Avatar profile square

Eintracht23

13975

#
Und als Backup den Kollegen Roedinghausen.
Gestern 2 mal getroffen gegen Paderborn. Noch jung,deutsch und Vertrag nur noch 1 Jahr.
Da geht was

https://www.transfermarkt.de/lars-lokotsch/profil/spieler/425283
#
Ich denke jetzt hat man erstmal das Grundgerüst. Das man offensiv noch auf der Suche ist steht ja außer Frage. Da sind wir zu dünn besetzt. Die Defensive passt erstmal. Natürlich kann es sein das man irgendwo noch jemanden bekommt mit dem man momentan noch nicht unbedingt rechnet. Zudem kann es durchaus sein das sich Spieler verändern wollen. Man hat ja 10 Spiele bis zum 01. September. Da weiß man schon auch als Spieler ob man ernst zu nehmende Einsatzchancen bekommt.

Momentan würden mir da 2 Spieler einfallen. Johnny de Guzman und Almany Toure. De Guzman ist momentan hinter Fernandes, Kohr und Torro die Nummer 4. In der Zentrale werden aber noch Rode und Sow dazustoßen. Da würde es schwer werden von der Tribüne zu kommen.
#
Toure scheint auf jedenfall ziemlich hinten dran zu sein oder ist da irgendwas in Sachen Verletzungen bekannt?
#
Hatten eigentlich außer mir noch mehr Leute Probleme den Trainer für die erste Entlassung zu finden? Bei vielen Teams wusste ich überhaupt nicht wer aktuell Trainer ist
#
1 - Auf welchem Platz beendet die Eintracht die Saison?
10
2 - Wie viele Punkte wird die Eintracht in den 34 Spielen sammeln?
44
3 - Wie viele Tore wird die Eintracht in den 34 Spielen schießen?
51
4 - Wie weit kommt die Eintracht in der Europa-League?
Achtelfinale
5 - Wie weit kommt die Eintracht im DFB-Pokal?
Achtelfinale
6 – In wie vielen Ligaspielen wird die SGE das erste Tor des Spiels erzielen?
13
7 – Wie oft wird die Eintracht in den 34 Spielen kein Gegentor fangen?
6
8 - Welcher aktuelle* SGE-FELDspieler wird die meisten Ligaspiele für die SGE bestreiten?
Kostic
9  - Welcher aktuelle* SGE-Spieler wird die meisten Liga-Tore für die SGE schießen?
Pacienca
10 – Welcher aktuelle* SGE-Spieler wird am häufigsten in der Liga ausgewechselt?
Rode
11 - Welcher aktuelle* SGE-Spieler wird die meisten gelben Karten in der Liga erhalten?
Fernandes
12 – Welcher aktuelle* SGE-Spieler wird das erste Kopfballtor in der Liga erzielen?
Pacienca
13 - Welcher aktuelle* SGE-FELDspieler wird die meisten Einsatzminuten in der EL haben?
Da Costa
14 - Welcher Trainer der 1. BL wird als erstes sein Amt verlieren/abgeben?
Sandro Schwarz
15 - Welche zwei Mannschaften bestreiten das DFB-Pokal-Finale?
Dortmund-Leverkusen
16 - Wer wird 1. , 2. und 3. in der 2. Bundesliga (detailliert auflisten)?
1.Stuttgart
2.Hamburg
3.Hannover

17 - Welches Team in der 1. Bundesliga wird in der Fairplay-Tabelle Letzter?
Union Berlin
18 - Wie sieht die Abschlusstabelle der 1. Liga aus (detailliert auflisten)?
1. Bayern
2.Dortmund
3.Leverkusen
4.Leipzig
5.Gladbach
6.Hertha
7.Wolfsburg
8.Hoffenheim
9.Schalke
10. SGE
11. Bremen
12. Köln
13. Augsburg
14. Mainz
15. Freiburg
16. Düsseldorf
17. Union Berlin
18. Paderborn
#
Hallo

Ermäßigung gibt es nur in den Blöcken der Kategorie 1-3. In den anderen Blöcken gibt es keine ermäßigten Tickets,
#
Ich meine damit, dass der Spieler auch ein Wort mitzureden hat und es nicht immer über "wir setzen mal eine hohe Schmerzgrenze fest" vonseiten des Vereins läuft. Sonst hätten wir auch Jovic halten können, wenn wir halt -sagen wir mal- 130 Millionen als Schmerzgrenze veranschlagt hätten. Gut, wir hätten diesem jungen Spieler die Chance verbaut, zu einem Club wie Real zu wechseln. aber er wäre noch hier.
#
Adler_Steigflug schrieb:

Ich meine damit, dass der Spieler auch ein Wort mitzureden hat und es nicht immer über "wir setzen mal eine hohe Schmerzgrenze fest" vonseiten des Vereins läuft. Sonst hätten wir auch Jovic halten können, wenn wir halt -sagen wir mal- 130 Millionen als Schmerzgrenze veranschlagt hätten. Gut, wir hätten diesem jungen Spieler die Chance verbaut, zu einem Club wie Real zu wechseln. aber er wäre noch hier.


