Die Bengalo-Zündler in unserem Block kotzen mich an!

#
Basaltkopp schrieb:
Schaedelharry63 schrieb:
BTW:

Wie erkennt man sowas?


Das kann man sich ja nun an wenigen Finger abzählen  :neutral-face

Aber wer zur Hölle kommt auf die Idee, dass man am 19. Januar gegen 15:45 im Leverkusener Stadion in Seenot war?


Ein Ansatz: Vom Saufen zum Absaufen sind es nur genau zwei Buchstaben...
Allehol macht alle hohl
#
Basaltkopp schrieb:
Schaedelharry63 schrieb:
BTW:

Wie erkennt man sowas?


Das kann man sich ja nun an wenigen Finger abzählen  :neutral-face

Aber wer zur Hölle kommt auf die Idee, dass man am 19. Januar gegen 15:45 im Leverkusener Stadion in Seenot war?


Der Rhein, Basaltkopp. Der Rhein.  
#
WuerzburgerAdler schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Schaedelharry63 schrieb:
BTW:

Wie erkennt man sowas?


Das kann man sich ja nun an wenigen Finger abzählen  :neutral-face

Aber wer zur Hölle kommt auf die Idee, dass man am 19. Januar gegen 15:45 im Leverkusener Stadion in Seenot war?


Der Rhein, Basaltkopp. Der Rhein.    


Jetzt see ich es auch  
#
WuerzburgerAdler schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Schaedelharry63 schrieb:
BTW:

Wie erkennt man sowas?


Das kann man sich ja nun an wenigen Finger abzählen  :neutral-face

Aber wer zur Hölle kommt auf die Idee, dass man am 19. Januar gegen 15:45 im Leverkusener Stadion in Seenot war?


Der Rhein, Basaltkopp. Der Rhein.    


Seit wann ist denn der Rhein ein oder auch eine See?
#
betzebow schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Schaedelharry63 schrieb:
17 Strafanzeigen, 5 gegen unbekannt, 12 Idendifizierte.

http://www.hr-online.de/website/rubriken/sport/index.jsp?rubrik=38120&key=standard_document_41431325


Um das für Mr. Ehrenkodex und Ordnungswidrigkeit mal etwas deutlicher zu machen:

hr-online schrieb:
Die Pyro-Vorfälle beim Eintracht-Spiel in Leverkusen haben nach Video-Auswertungen zu insgesamt 17 Strafanzeigen geführt. Das gaben Polizei und Staatsanwaltschaft Köln am Montag bekannt. Zwölf der Täter wurden demnach bereits identifiziert. Fünf Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz richten sich noch gegen unbekannte Täter.


Ich weiss zwar, dass Du es eh nicht begreifen wirst, aber ich habe mal ein paar Schlüsselwörter für Dich markiert. Geh mal zu einem Erwachsenen und lass es Dir bitte erklären.


Wie Strafanzeige?! Zündeln ist doch nur ne Ordnungswidrigkeit...unfair!!!
     


Ob Ordnungswidrigkeit oder Straftat, egal.... Wenn die Urteile rechtskräftig werden, kann es für die Täter richtig teuer werden. Bei der zu erwartenden Geldstrafe ist HB meines Erachtens gezwungen auf Schadensersatz zu klagen. Als Vorstand muss er alle tun um einen Vermögensschaden für die AG zu vermeiden.  
#
Nuriel schrieb:
WuerzburgerAdler schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Schaedelharry63 schrieb:
BTW:

Wie erkennt man sowas?


Das kann man sich ja nun an wenigen Finger abzählen  :neutral-face

Aber wer zur Hölle kommt auf die Idee, dass man am 19. Januar gegen 15:45 im Leverkusener Stadion in Seenot war?


Der Rhein, Basaltkopp. Der Rhein.    


Seit wann ist denn der Rhein ein oder auch eine See?


Das sagt man nur so. Auch Binnenschiffer können in Seenot geraten. Glaub ich wenigstens. Wenn nicht, isses auch wurscht.  
#
hawischer schrieb:
betzebow schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Schaedelharry63 schrieb:
17 Strafanzeigen, 5 gegen unbekannt, 12 Idendifizierte.

http://www.hr-online.de/website/rubriken/sport/index.jsp?rubrik=38120&key=standard_document_41431325


Um das für Mr. Ehrenkodex und Ordnungswidrigkeit mal etwas deutlicher zu machen:

hr-online schrieb:
Die Pyro-Vorfälle beim Eintracht-Spiel in Leverkusen haben nach Video-Auswertungen zu insgesamt 17 Strafanzeigen geführt. Das gaben Polizei und Staatsanwaltschaft Köln am Montag bekannt. Zwölf der Täter wurden demnach bereits identifiziert. Fünf Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz richten sich noch gegen unbekannte Täter.


