Aufstellungen und Tipps gegen Wolfsburg

#
joa, nächste woche sollte mal langsam wieder ein dreier her, sonst siehts etwas arg suboptimal aus. veh packt hoffentlich das 442 wieder weg und lässt hoffentlich mal wieder im erfolgssystem der letzten saison spielen, am besten auch mit dem entsprechenden personal. da wir keine englische woche haben sollten die spieler auch einigermaßen fit sein.

Trapp
Jung Zambrano Anderson Djakpa
Rode Russ
Aigner Meier Inui
Kadlec



djakpa würde ich gern mal wieder sehen. im dm weiß ich auch nicht, rode und flum nebeneinander wäre vllt nicht so das gelbe vom ei, daher wieder russ. lanig würde ich eher ungern in der startelf stehen, trau ihm das einfach nicht zu. wobei er es schlechter als russ und rode gestern auch nicht machen kann.

naja ich rechne allerdings wieder mit ner raute:

Trapp
Jung Zambrano Anderson Oczipka
Russ
Rode -- Flum
Meier
Aigner Kadlec
#
Trapp
Zambrano Anderson Djakpa
Rode Russ
Schröck Meier Inui
Kadlec
#
mussigger schrieb:
Trapp
Jung Zambrano Anderson Djakpa
Rode Russ
Schröck Meier Inui
Kadlec




es lebe die Editier Funktion !
#
Ich will Flum statt Russ. Spielerisch und taktisch besser.  
#
           Trapp
Schröck - Zamba - Bamba - Djakpa
  Jung - Rode
Aigner   -  Meier  - Inui
   Kadlec
#
Ich würd mal lakic wieder von anfang an spielen lassen, weil kadlec mal ne pause verdient hat. Den rest sehe ich aber genauso und hoffe auf ein 4-2-3-1
#
--------------------------------------Trapp-----------------------

Jung------------------Zambrano-----Anderson-------------Djakpa


--------------------------Russ-------------Rode-------------------


Inui(Schröck)-----------------Aigner.------------------------Barnetta


------------------------------------Lakic( der wäre heiß wie frittenfett)
#
Trapp - Jung, Zambrano, Anderson, Djakpa - Rode, Flum - Aigner, Meier, Inui - Kadlec.

Bank: Wiedwald (Tor), Russ, Celozzi, Oczipka, Schröck, Barnetta, Lakic.
#
#
Ich bin da ganz bei kadaj und Liam. (einmal mehr).

Allerdings möchte ich ergänzend den Namen Kempf in die Runde schmeissen. Ich wiederhole mich: er sah letzte Saison gar nicht so schlecht aus. Warum ist er nun so weit weg von der ersten Mannschaft?
Wieso nicht einfach mal Kempf bringen, falls mal ein IV ausfallen sollte.

Das zum einen. Zum anderen kann er sich auch mal im DM ausprobieren. Was Flum bisher auf der Position geboten hat war auch nicht unbedingt das gelbe vom Ei. Zudem ist er von der Anlage her sehr ähnlich im Vergleich zu Rode.
#
4-1-4-1

Trapp

Schröck - Zambrano - Anderson - Djakpa

Jung

Celozzi - Rode- Meier - Inui

Kadlec



Tipp: 1-2
#
Bart_des_Amanatidis schrieb:
4-1-4-1

Trapp

Schröck - Zambrano - Anderson - Djakpa

Jung

Celozzi - Rode- Meier - Inui

Kadlec



Tipp: 1-2



Korrektur: Aigner für Celozzi
#
Trapp
Jung - Carlos - Bamba - Djakpa
Rode - Flum - Schröck
Aiges - Meier - Kadlec
#
Hyundaii30 schrieb:
--------------------------------------Trapp-----------------------

Jung------------------Zambrano-----Anderson-------------Djakpa


--------------------------Russ-------------Rode-------------------


Inui(Schröck)-----------------Aigner.------------------------Barnetta


------------------------------------Lakic( der wäre heiß wie frittenfett)




