Profile square

mittelbucher

25296

#
Bei Rode und Knie wird mir gleich übel. hoffentlich nichts ernstes
#
nuriel schrieb:

Bei Rode und Knie wird mir gleich übel. hoffentlich nichts ernstes

Ja, gute Besserung!
#
Gute Aufstellung, sieht nach dem Versuch aus, das Ganze spielerisch zu lösen.
Gefällt mir.

Auf gehts Eintracht!
#
Das wird verdammt hart am Sonntag.
Toller Capitano, toller Babba.
Er wird mir sehr fehlen.
#
Gestern Abend sah ich einen kurzen Beitrag in CNN, der mich sehr betroffen gemacht hat.

Im Zusammenhang mit dem widerlichen Arxchloch mit dem Camp Auschwitz T-Shirt, der beim Sturm auf das Capitol prominent in Erscheinung trat bzw. dessen gestriger Festnahme, hat CNN (in diesem Fall Brianna Keilar) Wolf Blitzer interviewt und darüber hinaus Szenen seines 2014er-Besuchs in Auschwitz gezeigt.

Da ich in den vergangenen Monaten größte Achtung vor dem klugen älteren Herren gewonnen habe, habe ich schon sehr mitgelitten. Wie schlimm muss das aktuelle Geschehen für ihn sein, wenn es schon für mich so fürchterlich ist, der ich von weit weg in die USA blicke?  

https://twitter.com/CNNnewsroom/status/1349797001731444739


#
Landroval schrieb:

Gestern Abend sah ich einen kurzen Beitrag in CNN, der mich sehr betroffen gemacht hat.

Im Zusammenhang mit dem widerlichen Arxchloch mit dem Camp Auschwitz T-Shirt, der beim Sturm auf das Capitol prominent in Erscheinung trat bzw. dessen gestriger Festnahme, hat CNN (in diesem Fall Brianna Keilar) Wolf Blitzer interviewt und darüber hinaus Szenen seines 2014er-Besuchs in Auschwitz gezeigt.

Da ich in den vergangenen Monaten größte Achtung vor dem klugen älteren Herren gewonnen habe, habe ich schon sehr mitgelitten. Wie schlimm muss das aktuelle Geschehen für ihn sein, wenn es schon für mich so fürchterlich ist, der ich von weit weg in die USA blicke?  

https://twitter.com/CNNnewsroom/status/1349797001731444739


Sehr bewegend!

Und das zeigt auch, wie wichtig es ist, immer und immer wieder über die unfassbaren Verbrechen der Nazis aufzuklären und gegen Rassismus und Antisemetismus aufzustehen.
Ich fürchte aber, das wird von Generation zu Generation, inklusive der in den letzten Jahren neu entstandenen Propaganda-Inseln, immer schwieriger.
#
Klasse!

Hau rein Luka, welcome back!
#
Hrustic fand ich nun schon zum zweiten Mal sehr engagiert. Er hatte etwas Pech im Abschluss, aber er kam wenigstens zum Abschluss. Dazu war er überall auf dem Platz zu finden, griff im defensiven Zweikampf beherzt an und zeigte auch, dass er mit dem Ball was anfangen kann.

Ein Hoffnungsschimmer an diesem unglücklichen Abend.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Hrustic fand ich nun schon zum zweiten Mal sehr engagiert. Er hatte etwas Pech im Abschluss, aber er kam wenigstens zum Abschluss. Dazu war er überall auf dem Platz zu finden, griff im defensiven Zweikampf beherzt an und zeigte auch, dass er mit dem Ball was anfangen kann.

Ein Hoffnungsschimmer an diesem unglücklichen Abend.

Das stimmt. Er hat eine gute Dynamik & Technik und ist sofort drin im Spiel.
Bitte weiter mit Joker-Einsätzen aufbauen, dann reicht es vielleicht auch mal für die Startelf.
Tendenziell würde ich aber (zunächst) lieber auf Barkok setzen, auch wenn das heute etwas unglücklich war.
Trotzdem schön zu sehen, welch Potential wir da langsam aufbauen.
#
Scheinbar können die Schiris oder zumindest Herr Dingert und sein Team es nur noch mit VARs.
Sehr ärgerlich.
#
Hab den TV ausgeschaltet.