Ich weiss zwar, dass Du es eh nicht begreifen wirst, aber ich habe mal ein paar Schlüsselwörter für Dich markiert. Geh mal zu einem Erwachsenen und lass es Dir bitte erklären.


Wie Strafanzeige?! Zündeln ist doch nur ne Ordnungswidrigkeit...unfair!!!
     


Ob Ordnungswidrigkeit oder Straftat, egal.... Wenn die Urteile rechtskräftig werden, kann es für die Täter richtig teuer werden. Bei der zu erwartenden Geldstrafe ist HB meines Erachtens gezwungen auf Schadensersatz zu klagen. Als Vorstand muss er alle tun um einen Vermögensschaden für die AG zu vermeiden.  



Rischdisch! Wenn er dem nicht nachkommt hat er hoffentich ne gute D&O...
#
Basaltkopp schrieb:
Das kann man sich ja nun an wenigen Finger abzählen  :neutral-face ...


Jepp, ist wirklich ganz einfach, zumal das entsprechende Bild hier ja verlinkt wurde.
#
Diese Seenotfackeln kann man überall erwerben. Im Fachgeschäft oder auch in pyro-online-Läden.

Man muß über 18 sein und folgende Verpflichtungserklärung unterschreiben (um onlineshopadresse gekürzt - will ja keine Werbung machen):

Verpflichtungserklärung zum Vertrieb und das Überlassen von pyrotechnischen
Gegenständen Kategorie T1…
Name, Vorname: ________________________________________________
Straße: ________________________________________________
PLZ/Ort: ________________________________________________
Ich/Wir wurde/n gemäß der Bundesanstalt für Materialforschung und -Prüfung (BAM) auf folgende gesetzliche
Bestimmung zum Vertrieb und das Überlassen von technischem Feuerwerk der Kategorie T1 hingewiesen:
· Gegenstände der Kategorie T1 dürfen nur für technische Zwecke im Rahmen von Bühnen-, Film- und
Fotoproduktionen sowie Musik und Showveranstaltungen verwendet werden
.
· Der Vertrieb und das Überlassen dieser Gegenstände, ist nur in ungeöffneter Originalverpackung
erlaubt.
· Die Abgabe an Personen unter 18 Jahren ist verboten.
· Ich verpflichte mich, diese Bestimmungen einzuhalten.
_________________________________ _________________________________
Ort, Datum Unterschrift
Bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben an 0000/00000 faxen.
Oder per email an: xxxxxxxxxxxxx.de
per Post an: xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Hinweis:
Die Verwendung in der Öffentlichkeit, z.B. in Stadien, ohne entsprechende Genehmigung ist strengstens
Verboten und stellt eine Straftat dar!
Ohne Verpflichtungserklärung erfolgt keine Auslieferung
#
BG-On schrieb:

Einfach mal anders gefragt. Verpfeiffst du deinen Kumpel wenn er Mist baut? wenn ja, können sich deine freunde ja glücklich schätzen.

Wenn es ein "richtiger Kumpel/Freund" ist, stellt er sich
und läßt es nicht zu, das ich für sein Handeln bestraft ( z.B. Geisterspiel , Teilausschluß ... ) werde.
#
Schaedelharry63 schrieb:
Diese Seenotfackeln kann man überall erwerben. Im Fachgeschäft oder auch in pyro-online-Läden.

Man muß über 18 sein und folgende Verpflichtungserklärung unterschreiben (um onlineshopadresse gekürzt - will ja keine Werbung machen):

Verpflichtungserklärung zum Vertrieb und das Überlassen von pyrotechnischen
Gegenständen Kategorie T1…
Name, Vorname: ________________________________________________
Straße: ________________________________________________
PLZ/Ort: ________________________________________________
Ich/Wir wurde/n gemäß der Bundesanstalt für Materialforschung und -Prüfung (BAM) auf folgende gesetzliche
Bestimmung zum Vertrieb und das Überlassen von technischem Feuerwerk der Kategorie T1 hingewiesen:
· Gegenstände der Kategorie T1 dürfen nur für technische Zwecke im Rahmen von Bühnen-, Film- und
Fotoproduktionen sowie Musik und Showveranstaltungen verwendet werden
.
· Der Vertrieb und das Überlassen dieser Gegenstände, ist nur in ungeöffneter Originalverpackung
erlaubt.
· Die Abgabe an Personen unter 18 Jahren ist verboten.
· Ich verpflichte mich, diese Bestimmungen einzuhalten.
_________________________________ _________________________________
Ort, Datum Unterschrift
Bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben an 0000/00000 faxen.
Oder per email an: xxxxxxxxxxxxx.de
per Post an: xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Hinweis:
Die Verwendung in der Öffentlichkeit, z.B. in Stadien, ohne entsprechende Genehmigung ist strengstens
Verboten und stellt eine Straftat dar!
Ohne Verpflichtungserklärung erfolgt keine Auslieferung


Gerate ich also in einem Stadion in Seenot, bin ich ganz schön gekniffen.  
#
Bigbamboo schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Das kann man sich ja nun an wenigen Finger abzählen  :neutral-face ...


