Avatar profile square

naggedei

8397

#
Bin mal gespannt wer noch kommt. Mit Rebic und seiner lustlosigkeit kann man keine Saison planen. Ist eigentlich schade aber sein Engagement und Verhalten ist nicht tragbar und bringt Unruhe.
#
naggedei schrieb:

Wenn wir jetzt die nächsten zwei Spiele verlieren, ist man nach 6 Siegen aufeinmal in einer abwärtsspirale
Und wenn wir Punkten, gibt es plötzlich kein Gefasel mehr von schwachem Sturm.
#
SamuelMumm schrieb:

naggedei schrieb:

Wenn wir jetzt die nächsten zwei Spiele verlieren, ist man nach 6 Siegen aufeinmal in einer abwärtsspirale
Und wenn wir Punkten, gibt es plötzlich kein Gefasel mehr von schwachem Sturm.

Das wird sich zeigen. Wenn wir aus 2 Chancen 1 Tor machen und in beiden spielen 1:0 gewinnen, könnte man sagen reicht doch. Allerdings sind wir auch immer für 1 Gegentor gut. Und dann muss man eben gegen stärkere Gegner mindestens 2 Tore schießen.
Und da sehe ich handlungsbedarf auch wenn gegen Hoffenheim sicherlich durch das Chancenplus 2 Tore Minimum drin gewesen wären.
Aber wenn Rebic so Auftritt wie gestern, liegt die Hoffnung und Erwartung auf paciencia und Joveljic alleine. Etwas gewagt oder.
#
Muss ich Sledge zustimmen.
Meiner Meinung nach gab es andere Kandidaten, die eventuell höhere Forderungen hatten wie ein Haller oder jovic zur ihrer Zeit. Da wir jetzt nach namhafteren Spielern scouten wird es schwieriger deren Ansprüche zu realisieren.

Deshalb glaube ich, dass einige Kandidaten abgesprungen sind. Und solangsam rennt die Zeit davon. Denn unser Sturm ist mit einem launischen Rebic, sowie zwei Entwicklungsspieler eindeutig zu schwach.

Kamada einziger kreativspieler mit aktuellem Abschlusspech.

Wenn wir jetzt die nächsten zwei Spiele verlieren, ist man nach 6 Siegen aufeinmal in einer abwärtsspirale, was den Spielern nicht mehr Selbstvertrauen gibt, sondern sie unter Dmehr unter druck setzt.
#
Zu dünn in der Offensive. Ein Gegentor und es wird sehr schwer. Kämpfen können die und wir müssen intelligent agieren im Rückspiel.
#
Wenn ich den Scheiss lese bzgl. kann kamada Bundesliga? Wenn man ihn als einer der besten in Vaduz und Mannheim gesehen hat, müsste man dann nicht die Frage allen den stellen die gegen diese Gegner abgefallen sind?
Oder steigern die sich wie Abraham und hinti dann nur gegeb Bundesligisten?
#
Lattenknaller__ schrieb:

unabhängig von der tatsächlichen wechselwahrscheinlichkeit ist er von den "unbekannteren" leuten  die gerüchtet wurden für mich derjenige, der am besten die sorte kandidat verkörpert, die ich hier gern sehen würde:

in mehreren kleineren ligen über jahre hinweg kontinuierlich getroffen und das mit teilweise herausragender quote. so jemandem traue ich eher den sprung in die buli zu als leuten, die mit mitte zwanzig vielleicht mal eine oder zwei passable saison(s) mit knapp zweistelliger torausbeute (in einer nicht top-liga) hatten...

Bin ich bei Dir.... 👌
#
Bommer1974 schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

unabhängig von der tatsächlichen wechselwahrscheinlichkeit ist er von den "unbekannteren" leuten  die gerüchtet wurden für mich derjenige, der am besten die sorte kandidat verkörpert, die ich hier gern sehen würde:

in mehreren kleineren ligen über jahre hinweg kontinuierlich getroffen und das mit teilweise herausragender quote. so jemandem traue ich eher den sprung in die buli zu als leuten, die mit mitte zwanzig vielleicht mal eine oder zwei passable saison(s) mit knapp zweistelliger torausbeute (in einer nicht top-liga) hatten...

