Eintracht-Offizielle im TV (Doppelpass, Sky90 etc.)

#
Hab bei Twitter mal Christofer Michel von Sport1 folgendes geschrieben.

@CMoffiziell
Also die Doppelpass Sendung von heute war ja schon erbärmlich. Ist ja nicht so dass man nicht weiss dass Sport1 der Haus und Hof Sender des FC Bayern ist. Aber in einem Fussballformat in über 2 Stunden mit keiner Silbe den neuen SV bei der Eintracht zu erwähnenist schon blamabel. Wenn ein Thomas Müller Verstopfung hat wird ne Stunde drüber geredet, ob er schon auf der Toilette war. Ist jetzt ein übertriebenes Beispiel kommt einem aber so vor. Ich weiss Du kannst nix dafür, aber findest Du das korrekt?

Hab noch keine Antwort bekommen, aber  das musste mal erwähnt werden. Ist schon armselig für ne Fussballshow.
#
wasgauadler schrieb:

Hab bei Twitter mal Christofer Michel von Sport1 folgendes geschrieben.

@CMoffiziell
Also die Doppelpass Sendung von heute war ja schon erbärmlich. Ist ja nicht so dass man nicht weiss dass Sport1 der Haus und Hof Sender des FC Bayern ist. Aber in einem Fussballformat in über 2 Stunden mit keiner Silbe den neuen SV bei der Eintracht zu erwähnenist schon blamabel. Wenn ein Thomas Müller Verstopfung hat wird ne Stunde drüber geredet, ob er schon auf der Toilette war. Ist jetzt ein übertriebenes Beispiel kommt einem aber so vor. Ich weiss Du kannst nix dafür, aber findest Du das korrekt?

Hab noch keine Antwort bekommen, aber  das musste mal erwähnt werden. Ist schon armselig für ne Fussballshow.


Hehe, mir ging es ähnlich, habe es aufgenommen und vorgespult und immer mal gestoppt, ob irgendwas zur Eintracht gesagt wird.

Es gab natürlich genau eine Stelle, an welcher dann doch über die Eintracht geredet worden ist: Es wird ein Bild mit den Trainern Nagelsmann, Rose und Hütter gezeigt und über die heutige Situation mit AK bei Trainern diskutiert. Dieser Schalke/Bild Typ regt sich darüber auf geht die einzelnen Namen durch, dann unterbricht ihn beim Namen Hütter auf einmal unser "wohlgesonnene" Marcel Reif. Hier sei doch alles total nachvollziehbar, dass Hütter nach Gladbach gehe, in Frankfurt könne man doch nicht mehr erreichen, wenn es CL werden würde, müsse man Hütter eh anbeten, die guten Spieler seien ja quasi eh alle weg, wenn Kostic bei so einem Verein wie der Eintracht bleiben würde, würde er es nicht glauben können bla bla bla.

Immer wieder Reif... nicht der Wechsel von Gladbach zu Dortmund sei logisch, nein, natürlich der Wechsel von Frankfurt zu Gladbach. Und die Begründung, Wahnsinn. Als ob es Gladbach im Sommer besser ergehen würde, insbesondere dann, wenn die Eintracht tatsächlich in die CL kommt. Und als ob man in Gladbach mehr erreichen kann als in Frankfurt. Genau, Gladbach wird nämlich in den nächsten 100 Jahren bestimmt einmal Meister.

Dieser Typ ist nicht in der Lage anzuerkennen, dass hier seit einigen Jahren sehr gut gearbeitet wird und gute Leute am Start sind. Und natürlich gibt es auch überhaupt keine Möglichkeit, dass hier auch nach Bobic weiterhin gute Arbeit geleistet werden kann.

Ich bleibe dabei, irgendwas schlimmes muss bei dem mal passiert sein.

#
wasgauadler schrieb:

Hab bei Twitter mal Christofer Michel von Sport1 folgendes geschrieben.

