Ein Sonderlob an die Kurve

#
Cino schrieb:
Timberland schrieb:
Geil war auch die Welle heute die gefühlte 20 Minuten durchs Stadion ging


ist euch der kerl im roten pulli im block 24 aufgefallen, der in der 1. hz verzweifelt versucht hat ne welle anzustimmen?  


ja, bis zu uns in block 26 kam die dann auch  
#
Cino schrieb:
Timberland schrieb:
Geil war auch die Welle heute die gefühlte 20 Minuten durchs Stadion ging


ist euch der kerl im roten pulli im block 24 aufgefallen, der in der 1. hz verzweifelt versucht hat ne welle anzustimmen?  


Ja Cino hab ich gesehen. Und ich fand das ziemlich gut. Gehört auch Mut dazu. Und Eier hatte der Mann. Muß ja nicht nur ein Epizentrum geben.
#
Cino schrieb:
das war heute einfach geil. eine einheit.


Wie sagt man bei uns für Einheit?
#
JohanCruyff schrieb:
Cino schrieb:
das war heute einfach geil. eine einheit.


Wie sagt man bei uns für Einheit?



Na Cino  ,-)  . Fängt auch mit E an un hört mit t auf  
#
JohanCruyff schrieb:
Cino schrieb:
das war heute einfach geil. eine einheit.


Wie sagt man bei uns für Einheit?


EINTRACHT!

und an HG: ja, ich fand es klasse und schade, dass es in der mitte immer aufgehört hat. vielleicht gings auch nur in die falsche richtung
#
Cino schrieb:

wer war eigentlich der schwarze kerl im anzug, der seinen schuh geklaut bekommen hat?  


Djakpa. Schuh und Socken.  
#
Dem Lob hier an unsere Kurve kann und möchte ich ich mich mal anschließen.

Mein Sohn war heute mit der Mama das erste mal mit im Stadion und saß im Block 13, ich wie immer in 32.

Choreo war echt klasse, der Wechselgesang mit der Gegentribüne, der Ost und der Haupttribüne erstklassig. Großes Lob auch an die Haupttribüne, klasse mitgemacht.

LaOla-Welle irre lang und dann das gemeinschaftliche Singen von "Im Herzen von Europa". Irre.

Als ich meine Familie am Auto wiedertraf und meinen Sohn fragte wie er es den fand kam nur ein Wort aus seinem Mund:

"GEIL"

Jetzt will der kleine Kerl auch noch ne DK  

Da hat mir der Support von heute ein ganz schönes Ei ins Nest gelegt.  
#
Was geht hier eigentlich ab    Kein Mod da, der sich dem Euphorietsunami entgegenstemmt? Der GruendelHeinz busselt jeden ab, der nichts Böses ahnend mal vorbeischaut, und der Rest hat Gänsehaut. Ich meine, auch der annere Rest. Nur der Wuerzbörger, der hat auf einmal Enkel.

#
Mach dir keine Sorgen AK. HB wird nicht abgebusselt Wer bekommt schon gerne einen Zungenkuss von einem Anonymen Paranoiker..
#
Jugger schrieb:
Cino schrieb:

wer war eigentlich der schwarze kerl im anzug, der seinen schuh geklaut bekommen hat?  


Djakpa. Schuh und Socken.    


djakpa trägt in seiner freizeit nen anzug?
#
Und das mit dem Dauerfahnengeschwenke im 38er  kriegen wir auch noch in den Griff.

Wie war das jetzt gemeint ? eher Positiv oder Negativ ?
#
Danke !Ein Teil der Choreo hab ich mitgenommen ,wird einen Platz bekommen!Denke auch der Gegner wird das Spiel nicht so schnell vergessen! ,-)    ,-)    ,-)  
#
Luca-Gregory schrieb:
......
Als ich meine Familie am Auto wiedertraf und meinen Sohn fragte wie er es den fand kam nur ein Wort aus seinem Mund:

"GEIL"

Jetzt will der kleine Kerl auch noch ne DK  

Da hat mir der Support von heute ein ganz schönes Ei ins Nest gelegt.    


#
Cino schrieb:
Jugger schrieb:
Cino schrieb:

wer war eigentlich der schwarze kerl im anzug, der seinen schuh geklaut bekommen hat?  


Djakpa. Schuh und Socken.    


djakpa trägt in seiner freizeit nen anzug?  