Ich rede doch auch nicht von utopischen Summen wir beim Bundesligamanager. Das muss schon realistisch sein. Aber man hat trotzdem als Verein das letzte Wort und kann sofern es keine Klausel gibt. Nein wir verkaufen diese Saison nicht weil wir schon einiges an Qualität verloren haben und du nicht ersetzbar bist sagen. Haben wir ja prinzipiell letzte Saison auch gemacht. Das hat dann nix mit verbauen zu tun. Und bei Rebic fände ich z.B. 45 Mio einen angemessen Preis.
#
Einfach nochmal nachdenken, ist gar nicht so schwer.
#
SamuelMumm schrieb:

Einfach nochmal nachdenken, ist gar nicht so schwer.


Ihr vergleicht doch 2 völlig unterschiedliche Sachen. Hinti wollte weg deshalb waren wir in einer guten Verhandlungsposition und konnten den Preis drücken.

Wenn ihr die beiden Situation vergleicht müsste Ante auch auf jedenfall weg wollen und das nur zu Verein X. Davon ist aber nichts bekannt.
#
Aha, ja. Hast du das auch Augsburg erklärt?
#
Adler_Steigflug schrieb:

Aha, ja. Hast du das auch Augsburg erklärt?


Den Zusammenhang verstehe ich nicht. Also meinst du das Ante keinen Bock mehr auf die Eintracht hat?
#
Stimmt, eine weitere Aussage Fredis, die mich an Antes Abgang zweifeln lässt, ist seine Bemerkung zu Beginn. Sinngemäß: wir wollen im Sturm noch etwas machen und müssen auch schauen, dass wir keinen Stürmer mehr verlieren.

Ich glaube ihm, dass man Ante wirklich halten will und die Eintracht hat nun mal ziemlich viele Zügel in der Hand. Aber ja, in 3 Wochen wissen wir mehr
#
Kastanie30 schrieb:

Stimmt, eine weitere Aussage Fredis, die mich an Antes Abgang zweifeln lässt, ist seine Bemerkung zu Beginn. Sinngemäß: wir wollen im Sturm noch etwas machen und müssen auch schauen, dass wir keinen Stürmer mehr verlieren.

Ich glaube ihm, dass man Ante wirklich halten will und die Eintracht hat nun mal ziemlich viele Zügel in der Hand. Aber ja, in 3 Wochen wissen wir mehr


Ob wir einen verlieren liegt  doch am Verein selbst. Man kann sagen man verkauft nicht oder eben wenn überhaupt ab Summe X ( Eine Hohe Summe die als Schmerzgrenze festgelegt ist ) Dann ist doch alles geregelt.
#
Eintracht23 schrieb:

Also ich weiß nicht weiß nicht wie es euch geht aber das Interview von Fredi Bobic nach dem Spiel klingt eher nach einem Abgang von Ante.

Habe auch ganz genau hingehört und ganz ehrlich: für mich klang das weder danach, dass er geht, noch danach, dass er bleibt. Bobic hat einfach nur darauf hingewiesen, dass das Transferfenster noch bis Anfang September offen ist und daher immer etwas passieren kann. Er hat ja auch ganz klar gesagt, dass er keine Glaskugel hat und daher nicht beurteilen kann, was in 3 Wochen ist. Das kaufe ich ihm so auch ab.

Und die Aussage, dass im Hintergrund ein paar Dinge liefen, war ja ne Antwort auf die Frage von Wontorra. Sie fragte, ob es konkrete Anfragen gab und Bobic sagte (sinngemäß), dass es nichts konkretes gab, aber sicherlich im Hintergrund das eine oder andere lief. Was ich so interpretiere, dass sich der eine oder andere Verein beim Berater von Ante erkundigt haben könnte.
#
Kastanie30 schrieb:

Eintracht23 schrieb:

Also ich weiß nicht weiß nicht wie es euch geht aber das Interview von Fredi Bobic nach dem Spiel klingt eher nach einem Abgang von Ante.

