Avatar profile square

Eintracht23

14011

#
Abraham ist nicht auf der Bank, offensichtlich verletzt. Was ist eigentlich mit Falette? Hat in der EL immer Leistung gebracht.
#
Bankdruecker schrieb:

Abraham ist nicht auf der Bank, offensichtlich verletzt. Was ist eigentlich mit Falette? Hat in der EL immer Leistung gebracht.


Nicht nominiert für die EL wenn ich mich nicht irre
#
Torro nicht im Kader wundert mich auch. Irgendwie scheint er es unter Hütter schwer zu haben.
Glaube inzwischen immer mehr das De Guzman bei einem ordentlichen Angebot den Verein noch verlassen dürfte. Hat es heute nicht in der Kader geschafft oder ist er angeschlagen?
#
Problem ist wenn du einer Liga beitrittst das wahrscheinlich alle Drafts rum sind. Man dann auch nur noch Spieler bekommt die über sind.
#
Ja. Eine Hand voll Leute sind da leider ein bißchen wenig. Finde ich auch.
#
grossaadla schrieb:

Djabatta schrieb:

Also ich fand Wiedwald als Ersatz eigentlich immer ganz gut. Ich weiß, dass er in Bremen als Nummer 1 nicht überzeugen konnte, aber im Eintracht Trikot kann ich mich an keine schlechten Leistungen von ihm erinnern. Kann die Sinnhaftigkeit des Geschäfts eigentlich für keinen der Beteiligten richtig nachvollziehen, außer vielleicht für Hannover, weil sie sein Gehalt sparen bzw. Wiedwald vermutlich weniger verdienen würde.

MfG Djabatta

Hätte mit Wiedwald als Nr.2 auch keine Bauchschmerzen.


Sehe ich genauso aber anscheinend sieht unser Trainer das anders. Jedenfalls war er letztes Jahr nach der Vorbereitung nur noch #4, was ja schon überraschte angesichts dessen, was man von Wiedwald schon gesehen hatte.
#
Rheinadler schrieb:

grossaadla schrieb:

Djabatta schrieb:

Also ich fand Wiedwald als Ersatz eigentlich immer ganz gut. Ich weiß, dass er in Bremen als Nummer 1 nicht überzeugen konnte, aber im Eintracht Trikot kann ich mich an keine schlechten Leistungen von ihm erinnern. Kann die Sinnhaftigkeit des Geschäfts eigentlich für keinen der Beteiligten richtig nachvollziehen, außer vielleicht für Hannover, weil sie sein Gehalt sparen bzw. Wiedwald vermutlich weniger verdienen würde.

MfG Djabatta

Hätte mit Wiedwald als Nr.2 auch keine Bauchschmerzen.


Sehe ich genauso aber anscheinend sieht unser Trainer das anders. Jedenfalls war er letztes Jahr nach der Vorbereitung nur noch #4, was ja schon überraschte angesichts dessen, was man von Wiedwald schon gesehen hatte.


Nun muss man aber sagen das Trapp die unumstrittene Nummer 1 war. Ronnow hat man als potenziellen Stammkeeper geholt der sich aus verschiedenen Gründen nicht durch setzen konnte. Das er aber in der Hierarchie vor Zimbo und Wiedwald steht dürfte klar sein. Ich denke das bei der Positionierung von Platz 3 und 4 einfach der Ausschlag war das Zimbo mit der Rolle als Nummer 3 gut leben kann und auch für das Mannschaftsgefüge wichtig ist. Wiedwald hat den Anspruch zu spielen. Das wäre als Nummer 3 oder Nummer 4 wohl beides kaum vorhanden.
#
So lange wir 100% kaufen, heißt das doch nur, dass die von der Kohle 60% und x Personen/Vereine teilen sich den Rest.

Das vererbt sich ja nicht zwangsläufig weiter.
#
madbutt schrieb:

So lange wir 100% kaufen, heißt das doch nur, dass die von der Kohle 60% und x Personen/Vereine teilen sich den Rest.

Das vererbt sich ja nicht zwangsläufig weiter.


Hä. Habe ich einen Denkfehler drin? Dann ist doch aber wohl nur der Preis den der Verein fordert. Sprich von einem eventuellen Konsortium etc. müsste man dann noch mehr Geld drauf legen. Oder irre ich mich da? Das vererbt sich schon weiter denn der Verein kann ja erstmal nur die Prozent verkaufen die sie hat.
#
Kenne den Spieler nicht. Von daher kann ich zu der Qualität nix sagen. Mag ja durchaus sein das er uns weiter helfen könnte. Ich kann mir aber nicht vorstellen das wir einen Spieler holen der erstmal Eingewöhnungszeit brauchen wird und auch noch eine höhere Ablöse kostet.
#
Wenn Rebic uns verlässt, wonach es ja momentan stark aussieht, dann denke ich kommen neben Dost noch zwei Spieler. Oder hoffe ich das nur?Einen direkten Rebic-Ersatz wird schwer möglich sein, so das die Verantwortung womöglich auf mehreren Schultern verteilt werden soll.

