Avatar profile square

Zen

2651

#
erfahren hab ich es als ich meine kumpels in Bad Vilbel besucht hab mit denen ich in der A-Jugend noch vor einem Jahr gespielt habe und die jetzt Oberliga kicken. Der Vilbel-Präsident meinte dass Eintracht starkes Interesse hätte ihn zu verpflichten, halten wird man ihn wohl kaum können aber er hat noch andere Angebote und hat sich noch nicht entschieden. Hoffenheim, Bayer 04 (A) und Spfr. Siegen wollen ihn ebenfalls holen. Er hat ein großes Talent und ist meiner Meinung nach der beste Spieler in der Oberliga Hessen. Einsetzbar in Mittelfeld und Sturm, technisch brilliant und super Spielmacherqualitäten, warum er bis jetzt noch bei keinem größeren Verein ist überrascht mich eigentlich. Jermaine Jones dürfte ihn auch noch aus Bad Vilbel kennen.
#
Hab heute erfahren dass die Eintracht Amateure an einer Verpflichtung von William Anane vom FV Bad Vilbel sehr interessiert sind. Dieser Spieler ist der beste Torschütze seines Vereins in der Oberliga - sehr zu empfehlen, ein junger hungriger Spieler mit Perspektive nach oben ud mit Sicherheit kein Charakterschwein wie sein afrikanischer Landsmann RCGM.... kenne Anane noch aus Jugendzeiten. Danke Eintracht, du hast ein Näschen für Talente aus der Jugend!!!
#
Hab heute erfahren dass die Eintracht Amateure an einer Verpflichtung von William Anane vom FV Bad Vilbel sehr  interessiert sind. Dieser Spieler ist der beste Torschütze seines Vereins in der Oberliga - sehr zu empfehlen, ein junger hungriger Spieler mit Perspektive nach oben ud mit Sicherheit kein Charakterschwein wie sein afrikanischer Landsmann RCGM.... kenne Anane noch aus Jugendzeiten. Danke Eintracht, du hast ein Näschen für Talente aus der Jugend!!!
#
soweit ich weiss wechselt der zu istanbul
#
und dann heute in der bild-zeitung... diese fotos von ihm da hab ich schon wieder nen aggro bekommen... diese heuchelei als würde es ihm leid tun...alles gestellt. gut fand ich den gesichtsausdruck von reimann als ihm guié-mien die hand gab und sagte er wechsele sofort zu freiburg, ich glaub der willi hätte ihm am liebsten eine geschossen
aber mein gott er hat ja der mannschft ÜBERHAUPT NICHTS gesagt dieser feige hund... na ja assozial halt hab ich ja oben schon erwähnt.
ich sag nur 31.01.2002 -- JUDGEMENT DAY mit oder ohne ihn
#
ach ja und noch eins.
reimann soll nicht traurig sein dass er weg ist, scheissen soll er auf ihn und ebenso die mannschaft. ich hoffe dieser verrat treibt die mannschaft zu top-leistungen an und davon bin ich überzeugt. auch sparmann soll froh sein Guié-Mien los zu sein. mit solchen leuten kommt man nicht weit auch wenn sie leistungsträger sind. sie helfen dir nur solnage bis die kohle woanders stimmt. es wird neue guié-miens in FFM geben. ich baue voll auf unseren klasse-nachwuchs. und kompliment nochmal an sparmann und reimann... ihr seid auf dem besten weg eintracht zurück in goldene zeiten zu führen!!!!!!!!
Aufstieg 2003
