Marc Stendera

#
friseurin schrieb:
Ihr seid auch zwei Schlaumeier. Des Lesens nicht mächtig? Der User bezieht sich auf die FR.
Und es gab tatsächlich im Dezember ein Treffen mit dem AR. Ging ja wohl u.a. um Transfers im Winter...da wird der AR sicher mal nachgefragt haben, warum denn bitte die knapp 8 Mio., die man im Sommer investierte, nichts gebracht haben.


Vielleicht hat der AR aber auch gefragt, ob er Weihnachtsplätzchen backt, wann er in die Christmette geht oder was er seiner Frau zu Weihnachten schenkt?

Auf jeden Fall hat es das in knapp 51 Jahren Bundesligageschichte vorher noch nie gegeben, dass ein Manager an einer AR-Sitzung teilgenommen hat.
#
MrBoccia schrieb:
Vollhorst. Mandy. Und der Ludolf mitten drin. Ein schöner Fred.    


Heissen Frisösen nicht Uschi?
#
Basaltkopp schrieb:
MrBoccia schrieb:
Vollhorst. Mandy. Und der Ludolf mitten drin. Ein schöner Fred.    

Heissen Frisösen nicht Uschi?

sorry, mein Fehler. Mandy sind ja die aus der Zone. Hierzulande ists natürlich die Uschi.
#
MrBoccia schrieb:
Basaltkopp schrieb:
MrBoccia schrieb:
Vollhorst. Mandy. Und der Ludolf mitten drin. Ein schöner Fred.    

Heissen Frisösen nicht Uschi?

sorry, mein Fehler. Mandy sind ja die aus der Zone. Hierzulande ists natürlich die Uschi.


Zumal unsere Mandy laut Steckbrief eher ein Menderes ist...
#
Basaltkopp schrieb:
friseurin schrieb:
Ihr seid auch zwei Schlaumeier. Des Lesens nicht mächtig? Der User bezieht sich auf die FR.
Und es gab tatsächlich im Dezember ein Treffen mit dem AR. Ging ja wohl u.a. um Transfers im Winter...da wird der AR sicher mal nachgefragt haben, warum denn bitte die knapp 8 Mio., die man im Sommer investierte, nichts gebracht haben.

Auf jeden Fall hat es das in knapp 51 Jahren Bundesligageschichte vorher noch nie gegeben, dass ein Manager an einer AR-Sitzung teilgenommen hat.  

Wie der User vor dir schon schrieb, hat er laut FR an der Sitzung teilgenommen. Und sicher nicht bloß als stiller Gast.
Der AR ist das Kontrollgremium, das v.a. dann Fragen stellt, wenn der Vorstand bzw. der direkt untergeordnete Operativling deren Ansicht nach Mist gebaut hat.
Ob das in der Tat passiert ist, weiß ich nicht, da war ich wohl voreilig. Nixdestotrotz kann ich mir das vorstellen, da bis dato allgemein alle Transfers kaum bis gar keine Hilfe brachten, was besonders bei den buli-erfahrenen Flum und Rosenthal schwerwiegt.
Gibts hier einen allgemeinen Eintracht-Sabbel-Thread eigentlich?

Bei vorzeitigem Klassenerhalt wäre es definitiv mal geil, wenn Stendera und Waldschmidt mal etwas spielen dürfen.
Stendera und Flum im ZM und Schwegler dahinter wäre doch mal etwas, woran der Gegner zu knabbern hat, da alle drei was mit der Kugel anstellen können.
#
friseurin schrieb:
Basaltkopp schrieb:
friseurin schrieb:
Ihr seid auch zwei Schlaumeier. Des Lesens nicht mächtig? Der User bezieht sich auf die FR.
Und es gab tatsächlich im Dezember ein Treffen mit dem AR. Ging ja wohl u.a. um Transfers im Winter...da wird der AR sicher mal nachgefragt haben, warum denn bitte die knapp 8 Mio., die man im Sommer investierte, nichts gebracht haben.

Auf jeden Fall hat es das in knapp 51 Jahren Bundesligageschichte vorher noch nie gegeben, dass ein Manager an einer AR-Sitzung teilgenommen hat.  

Wie der User vor dir schon schrieb, hat er laut FR an der Sitzung teilgenommen. Und sicher nicht bloß als stiller Gast.
Der AR ist das Kontrollgremium, das v.a. dann Fragen stellt, wenn der Vorstand bzw. der direkt untergeordnete Operativling deren Ansicht nach Mist gebaut hat.
Ob das in der Tat passiert ist, weiß ich nicht, da war ich wohl voreilig. Nixdestotrotz kann ich mir das vorstellen, da bis dato allgemein alle Transfers kaum bis gar keine Hilfe brachten, was besonders bei den buli-erfahrenen Flum und Rosenthal schwerwiegt.
Gibts hier einen allgemeinen Eintracht-Sabbel-Thread eigentlich?

Bei vorzeitigem Klassenerhalt wäre es definitiv mal geil, wenn Stendera und Waldschmidt mal etwas spielen dürfen.
Stendera und Flum im ZM und Schwegler dahinter wäre doch mal etwas, woran der Gegner zu knabbern hat, da alle drei was mit der Kugel anstellen können.