@CMoffiziell
Also die Doppelpass Sendung von heute war ja schon erbärmlich. Ist ja nicht so dass man nicht weiss dass Sport1 der Haus und Hof Sender des FC Bayern ist. Aber in einem Fussballformat in über 2 Stunden mit keiner Silbe den neuen SV bei der Eintracht zu erwähnenist schon blamabel. Wenn ein Thomas Müller Verstopfung hat wird ne Stunde drüber geredet, ob er schon auf der Toilette war. Ist jetzt ein übertriebenes Beispiel kommt einem aber so vor. Ich weiss Du kannst nix dafür, aber findest Du das korrekt?

Hab noch keine Antwort bekommen, aber  das musste mal erwähnt werden. Ist schon armselig für ne Fussballshow.


Hehe, mir ging es ähnlich, habe es aufgenommen und vorgespult und immer mal gestoppt, ob irgendwas zur Eintracht gesagt wird.

Es gab natürlich genau eine Stelle, an welcher dann doch über die Eintracht geredet worden ist: Es wird ein Bild mit den Trainern Nagelsmann, Rose und Hütter gezeigt und über die heutige Situation mit AK bei Trainern diskutiert. Dieser Schalke/Bild Typ regt sich darüber auf geht die einzelnen Namen durch, dann unterbricht ihn beim Namen Hütter auf einmal unser "wohlgesonnene" Marcel Reif. Hier sei doch alles total nachvollziehbar, dass Hütter nach Gladbach gehe, in Frankfurt könne man doch nicht mehr erreichen, wenn es CL werden würde, müsse man Hütter eh anbeten, die guten Spieler seien ja quasi eh alle weg, wenn Kostic bei so einem Verein wie der Eintracht bleiben würde, würde er es nicht glauben können bla bla bla.

Immer wieder Reif... nicht der Wechsel von Gladbach zu Dortmund sei logisch, nein, natürlich der Wechsel von Frankfurt zu Gladbach. Und die Begründung, Wahnsinn. Als ob es Gladbach im Sommer besser ergehen würde, insbesondere dann, wenn die Eintracht tatsächlich in die CL kommt. Und als ob man in Gladbach mehr erreichen kann als in Frankfurt. Genau, Gladbach wird nämlich in den nächsten 100 Jahren bestimmt einmal Meister.

Dieser Typ ist nicht in der Lage anzuerkennen, dass hier seit einigen Jahren sehr gut gearbeitet wird und gute Leute am Start sind. Und natürlich gibt es auch überhaupt keine Möglichkeit, dass hier auch nach Bobic weiterhin gute Arbeit geleistet werden kann.

Ich bleibe dabei, irgendwas schlimmes muss bei dem mal passiert sein.

#
Schönesge schrieb:

wasgauadler schrieb:

Hab bei Twitter mal Christofer Michel von Sport1 folgendes geschrieben.

@CMoffiziell
Also die Doppelpass Sendung von heute war ja schon erbärmlich. Ist ja nicht so dass man nicht weiss dass Sport1 der Haus und Hof Sender des FC Bayern ist. Aber in einem Fussballformat in über 2 Stunden mit keiner Silbe den neuen SV bei der Eintracht zu erwähnenist schon blamabel. Wenn ein Thomas Müller Verstopfung hat wird ne Stunde drüber geredet, ob er schon auf der Toilette war. Ist jetzt ein übertriebenes Beispiel kommt einem aber so vor. Ich weiss Du kannst nix dafür, aber findest Du das korrekt?

Hab noch keine Antwort bekommen, aber  das musste mal erwähnt werden. Ist schon armselig für ne Fussballshow.


Hehe, mir ging es ähnlich, habe es aufgenommen und vorgespult und immer mal gestoppt, ob irgendwas zur Eintracht gesagt wird.

Es gab natürlich genau eine Stelle, an welcher dann doch über die Eintracht geredet worden ist: Es wird ein Bild mit den Trainern Nagelsmann, Rose und Hütter gezeigt und über die heutige Situation mit AK bei Trainern diskutiert. Dieser Schalke/Bild Typ regt sich darüber auf geht die einzelnen Namen durch, dann unterbricht ihn beim Namen Hütter auf einmal unser "wohlgesonnene" Marcel Reif. Hier sei doch alles total nachvollziehbar, dass Hütter nach Gladbach gehe, in Frankfurt könne man doch nicht mehr erreichen, wenn es CL werden würde, müsse man Hütter eh anbeten, die guten Spieler seien ja quasi eh alle weg, wenn Kostic bei so einem Verein wie der Eintracht bleiben würde, würde er es nicht glauben können bla bla bla.