Bin ich bei Dir.... 👌

Sehe ich auch so.
Der trifft und trifft.
Für 15 bis 20 Millionen her mit ihm. Dazu noch Mariano Diaz mit KO ausleihen. Das wäre ein Traum.
#
Vielleicht will Axel Hellmann auch nur seinen Geburtstag feiern. Und Peter singt ein Ständchen. Das wäre was grosses Oder?
#
Einmal den Tanz in Stadion sehen hätte schon was.
#
msgbk83 schrieb:

Einmal den Tanz in Stadion sehen hätte schon was.

Fände ich enttäuschend.....
#
Denke die IV und das Mittelfeld wird sich noch mehr stabilisieren. Zum Bundesligaauftakt sind wir bereit.
Kamada ist ein filigraner Techniker. Der wird sich noch weiter entwickeln.
Im Sturm fehlt es mir noch an der letzten Alternative die ja noch kommen wird.
Pacienca bleibt für mich der Stürmer der Lüfte. Ob er seine +10 Tore macht bezweifle ich doch.

Rebic der Unterschiedspieler der wenn er will 20 Tore machen könnte. Bei ihm liegt Wahnsinn und Genialität so nah beieinander.

Joveljic braucht noch Zeit. Einsätze werden ihm gut tun. Die werden aber geringer, wenn noch ein 4ter Stürmer kommen sollte auf den dann die Hoffnungen liegen könnten.

Weiss nicht warum, vielleicht bin ich auch alleine mit der Meinung, aber irgendwie sehe ich unseren Sturm aktuell als zu schwach an.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Und auf den Namen des 20 Millionen Mannes der Jovic und Haller sicher 1 zu 1 ersetzt warte ich auch noch.

wenn du damit jemanden meinst, der allein die toranzahl von haller und jovic zusammengenommen schafft: vergiss es.

wenn du nur jemanden suchst, der 15 tore und aufwärts garantieren würde: mariano diaz würde das bei unserer spielweise, unserem neuem neuen mittelfeld und mit pacienca an seiner seite mit ziemlicher sicherheit schaffen (und dessen preisschild sollen 20 mio sein). dem würde ich sogar 20 buden und aufwärts hier zutrauen...
#
Mariano Diaz wäre für mich auch eine Top Verpflichtung.
Halte ihn für eher durchsetzungsfähig, schnell und aggressiv im Pressing.
Traue ihm +10 Tore auch in einer ersten BL Saison zu
#
Als erstes muss man festhalten :
Eine Mannschaft mit einer sehr guten und seriösen Einstellungen, gegen einen völlig unterlegenen Gegner.
Wir hatten in der Vergangenheit schon andere Sachen erlebt, deswegen, super eingestellt, die Ernsthaftigkeit war zu sehen und zu spüren. Sehr guter Auftritt von allen.
Was man aber auch festhalten muss, zum einen, war Vadzu deutlich schlechter als Flora, aber im Gegenzug, sind wir einen Schritt weiter, gegenüber dem Tallinn-Spiel.
Freudig zu sehen wie Kamada die spielerischen Impulse setzt, ich hoffe nur, das es auch in der Bundesliga reicht, das muss man dann sehen, aber einen feinen Schuh spielt er, schön anzusehen.
Wenn im Sturm noch die erhoffte Verstärkung kommt und man noch Rode, Sow und Trapp in der Hinterhand hat, ist mir absolut nicht bange, was die neue Saison betrifft. Sieht schon echt vernünftig aus!!
 
#
SGE_Noeppi schrieb:

Als erstes muss man festhalten :
Eine Mannschaft mit einer sehr guten und seriösen Einstellungen, gegen einen völlig unterlegenen Gegner.
Wir hatten in der Vergangenheit schon andere Sachen erlebt, deswegen, super eingestellt, die Ernsthaftigkeit war zu sehen und zu spüren. Sehr guter Auftritt von allen.
Was man aber auch festhalten muss, zum einen, war Vadzu deutlich schlechter als Flora, aber im Gegenzug, sind wir einen Schritt weiter, gegenüber dem Tallinn-Spiel.
Freudig zu sehen wie Kamada die spielerischen Impulse setzt, ich hoffe nur, das es auch in der Bundesliga reicht, das muss man dann sehen, aber einen feinen Schuh spielt er, schön anzusehen.
Wenn im Sturm noch die erhoffte Verstärkung kommt und man noch Rode, Sow und Trapp in der Hinterhand hat, ist mir absolut nicht bange, was die neue Saison betrifft. Sieht schon echt vernünftig aus!!
 

