtung Bahnhof aufgebrochen, um dort Leute aus dem "NWK-Express" aus Kiew abzuholen.😄 Mit den beiden zum Apartment hinterm Bahnhof. Kurz mal frisch gemacht und dann über Uber ein Privattaxi geordert. Netter Typ mit grausamer Technomucke an Bord. Er gab mir seinen Aux-Stecker um mein Handy anzuschließen und so fuhren wir dann, mit den Klängen von Slayer, durch Charkiw. Kann man mal machen.😁😎 In der Innenstadt rausgelassen kehrten wir erstmal in einem Selbstbedienungsrestaurant ein, das viele Frankfurter aber auch Ukrainer anlockte. Essen war super und sind dann gut gestärkt Richtung Treffpunkt. In den Gängen zur Metro noch in einem kleinen Laden Cider gekauft (der Laden hat sicher das Geschäft seines Lebens gemacht). Polizei und Militär völlig entspannt am Platz. Gegen 19 Uhr setzte sich der Mob dann in Bewegung Richtung Stadion. Kurz vorm Stadion wohl ein kleineres Scharmützel von einer Gruppe die in die Seitengasse rannte. Was da war keine Ahnung, sind einfach weitergelaufen. Am Stadion selbst kein Gedränge an den Eingängen. Zwar mußte ich ein wenig warten, aber sowohl Polizei als auch Ordner tiefenentspannt und immer ein Lächeln auf den Lippen. Stadion sehr schön, wenn auch eisige Temperaturen. Stimmung fand ich super und selbst die Polizei filmte den Mob beim singen, gröhlen und hüpfen. Zum Spiel selbst hätten wir unbedingt das 3te Tor nachlegen müssen, aber es sollte leider  nicht sein. (Donnerstag wird die Hütte "brennen). Nach dem Spiel die 40minütige Blocksperre, auch hier alles entspannt und ruhig. Bin dann zur Fanbetreuung, weil ich ja alleine zum Hotel mußte (ca. 1,8km entfernt). Wollte eigentlich laufen, aber er meinte ich solle mich besser anderen anschließen. Fand auch 3 Frankfurter mit denen ich mir die kurze Taxifahrt teilte -danke nochmal an euch- 😊 Völlig feddisch dann gegen halb 3 ins Bett gefallen. Freitag war ausschlafen angesagt und ich wollte unbedingt noch den besten Borsch (danke Clou für den Geheimtip) der Stadt probieren. Auch wieder sehr lecker dort gewesen. Schräg gegenüber ein Pub wo ich gegen 14:00 Uhr noch 1-2 Cider trinken und dann den Abend im Hotel ausklingen lassen wollte. Hat nicht funktioniert.😂😂😂 Jede Menge Cider, ukrainischer Vodka und eine kalte Suppe mit Gurke, Ei, Kartoffeln und Rindfleischstücken (und ja die isst man wirklich kalt) prägten den Abschluss des Abends! Samstag zeitig zum Flughafen, noch 2-3 Schoppe getrunken und im Flughafen für wenig Geld den geilsten Burger gegessen. Gestern Abend dann gegen 22:30Uhr daheim.

Fazit: Bin froh diesen geilen Trip gemacht zu haben, denn diese Erfahrung kann einem nicht mehr genommen werden. War einfach eine mega Auswärtsfahrt.

In diesem Sinne: uuuuuhhhh davei davei 💪🏻💪🏻💪🏻💪🏻
#
Für alle ausm Dill-Kreis und Siegerland:

Wir werden "Die Rückkehr des Pokals" am 15.02. um 22:45 Uhr, am 19.02. um 20:00 Uhr und am 20.02. um 17:00 Uhr bei uns in Siegen zeigen.

Mit freundlichem Gruß
Michael Schreiber
Theaterleiter CineStar Siegen

Eben die Antwort bekommen
#
Hallo zusammen,

aktuell habe ich noch einen Flug nach Kiew „über“ für den ich 70€ bezahlt habe. Allerdings würde eine Umschreibung pro Flug (nehme an es gilt die einfache Strecke) 45€ kosten. Wären 160€ zusammen.

Der Flug geht am 13.2.19 von Köln direkt nach Kiew. Rückflug wäre am 15.2. direkt von Kiew nach Nürnberg.

Falls irgendjemand ernsthaftes Interesse haben sollte, kann er sich gerne bei mir melden.

LG Anja
#
Die Eintracht wird nach den Weihnachtsfeiertagen erfahren, wo sie ihr Auswärtsspiel gegen Schachtar Donezk in der K.o.-Phase der Europa League bestreiten wird. "Am 27. Dezember wird sich klären, wo wir spielen", sagte Vorstandsmitglied Axel Hellmann. Einen Tag vorher laufe in Charkiw das Kriegsrecht aus. "Bleibt es dabei, dann spielen wir in Charkiw", erklärte Hellmann weiter. Die ostukrainische Großstadt und ihr Umland zählen aktuell zu den Gebieten unter Kriegsrecht, das im Zusammenhang mit dem Konflikt mit Russland verhängt wurde. Sollte in Charkiw nicht gespielt werden können, wird die Begegnung am 14. Februar nach Kiew verlegt. Das Rückspiel in Frankfurt findet eine Woche später am 21. Februar statt.

Quelle: hessenschau.de
#
Am 14.2. - eine Verlegung wäre nur bei einem Spiel in Istanbul möglich gewesen.
#
Dankeschön ☺️
#
Gude,

hab mal ne andere Frage. Weiß man eigentlich wann wir dor(in welchem Stadion auch immer) spielen, weil ich gelesen habe es kommen auch der 12.2./13.2. in Frage?!

Du befindest Dich im Netzadler Modus!