Stendera ist aber kein Sechser sondern eher auf der Meier-Position daheim. Kann aber auch über die Flügel kommen und wäre mit seinen Flanken und Dribblings da sicher auch gut aufgehoben.

"Mist gebaut" kann man das jetzt auch net nennen, denn für die Transfers ist net nur BH verantwortlich sondern auch AV. Noch dazu geht das ja meistens auch noch beim Heribert und den anderen im AR über den Tisch bevor es klargemacht wird. Klar muss Bruno da sicher auch erklären wieso er Spieler XY verpflichten will aber ein Transfer beinhaltet immer ein gewisses Risiko. Außerdem muss man ja auch mal sagen, dass Kadlec, Joselu, Flum, Schröck und z.B. auch Madlung sicher keine miesen Transfers waren, ganz unabhängig davon ob sie jetzt ablösefrei waren oder 2 Mio gekostet haben.

Stimme dir übrigens bei deinem vorletzten Satz zu, ich fände es auch geil Stendera und evtl auch Waldschmidt mal öfter zu sehen wenn der Klassenerhalt feststeht, spätestens dann aber in der nächsten Saison mit komplett durchlaufener Vorbereitung ohne Verletzung oder sowas...
#
reggaetyp schrieb:
So, Mädsche:
Hübner berichtete am 9. Dezember bei einer turnusmäßigen Sitzung des Aufsichtsrates.
Das ist dessen Aufgabe.

Dass er zum Thema Flum und Rosentahl dort zum Rapport antanzen musste, davon steht nix aber auch gar nix in dem Artikel der FR.

Was du und der Vollhorst da schreiben, würde ich Stimmungmache nennen.

Zum Thema Stendera: Vielleicht wird er diese Saison noch drei, vier mal eingewechselt, mehr kann ich mir nicht vorstellen.
Nächste Saison dann aber Attacke!


Stendera muss uns zum Klassenerhalt schießen.
#
Ich war diese Woche zweimal beim Training und der Junge wirkt einfach noch nicht fit (im Gegensatz z.B. zu Schröck und Cello, die ja einen ähnlichen Stand bei AV haben). Eher träge und vom ganzen Auftreten braucht er wohl noch diese Saison, um wieder reinzukommen.
#
Eisdiele schrieb:
Ich war diese Woche zweimal beim Training und der Junge wirkt einfach noch nicht fit (im Gegensatz z.B. zu Schröck und Cello, die ja einen ähnlichen Stand bei AV haben). Eher träge und vom ganzen Auftreten braucht er wohl noch diese Saison, um wieder reinzukommen.


Ist ja auch völlig normal bei einer solch langen Verletzungspause... für ihn ist es mit Sicherheit das beste in den nächsten Wochen in der U19 oder U23 zu spielen, da kann er sich langsam wieder herantasten! Und falls wir vorzeitig den Klassenerhalt schaffen wäre es natürlich toll wenn er gegen Lev oder Augsburg nochmal Einsatzzeiten kriegt, das wäre ein schönes Zeichen für ihn und ein halbwegs gutes Ende einer für ihn verlorenen Saison...
#
Wunderbar, die vorzeitige Vertragsverlängerung.

Klasse, dass Du noch bisschen bei uns bleibst
#
Abgehn Stender!!!
Sehr gute Neuigkeit, auf ne verletzungsfreie Vorbereitung, ne geile Saison und ne Ausstiegsklausel jenseits des Werts eines Fischbrötchens
#
Eine Stenderverlängerung, was will man mehr? (War ja nur eine Frage der Zeit, bis jemand diesen Witz macht)

Alles Gute Junge! Gib alles und bleib hart
#
Riedadler schrieb:
Eine Stenderverlängerung, was will man mehr? (War ja nur eine Frage der Zeit, bis jemand diesen Witz macht)

Alles Gute Junge! Gib alles und bleib hart


Was in diesem Forum besonders hervorsticht   ist der betont feinsinnige Humor der User.

btw. gute Entscheidung die neue Laufzeit. Viel Glück und Erfolg weiterhin .
#
Hier Im Thread fehlt mir irgendwie der "Antworten" Button  :neutral-face ?

Jedenfalls wissen wir ja, dass Schaaf auf Spielmacher steht. Stendera gleicht für mich von allen Spielern, die ich kenne, Diego am meisten. Und wir wissen ja, wer den gefördert hat.  
#
Capoeira schrieb:
Abgehn Stender!!!
Sehr gute Neuigkeit, auf ne verletzungsfreie Vorbereitung, ne geile Saison und ne Ausstiegsklausel jenseits des Werts eines Fischbrötchens


Oh ja, eine sehr gute Neuigkeit und das mit Verletzungsfrei hoffe ich auch. Nicht nur in der Vorbereitung!
#
Endlich mal im Personalbereich eine gute Neuigkeit nach Abgängen und gescheiterten Vertragsverlängerungen.  
#
super stendera hat verlängert 3 jahre plus option
#
ChaosAdler schrieb:
super stendera hat verlängert 3 jahre plus option


Und hoffentlich ohne oder mit einer marktgerechten AK.
#
ChaosAdler schrieb:
super stendera hat verlängert 3 jahre plus option


Um zwei Jahre mit Option auf ein weiteres.  ,-)
#
Gute Entscheidung  


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!