Jetzt nen schönen Whisky und 2-3 Schleifen hiervon

https://www.youtube.com/watch?v=W4AZUl19-do
#
Die offensiven Optionen mit Silva, Jovic, Younes, Barkok und Kamada wären phänomenal.
Hoffe, dass Younes nicht schwerer verletzt ist und Jovic sein Knipsergen im Adlertrikot wiederfindet.
Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr drauf!
#
Gibts eigentlich in der Halbzeitpause auch mal jemanden mit Eintrachtbezug oder immer nur so Kasper vom Gegner?
#
Anthrax schrieb:

Gibts eigentlich in der Halbzeitpause auch mal jemanden mit Eintrachtbezug oder immer nur so Kasper vom Gegner?

Wobei der Vollborn dass eigentlich ganz fair kommentiert. Hätte ihn aber nie im Leben erkannt
#
Nur noch 5? Forum, was ist los ?!???
#
Mirscho schrieb:

Nur noch 5? Forum, was ist los ?!???

Fragen gut, Deppen gut, Deppenchef gut, nur einfach zu wenige. Sehr schade!
#
Ich bin ein echter Meenzer Bub mit dem Adler im Herze. Mir laufen die Tränen und das ist mir scheißegal. Danke ansTeam.
#
HappyAdlerMeenz schrieb:

Ich bin ein echter Meenzer Bub mit dem Adler im Herze. Mir laufen die Tränen und das ist mir scheißegal. Danke ansTeam.

Hab an Dich gedacht vorhin. Geniess es und Danke für´s jahrzehntelange Hochhalten der Eintrachtfahne!
#
Danke Adler, endlich in dem Drecksloch gewonnen!

Ohne VAR wäre das am Ende aber echt bitter geworden.
So gut, wie der VAR heute war, so schlecht ist es, dass viele dieser Situationen nicht mehr "live" richtig eingeschätzt werden.

Egal, geil wars !
#
Es gab übrigens zeitglich zum Sturm aufs Kapitol in einigen weiteren Bundesstaaten teils bewaffnete Aufmärsche
rund um Regierungsgebäude.
(u.a. Georgia, Wisconsin, Colorado, South Carolina, New Mexico).

Keine Ahnung, ob die sich für den Fall der Fälle bereitgehalten haben,
oder "nur" den Aufrufen zur Demonstration gefolgt sind.
#
Die angeschossene Frau ist verstorben. Ruhe in Frieden.
#
mittelbucher schrieb:

Wird von meinen US-Kollegen aktuell auch praktisch ausgeschlossen.


Ich kann mir vorstellen, daß man die Absetzung nachträglich ausspricht, würde sämtliche Pläne Trumps für 2024 zu Nichte machen.
#
SemperFi schrieb:

mittelbucher schrieb:

Wird von meinen US-Kollegen aktuell auch praktisch ausgeschlossen.


Ich kann mir vorstellen, daß man die Absetzung nachträglich ausspricht, würde sämtliche Pläne Trumps für 2024 zu Nichte machen.

Die Pläne dafür gibt es bestimmt schon.
Nun heißt es aber erst mal die Nacht und wohl auch die nächsten 14 Tage irgendwie zu überstehen.
#
Nein, so einfach und so schnell geht das nicht. Ein Impeachment nach Art. 4 dauert mehrere Wochen, vor allem, weil der Präsident in diesem Fall sich äußern darf. Dann muss erst mal in beiden Kammern abgestimmt werden. In meinen Augen nicht zu machen bis 20.1.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Nein, so einfach und so schnell geht das nicht. Ein Impeachment nach Art. 4 dauert mehrere Wochen, vor allem, weil der Präsident in diesem Fall sich äußern darf. Dann muss erst mal in beiden Kammern abgestimmt werden. In meinen Augen nicht zu machen bis 20.1.

Wird von meinen US-Kollegen aktuell auch praktisch ausgeschlossen.
#
20 Minuten noch bis zum Clearing.
Der Tag ist ein weiterer Tiefpunkt in lange währenden Niedergang der US
und der Selbstinszenierung des Wahnsinnigen Trump.
#
Schockierende Bilder aus den USA.
Gerüchten zufolge vertrauen einige Washingtonians nicht der Nationalgarde,
weshalb auch noch weitere Polizisten u.a. aus Virginia angefordert wurden.
#
Naja, ich kann Dir versichern, dass DC ebenfalls in höchster Alarmbereitschaft ist.
Die dortigen Sicherheitsbehörden rüsten mächtig auf als Vorbereitung auf die Proteste.
(Unter anderem die DC National Garde).

https://www.nbcwashington.com/news/local/dc-national-guard-to-respond-to-pro-trump-protests-this-week/2528488/

Washingtonians wird empfohlen zuhause zu bleiben.