Immer wieder Reif... nicht der Wechsel von Gladbach zu Dortmund sei logisch, nein, natürlich der Wechsel von Frankfurt zu Gladbach. Und die Begründung, Wahnsinn. Als ob es Gladbach im Sommer besser ergehen würde, insbesondere dann, wenn die Eintracht tatsächlich in die CL kommt. Und als ob man in Gladbach mehr erreichen kann als in Frankfurt. Genau, Gladbach wird nämlich in den nächsten 100 Jahren bestimmt einmal Meister.

Dieser Typ ist nicht in der Lage anzuerkennen, dass hier seit einigen Jahren sehr gut gearbeitet wird und gute Leute am Start sind. Und natürlich gibt es auch überhaupt keine Möglichkeit, dass hier auch nach Bobic weiterhin gute Arbeit geleistet werden kann.

Ich bleibe dabei, irgendwas schlimmes muss bei dem mal passiert sein.

Ja da war ich auch auf 180. Der geht echt nicht der Reif. Glaubt der echt es hätte bei uns ernsthaft Adi zum Teufel gejagt, wenn wir nächste Saison nicht ins CL kommen oder nicht um die CL spielen? Aber in Gladbach hat er keinen Druck, wenn nicht um Europa mit gespielt wird von Anfang an? Lass Adi da mal so schwach anfangen Ergebnistechnisch was da in Gladbach los ist. Bei uns ist noch lange nicht das Ende erreicht. Babbels Kommentar zur Kausa Hütter war da passend.
#
Schönesge schrieb:

wasgauadler schrieb:

Hab bei Twitter mal Christofer Michel von Sport1 folgendes geschrieben.

@CMoffiziell
Also die Doppelpass Sendung von heute war ja schon erbärmlich. Ist ja nicht so dass man nicht weiss dass Sport1 der Haus und Hof Sender des FC Bayern ist. Aber in einem Fussballformat in über 2 Stunden mit keiner Silbe den neuen SV bei der Eintracht zu erwähnenist schon blamabel. Wenn ein Thomas Müller Verstopfung hat wird ne Stunde drüber geredet, ob er schon auf der Toilette war. Ist jetzt ein übertriebenes Beispiel kommt einem aber so vor. Ich weiss Du kannst nix dafür, aber findest Du das korrekt?

Hab noch keine Antwort bekommen, aber  das musste mal erwähnt werden. Ist schon armselig für ne Fussballshow.


Hehe, mir ging es ähnlich, habe es aufgenommen und vorgespult und immer mal gestoppt, ob irgendwas zur Eintracht gesagt wird.

Es gab natürlich genau eine Stelle, an welcher dann doch über die Eintracht geredet worden ist: Es wird ein Bild mit den Trainern Nagelsmann, Rose und Hütter gezeigt und über die heutige Situation mit AK bei Trainern diskutiert. Dieser Schalke/Bild Typ regt sich darüber auf geht die einzelnen Namen durch, dann unterbricht ihn beim Namen Hütter auf einmal unser "wohlgesonnene" Marcel Reif. Hier sei doch alles total nachvollziehbar, dass Hütter nach Gladbach gehe, in Frankfurt könne man doch nicht mehr erreichen, wenn es CL werden würde, müsse man Hütter eh anbeten, die guten Spieler seien ja quasi eh alle weg, wenn Kostic bei so einem Verein wie der Eintracht bleiben würde, würde er es nicht glauben können bla bla bla.

