Wer hat Angst vorm schwarzen Loch? (Cern Experiment)

#
In Cern in der Schweiz startet in kürze das teuerste Experiment, das je von Menschen gestartet wurde. Man möchte einen Urknall im Labor erzeugen, indem man Wasserstoff Atome mit extremer Wucht aufeinander schießt.

Bei diesem Experiment können schwarze Löcher enstehen. Kritiker befürchten, dass diese schwarzen Löcher die Erde verschlingen können. Zwei Forscher haben schon gegen das Experiment geklagt.


Zum Experiment allgemein


Angst vor schwarzen Löchern
#
Also, mehr als 2 Rollen Klopapier würde ich nicht mehr kaufen.
#
HeinzGründel schrieb:
Also, mehr als 2 Rollen Klopapier würde ich nicht mehr kaufen.
Wolltest du nicht Fahrrad fahren?

http://www.eintracht.de/meine_eintracht/forum/17/11124255/?page=3
#
Hab die Reportage im Weltspiegel oder wo das war gesehen...

Naja, wenns passiert, passierts. Ist doch ne schöne Art zu sterben, einfach verschluckt.  ,-)
#
Was soll eigentlich Ziel so eines Experiments sein?

Schwarzes Loch verschlingt also evtl die Erde, irgendwie hört sich das so unglaublich an das man garnicht weiss ob man lachen oder weinen soll. Was macht man wenn die Welt untergeht? Nochmal schick essen gehen , oder doch lieber was ganz verrücktes machen?

Ich weiss es nicht, ich kanns eh nicht ändern wenns so kommt, also lasse ich es auf mich zukommen.
Aber bitte nicht vor Freitag, auf Dem Tabellenplatz will ich nicht im schwarzen Loch verschwinden.

#
Darauf kann keine Rücksicht genommen werden, niemiec.

Machs gut und danke für den Fisch.

http://de.wikipedia.org/wiki/Macht%E2%80%99s_gut,_und_danke_f%C3%BCr_den_Fisch
#
niemiec schrieb:
Was soll eigentlich Ziel so eines Experiments sein?

Schwarzes Loch verschlingt also evtl die Erde, irgendwie hört sich das so unglaublich an das man garnicht weiss ob man lachen oder weinen soll. Was macht man wenn die Welt untergeht? Nochmal schick essen gehen , oder doch lieber was ganz verrücktes machen?
 


Ich denke, das generell eine Gefahr besteht, weil man ja nie weiß, was bei dem Experiment herauskommt. Die eine haben ihre Theorie, die anderen eine andere. Aber alles ist nur Theorie. Was wirklich passiert, weiß keiner.

Mal schauen wer recht hat.
#
HeinzGründel schrieb:


Machs gut


???

Aber pn's funktionieren dann doch noch?
#
HeinzGründel schrieb:
Also, mehr als 2 Rollen Klopapier würde ich nicht mehr kaufen.


Wenn Du dich jetzt dem frischen Rauscher zwendest wird das mit den 2 Rollen trotz schwarzem Loch knapp.
#
Wenigstens werden die frz. Alpen und Stuttgart/Karlsruhe vor uns verschluckt. Man muss es auch positiv sehen  
#
Wenn ich mir vorstelle mit Sge-Werner zusammen in einem Kern schwarzer Materie zusammengeschmolzen zu werden.
Eklig.
Dieser Wahnsinn muß gestoppt werden.
#
Und tschüss ihr Absteiger

#
Hier gibt es eine Doku über das Experiment:

Teil1

Teil2


Teil3
#
http://www.youtube.com/watch?v=qiSkyEyBczU


wenn ich steven hawkins seinerzeit richtig verstanden hab, bekommen wir das dann eh nicht mit, weil sich ja zeit und raum im inneren des schwarzen lochs richtung unendlich dehnen. im zweifel wirds halt n verdammt langer mittwoch...  
#
Ich hab keine Angst...wir haben so einen Schutzbunker im Keller
#
dawiede schrieb:
Ich hab keine Angst...wir haben so einen Schutzbunker im Keller


#
So ein Scheiß und ich hätt den Cio so gern noch mal gesehen.
#
HeinzGründel schrieb:
So ein Scheiß und ich hätt den Cio so gern noch mal gesehen.

www.mcdonalds.de ......


Teilen