Habe auch ganz genau hingehört und ganz ehrlich: für mich klang das weder danach, dass er geht, noch danach, dass er bleibt. Bobic hat einfach nur darauf hingewiesen, dass das Transferfenster noch bis Anfang September offen ist und daher immer etwas passieren kann. Er hat ja auch ganz klar gesagt, dass er keine Glaskugel hat und daher nicht beurteilen kann, was in 3 Wochen ist. Das kaufe ich ihm so auch ab.

Und die Aussage, dass im Hintergrund ein paar Dinge liefen, war ja ne Antwort auf die Frage von Wontorra. Sie fragte, ob es konkrete Anfragen gab und Bobic sagte (sinngemäß), dass es nichts konkretes gab, aber sicherlich im Hintergrund das eine oder andere lief. Was ich so interpretiere, dass sich der eine oder andere Verein beim Berater von Ante erkundigt haben könnte.


Der Fredi hat aber selbst das Gespräch drauf gelenkt in dem er auf die Frage nach einem Stürmer gesagt hat, wir müssen schauen das es da auf der Abgangsseite keinen mehr gibt. Man kann sich z.B. auch so positionieren das man sagt das es nur bei einem unmoralisch hohen Angebot gehen darf. Dann liegt es aber nicht wie gesagt an Rebic selbst sondern an dem Verein der ihn verpflichten wollen würde.

Wir wissen es natürlich alle nicht. Aber die Aussagen lassen halt auch ne Menge raum zu Spekulationen. In gut 3 Wochen wissen wir mehr
#
Was hat er im Wortlaut gesagt?
#
SamuelMumm schrieb:

Was hat er im Wortlaut gesagt?


Den genauen Wortlaut habe ich nicht, aber auf die Frage ob es Angebote gibt hat er gesagt das im Hintergrund einige Dinge laufen. Es liegt an Ante selbst und was er will. Es kann immer eine Dynamik rein kommen bis zum 2. September.
#
Also ich weiß nicht weiß nicht wie es euch geht aber das Interview von Fredi Bobic nach dem Spiel klingt eher nach einem Abgang von Ante.
#
Es ist halt Geschmackssache

Ich muss sagen das es Trades oder allgemeine Action sowieso viel zu wenig gab. Zumindest wenn man unten die Transaction mit gelesen hat. Es gab einfach zu viele Personen die sich überhaupt nicht um den Kader gekümmert haben. Das würde sich ja mit weniger Teilnehmern sowieso ändern da mehr Spieler auf dem freien Markt sind.

Ehrlicherweise habe ich auch nur bei der Mannschaft mit Offense und Defense mitgefiebert und zwar im Real Life. Da hagelte es Punkte. Die mit nur Offense lief bei bei mir nebenbei. Da habe ich Dienstag Morgen mal reingeschaut. Sind mir einfach zu wenig zu Spieler. Wenn ich von Anfang an 5 gute Spieler habe die performen dann machst du nicht mehr viel. Warum auch? 2 gute QB's, 2 RB und nen Receiver. Hast du da einmal einen Kader der halbwegs funktioniert, dann tauscht du auch nur in der BYE Week oder bei Verletzung.
#
Ich muss sagen ich fand das mit Offense und Defense irgendwie besser. Da kann man ein wenig variieren. Bei Offense alleine passiert ja ehrlich gesagt nicht viel.
#
Würde mich freuen wenn er zumindest seine Chance bekommen würde. Das würde dann bedeuten das die Meldungen aus Italien nur heiße Luft sind.
#
Eintracht23 schrieb:

Würde mich freuen wenn er zumindest seine Chance bekommen würde. Das würde dann bedeuten das die Meldungen aus Italien nur heiße Luft sind.


Boah 3 mal würde. Was ein Satzbau. Sorry
#
Würde mich freuen wenn er zumindest seine Chance bekommen würde. Das würde dann bedeuten das die Meldungen aus Italien nur heiße Luft sind.
#
nisol13 schrieb:

Deine plötzlich hochnäsige Art und weiße, schalt mal ein Gang runter , auch hier hast du dich zu benehmen


Das ist interessant. Du bezeichnest Spieler hier als "Graupen" und forderst andere auf sich zu "benehmen".
Kennst du das Sprichwort: "Wer im Glashaus sitzt?"
#
jose123 schrieb:

nisol13 schrieb:

Deine plötzlich hochnäsige Art und weiße, schalt mal ein Gang runter , auch hier hast du dich zu benehmen


Das ist interessant. Du bezeichnest Spieler hier als "Graupen" und forderst andere auf sich zu "benehmen".
Kennst du das Sprichwort: "Wer im Glashaus sitzt?"