Wieso sollte es für kamada nicht reichen wenn er heute einer der Besten war? Würde beudeten, wenn es für kamada nicht reicht, dann doch erst recht für den Rest der Mannschaft auch nicht.
Ich denke eher wir sind zu Durchsetzung schwach im Sturm aufgestellt.
Gonca heute mit 1 x Tor und 1 x Assist.
Aber dennoch glaube ich er wird es schwierig haben in der Bundesliga. Rebic kommt drauf an ob er Lust hat.
Jovejlic muss erstmal körperlich zulegen. Anlagen sind da aber er braucht Zeit.
Mit dem aktuellen Sturm schliessen wir keine 20 Tore zusammen. (Nur die 4 Stürmer addiert)
Da muss noch ein starker 10er und MS kommen.
Gerne darf dann auch Gacinovic verkauft werden.
#
Das wichtigste ist ein Stürmer und ein OM. Auch wenn ich von Kamada begeistert bin, er wird nicht alle Spiele machen. Gacinovic ist für mich weg vom Fenster was die OM Position betrifft. Er ist für.mich ein typischer 8er ein BoxtoBox Player. Stark im Ballerobern, giftig und lautstark. Alles das was Rode, Sow und Kohr ausmacht.

Gerne dürfen der MS und OM zusammen 25 Mio. Kosten. Denke dann hötte man noch etwas Rücklagen.
Nur Wer?
#
bils schrieb:

Ja klar...

Hyundaii30 schrieb:

Dieser Transfer wäre wahrscheinlich längst bei den Akten, wenn Bobic nicht genau wüsste, was die Fans in Hinteregger sehen und er in den Fans.


Es wäre in der Tat mal schön, wenn Hyundai noch wüsste, was er kurz vorher behauptet hat.
Aber vermutlich ist es so wie immer - wir haben ihn alle falsch verstanden.

Mensch, gib Dir doch einfach mal Mühe und schreib das was Du meinst und dann steh auch mal dazu!
#
Basaltkopp schrieb:

bils schrieb:

Ja klar...

Hyundaii30 schrieb:

Dieser Transfer wäre wahrscheinlich längst bei den Akten, wenn Bobic nicht genau wüsste, was die Fans in Hinteregger sehen und er in den Fans.


Es wäre in der Tat mal schön, wenn Hyundai noch wüsste, was er kurz vorher behauptet hat.
Aber vermutlich ist es so wie immer - wir haben ihn alle falsch verstanden.

Mensch, gib Dir doch einfach mal Mühe und schreib das was Du meinst und dann steh auch mal dazu!

Leute das ist wieder typisch Deutschland.
Denke das eine schliesst das andere ja nicht aus. HINTI ist zu einem Liebling bei den Fans geworden durch seine schnelle Integration und vor allem Leistung auf dem Platz. Hätte er diese Leistung nicht gezeigt wäre er auch kein Liebling geworden. Und das konnte er in erster Linie nur aufzeigen, weil er sich wohl in unserer Mannschaft /Verein gefühlt hat.

Das Bobic ihn aufgrund seiner Qualitäten, Charakters und vergangener Leistungen unbedingt habeb wollte steht doch ausser Frage. Wegen den Fans wird keiner verpflichtet. Da er seine Leistungen mit Leidenschaft erbracht hat wurde er zum Fan Liebling. Ganz überspitzt kann man dann behaupten:

Bobic holt ihn wegen der Fans = da er Fan Liebling durch seine Stärken Auftritte und sympathische Art geworden ist.
#
Genial jetzt bekommen wir eine Oldie Star Truppe. Wie wäre es noch mit Zlatan.
Nie und nimmer.
#
Beim 1 zu 1 macht ja quasi gacinovic die Linie auf, dass jeder B Liga Stürmer die gleich oder gehabt hätte wie Vassiljew.

