Offiziell : Schwegler zu Hoffenheim

#
Freidenker schrieb:
Schwegler: „Trotzdem habe ich Hoffenheim mit einer gewissen Bewunderung betrachtet: Was da aufgezogen wurde, hat Hand und Fuß. Klar, die Tradition fehlt, aber was Dietmar Hopp da geleistet hat – ich würde mir wünschen, dass in Deutschland mehr reiche Menschen so was machen würden! Insofern kann ich gewisse Reaktionen nicht verstehen. Ich freue mich, ihn mal kennen zu lernen.“

:neutral-face  


Bewunderung für so ein Konstrukt??? Meine Fresse   Was der für einen scheiss labert,das ist ja unfassbar.Hat der jahrelang den eloquenten,smarten Schweizer nur gespielt und lässt nun sein "wahres Ich" raus,oder was ist da passiert? Frag mich grad wie der Rest der Mannschaft auf so einen "Kapitän" reagiert,trainieren muss das ja noch hier (wohl oder übel).Alter was fürn Ar.sch  
#
Ffm60ziger schrieb:
Taunusabbel schrieb:


Der macht es echt mit jedem Satz den er raushaut schlimmer, unfassbar.







...ja das heißt doch aber, da hat sich was auch immer, aus seiner Sicht, aufgestaut.



na wenn dem so sein sollte hätte er mal was sagen sollen.Ich meine vorher,und nicht noch so blöd nachkeilen.
#
Da kommt jetzt wohl alles raus, was Pirmin in den letzten drei Jahren gerne gesagt hätte, weil er immer schon mal für Wolfsburg oder Hoffenheim spielen wollte, seit der Hinrunde 2010.

Ob es klug ist, sowas zu sagen, naja...... aber klar wünscht man sich als Fußballer noch mehr reiche Säcke, die mit ihrem Geld nichts besseres anzufangen wissen, als damit nen Fußballverein in die erste Liga zu kaufen, damit man nicht mehr den langen, beschwerlichen Weg zum nächsten Stadion antreten muss und da nicht mal als Wohltäter wahrgenommen wird....

Für Leute die keine Million im Jahr verdienen eher schwer nachzuvollziehen  
#
Taunusabbel schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
Taunusabbel schrieb:


Der macht es echt mit jedem Satz den er raushaut schlimmer, unfassbar.







...ja das heißt doch aber, da hat sich was auch immer, aus seiner Sicht, aufgestaut.



Dann soll er es sagen und nicht so einen Scheiß labern


...er hatte bestimmt Angst vorm schwarzen Mann
#
Freidenker schrieb:
Schwegler: „Trotzdem habe ich Hoffenheim mit einer gewissen Bewunderung betrachtet: Was da aufgezogen wurde, hat Hand und Fuß. Klar, die Tradition fehlt, aber was Dietmar Hopp da geleistet hat – ich würde mir wünschen, dass in Deutschland mehr reiche Menschen so was machen würden! Insofern kann ich gewisse Reaktionen nicht verstehen. Ich freue mich, ihn mal kennen zu lernen.“

:neutral-face  


Ach du scheisse Pirmin ...bisher hatte ich wirklich respekt vor dir, aber wenn du das alles wirklich so gesagt haben solltest, dann verpiss dich und lass dich hier nie wieder sehen ...
#
Wo steht denn dieser (unglaublich dumme) Satz vom Pirmin, außer hier im Forum?
#
Flyer86 schrieb:
Wo steht denn dieser (unglaublich dumme) Satz vom Pirmin, außer hier im Forum?


Interview mit der Zeitung mit den 4 Buchstaben, bzw. dessen Online-Ableger.
#
Schade Pirmin, ich hatte Dich eigentlich für einen intelligenten Menschen gehalten.
Aber nichtsdestotrotz viel Spaß in Hoffenheim.
#
Flyer86 schrieb:
Wo steht denn dieser (unglaublich dumme) Satz vom Pirmin, außer hier im Forum?


sie haben Post
#
Wir haben es in der Hand ihn in Augsburg gebührend zu verabschieden, oder haben wieder die meisten Bock ihn für die 5 Jahre Champions League abzufeiern?
#
dapauw schrieb:
Schade Pirmin, ich hatte Dich eigentlich für einen intelligenten Menschen gehalten.
Aber nichtsdestotrotz viel Spaß in Hoffenheim.