Geld sollte ja dann eigentlich noch da sein (ja ich weiß, das kann man nicht immer 1:1 verrechnen), also sieht meine Wunschliste folgender Maßen aus: Donis, Morelos, Augustin, Tosun
Aus vier mach zwei bitte 🙂

Man darf nach der Ankündigung von Bobic echt gespannt sein, das klang als ob noch ne Menge passieren wird...
#
MonkwillTuch schrieb:


Man darf nach der Ankündigung von Bobic echt gespannt sein, das klang als ob noch ne Menge passieren wird...


Welche Aussage meinst du?
#
Ich denke auch das es spannend wird innerhalb der nächsten Woche. Natürlich ist ein wichtiger Mosaikstein das Quali Spiel am Donnerstag und die Personalie Ante Rebic. Nichts desto trotz sollten noch so einige Kaderkorrekturen durchgeführt werden.

Rönnow stand gestern wieder im Kader. Er ist also wieder fit. Sprich in den nächsten Tagen dürfte Schwung rein kommen in die Personalien Rönnow und Wiedwald als Backup auf der Torhüterposition.

In der IV bin ich auch noch nicht zufrieden. Falette ist kein Thema. Russ fällt lange aus. Abraham hatte gestern wieder Probleme mit dem Oberschenkel und Toure muss sich erstmal beweisen. Sprich da hat man momentan nicht viele Spieler bei denen man rotieren kann. Da würde mir wirklich ein Verteidiger fehlen der um den Platz 3-4 in der IV kämpft. Am besten natürlich schon mit Buli Erfahrung.

Außenverteidiger technisch sind wir wie auf der DM Position mehr als ordentlich. Da müssen wir nichts machen mit Da Costa,Durm und Chandler.

Ich hätte generell gerne noch offensive Außenspieler. Vielleicht ein wenig Oldschool aber so ein typisches 4-4-2 hätte auch mal was. Zumindest die Möglichkeit innerhalb des Spiels ein wenig das System dahingehend um zu stellen. Offensive Außen haben wir bei einem Rebic Abgang nicht mehr. Müller ist ja auch keine Option. Kostic kann auch nicht die ganze Saison eine Seite allein beackern.

Im Sturm bin ich mir unsicher. Eigentlich sollten Dost,Pacienca und Joveljic reichen. Zumal Sow als Achter zurückkommen und unter Hütter wohl über kurz oder lang gesetzt sein wird.Wenn wir wirklich nicht auf Außenspieler stehen in unserem System dann wäre vielleicht ein Halbstürmer hinter den Spitzen nicht schlecht. Momentan sind wir einfach zu leicht ausrechenbar.

Kommen wir zur Abgangsseite:

Rebic und Rönnow sehe ich da als potenzielle Kandidaten. Wenn man nicht mehr auf Falette steht dann wird man ihm auch keine Steine in den Weg legen.

Kommen die Kandidaten denen man ja schon mal nahe gelegt hat das sie sich einen neuen Verein suchen können.
Tawatha,Cavar,Stendera,Müller

Es scheint so als haben alle gut dotierte Verträge und haben sich mit der Situation abgefunden. Schade eigentlich.
#
Eintracht23 schrieb:

Ist mir bewusst. Aber es ja nicht von ungefähr so das in den beiden Außenblöcken im Stehbereich in den Ecken ne Menge Platz ist und sich in der Mitte alles staut.


Das zu verändern wäre ein leichtes. Die UF muß nur 1-2 Capos weiter außen postieren und ruckzuck verfliegt der Reiz des 40ers... dann würde sich alles besser verteilen. Dann wäre auch im 36er Action angesagt.
Vielleicht müssen es noch nicht mal die Capos sein, es reicht schon wenn 20-30 Leute von der UF unten in den 36er wechseln und da Alarm machen.
#
Diegito schrieb:

Eintracht23 schrieb:

Ist mir bewusst. Aber es ja nicht von ungefähr so das in den beiden Außenblöcken im Stehbereich in den Ecken ne Menge Platz ist und sich in der Mitte alles staut.


Das zu verändern wäre ein leichtes. Die UF muß nur 1-2 Capos weiter außen postieren und ruckzuck verfliegt der Reiz des 40ers... dann würde sich alles besser verteilen. Dann wäre auch im 36er Action angesagt.
Vielleicht müssen es noch nicht mal die Capos sein, es reicht schon wenn 20-30 Leute von der UF unten in den 36er wechseln und da Alarm machen.


Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Nur weil 2 Capos sich weiter nach außen verschieben verändert sich nicht viel. Zumindest meine Meinung. Je mehr Leute über eine große Distanz erstreckt erschwert das  ja auch die Koordination. Das sehe ich ja auch ein. Ist dann aber für mich eben auch noch mehr ein Beweis das es schwierig wird wenn ich einen großen Stehblock über die gesamte West habe. Bis das oben ankommt ist das Lied schon rum Manchmal natürlich auch nicht schlecht.
#
So langsam nervt es nur noch, User melden sich an werden irgendwelche Behauptungen in den Raum und löschen nach ein paar Stunden wieder ihren Account. Es wird definitiv so das weder Morelos kommt noch Donis kommt. Bobic und Hübner meinten der Stürmer würde spätestens Donnerstag auf dem Platz stehen, da die Rangers aber dort ihr Spiel gegen Legia haben wird er mit ziemlicher Sicherheit nicht vorher verkauft. Bei Donis sehe ich einfach die Qualität nicht, tut mir leid für mich ein typischer Waldschmidt. Zeigt ab und zu gute Ansätze aber sobald es drauf ankommt ist er unter gegangen.
#
SGEDANIEL789 schrieb:

So langsam nervt es nur noch, User melden sich an werden irgendwelche Behauptungen in den Raum und löschen nach ein paar Stunden wieder ihren Account. Es wird definitiv so das weder Morelos kommt noch Donis kommt. Bobic und Hübner meinten der Stürmer würde spätestens Donnerstag auf dem Platz stehen, da die Rangers aber dort ihr Spiel gegen Legia haben wird er mit ziemlicher Sicherheit nicht vorher verkauft. Bei Donis sehe ich einfach die Qualität nicht, tut mir leid für mich ein typischer Waldschmidt. Zeigt ab und zu gute Ansätze aber sobald es drauf ankommt ist er unter gegangen.


Wobei man zu Donis eine Sachen sagen muss. Es gibt nicht nur ominöse TM User sondern auch Quellen aus Richtung Stuttgart. Das ist dann schon etwas anderes.
#
Hutzel schrieb:

Ist angeblich bei uns zum Medizinchek
https://www.echo24.de/sport/vfb-stuttgart/vfb-stuttgart-anastasios-donis-geruecht-medizincheck-wechsel-frankfurt-12845812.html


Und der VFB darf sich über einnahmen im zweistelligen Millionen Bereich freuen?? Dann müsste man schon schwer überzeugt sein.
#
Eintracht23 schrieb:

Das Problem wird aber annähernd das selbe bleiben. Es geht ja nicht nur darum das es günstige Stehplätze gibt sondern das die Jungs dann garantiert auch dahin wollen wo etwas los ist.

Du kannst aber nicht im ganzen Stadion Unterrang Mitte haben oder Unterrang Mitte mit einer Kapazität von 20.000 Stehern. Und selbst dann würden ja zwangsläufig welche weiter oben oder weiter außen stehen müssen.

In Ostfriesland wollten sie mal Busse bauen, die 15 Meter breit sind, weil alle Fahrgäste vorne sitzen wollen....
#
Basaltkopp schrieb:

Eintracht23 schrieb:

Das Problem wird aber annähernd das selbe bleiben. Es geht ja nicht nur darum das es günstige Stehplätze gibt sondern das die Jungs dann garantiert auch dahin wollen wo etwas los ist.

Du kannst aber nicht im ganzen Stadion Unterrang Mitte haben oder Unterrang Mitte mit einer Kapazität von 20.000 Stehern. Und selbst dann würden ja zwangsläufig welche weiter oben oder weiter außen stehen müssen.

In Ostfriesland wollten sie mal Busse bauen, die 15 Meter breit sind, weil alle Fahrgäste vorne sitzen wollen....


Ist mir bewusst. Aber es ja nicht von ungefähr so das in den beiden Außenblöcken im Stehbereich in den Ecken ne Menge Platz ist und sich in der Mitte alles staut.
#
So habe ich die Ausführungen von Hellmann auch in Erinnerung. Aufstockung der Stehplätze, um für vergleichbar „kleines Geld“ mehr jungen Fans den Eintritt zu ermöglichen.
#
Bankdruecker schrieb:

So habe ich die Ausführungen von Hellmann auch in Erinnerung. Aufstockung der Stehplätze, um für vergleichbar „kleines Geld“ mehr jungen Fans den Eintritt zu ermöglichen.