Jepp, ist wirklich ganz einfach, zumal das entsprechende Bild hier ja verlinkt wurde.  


Ich habe es nicht erkannt, obwohl ich das Bild gesehen habe. Aber ich fahre ja auch nicht zur See.
#
Basaltkopp schrieb:
Bigbamboo schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Das kann man sich ja nun an wenigen Finger abzählen  :neutral-face ...


Jepp, ist wirklich ganz einfach, zumal das entsprechende Bild hier ja verlinkt wurde.  


Ich habe es nicht erkannt, obwohl ich das Bild gesehen habe. Aber ich fahre ja auch nicht zur See.


mittig halblinks recht unten und dann ein bisschen überkreuz hoch...da steht ganz klar was de anner gesacht hat:
http://www.express.de/image/view/2013/0/23/21534722,17557812,highRes,1nnxto69.bmp.jpg
#
Kallewirsch schrieb:
BG-On schrieb:

Einfach mal anders gefragt. Verpfeiffst du deinen Kumpel wenn er Mist baut? wenn ja, können sich deine freunde ja glücklich schätzen.

Wenn es ein "richtiger Kumpel/Freund" ist, stellt er sich
und läßt es nicht zu, das ich für sein Handeln bestraft ( z.B. Geisterspiel , Teilausschluß ... ) werde.


#
betzebow schrieb:

mittig halblinks recht unten und dann ein bisschen überkreuz hoch...da steht ganz klar was de anner gesacht hat:
http://www.express.de/image/view/2013/0/23/21534722,17557812,highRes,1nnxto69.bmp.jpg


Seenotfackel, i.O.

Aber wie erkenne ich die Marke "Comet"?
#
Basaltkopp schrieb:

Ich habe es nicht erkannt, obwohl ich das Bild gesehen habe. Aber ich fahre ja auch nicht zur See.


Ne Seenotfackel kann durchaus auch in den Bergen ganz hilfreich.  
#
isch schrieb:
Kallewirsch schrieb:
BG-On schrieb:

Einfach mal anders gefragt. Verpfeiffst du deinen Kumpel wenn er Mist baut? wenn ja, können sich deine freunde ja glücklich schätzen.

Wenn es ein "richtiger Kumpel/Freund" ist, stellt er sich
und läßt es nicht zu, das ich für sein Handeln bestraft ( z.B. Geisterspiel , Teilausschluß ... ) werde.


 


Ja, sehr lustig. Ich lieg grad am Boden und hab Tränen in den Augen.
#
WuerzburgerAdler schrieb:
Nuriel schrieb:
WuerzburgerAdler schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Schaedelharry63 schrieb:
BTW:

Wie erkennt man sowas?


Das kann man sich ja nun an wenigen Finger abzählen  :neutral-face

Aber wer zur Hölle kommt auf die Idee, dass man am 19. Januar gegen 15:45 im Leverkusener Stadion in Seenot war?


Der Rhein, Basaltkopp. Der Rhein.    


Seit wann ist denn der Rhein ein oder auch eine See?


Das sagt man nur so. Auch Binnenschiffer können in Seenot geraten. Glaub ich wenigstens. Wenn nicht, isses auch wurscht.    


Ich weiß schon. Ich wollte nur klugscheißern  
#
An Anfang dieser Disskussion haben es alle doch so ernst gesehen. Raus mit den Idioten! Wie kann sowas passieren? Das fast ist voll! Stadionverbot für die Idioten! usw.

Und jetzt machen einige aus dieser Disskussion einen Witz. Gut mir solls recht sein: PRO PYRO!!!!
#
Spuddel19 schrieb:
An Anfang dieser Disskussion haben es alle doch so ernst gesehen. Raus mit den Idioten! Wie kann sowas passieren? Das fast ist voll! Stadionverbot für die Idioten! usw.




Bitte genau zitieren. Es hieß: "Das fast ist fast voll"!
Immer diese Schludrigkeiten.  


Teilen