Noten gegen H96

#
Trapp 2
Jung 2
Anderson 2,5
Zambrano 3
Oczipka 3
Schwegler 2,5
Rode 2
Aigner 3
Meier 2,5
Inui 3,5
Matmour 3

-> Celozzi
-> Lanig
-> Hoffer
#
Trapp 2
Jung 1
Anderson 3,5
Zambrano 3
Oczipka 2
Schwegler 2,5
Rode 2
Aigner 3,5
Meier 2
Inui 3,5
Matmour 2,5

-> Celozzi 2
-> Lanig
-> Hoffer

Für mich Jung heute bester Mann. Tor geschossen, hinten auf den außen nicht zu überwinden und rettet sogar mehrmals in der Mitte. Unglaubliches Laufpensum.
#
Trapp hat übrigens die eine Flanke nicht gefangen, bzw. sich verschätzt und Jung hats geklärt. Nur um mal Trapp etwas runterzuziehen.  

Allen ne 1. Basta.
#
Trapp 2
Jung 2
Anderson 3.5 (Beim Gegentreffer hätte er energischer auf Stindl gehen müssen)
Zambrano 3
Oczipka 3
Schwegler 3
Rode 2
Aigner 3,5
Meier 2,5
Inui 4
Matmour 3
#
inui war wieder der schlechteste? was geht da?
#
sge_verliert_nicht schrieb:
inui war wieder der schlechteste? was geht da?


Warum will er immer erstmal am Boden tricksen? In der einen Szene muss er bloss den Körper in die Flanke halten!
#
Trapp 1,5
Jung 2
Anderson 3
Zambrano 2,5
Oczipka 3
Schwegler 3
Rode 2
Aigner 3,5
Meier 2,5
Inui 3,5
Matmour 2
#
Trapp 2
Jung 2
Anderson 3
Zambrano 3
Oczipka 2,5
Schwegler 3
Rode 3
Aigner 3,5
Meier 2,5
Inui 4
Matmour 2,5
#
Trapp 2,5
Jung 2,0
Anderson 3,0
Zambrano 3,0
Oczipka 2,75
Schwegler 2,5
Rode 2,0
Aigner 3,0
Meier 2,0
Inui 3,0
Matmour 2,5

Celozzi - gut dabei
#
Trapp 1,5
Hat den Sieg wieder mal festgehalten. 2 richtig dicke Dinger rausgeholt und die Sicherheit, die er ausstrahlt ist einfach beeindruckend.

Jung 1,5
Sein bestes Spiel in dieser Saison. Hinten nichts zugelassen, Huszti weitestgehend aus dem Spiel genommen und ein schönes Tor erzhielt.

Anderson 3,5
Wenn heute einer etwas abfällt, dann er. Wirkte immer wieder unsicher und hat seinen Teil zum Gegentreffer beigetragen. Dennoch nicht unbedingt ein schlechtes Spiel von ihm.

Zambrano 2,5
Hatte heute ein gutes Stellungsspiel und war gewohnt zweikampfstark.

Oczipka 2,5
Sowohl offensiv als auch defensiv ein gutes Spiel von ihm.

Schwegler 2,5
Gegen Ende der ersten Hälfte gaben er und Rode das Helft aus der Hand. Ansonsten aber Chef im Mittelfeld. Seine Fouls waren taktisch clever und ich habe den Eindruck, als ob er im 1 gegen 1 von Spiel zu Spiel stärker wird.

Rode 2,5
Heute nicht so auffällig wie sonst, hat aber trotzdem ein starkes Spiel gemacht. Leitete immer wieder gute Angriffe ein und sorgte abgesehen vom Ende der 1. HZ für klare Verhältnisse im zentralen Mittelfeld.

Aigner 3
Ging offensiv stellenweise etwas unter, machte aber seine Seite defensiv zusammen mit Jung dicht.

Meier 1,5
Der Lange entwickelt sich immer mehr zu einem der wichtigsten Spieler. Der war wieder überall zu finden, kämpfte um jeden Ball, brachte gefühlt jeden Pass an den Mann und machte wieder eine Kiste. Bärenstark!

Inui 3
Vor allem am Anfang merkte man, wie die 96er sich einnässten, wenn er die Kugel hatte. Sorgte immer wieder für Gefahr im gegnerischen Strafraum, hatte aber auch wieder ein paar haarsträubende Fehlpässe im Gepäck.

Matmour 2
Sehr starkes Spiel, nicht nur wegen des 1:0. War fast immer anspielbar, arbeitete nach hinten gut mit und hätte mit seinem Distanzschuss beinahe noch sein zweites Tor gemacht. Sollte man sich für die Stürmerposition auch in Zukunft merken.