Immer wieder Reif... nicht der Wechsel von Gladbach zu Dortmund sei logisch, nein, natürlich der Wechsel von Frankfurt zu Gladbach. Und die Begründung, Wahnsinn. Als ob es Gladbach im Sommer besser ergehen würde, insbesondere dann, wenn die Eintracht tatsächlich in die CL kommt. Und als ob man in Gladbach mehr erreichen kann als in Frankfurt. Genau, Gladbach wird nämlich in den nächsten 100 Jahren bestimmt einmal Meister.

Dieser Typ ist nicht in der Lage anzuerkennen, dass hier seit einigen Jahren sehr gut gearbeitet wird und gute Leute am Start sind. Und natürlich gibt es auch überhaupt keine Möglichkeit, dass hier auch nach Bobic weiterhin gute Arbeit geleistet werden kann.

Ich bleibe dabei, irgendwas schlimmes muss bei dem mal passiert sein.

Ja da war ich auch auf 180. Der geht echt nicht der Reif. Glaubt der echt es hätte bei uns ernsthaft Adi zum Teufel gejagt, wenn wir nächste Saison nicht ins CL kommen oder nicht um die CL spielen? Aber in Gladbach hat er keinen Druck, wenn nicht um Europa mit gespielt wird von Anfang an? Lass Adi da mal so schwach anfangen Ergebnistechnisch was da in Gladbach los ist. Bei uns ist noch lange nicht das Ende erreicht. Babbels Kommentar zur Kausa Hütter war da passend.
#
Hütter muss mit Gladbach einen europäischen Wettbewerb erreichen, insbesondere wenn man nächste Saison nicht international spielt.
Reif wird entweder senil oder blubbert absichtlich sinnloses Zeug.
#
Hütter muss mit Gladbach einen europäischen Wettbewerb erreichen, insbesondere wenn man nächste Saison nicht international spielt.
Reif wird entweder senil oder blubbert absichtlich sinnloses Zeug.
#
Basaltkopp schrieb:

Reif wird entweder senil oder blubbert absichtlich sinnloses Zeug.

Ich glaube mich zu erinnern, dass er vor einigen Wochen im DP eine eher negative persönliche Anekdote mit der Eintracht aus unseren zurück liegenden eher chaotischen Zeiten zum Besten gegeben hat.
Ich bekomne aber nicht mehr zusammen, um was es damals ging.
Möglicherweise hat er da ja ein tiefsitzendes Trauma erlitten, welches er jetzt öffentlich abarbeitet...
#
Hütter muss mit Gladbach einen europäischen Wettbewerb erreichen, insbesondere wenn man nächste Saison nicht international spielt.
Reif wird entweder senil oder blubbert absichtlich sinnloses Zeug.
#
Basaltkopp schrieb:

Hütter muss mit Gladbach einen europäischen Wettbewerb erreichen, insbesondere wenn man nächste Saison nicht international spielt.
Reif wird entweder senil oder blubbert absichtlich sinnloses Zeug.

Ich mag ihn auch nicht sonderlich. Ich glaube aber, er meinte einfach, dass Hütter im Stall ohne die Doppelbelastung im nächsten Jahr nur daran gemessen wird, ob er international spielt am Ende. Ferner meint er evtl., dass Gladbach nicht zweimal am Stück nicht international spielen darf, weil ihnen sonst der Mammon ausgeht...
#
Basaltkopp schrieb:

Reif wird entweder senil oder blubbert absichtlich sinnloses Zeug.

Ich glaube mich zu erinnern, dass er vor einigen Wochen im DP eine eher negative persönliche Anekdote mit der Eintracht aus unseren zurück liegenden eher chaotischen Zeiten zum Besten gegeben hat.
Ich bekomne aber nicht mehr zusammen, um was es damals ging.
Möglicherweise hat er da ja ein tiefsitzendes Trauma erlitten, welches er jetzt öffentlich abarbeitet...
#
oldie66 schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Reif wird entweder senil oder blubbert absichtlich sinnloses Zeug.

Ich glaube mich zu erinnern, dass er vor einigen Wochen im DP eine eher negative persönliche Anekdote mit der Eintracht aus unseren zurück liegenden eher chaotischen Zeiten zum Besten gegeben hat.
Ich bekomne aber nicht mehr zusammen, um was es damals ging.
Möglicherweise hat er da ja ein tiefsitzendes Trauma erlitten, welches er jetzt öffentlich abarbeitet...



