Avatar profile square

RocDiamond

4018

#
Ja war ganz schön enttäuschend was wir hier geboten bekommen haben, nach all den Versprechungen von Bruchhagen und Skibbe. Wir werden eine ganz andere Mannschaft sehn wie am Wochenende usw, ja das haben wir aber Negativ gesehn. Ich hoffe mal das wir gegen Bochum wenigstens am Wochenende 3 Punkte einfahren, wenn nicht ist wieder der Abstiegskampf angesagt.  
#
Spielt konstant gut unser Kapitän, wäre ein Verlust wenn er nicht verlängern würde.  
#
Ich würd die Spieler auf jeden Fall beobachten lassen und natürlich schaun ob das machbar wäre. Zusätzlich würde ich noch ein paar Scouts nach Südamerika schicken in Länder wie Argentinien, Peru, Uruquay (Brasilien wird für uns sicher zu teuer kommen, ausser vielleicht in der 2. Liga) und Afrika Nigeria, Ghana, Elfenbeinküste (wo man weiß das auch Fussball gespielt wird). Klar haben die ganz großen Vereine auch in manchen Ländern auch Scouts, aber vielleicht kann man denen auch zuvorkommen (und sie bei uns auch die Möglichkeit haben eher zu spielen), würde auch Europa nicht außer Acht lassen. Um neue Talente (oder vielleicht sogar Stars) schon von der Quelle herzuholen, was zwar ein kleines Risiko mit sich führt, aber bei dem man einiges an Ablöse und Gehalt wiederum sparen könnte (was es auch erträglicher macht wenn sich der Spieler mal nicht durchsetzten kann). Europa ist zudem immer verlockend für Südamerikaner und Afrikaner weil da die besten Fussballer der ganzen Welt spielen, was natürlich auch ein gutes Lockmittel ist. Zudem sollte man auch unseren Nachwuchs nicht vergessen, junge Spieler sind immer hungrig und es kann ja auch nicht sein das es im ganzen Umkreis keine Bundesliga tauglichen Spieler gibt. Man sollte auf jeden Fall auch der Jugend und neuen Talenten ihre Chance geben, was ja auch kostengünstig wäre und auch der Nationalmannschaft vielleicht eines Tages zu gute kommen würde. Wenn ich nur mal denke wer bei uns schon alles aus der Jugend bzw Umgebung gekommen ist: Möller, Jones, Bein usw, Ochs war glaub ich der letzte große, Marin wurde erst von Gladbach richtig entdeckt (hielt man bei der Eintracht Jugend zu klein um Profi zu werden). Kann ja auch nicht der Sinn sein unsere Talente nicht zu fördern oder wie in anderen Mannschaften die ohne einen deutschen Spieler komplette Spiele bestreiten und sie nicht fördern, da müsste die UEFA auch mal was machen (aber das gehört hier auch nicht hinein). Auf jeden Fall müssen wir das Mittelfeld durch einen Spielmacher verstärken (der das Spiel schnell macht), dann ein oder zwei Flügelflitzer (jemand der auch mal andere Spieler stehn lassen kann, gescheite Flanken, Ecken und Freisöße schießen kann, ausser Steinhöfer kann das ja fast niemand von uns) und noch einen treffsicheren Stürmer. Mann kann ja auch bei der 2. Liga zuschlagen wie z.B. Wagner und Larsen vom MSV Duisburg sind ja im Sturm auch nicht schlecht. Nach der Saison kann man auch wie im anderen Thread erwähnt sich von Absteigern verstärken oder sich rechtzeitig um Spieler bemühen dessen Vertrag nächstes Jahr ausläuft.
#
Wären beide eine Bereicherung, könnte man auch langfristig binden da beide jung sind 19 u. 21 Jahre. Da wir uns mal im Mittelfeld und Sturm noch verstärken müssen, in der Abwehr haben wir ja gute Leute. Wüthrich müßte sich eh bei unseren Schweizer Spieler wohl fühlen. Mit Brown hätten wir mal wieder einen torgefährlichen Stürmer im Team, in dieser Saison in 12 Spielern 10 Tore und 6 Vorlagen gemacht. Wenn wir dann noch Lincoln hätten, wäre echt ein Traum (der mal unser Kreativspiel beleben wird). Würde aber vermutlich wieder am Geld scheitern, wobei ich mir schon vorstellen könnte das wir uns die 3 Spieler leisten könnten (durch die zusätzlichen Einnahmen und nächstes Jahr fallen eh Großverdiener wie Mehdi usw weg).