Celozzi, Lanig, Hoffer ohne Wertung.
#
Trapp 2
Jung 1,5
Anderson 3
Zambrano 3
Oczipka 3
Schwegler 3
Rode 2,5
Aigner 3,5
Meier 2
Inui 3,5
Matmour 2,5

Schönes Spiel mit einem bärenstarken Jung, dicht gefolgt von meier und trapp.
#
Trapp 2,5
Am Gegentor schuldlos. Ansonsten einmal richtig stark das 2:2 verhindert gegen Ya Konan und einmal ordentlich gehalten nach dem Eckball in der ersten Halbzeit (da hat er den Ball aber suboptimal abprallen lassen).

Jung 2,0
Gutes Spiel gemacht und ein Tor geschossen.

Anderson 3,0
Wirkte gegen Ende der ersten Halbzeit etwas unkonzentriert und verunsichert. Ansonsten eine ordentliche Leistung.

Zambrano 2,5
Hat mir heute gut gefallen. Er bringt Feuer rein, auch wenn ich schon darauf warte, wann er nach einem Foul aufpringt und den Gegner umhaut. Man kann es förmlich riechen.

Oczipka 2,5
Offensiv gut dabei mit leichten defensiven Schwächen. Aber alles in allem ein gutes Spiel.

Schwegler 3,0
Hat mir heute im vergleich zu seinen vorherigen Leistungen in dieser Saison nicht so ganz gefallen. Wirkte etwas unkonzentriert im Zweikampfverhalten bzw. Stellungsspiel und verursachte so mehrere Freistösse für Hannover.

Rode 2,0
Laufstark, Zweikampfstark ... Gutes Spiel.

Aigner 3,5
Hat mir nicht so gefallen. Er ist im Spiel zu oft untergetaucht und wirkte auch nicht ganz so zielstrebig.

Meier 2,0
Gutes Spiel und ein wichtiges Tor. Leider hatte er in der ersten Halbzeit etwas Pech im Abschluss und 1-2 mal den Nebenmann übersehen.

Inui 3,0
Hat in der zweiten Halbzeit abgebaut und sich zu oft zu spät versucht vom all zu trennen. Aber er ist einfach wichtig für unser Offensivspiel, das merkt man in jeder Situation.

Matmour 2,0
Hat in einem Spiel mehr überzeugt als Occean in der ganzen Saison. Im Prinzip war das nicht so schlecht für uns, dass Occean die Scheisserei bekommen hat.
Wenn es nach dem Leistungsprinzip geht, spielt er auch gegen Stuttgart.
Vor allem technisch ist er gefühlte zwei Klassen stärker als Occean, dessen bester Freund nicht gerade der Ball ist.
#
Trapp 1,5
Jung   1
Zambrano 2,5
Bamba       3,5
Oczipka  2,5
Schwegler 3
Rode 2,5
Aigner 3
Inui 3,5
Meier 1,5
Matmour 2
#
Trapp 2
Jung   1-
Zambrano 2
Bamba 3
Oczipka  2-
Schwegler 2
Rode 2
Aigner 3+
Inui 3+
Meier 2+
Matmour 2
#
Trapp 2,0
Jung 2,0
Anderson 3,0
Zambrano 2,0
Oczipka 2,5
Schwegler 3,0
Rode 2,5
Aigner 3,5
Meier 2,0
Inui 3,0
Matmour 2,0
#
Trapp 2
Jung 2
Anderson 2-
Zambrano 3+
Oczipka 3+ (Licht und Schatten: Assists vs. Ballverluste)
Schwegler 2
Rode 2+
Aigner 3 (einige geile Aktionen, aber zeitweilig ungeschickt)
Meier 3+ (er macht lieber die schweren Dinger, mir solls recht sein)
Inui 3 (viele mutige Aktionen, gute Defensivleistung, jedoch viele Fehler)
Matmour 2- (Job erledigt, auch in HZ 2 mit einigen guten Ideen

Fazit: Defensive steht sehr gut, teilweise ein bisschen leichtsinnig, aber keine groben Fehler. Ansonsten der gewohnt geile Fußball nach vorne, grandios. Sehr gut gefallen hat mir auch die Phase Mitte der 2. HZ als man das Spiel zunehmend kontrollierte und nach vorne viele gute Ideen hatte, sodass der Ball lange Zeit in den eigenen Reihen war.
#
Trapp - 2.0
Jung - 1.5
Anderson - 2.5
Zambrano - 3.0
Oczipka - 3.0
Rode - 2.0
Schwegler - 2.5
Aigner - 3.0
Inui - 3.5
Meier - 2.5
Matmour - 2.0