Das Problem wird aber annähernd das selbe bleiben. Es geht ja nicht nur darum das es günstige Stehplätze gibt sondern das die Jungs dann garantiert auch dahin wollen wo etwas los ist. Zumindest bei einigen wird es so sein. Sprich Unterrang Mitte und vielleicht sich dann nicht damit zufrieden im Oberrang im Block ganz außen zu stehen. Wer sowieso eine Karte hat und dafür Geld ausgegeben hat um ins Stadion zu kommen ist ja dann derjenige der auf anderen Wegen in den Stehblöcken landet.
#
Da kommt das Torjägergen durch beim Paderborn Stürmer. Geht er nicht hin dann gibt es rot und Elfmeter.
#
Ich halte die Quelle zwar um Allgemeinen für einen Schwätzer, aber mir wurde gestern Nacht ausgiebig erzählt, dass Alfredo Morelos spätestens Montag in Frankfurt aufschlagen soll und der Deal mit den Rangers beinhaltete, dass er sie zumindest noch in die Playoffs schießt.

Zudem würde mit zwei weiteren Spielern über eine Leihe verhandelt. Hoffe, dass wir langsam Mal Gewissheit haben für den Sturm
#
sticky28 schrieb:

Ich halte die Quelle zwar um Allgemeinen für einen Schwätzer, aber mir wurde gestern Nacht ausgiebig erzählt, dass Alfredo Morelos spätestens Montag in Frankfurt aufschlagen soll und der Deal mit den Rangers beinhaltete, dass er sie zumindest noch in die Playoffs schießt.

Zudem würde mit zwei weiteren Spielern über eine Leihe verhandelt. Hoffe, dass wir langsam Mal Gewissheit haben für den Sturm


Betrifft es da auch Stürmer oder ist das allgemein gehalten mit den möglichen Leihspielern. Hütter hat ja gestern gesagt das 4 Stürmer ausreichend sind. Die hätte man ja dann.
#
Jojo1994 schrieb:

Stimmt Mitrovic wäre auch machbar, ja.

Ne wäre er nicht.
Ist letzten Sommer für 25 Mio ablöse gekommen und hat vor 3 Wochen seinen Vertrag langfristig verlängert, trotz Abstiegs, was klar für einen Verbleib spricht.

#
PhillySGE schrieb:

Jojo1994 schrieb:

Stimmt Mitrovic wäre auch machbar, ja.

Ne wäre er nicht.
Ist letzten Sommer für 25 Mio ablöse gekommen und hat vor 3 Wochen seinen Vertrag langfristig verlängert, trotz Abstiegs, was klar für einen Verbleib spricht.


Ob das in der heutigen Zeit für einen Verbleib spricht, da bin ich mir nicht sicher. Dann dürfte man auch nicht über Morelos spekulieren. Der hat im März verlängert. Glaube aber auch nicht Mitrovic ein Kandidat ist.
#
Es ist doch immer die Frage was man draus macht und wie man Aussagen selbst interpretiert. Alles in allem wollen wir das die Eintracht Erfolg hat. Das steht über allem und ist ja eigentlich klar.

Aus interviews zieht sich aber jeder das raus so wie er es verstehen möchte.
Nehmen wir die Bobi Aussage: Wir sind an Dingen dran die Spaß machen. Ist so herrlich nix sagend. So lang sich der Erfolg einstellt haben wir an allen Spielern Spaß.

Oder die Aussage: Der Spieler soll wenn möglich am Donnerstag auf dem Platz stehen. Das tut er aber auch wenn er in der 85 Minute eingewechselt wird.
#
Diese neue Münzwurf Regel verstehe ich nicht.
Kann sich die unterlegene Mannschaft danach noch die Seite aussuchen wenn der Gewinner Anstoss nimmt!?
Das wäre ja dann total witzlos. Oder bleibt man dann so stehen wie eingelaufen ist?
#
Ich bin zwar kein Experte und meine Meinung fußt lediglich auf YouTube-Compilations und TM-Daten, aber ich würde mir nach wie vor den Alfredo Morelos wünschen. Hat eine tolle Dynamik, gute Technik und mächtig Zug zum Tor.

Könnte mir auch vorstellen, dass Fredi den Kolumbianer schon überzeugt hat, aber noch mit den Rangers um die Ablöse feilscht.
#
Yolonaut schrieb:

Ich bin zwar kein Experte und meine Meinung fußt lediglich auf YouTube-Compilations und TM-Daten, aber ich würde mir nach wie vor den Alfredo Morelos wünschen. Hat eine tolle Dynamik, gute Technik und mächtig Zug zum Tor.

Könnte mir auch vorstellen, dass Fredi den Kolumbianer schon überzeugt hat, aber noch mit den Rangers um die Ablöse feilscht.


Wäre dann aber auch eher ein Spieler den man erstmal Eingewöhnungszeit einräumen müsste.

Du befindest Dich im Netzadler Modus!