Kino Fred 2011

#
FredSchaub schrieb:
3zu7 schrieb:
FredSchaub schrieb:

dafür gestern den Trailer des US-Remakes von "Verblendung" gesehen    


Der soll aber garnicht so schlecht sein. Auch wenn ich ein solches Remake mehr als albern finde...  


der Trailer war nicht schlecht, würde den Film sicherlich auch gut finden - wenns denn kein Remake wäre. Bin ja mal gespannt, wie Hollywood mit den teils drastischen Szenen des Originals umgeht.


gerade auch den trailer gesehen. der film ist von david fincher, kann also eigentlich gar nicht schlecht sein.
#
Jetzt muss ich nochmal kurz Werbung machen...

Eines der besten Kinos Frankfurts muss zu machen, deshalb:
Wer noch mal das Filmtheater Valentin besuchen möchte sollte das bald machen.

Ich habe das in den letzen beiden Wochen gemacht und folgendes gesehen:
Melancholia von Lars von Trier. Bildgewaltig fast eine Bilder-Oper. Abgründiges von Spezies Mensch. Lars von Trier typisch...nicht sein bester Film, aber ganz sicher nicht sein schlechtester. Lohnt.

Die Haut in der ich wohne von Petro Almodòvar. Bis zur Mitte des Films wußte ich nicht wo er mit mir hinwill und als ich es dann wußte war ich überrascht. Wahnsinn und Rache mal ganz anders. Den europäischen Filmpreis hätte ich eher Almodòvar gegeben...
#
Ich probiere es nochmal...
Filmtheater Valentin
#
http://www.youtube.com/watch?v=eM--4UklaL4

Ich bin der glücklichste Mensch auf Erden seit diesem Trailer  
#
Verraeter schrieb:
http://www.youtube.com/watch?v=eM--4UklaL4

Ich bin der glücklichste Mensch auf Erden seit diesem Trailer    


Ich seh nix, aber tippe mal schwer auf den Hobbit-Trailer  
#
Ich geh heute Abend in Mission:Impossible - Phantom Protokoll.  
#
1amanatidis8 schrieb:
Ich geh heute Abend in Mission:Impossible - Phantom Protokoll.    


Freiwillig?
#
francisco_copado schrieb:
1amanatidis8 schrieb:
Ich geh heute Abend in Mission:Impossible - Phantom Protokoll.    


Freiwillig?


Ja. Wollte bzw. muss nochmal dieses Jahr gehen da der Gutschein in 1 Woche abläuft. Und es kommt nichts besseres. Zudem möchte ich einfache Action da ich Teil 1+2 damals auch unterhaltsam fand  
#
1amanatidis8 schrieb:
francisco_copado schrieb:
1amanatidis8 schrieb:
Ich geh heute Abend in Mission:Impossible - Phantom Protokoll.    


Freiwillig?


Ja. Wollte bzw. muss nochmal dieses Jahr gehen da der Gutschein in 1 Woche abläuft. Und es kommt nichts besseres. Zudem möchte ich einfache Action da ich Teil 1+2 damals auch unterhaltsam fand  


Der neue Clooney-Film soll richtig gut sein: The Ides of March.

Außerdem gibts noch Teil II von Sherlock Holmes.

Da haste gleich zwei Filme
#
francisco_copado schrieb:
1amanatidis8 schrieb:
francisco_copado schrieb:
1amanatidis8 schrieb:
Ich geh heute Abend in Mission:Impossible - Phantom Protokoll.    


Freiwillig?


Ja. Wollte bzw. muss nochmal dieses Jahr gehen da der Gutschein in 1 Woche abläuft. Und es kommt nichts besseres. Zudem möchte ich einfache Action da ich Teil 1+2 damals auch unterhaltsam fand  


Der neue Clooney-Film soll richtig gut sein: The Ides of March.

Außerdem gibts noch Teil II von Sherlock Holmes.

Da haste gleich zwei Filme


"ides of march" ist richtig gut. allerdings ein völlig anderes genre als "mission impossible".  
#
peter schrieb:
"ides of march" ist richtig gut. allerdings ein völlig anderes genre als "mission impossible".    


das stimmt. hätte ich vielleicht gleich dazu schreiben sollen. geht um politik; wahlkampf um genauer zu sein. gut besetzter thriller mit george clooney, ryan gosling, philip seymour hoffman und und und..
#
Bin grade zurück ausm Kino. Also muss sagen der Film war richtig gut. Action mit paar lustigen Stellen, wenn auch übertriebene Szenen. Kann ihn weiterempfehlen.  

Zu den 2 Ratschlägen: Sherlock Holmes mochte ich noch nie daher kam der nicht in Frage. Und wollte eher MI4 schauen aufgrund der Action als ein Polit-Thriller (der sicher auch nicht schlecht ist).
Aber habe 2 neue Trailer gesehen die nicht schlecht waren.

Drive (übrigens nen gutes Lied ab 1:21 Min./kommt mir bekannt vor die Melodie)

und

Verblendung
#
1amanatidis8 schrieb:

Drive (übrigens nen gutes Lied ab 1:21 Min./kommt mir bekannt vor die Melodie)


Drive ist wie weiter oben schon geschrieben ein super Film. Ist halt was für Männer.
#
"drive" fand ich auch gut. das eine oder andere löchlein in der logik, aber spannend und gute darsteller.

die filmmusik hat mich allerdings streckenweise genervt. als musik gut liegt sie manchmal ein bisschen zu stark über den bildern. ich hatte dann ein das gefühl einen video-clip zu sehen.
#
1amanatidis8 schrieb:
Ich geh heute Abend in Mission:Impossible - Phantom Protokoll.    


bester Teil hat sogar meiner Regierung gefallen Ides of the Match fand ich persönlich net so  berauschend Erwartungen waren höher...
#
BernemerAdler75 schrieb:
1amanatidis8 schrieb:
Ich geh heute Abend in Mission:Impossible - Phantom Protokoll.    


bester Teil hat sogar meiner Regierung gefallen Ides of March  ,-)  fand ich persönlich net so  berauschend Erwartungen waren höher...
#
Und der sieht auch cool aus...Safe House  
#
ElzerAdler schrieb:
Verraeter schrieb:
http://www.youtube.com/watch?v=eM--4UklaL4

Ich bin der glücklichste Mensch auf Erden seit diesem Trailer    


Ich seh nix, aber tippe mal schwer auf den Hobbit-Trailer    


Richtig getippt
#
1amanatidis8 schrieb:


Drive (übrigens nen gutes Lied ab 1:21 Min./kommt mir bekannt vor die Melodie)


Das Lied: http://www.youtube.com/watch?v=QdP2q88rw3U

zum Film: Habe ihn diese Woche in der Sneak gesehen. Ich fand ihn jetzt nicht so prickelnd; ich frag mich wo die ganzen guten Bewertungen im Inet herkommen. Es fehlt so irgendwie eine Handlung, es spielen sich vielmehr (fast) lose Ereignisse nacheinander ab. Desweitern bestehen die Dialoge größtenteils aus stillschweigendem in der Gegend rum gucken...Naja, wenn er rauskommt werde ich ihn mir wohl nochmals angucken, mal sehen, ob mich mein erster Eindruck dann getrügt hat (nicht nur mein Eindruck - der Mehrheit ihrer).
Der erste Prometheus Trailer...WOW!

Das wird ganz dick fürs nächste Jahr vorgemerkt!  


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!