>
Avatar profile square

Nelstar

1699

#
insel15 schrieb:
Was ist eigentlich mit Caio. Er hat doch in der starken (etwas unterschätzten) Schweizer Liga wieder eine gute Saison gespielt (11 Tore). Da sollten in einer besseren Mannschaft iauch ca. 15 - 20 Tore drin sein - also das Niveau von AMFG14. Ich denke, die Hälfte der Ablöse wären in unseren Ex-Star gut investiert. Dazu noch Ochs von Wolfsburg und noch einen Spieler im linken Mittelfeld. Dann wären wir gut besetzt.


Lass mich raten: Du denkst an Albert Streit?
#
Hyundaii30 schrieb:
Die Gerüchte gefallen mir.
Alles Spieler mit einer Menge Potenzial.


Meinst du Westermann, Almeida und Sam?    
#
29 Stunden zwischen Eröffnung eines Wunschthreads und dem Abschluss der Verpflichtung. Neuer Forenrekord?
#
Ich verlier grad etwas den Überblick, an welchen Spielern wir (angeblich) alles dran sind  
#
steps82 schrieb:

Der einzige Verein der finanziell mit PSG mithalten kann ist City.
Von daher brauchste nicht auf Konkurrenz warten.


Selbst Southhampton hat letztes Jahr 13 Mios für Fraser Forster bezahlt. Die Engländer haben alle genug Geld  
#
naggedei schrieb:

Und Lindner würde ich als Nr. 1 installieren und Balyalev als Nr.2
Ich würde keinen weitere TW mehr verpflichten .


Notfalls reaktivieren wir halt Oka  
#
PatrickH84 schrieb:
Ich denk mal wir werden mit H96 noch viel Spaß haben - denn alle Spieler, die auf unserer Liste stehen, werden auch dort auf der Liste stehen! Sam, Müller, Weisser etc.


Die können ja schlecht alle kaufen

Vielleicht sollte man sich mal zusammensetzen und die Spieler verteilen
#
Fundiert schrieb:
Haben für RA eigentlich Aigner, aber Müller hat damals bei Fürth und am Anfang in Mainz LM/LA gespielt  


Ich sehe ihn als relativ flexibel einsetzbar. Von daher eine interessante Lösung.
#
calynn78 schrieb:
Hannover ist angeblich auch an ihm interessiert.


Die sind aber auch an allem interessiert :suspekt:
#
Ach, DAS ist also die Rückholaktion, von der alle reden ...  
#
Daddihom schrieb:
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man Lindner als Trapp-Ersatz holt. Er ist ein guter Keeper in Österreich, aber für die Bundesliga reichts mE (noch) nicht als Stammtorhüter...


Ich behaupte mal, das Gleiche hat sicherlich der eine oder andere auch über Trapp und Wiedwald gesagt.
#
Baddelo schrieb:

Aber wieso dann unbedingt diese Saison verkaufen?
Wenn er uns vllt in die EL führen könnte


Nichts gegen Trapp, wirklich nicht.

Aber von 10 Mios können wir mindestens einen anständigen Torwart und 2 gute Verteidiger verpflichten. Ich glaube, im Gesamtpaket hilft uns das mehr.
#
Ehrmantraut schrieb:
Gerade Heribert Bruchhagen ist doch der Ober-Verfechter dass keine Stammspieler abgegeben werden, weil die Eintracht keine Schulden hat.  


Wenn er das bei einem Angebot in der kolportierten Größenordnung wieder durchziehen würde, wäre er für mich nicht mehr tragbar.
#
Was gab es denn hier heute für ein Anforderungsprofil ...

... erfahren
... deutschsprachig
... geringe Ablöse
... gerne aus der Torwartschmiede Ehrmann

Wie geht es eigentlich Tim Wiese?

,-)
#
Zummack hat jetzt einen einjährigen Profivertrag: http://www.eintracht.de/aktuell/49716/
#
Blablablubb schrieb:

In zwei Jahren ist es gut möglich, dass Trapp die Nummer 1 ist. Zumindest sollte er wie gesagt in den Top 3 sein.  


Ich erinnere an den Kommentar zu Trapps Nominierung als Nummer 3 gegen Gibraltar:

"Sie wissen aber auch, dass Marc-André ter Stegen, Bernd Leno und Timo Horn bei der U21 sind."

Angesichts eines solchen Kommentars dürfte es nicht leicht werden, unter die Top 3 zu kommen. Und Nummer 1 halte ich für ausgeschlossen, solange Neuer spielt.
#
maradona10 schrieb:
Schade, wenn es so käme, aber strategisch nicht das Schlechteste. Ich würde ihn hier als Ersatz  holen:

http://www.transfermarkt.de/bericht-ochoa-will-malaga-verlassen/view/news/199431

Ochoa würde sicher für um die 3,0 Mio (war letztes Jahr nur No. 2) loszueisen sein. Seine sensationellen Leistungen bei der WM sind mir in guter Erinnerung geblieben. Dann hätten wir unser Transfervolumen mal gleich um saftige 6 Mio erhöht und hätten immer noch eine bombproof Nummer Eins hinten im Kasten.


Stimmt. Guter Mann, den hatte ich schon wieder vergessen.
#
Mainhattener schrieb:
Bei Lindner ist nicht ganz klar ob er jetzt bei Sivasspor unterschrieben hat oder nicht.


Zum 14. der türkischen Liga? Na, das wäre ja mal ein richtiger Karrieresprung
#
sir_rhaines schrieb:

Bei Trapp habe ich das Gefühl, dass er sich wirklich mit der Eintracht identifiziert, und irgendwann mal zu den "Säulen der Eintracht" gehören könnte


Halte ich für überbewertet. 9 Mios sind angesichts unserer finanziellen Möglichkeiten eine verdammte Menge Geld, die man nicht auf Grund von Sentimentalitäten aufgeben darf.

Kleines Gedankenexperiment: Stell dir vor, wir hätte 12 Mio Transfervolumen zur Verfügung, und würden dafür 9 Mios für einen Torwart vom Schlage Timo Horn holen. Wir alle würden doch den Verein für verrückt erklären. Und genauso verrückt wären wir, Trapp nicht gehen zu lassen (wenn wir denn ne Wahl haben). Einziger Grund, ihn bei so einem Angebot zu halten, wäre, wenn man in naher Zukunft mit einem deutlich höheren Angebot rechnen dürfte. Aber damit rechne ich nicht unbedingt.
#
steps82 schrieb:

Somit komme ich eigentlich zu dem Entschluss das die 9 Mios gerade im Vergleich zu ter Stegen ok sind.  


Vor allem: viel besser als die 4 Mios, die wohl vorher im Vertrag standen