Avatar profile square

J_Boettcher

2448

#
aus dem kicker-ticker:
15:02
Schiedsrichter Benjamin Cortus leitet die Partie, Felix Zwayer ist als Video-Assistent im Einsatz.
https://www.kicker.de/frankfurt-gegen-union-2021-bundesliga-4721606/ticker
#
Bin im Stadion und sehe den Stege Mann

Wenn’s nichts wird, liegt es an ihm
#
Habe für heute ein gutes Gefühl. Das hatte ich das letzte mal in der Form gegen Bochum. Hoffe, dass das kein schlechtes Ohmen ist.
Ansich ist mir die Art und Weise eines Sieges heute egal aber wenn man spielerisch wieder eine Entwicklung sehen würde, hätte ich nichts dagegen.

FORZA SGE 🦅🦅🦅
#
Gruppensieg wär gut. Fener und Piräus sollen unentschieden spielen, das reicht.
#
Was das geil heute!!

Für mich war heute Fastenbrechen nach 1,5 Jahren ohne Stadionbesuch. Ich hatte echt Sorge, im Block zu stehen und festzustellen, nix vermisst zu haben. Fazit: Mein lieber Mann, hab ich fas alles vermisst!!!!

Ein sog. Sahnetag von Anfang bis Ende! 👌

Forza SGE!!!
#
Meine Szene des Spiels: wie Tuta nach seiner Rettung auf der Linie beim rauslaufen beide Fäuste ballt. Das ist der Kampfgeist und das sich immer weiter pushen das uns nach oben bringen kann. Über die Basics und den Kampf zum Spiel!
#
Befürchte eine Niederlage , hoffe auf ein Unentschieden , erwarte einen Sieg 😁
#
Wird ein bisschen 1:1. Werner kann Statistik, aber keine Prognose. Das haben wir ja bei der EM gesehen.
#
Yes, mein erster Stadion Besuch, damals als Manschafts-Ausflug von SG Praunheim.
War davor schon SGE Fan, aber das damals war ein super geiles Erlebnis,
das mich als kleiner Bub noch mehr an die SGE gebunden hat.
#
Hatte mit Kickers 16 D-Jugend vormittags ein Spiel und kam rechtzeitig zurück, um mich das riesige Nordmende Holzradio meiner Eltern im Wohnzimmer zu setzen.

Kommentiert hat das Spiel glaube ich mein Namensvetter mit seiner nasalen Stimme.

Brennt sich auch ein, wenn man nicht im Stadion war. Stolz wie Bolle war ich Kleiner Steppke.
#
Mittlerweile hat sich Brasilien sehr frühzeitig für die WM qualifiziert, nachdem sie in der Südamerika-Liga dominieren. Argentinien dürfte schon bald folgen.

Weiter nördlich hat Kanada gegen Costa Rica gewonnen, sowie USA die Mexikaner geschlagen. Kanada damit nach der Hälfte der Spiele mit aussichtsreicher Chance sich erstmals seit 36 Jahren wieder für ne WM zu qualifizieren.

Morgen oder heute Abend gibts einen neuen Überblick...
#
Kostic fährt zur WM. Wäre schön, wenn er dann noch Spieler der Eintracht wäre.
#
Nachvollziehbar, wie hier mehrfach angemerkt, ist Glasners Aussage ohne weiteres. Die Frage ist aber, ob sie auch klug war. Auch bei professionellsten Profis spielt sich nicht alles wie nach Plan im Kopf ab. In diesem Punkt hätte er vielleicht besser geschwiegen.

Indessen macht genau das, unter anderem, die Faszination Fußball aus: wir werden es zweifellos erleben.
#
Also wenn wir hier schon einzelne Sätze aus Glasner-PKs sezieren, dann bitte auch den, dass er in Januar /Februar mehr erwartet und zwar insbesondere von sich selbst.

Eine bemerkenswerte Aussage und was ein Gegensatz zu den Spezialisten a la Veh, die Verantwortung überall verorten, außer natürlich bei sich selbst.
#
Geil beim 2:1 haben die bei Eintracht FM so geschrien dass der Ton ein paar Sekunden ausgefallen ist

Irgendwie gewonnen. Alles andere ist primär
#
Das war ein schweres Auswärtsspiel und wir haben gewonnen und wenig zugelassen. Ich bin zufrieden und werde jetzt niemanden kritisieren. Hat ja auch nicht jeder auf seiner normalen Position gespielt. Lob für den wieder ganz starken Trapp, für Glasner für den Weckruf, für die coole Socke NDicka, und für Jakic, der Box to Box sehr präsent war. Prost
#
Gute souveräne Leistung  . Weder das leichte schubsen Tuta gegen Sokrates bei der Ecke, noch den Einsatz von NDicka vor dem Tor gepfiffen.
#
Nach dem Sieg in Piräus sehe ich schwarz
#
neutron schrieb:

Auch zum Spiel gegen RB wieder eine sehr gut lesbare und anschauliche Analyse von N. Hagedorn:

https://sgefussballanalyse.wordpress.com/2021/11/01/sge-rb-leipzig/

Danke, das liest sich sehr interessant.
#
Es stimmt doch nicht, dass Glasner der Mannschaft ohne Not ein falsches System aufzwingt. Ich höre mir seine PKs alle an, da er sehr klar analysiert. Er will von der extremen Flanken-Abhängigkeit weg (offenbar die meisten der Liga und 40% mehr Flanken als der Zweitplatzierte) unter anderen, zum einen um generell flexibler zu werden und zum anderen, weil wir jetzt mit Borre und Lammers die Abnehmer nicht mehr haben.
Bislang konnte ich seiner Analyse vor und jedem Spiel voll zustimmen.
Wenn das irgendwann nicht mehr der Fall ist, weil er komplett andere Spiele sieht als ich, würde ich an ihm zweifeln. Bislang nicht,
#
subway-sge schrieb:

ich frag mich gerade was schlechter ist...

das Spiel oder der Tatort

🤣 Der ist echt schlimm, gibt es noch gute 🤣
#
Gegen Nürnberg hatten wir mal so ein Spiel. 90 Minuten scheisse gespielt und dann hat Timmy den Ausgleich gemacht.
#
Den hatten nicht viele auf dem Schirm
#
Also im Kern mag man kritisieren, dass Glasner zu lange auf Hauge, Lindström und Lammers gesetzt hat, die leider bislang in keinem Spiel voll überzeugt haben. (Die drei zusammen standen allerdings nur gegen Stuttgart und Hertha auf dem Platz).

Meinetwegen kann man auch die Viererkette kritisieren, da wir mit der 3/5er Kette mit Hase drei Jahre lang gut gefahren sind.

Der Rest des Beitrags ist m.E. Unsinn.
#
Ach Quatsch Sevilla
#
Barzelona nehme ich. Allerdings erst in Tirana
#
Stammformation gefunden. Einfach mal aufs Forum hören. Ganz andere spielerische Qualität dank Hasebe-san und Kamada-san immer wieder Lösungen gefunden.  und damit kommt auch das Selbstbewusstsein und der Kampfgeist gegen den Ball.

Ist halt kurios wenn außer Jakic kein neuer eine Verstärkung darstellt. Aber gut. Nachwuchs braucht  Zeit
#
Sehr sehr gut ausgespielt
Traumkombination

Wobei ich es auch Hinti mit seinem Kopfball gegönnt hätte
#
Wenn sie mal öfter so spielen würden…
#
ThePaSch schrieb:

ΡΩτΖβLIτΖ!

#
Malheiro heißt aber nicht Malheur, hoffe ich