Nisol13 zitiert doch aber einen anderen User . Der Begriff Graupe kommt nicht von ihm.
#
grossaadla schrieb:

El-Matzo schrieb:

jose123 schrieb:

https://www.bild.de/bild-plus/sport/fussball/fussball/eintracht-frankfurt-jagt-zwei-bvb-profis-63462546.bild.html?wt_eid=2156346554126561695&wt_t=2156380947304971390

SGE hat sich nach Philipp erkundigt, gab aber noch kein Angebot. Als Ablöse fordert der BVB 18 Mio. Euro.

TM-Link: https://www.transfermarkt.de/maximilian-philipp/profil/spieler/143891



Hahaha.....18 mios für den......Da kann man mal sehen ,wie unrealistisch sich der Markt entwickelt hat. Für mich ist er eher ein Mittelklasse Stürmer. Sorry,hoffe das es sich um ein Sommerloch Gerücht handelt. Würde für den vielleicht 5 ausgeben . Überhaupt nicht mit Haller zu vergleichen gaaaanz anderes Level.

Darum kostet Haller ja auch 50 Mio und Philipp "nur" 18.
Philipp ist ein Guter und wenn er sich hier entwickelt bald auch auf "Level" Haller.
So ist auch Bobics Philosophie.
Wenn Du 50 Mio ausgibst hast Du sicher einen mit Level Haller.


Wie soll der Hänfling Phillip denn mit seinen 183 den 190 Mann Haller ersetzen.
Nicht ansatzweise, wie will der denn über 10 Bundesligatore schießen.
Da brauchen wirklich noch einen aus dem Regal darüber.

Zunächst brauchen wir Leute vom Kaliber Lukebakio und Amiri und nicht
so einen Ergänzungsspieler.

Hoffentlich geht der nach Moskau !
Aber da war doch was mit dem Medizincheck in Moskau ?

Plötzlich steht der auch wieder bei uns auf der Matte .
#
WaldeckAdler schrieb:

grossaadla schrieb:

El-Matzo schrieb:

jose123 schrieb:

https://www.bild.de/bild-plus/sport/fussball/fussball/eintracht-frankfurt-jagt-zwei-bvb-profis-63462546.bild.html?wt_eid=2156346554126561695&wt_t=2156380947304971390

SGE hat sich nach Philipp erkundigt, gab aber noch kein Angebot. Als Ablöse fordert der BVB 18 Mio. Euro.

TM-Link: https://www.transfermarkt.de/maximilian-philipp/profil/spieler/143891



Hahaha.....18 mios für den......Da kann man mal sehen ,wie unrealistisch sich der Markt entwickelt hat. Für mich ist er eher ein Mittelklasse Stürmer. Sorry,hoffe das es sich um ein Sommerloch Gerücht handelt. Würde für den vielleicht 5 ausgeben . Überhaupt nicht mit Haller zu vergleichen gaaaanz anderes Level.

Darum kostet Haller ja auch 50 Mio und Philipp "nur" 18.
Philipp ist ein Guter und wenn er sich hier entwickelt bald auch auf "Level" Haller.
So ist auch Bobics Philosophie.
Wenn Du 50 Mio ausgibst hast Du sicher einen mit Level Haller.


Wie soll der Hänfling Phillip denn mit seinen 183 den 190 Mann Haller ersetzen.
Nicht ansatzweise, wie will der denn über 10 Bundesligatore schießen.
Da brauchen wirklich noch einen aus dem Regal darüber.

Zunächst brauchen wir Leute vom Kaliber Lukebakio und Amiri und nicht
so einen Ergänzungsspieler.

Hoffentlich geht der nach Moskau !
Aber da war doch was mit dem Medizincheck in Moskau ?

Plötzlich steht der auch wieder bei uns auf der Matte .



Der Amiri der dann noch kleiner wäre als Philipp
#
seh ich nicht so. Wenn er zu einem 2./3. Liga Verein oder einem kleineren Verein im Ausland wechselt kann er sich auch als Stammspieler durchsetzen.
#
GeeAdler schrieb:

seh ich nicht so. Wenn er zu einem 2./3. Liga Verein oder einem kleineren Verein im Ausland wechselt kann er sich auch als Stammspieler durchsetzen.


3.Liga gebe ich dir recht. 2.Liga kann ich mir nicht vorstellen. Man erinnere sich an das Interview von Fredi Bobic nach der Zalazar Verpflichtung. Die Vereine aus der 2.Liga hatten kein Interesse an einem jungen Spieler der keine Erfahrung hat. Stammspieler von null auf hundert kann ich mir nicht vorstellen.

Du befindest Dich im Netzadler Modus!