Hasebe hat doch die innen Nach durch sein Doppeln schon versperrt.
Und gacinovic steht quasi parallel zu seine Gegenspieler. Das war mehr als amateurhaft um jetzt nur diese Szene mal rauszupicken
#
Solange ein Wechsel nicht offiziell bestätigt wird, sind die ganzen Gerüchte nichts als eben diese. Und dadurch, dass sie öfter wiederholt werden, werden sie auch nicht glaubhafter. Wahrscheinlich sitzen unsere Verantwortlichen an ihren Schreibtischen und grinsen sich eins darüber, was so alles aus angeblich gut unterrichteten Quellen für ein Mist kolportiert wird. Es dringt nichts nach draußen und das bedeutet, dass dort sehr beruhend professionell gearbeitet wird.
... und jeder hat seinen Spaß dabei: die einigen amüsieren sich über den täglich geschriebenen Unsinn und wir, weil wir uns darüber die Tasten heiß schreiben. Sommertheater eben...    

Die Fakten sind:
1. es ist etwas in der Kasse,
2. es müssen im Sturm, im Abwehrzentrum und im Tor Verstärkungen her.
3. es wird sehr gute Arbeit geleistet
Punkt




#
Ich will Spieler. Es ist viel zu heiß zum Warten, also geh ich jetzt Baden
#
Bei manchen macht sich wohl die Temperatur bemerkbar. Gibt es wirklich Leute die glauben, dass es ein Instagram Bild mit Eintracht Neuzugang im Pokaltrikot gibt? Der User hat doch nur auf einen vorhergehenden Post reagiert...
#
finkenbacher schrieb:

Bei manchen macht sich wohl die Temperatur bemerkbar. Gibt es wirklich Leute die glauben, dass es ein Instagram Bild mit Eintracht Neuzugang im Pokaltrikot gibt? Der User hat doch nur auf einen vorhergehenden Post reagiert...

Hä Wieso? Ich habe es auch gesehen
#
2 Threads, der muss was können dieser Ballertelli
#
Meine anfänglichen Zweifel (die ohnehin nur sportlicher Natur waren) weichen auch so langsam und ich denke, dass er uns immer noch helfen kann.
#
Basaltkopp schrieb:

Meine anfänglichen Zweifel (die ohnehin nur sportlicher Natur waren) weichen auch so langsam und ich denke, dass er uns immer noch helfen kann.

Sofern er körperlich den Stand aus Kovac Zeiten hat denke ich schon das er mit seiner Spielerfahrung vorne die Bälle halten kann und ähnlich wie Haller diese dann auf die Außenpositionen verteilen wird. Dazu ist er ja torgefährlich, hat einen sehr guten Schuss und kann immer noch gut den Körper zwischen Gegner und Ball bringen.
Einzig ist die Spritzigkeit und das Tempo, was ihm natürlich mehr und mehr fehlt. Und auch die Ausdauer die zuletzt meistens für 60 bis 70 Minuten gereicht hat kommt hinzu.
Das sind sicherlich Merkmale die man beim hütterischen Fussball als unpassend deklarieren könnte.
Dafür kann er auf und neben den Platz jungen Spielern weiterhelfen, wie damals Rebic, Wolf.
#
Vallejo evtl. als Leihe oder mit niedriger Ablöse dafür aber mit RKO?
#
Natiwillmit schrieb:

Vallejo evtl. als Leihe oder mit niedriger Ablöse dafür aber mit RKO?

Kann ich mir vorstellen.
Kaufen ihn für 5 Mio und die RKO liegt bei 15 bis 20 Mio.
Denke der Deal wäre dann leicht realisierbar. Dazu könnte man immer noch Hinti holen.
Bei Vallejo denke ich halt immer an seine muskulären Probleme die ihn keine 25 Spieler ermöglichen.
Wir haben aber unter Umständen in der Saison 40 +.

Falette und Tuta würde ich ausleihen, wenn Hinti und Vallejo kämen.

Wären dann mit Abraham, Vallejo, Hinti, NDicka, Toure und Russ 6 Spieler für 2 Nebenpositionen, wobei Hinti und Vallejo auch den part als Libero einnehmen könnten.

Du befindest Dich im Netzadler Modus!