Kino Fred 2011

Aus dem Stehgreif und ohne spezifische Reihenfolge...

- Black Swan (alleine schon wegen der bombastischen Sounduntermalung und der besten Schauspielerin der Welt)
- Wer ist Hanna
- Source Code (zwar bisschen unlogisch, aber enorm unterhaltend)
- Beginners
- The Guard


Super 8 hat mich ein bisschen enttäuscht. Wenn der das gehalten hätte, was die ersten 30 Minuten versprachen, wäre er ganz oben in der Liste.

#
Bin doch verwundert, dass "The Guard" so oft genannt wird. Für mich ne absolute Enttäuschung und einer der schlechtesten Filme des Jahres. Aber da sind wir eben wieder beim Thema Geschmack  
#
francisco_copado schrieb:
Bin doch verwundert, dass "The Guard" so oft genannt wird. Für mich ne absolute Enttäuschung und einer der schlechtesten Filme des Jahres. Aber da sind wir eben wieder beim Thema Geschmack    


echt? ich fand den klasse. man sollte den allerdings im original sehen, allein die sprachlichen unterschiede (dialekt) zwischen irisch, englisch und amerikanisch sind ein brüller.

ich würde allerdings bezweifeln, dass ich alles verstanden habe.  
#
peter schrieb:
francisco_copado schrieb:
Bin doch verwundert, dass "The Guard" so oft genannt wird. Für mich ne absolute Enttäuschung und einer der schlechtesten Filme des Jahres. Aber da sind wir eben wieder beim Thema Geschmack    


echt? ich fand den klasse. man sollte den allerdings im original sehen, allein die sprachlichen unterschiede (dialekt) zwischen irisch, englisch und amerikanisch sind ein brüller.

ich würde allerdings bezweifeln, dass ich alles verstanden habe.  



Ich hab den auch im Orginal gesehen und es gab glaub ich so 2, 3 Szenen wo ich quasi nichts verstanden habe. In der Kneipe waren die dann. Betrunkenes irisches englisch ist schwer verständlich. aber das habe ich irgendwie auch genossen zu sehen bzw zu hören. muss mir den irgendwann nochmal angucken.
#
erwin stein schrieb:
Bevor es Vergessen wird...das vergangene Jahr...vieleicht eine kleine Zusammenstellung eurer besten Filme 2011?


"Biutiful" fand ich noch klasse...
#
Hab mir jetzt auch mal "The Guard" angeschaut.
War ganz witzig und vor allem landschaftlich schön (an ein paar Stellen war ich auch schon), hat mich aber nicht vom Hocker gerissen.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!