wanted: serientipps auf dvd! (oder Netflix, Maxdome, etc.)

#
Auch wenn ich nicht zur Zielgruppe der Musik und dadurch auch nicht zwingend zur Serie gehöre, habe ich jetzt Skylinies in einem Rutsch durchgeschaut, nachdem ich beim ersten Versuch zum Start vor ein paar Wochen nach 20 Minuten abbrach. Habe der Serie jetzt eine neue Chance gegeben und muss sagen, bin angetan von den Bildern der Stadt und manche schauspielerischen Leistungen (und so manch bekanntes Gesicht aus Frankfurt) sowie der insgesamten Umsetzung. Die Story, na ja, aber immer noch so ok, dass es mich zu keiner Sekunde genervt hatte.

Bei vielen anderen Serienschrott, der so auf Netflix tobt, unverständlich, dass es keine 2. Staffel geben soll. Von den deutschen / in Deutschland spielenden Serien auf jede Fall eine sehr positive Überraschung und obere Liga für mich (der HR wäre dazu nicht in der Lage). Gebe aber zu, wenn die in Köln oder sonstwo spielen würde, hätte ich die nicht geschaut. Vermutlich daher sind die gerüchteten schwachen Quoten zu erklären, die evtl. zum Aus geführt haben sollen. Eine Frankfurt oder starke Rapper-Affinität sollte vermutlich vorhanden sein, um in die Serie eintauchen zu können.
#
Die Serie hat gewisse Schwächen, was die erzählte Geschichte angeht, aber das fällt nicht weiter ins Gewicht, weil sie m.E. viel mehr Stärken hat und auf den meisten Feldern zu überzeugen weiß. Die schauspielerischen Leistungen finde ich, wenn man von dem Auftritt von AZAD (der einen dafür Schmunzeln bringt ) absieht, durchgängig gut – auch die anderen original Frankfurter Rapper*innen spielen super. Im Vergleich mit dem Berliner Pendant 4 Blocks ist Skyline um Welten besser und ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wieso die Serie nicht fortgesetzt wird. Einschaltquoten I know. Aber vielleicht kann ich das auch einfach nicht objektiv bewerten, weil mir die meisten Motive, an denen gedreht wurde, vertraut sind und Identifikation schaffen.
#
Und das Intro mit 069 Haftbefehl hab ich immer durchlaufen lassen
#
Vael schrieb:

Wer lieber etwas auf abgedrehten Englischen Humor steht, dem sei Good Omens bei Prime empfohlen. Ein Engel und ein Dämon versuchen die Apokalypse zu verhindern, weil sie einfach Spaß an der Erde und dem Leben darauf gefunden haben, total abgedrehter mist, aber ich liebe ihn.

Für Fans von Terry Pratchets ein Muss. Das Buch liebe ich heß und innig, und die Serie ist so nah dran, wie es nur irgend geht. Teils sind ganze Kommunikationslinien 1:1 übernommen worden.
Wir haben die Serie ebenso geliebt wie das Buch!
#
It has been said that civilization is twenty-four hours and two meals away from barbarism.
#
It has been said that civilization is twenty-four hours and two meals away from barbarism.
#
SamuelMumm schrieb:

It has been said that civilization is twenty-four hours and two meals away from barbarism.


War gut.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!