Wenn es wirklich seine Aussagen waren, arbeitet er schwer daran die Nachfolge von NadW anzutreten.
#
Für die Werte, welche für die Ultras zählen müsste die Gruppe konsequent auf Kapitän Schwegler und seine geäußerten Positionierungen im Stadion vor Ort reagieren. Wer Schwegler am Samstag abfeiert, spreche ich fast alles ab... Egal was er unter fürstlicher Bezahlung für die Eintracht aufs Feld brachte.
#
JoeSkeleton schrieb:
Freidenker schrieb:
Schwegler: „Trotzdem habe ich Hoffenheim mit einer gewissen Bewunderung betrachtet: Was da aufgezogen wurde, hat Hand und Fuß. Klar, die Tradition fehlt, aber was Dietmar Hopp da geleistet hat – ich würde mir wünschen, dass in Deutschland mehr reiche Menschen so was machen würden! Insofern kann ich gewisse Reaktionen nicht verstehen. Ich freue mich, ihn mal kennen zu lernen.“

:neutral-face  


Bewunderung für so ein Konstrukt??? Meine Fresse   Was der für einen scheiss labert,das ist ja unfassbar.Hat der jahrelang den eloquenten,smarten Schweizer nur gespielt und lässt nun sein "wahres Ich" raus,oder was ist da passiert? Frag mich grad wie der Rest der Mannschaft auf so einen "Kapitän" reagiert,trainieren muss das ja noch hier (wohl oder übel).Alter was fürn Ar.sch    


Ich frage mich grad: Was geht denn den Eintrachtspielern und ex-Trainingsgruppe 2 Spielern Joselu, Weis und Schröck durch den Kopf, wenn die diesen triefenden Scheiss lesen? Der Pirmin avanciert grade zu Dietmars Liebling und steckt mittlerweile mit dem Kopf mitten in dessen ******.

Eine Frage an die hier oft und gerne mitlesende Journallie: Wenn Ihr den Pirmin doch interviewt, warum könnt ihr dann nicht wenigstens mal eine Frage in der Art stellen: "Warum haben sie sich nicht von den Frankfurter Fans verabschiedet?" oder "Die Art ihres Abschieds hat bei vielen Fans der Frankfurter Eintracht für Unmut gesorgt. Tut ihnen das im Nachhinein leid oder ist ihnen dies gleichgültig?"

Nicht, dass ich noch etwas auf das Geschleime dieses Spielers noch wert lege, aber sonst fragt ihr doch auch jeden Scheiss.  
#
SgeBasti85 schrieb:
Wir haben es in der Hand ihn in Augsburg gebührend zu verabschieden, oder haben wieder die meisten Bock ihn für die 5 Jahre Champions League abzufeiern?  


Nach diesem ganzen Theater kann ich mir nicht vorstellen, daß er Samstag im Kader sein wird!
#
Samstags wird er wohl leichtes Unwohlsein verspüren und nicht im Kader stehen.
#
MrBoccia schrieb:
Samstags wird er wohl leichtes Unwohlsein verspüren und nicht im Kader stehen.


Magen/Darm?
#
Aragorn schrieb:
MrBoccia schrieb:
Samstags wird er wohl leichtes Unwohlsein verspüren und nicht im Kader stehen.


Magen/Darm?  


Jep, steckt im Darm von Dietmar fest! ,-)
#
MrBoccia schrieb:
Samstags wird er wohl leichtes Unwohlsein verspüren und nicht im Kader stehen.


Ich gehe fest davon aus, dass er erst gar nicht mit nach Augsburg fährt.
#
^^achso. wiedermal Scham-beinentzündung. Gute Besserung. Wortspiel
#
ltobias schrieb:
dapauw schrieb:
Schade Pirmin, ich hatte Dich eigentlich für einen intelligenten Menschen gehalten.
Aber nichtsdestotrotz viel Spaß in Hoffenheim.


Wenn es wirklich seine Aussagen waren, arbeitet er schwer daran die Nachfolge von NadW anzutreten.  


Wenn überhaupt, fehlt nur noch ein Auftritt hier im Forum.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!