#
Ich hab die Nachricht eben gerade erfahren und ich muss sagen ich hatte eben einen dermaßen Wutanfall hinter mir wie schon lange net mehr... ich frage mich ernsthaft ob es nur noch geldgeile Chabos auf dieser Welt gibt. Ich meine hey, ich hätte es wirklich verstanden wenn er in die 1.Liga gewechselt wäre oder nach Marseille, man wäre zwar auch enttäuscht gewesen aber man hätte es wohl nachvollziehen können. ABER NEIN!!! Eintracht Frankfurt beschäftigte nämlich bis zum heutigen Tage ein Charakterschwein hoch 10. Also DAS finde ich unglaublich... um das ganze Umfeld dermaßen zu BESCHEISSEN und zu BETRÜGEN halte ich schon für dermaßen dreist. SC Freiburg... was ist das denn? Der Verein hat weder bessere Finanzen, ein besseres Stadion und einen besseren Trainer und Fans schon gar nicht!! Sie stehen sogar hinter der Eintracht!!!!! Ungeheuerlich, dieser JUDAS ich muss es wirklich so dreist sagen auch wenn hier einige im Forum ihn verteidigen, so ist dieser Zug für mich einfach nur menschlich auf unterstem Niveau... Guié-Mien war vor seinem SGE-Engagement nur ein Durchschnittskicker, und wurde sogar über die Jahre zur FAULEN Frucht (weil es ihm zu gut ging). Willi Reimann hätte ihn bei Amtsantritt genausogut auf den Dung werfen können aber nein er hat sich ihm angenommen und ihm sein Selbstbewusstsein wiedergegeben, er hat ihm seine Zukunft zurückgegeben.... UND DANN??? Mit diesem Wechsel ist er seinem Mentor dermaßen in den Rücken gefallen das gibts doch nicht. SC Freiburg!!!!!! Reimann formte praktisch einen Superstar für den Aufstiegskonkurrenten. DREIST. Einfach nur dreist! Klar ist daran auch sein Berater schuld, aber die Hauptschuld trifft den Geier selbst. Er hätte hier wunderbare Perspektiven gehabt, neues Stadio, die besten Fans ganz Deutschlands (4 Life) die ihn geliebt haben und er verrät alles und jeden mit diesem Wechsel zum Ligakonkurrenten. Eins würde mich interessieren... wie hat eigentlich die Mannschaft auf diese Verkündung reagiert. Was haben sie in dieser Mannschaftssitzung dazu gesagt. Es wäre zu wünschen dass sie so reagiert hätte wie ich es grade getan hatte (und noch tue)... ich hätte ihm zum Abschied so hart es auch klingen mag nochmal so richtig eine gegeben, weil das für mich einfach nur Verrat ist und ich solche geldschweine einfach nur für Unterentwickelt halte die die wahren Werte im Leben noch nie gesehen haben!!! Was sagt sein bester Freund Tsoumo-Madza dazu? Ihn hat er ja auch verraten!!!!!!! Dieses verdammte A****loch!!!!! Ehre und Würde, diese Worte gibt es im Wortschatz des KAPITÄNS der kongolesischen Nationalmannschaft wohl nicht... traurig traurig... ich an Madzas Stelle hätte bei Länderspielen für meinen besten Freund nur noch einen feuchten Rotz vor die Füße übrig. Ich brenne geradezu auf das Spiel am 31.Januar... aber ich weiß sowieso wie es ausgehen wird, er wird nämlich zuahuse im Schwarzwald bleiben weil er schiss hat, dass ihm unsre Bluthunde Montero und Schur die Beinchen abtreten... er würde ausgepfiffen werden gnadenlos wie es noch nie ein fussballer erlebt hat....
wie dem auch sei für mich persönlich hat er mit diesem wechsel hat er für mich seine ganzen früheren leistungen für ungültig erklärt, denn er hat wohl neben den 250.000€ die an die SGE gingen noch aus dem Schwarzwald ein handgeld in den Popo gesteckt bekommen das bestimmt so das vierfache davon war. Bravo Rolf, gratuliere zu deinem ersten "Titel" der Saison verliehen von mir und den restlichen Fans --- CHARAKTERSCHWEIN. ich hoffe nur dass sich unsere eigengewächse Jones, Streit, di Gregorio, Cimen usw. daran ein abschreckendes beispiel nehmen wie man es nicht zu machen hat.
das war´s