Meier?
Ist der in deinen Augen zu schlecht oder hab ich irgend was verpasst?
Ich glaube zwar, du meinst es ernst. Kann es aber kaum glauben, daher die Nachfrage.
#
Ich würde Schröck mal ne Chance geben
#
Polemaetus schrieb:
           Trapp
Schröck - Zamba - Bamba - Djakpa
  Jung - Rode
Aigner   -  Meier  - Inui
   Kadlec


flumm für rode, dann ist das meine aufstellung.
#
mickmuck schrieb:
Polemaetus schrieb:
           Trapp
Schröck - Zamba - Bamba - Djakpa
  Jung - Rode
Aigner   -  Meier  - Inui
   Kadlec


flumm für rode, dann ist das meine aufstellung.  


Die würde mir auch gefallen also mit Flum anstatt Rode, nur so richtig kann ich nicht daran glauben.
#
Ich gebe keine Aufstellungsprognose ab und vermuten würde ich auch nicht, das darf nur Stolzer_Adler  

Persönlich würde ich aber auf keinen Fall Meier, Aigner und Jung runternehmen. Fände es für dieses Spiel auch unangebracht, Jung auf die 6 vorzuziehen. Der Junge hat das vlt schon ein paar Mal gespielt, aber man sollte jetzt nicht großartig "experimentieren" sondern erstmal Punkte holen. Ich geh auch davon aus, dass wir bald damit anfangen werden und sehe die Sache (insgesamt) gar net so übel wie manche hier... (Nix gegen Kritiker oder so, solange man sachlich bleibt)

Also im Prinzip alles so lassen, auf der Doppel 6 Rode und Flum, der hat seine Sache auch gestern nicht soo schlecht gemacht. Kadlec sollte weiter von Beginn an, der Junge ist einfach stark !!! Auf links könnte auch Djakpa mal beginnen, vor ihm dann mal Inui von Beginn an... So, jetz hab ich doch ne Aufstellung abgegeben.   Gestern hatten wir alle genug Zeit uns zu ärgern, jetzt gilt es gegen Golfsburg zuhause zu gewinnen und schon sieht die Welt wieder ganz anders aus...

So Sachen wie Jung auf die 6, Schröck als RV oder Lakic von Beginn an kann man dann in Tel Aviv mal machen... Ich glaube die wenigsten zweifeln noch daran, dass wir eigentlich schon in der EL KO-Phase sind...  
#
reggaetyp schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
--------------------------------------Trapp-----------------------

Jung------------------Zambrano-----Anderson-------------Djakpa


--------------------------Russ-------------Rode-------------------


Inui(Schröck)-----------------Aigner.------------------------Barnetta


------------------------------------Lakic( der wäre heiß wie frittenfett)




Meier?
Ist der in deinen Augen zu schlecht oder hab ich irgend was verpasst?
Ich glaube zwar, du meinst es ernst. Kann es aber kaum glauben, daher die Nachfrage.



Ja es ist leider ernst gemeint.
Ich will damit den Spieß mal rumdrehen(das wir endlich wieder richtig zulegen können mit Einwechslungen wo Meier dann dabei ist) und außerdem Meier etwas schonen.
Ich halte nichts davon, Spieler nach langen Verletzungspausen total zu überfordern.
Die brauchen man Verschnaufpausen (oft verletzen sie sich sonst gleich wieder oder können Ihre gute Form nicht halten).

Ich würde Sagen gegen WOB mit diesem Team ein Unentschieden bis zur 60 Minute halten, dann zwei frische neue bringen (Kadlec + Meier) und damit schießen wir die Wolfsburger dann ab.

Sowas wäre mal ein neues Konzept unserer Trainers.
#
Aufstellung ist Sache des Trainers und Tipp: Wenn die Mannschaft zur alter Stärke findet, dann mit Glück ein 2:2 , ansonsten 0:3.


Teilen