Celozzi - 2.5
Lanig - keine
Hoffer - keine
#
Trapp 1,5 - Ich könnte ihn küssen. Ein wunderbarer Tormann, ich bin so froh, das wir so einen sicheren Kevin hinten drin haben. Danke, Kevin! Weiter so.
Jung 1,5 - Sein erstes Saisontor, ich bin so stolz auf ihn. Gerannt ist er, hat sein Tor geschossen und war glücklich.
Anderson 3 - Nu ja, was soll ich sagen, hat den Ball zum 2:1 durchgelassen, kann ihm aber keinen Vorwurf machen, habe ihn öfters auf dem Platz rennen sehen.
Zambrano 3,5 - Immer dieses Gemotze, irgendwann bereut er es...
Oczipka 3 - Ecken waren gut, habe ihn öfters rennen sehen.
Schwegler 2 - Immer dabei, gute Ballverteilung.
Rode 2 - Schön agressiv, so wie ich es mag, ist gut gerannt, hat gut gespielt.
Aigner 3,5 - Er war schon besser, hat aber viel versucht heute.
Meier 2,5 - Der Mann mit dem meisten Ballkontakt und dem wunderschönen klassischen Alex Meier- Tor. Habe ihn manchmal nicht gesehen, aber da, wo er sein sollte, war er auch. Schön!
Inui 3 - Es geht wieder bergauf. Bälle sind ab und zu gut angekommen, hat sich Mühe gegeben. Ich sehe wieder Hoffnung.
Matmour 2 - Es ist so schön, das er die Chance genutzt hat, die Armin Veh ihm gegeben hat. Ein schönes Tor, schön gespielt. Weiter so, Karim!
#
Insgesamt ein schönes Spiel, die erste Halbzeit hat mir jedoch besser gefallen, als die Zweite. Schöne Pässe in der Ersten Halbzeit, gute Ballverteilung und ein schönes Tor von Karim Matmour. Am Ende der Zweiten Halbzeit wurde es aber durch Alex Meiers Tor wieder gehoben, welch schönes Meier-Tor, die Stimmung war wieder toll.
Bin stolz, eine Adlerträgerin zu sein, werde heute Nacht mal wieder Träume in Schwarz und Weiss haben.

NUR DIE SGE!
#
Ich schließe mich bis auf die Bewertung von Andersen völlig der Benotung von @kubus an:

Trapp 1,5
Hat den Sieg wieder mal festgehalten. 2 richtig dicke Dinger rausgeholt und die Sicherheit, die er ausstrahlt ist einfach beeindruckend.

Jung 1,5
Sein bestes Spiel in dieser Saison. Hinten nichts zugelassen, Huszti weitestgehend aus dem Spiel genommen und ein schönes Tor erzhielt.

Anderson 2,5
Stand - abgesehen vom Gegentor - meist richtig und gewann gefühlte 99% seiner Kopfballduelle.

Zambrano 2,5
Hatte heute ein gutes Stellungsspiel und war gewohnt zweikampfstark.

Oczipka 2,5
Sowohl offensiv als auch defensiv ein gutes Spiel von ihm.

Schwegler 2,5
Gegen Ende der ersten Hälfte gaben er und Rode das Helft aus der Hand. Ansonsten aber Chef im Mittelfeld. Seine Fouls waren taktisch clever und ich habe den Eindruck, als ob er im 1 gegen 1 von Spiel zu Spiel stärker wird.

Rode 2,5
Heute nicht so auffällig wie sonst, hat aber trotzdem ein starkes Spiel gemacht. Leitete immer wieder gute Angriffe ein und sorgte abgesehen vom Ende der 1. HZ für klare Verhältnisse im zentralen Mittelfeld.

Aigner 3
Ging offensiv stellenweise etwas unter, machte aber seine Seite defensiv zusammen mit Jung dicht.

Meier 1,5
Der Lange entwickelt sich immer mehr zu einem der wichtigsten Spieler. Der war wieder überall zu finden, kämpfte um jeden Ball, brachte gefühlt jeden Pass an den Mann und machte wieder eine Kiste. Bärenstark!

Inui 3
Vor allem am Anfang merkte man, wie die 96er sich einnässten, wenn er die Kugel hatte. Sorgte immer wieder für Gefahr im gegnerischen Strafraum, hatte aber auch wieder ein paar haarsträubende Fehlpässe im Gepäck.

Matmour 2
Sehr starkes Spiel, nicht nur wegen des 1:0. War fast immer anspielbar, arbeitete nach hinten gut mit und hätte mit seinem Distanzschuss beinahe noch sein zweites Tor gemacht. Sollte man sich für die Stürmerposition auch in Zukunft merken.


Celozzi, Lanig, Hoffer ohne Wertung.


Teilen