Ja, deswegen haben se ihn ja wohl auch umgeschmissen. Damit er sich seinen Anzug einsaut   . Denk ich mal  
#
simima schrieb:
Cino schrieb:
Jugger schrieb:
Cino schrieb:

wer war eigentlich der schwarze kerl im anzug, der seinen schuh geklaut bekommen hat?  


Djakpa. Schuh und Socken.    


djakpa trägt in seiner freizeit nen anzug?  


Ja, deswegen haben se ihn ja wohl auch umgeschmissen. Damit er sich seinen Anzug einsaut   . Denk ich mal    


war nach klare verbesserung, ohne schuhe.  
#
simima schrieb:
Cino schrieb:
Jugger schrieb:
Cino schrieb:

wer war eigentlich der schwarze kerl im anzug, der seinen schuh geklaut bekommen hat?  


Djakpa. Schuh und Socken.    


djakpa trägt in seiner freizeit nen anzug?  


Ja, deswegen haben se ihn ja wohl auch umgeschmissen. Damit er sich seinen Anzug einsaut   . Denk ich mal    


Im Stehen kann man ihm auch relativ schlecht die Schuhe klauen  
#
Ich schließe mich meinen Vorrednern vollinhaltlich an.

Das war wie eine Zeitreise in die Jahre 04-06/07.

Tolle Idee, das ganze Stadion  miteinzubeziehen. Ich hatte den Versuch mit der Ost la schon nach dem Ingoldstadtspiel gelobt, heute wurde es trotz des seinerzeitigen überschaubaren Erfolg wiederholt und dann gleich die Haupttribüne mitverhaftet , die übrigens wirklich super mitgezogen hat.

Auch die Gesänge waren supergut dosiert und von zahlreichen Anfeuerungen unterbrochen. Danke dafür und uneingeschränktes Lob.

Ich hoffe, das war ein Anfang zurück zur Einheit bei der Eintracht.
#
concordia-eagle schrieb:
Ich schließe mich meinen Vorrednern vollinhaltlich an.

Das war wie eine Zeitreise in die Jahre 04-06/07.

Tolle Idee, das ganze Stadion  miteinzubeziehen. Ich hatte den Versuch mit der Ost la schon nach dem Ingoldstadtspiel gelobt, heute wurde es trotz des seinerzeitigen überschaubaren Erfolg wiederholt und dann gleich die Haupttribüne mitverhaftet , die übrigens wirklich super mitgezogen hat.

Auch die Gesänge waren supergut dosiert und von zahlreichen Anfeuerungen unterbrochen. Danke dafür und uneingeschränktes Lob.

Ich hoffe, das war ein Anfang zurück zur Einheit bei der Eintracht.


#
HeinzGründel schrieb:
Am heutigen Tage kann man nur den Hut ziehen.

Und damit meine ich nicht nur diese geniale Choreographie. Das war schon  erste Sahne. Einen Dank an alle die hierfür Freizeit und Geld opfern. Das war wirklich beeindruckend. Oder um es auf den Punkt zu bringen , dies war Erstligareif.


Was mir besonders gut gefallen hat war aber etwas anderes.  Man ist ja verwöhnt...

Der situationsbedingte Support. Wenn Rode auf das Tor stürmt und ein  Dröhnen aus aus der Nordwest kommt, dann fegt das einen Spieler nach vorne.  Und vorne steht das Tor.   Ich glaube das hat man heute gespürt.
Also mehr davon...

Sehr schön war auch die Mitnahme aller Zuschauer, durch die Kurve.  Ohne Aggro. Auf der Gegentribüne, auf der Hauptribüne ( auch das sind Frankfurter Jungs..und Damen und Herren. ,-)  ) und überhaupt. Das war gut.

Es war der User BlackDeath2k5 der mir am GD die Augen geöffnet hat.  Das war die Eintracht, so wie es vor ein par Jahren war. Ohne Gräben ..ohne Gift.. ohne schwachsinnige Profilierung.
Wer immer dafür heut verantwortlich war, ob der NWK-ev, die Ultras, die jeweiligen EFC´s oder Otto Normalfan. Respekt und weiter so...
Und das mit dem Dauerfahnengeschwenke im 38er  kriegen wir auch noch in den Griff. Respekt sollte nämlich für alle gelten. Sogar wenn  man mal  angesprochen wird.
Na egal. ,-)  


Hattest Du Dich beschwert, dass dauert einer ne Fahne hatte? "Fahne runter, ich hab' bezahlt!!" - "Geh' doch heim und guck Sky!!"
Herrlicher Tag, geiles Spiel. So muss das sein, selten so eine geile Stimmung erlebt!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!