Ja hat er, er glaubt wohl, dass wir immernoch die 80/90iger haben. Bruchhagen ging an ihm vorbei und die Erfolge der letzten Jahre auch. Dass wir in den letzten Jahren neben Pokalsieg und EL Halbfinale öfter mal sehr nah an der CL dran waren, auch schon unter Kovac, hat er offenkundig nicht mitbekommen.

Wenn er was über uns sagt, klingt das immer negativ. Wie schön er zB immer betonen muss, dass hier die Leute angeblich wieder anfangen würden zu spinnen, wenn Erfolge da seien. Als ob das Umfeld in Köln, Gladbach, Stuttgart, Hamburg etc anders wäre. Aber im Vergleich zu dem ein oder anderen Genannten, sind hier sehr fähige Leute am Steuer. Möchte er nicht wahrhaben oder es ist echt was Persönliches.
#
Reif leidet doch schon seit einer Ewigkeit unter dem "Bahlsen-Syndrom"! Er hat gehörig was an der Waffel und geht jedem mit seinem dummen Gelaber auf den Keks. Damit passt er prima zum Dopa, den ich mir schon seit Jahren nicht mehr antue, diesen "Scheiß Bayern-Sender".
#
Grad mal das Müsli an den TV geklatscht. Da sitzt der alte Schizo Hans Meyer. Was eine kranke Person. Fabuliert minutenlang irgendeinen Dreck und kreischt dann "lass mich mal ausreden"
Dagegen sind Basler und  Reif ja echt ne Wohltat.
Schon um 12.30 bedient und aggressiv. Fehlt nur noch das die Katze wieder auf den Badvorleger pisst und wir nachher gegen die Mainzeldeppen verkacken.........
#
Grad mal das Müsli an den TV geklatscht. Da sitzt der alte Schizo Hans Meyer. Was eine kranke Person. Fabuliert minutenlang irgendeinen Dreck und kreischt dann "lass mich mal ausreden"
Dagegen sind Basler und  Reif ja echt ne Wohltat.
Schon um 12.30 bedient und aggressiv. Fehlt nur noch das die Katze wieder auf den Badvorleger pisst und wir nachher gegen die Mainzeldeppen verkacken.........
#
PhillySGE schrieb:

Schon um 12.30 bedient und aggressiv. Fehlt nur noch das die Katze wieder auf den Badvorleger pisst und wir nachher gegen die Mainzeldeppen verkacken.........

Wir drehen das einfach um: Die Katze darf auf den Badvorleger kacken und dafür verpissen sich nachher die Mainzeldeppen.
#
PhillySGE schrieb:

Schon um 12.30 bedient und aggressiv. Fehlt nur noch das die Katze wieder auf den Badvorleger pisst und wir nachher gegen die Mainzeldeppen verkacken.........

Wir drehen das einfach um: Die Katze darf auf den Badvorleger kacken und dafür verpissen sich nachher die Mainzeldeppen.
#

#
Off Topic, am Ende stoßen alle an, nur Basler setzt das Bier nur Richtung Mund, stellt es danach aber ab.

Scheint trocken zu sein?!
#
Off Topic, am Ende stoßen alle an, nur Basler setzt das Bier nur Richtung Mund, stellt es danach aber ab.

Scheint trocken zu sein?!
#
Alkoholfreies kommt dem nicht in den Rachen
#
Alkoholfreies kommt dem nicht in den Rachen
#
haha...oder so
#
Off Topic, am Ende stoßen alle an, nur Basler setzt das Bier nur Richtung Mund, stellt es danach aber ab.

Scheint trocken zu sein?!
#
franchise schrieb:

Off Topic, am Ende stoßen alle an, nur Basler setzt das Bier nur Richtung Mund, stellt es danach aber ab.

Scheint trocken zu sein?!


Nein, keine Angst. Der hatte schon 3 in der Werbung gezischt und wollte nach der Sendung direkt nach Hause Fahren in eh mit seinem SUV...


Teilen