Noten gegen den Audi Sportclub

#
Hradecky 3.5 blödes zweites  Gegentor
Iggy 4.0 hinten  okay vorne nix.
Zambrano 5.0
Russ 5.0 wieso durfte  der nur spielen
Oczipka 6.0 schwach  gegen Berlin heute nicht mal Bundesliga  tauglich.
Reinarzt 4.5 in dem  System völlig überfordert.
Hasebe 5.5 wie Falschgeld  nix auf die Kette
Aigner 4.5 ist kein Stürmer RM okay aber nicht vorne drin.
Stendera 4.0 etwas Spielwitz aber nicht mehr.
Meier  4.5 auch  nix dolles
Castaignos  4.5 standfussball
Waldschmidt......wieso kommt er als zentraler Stürmer. ...
Film besser als Hasebe

Veh dringend  neues System erarbeiten  und ich dachte  Schaaf  war engstirnig. ...

Furchtbar....
#
Hradecky (5) - Ignjovski (4,5), Zambrano (5), Russ (5), Oczipka (6) - Reinartz (4,5), Stendera (4,5), Hasebe (6), Meier (5) - Aigner (6), Castaignos (6)

Flum (4)
#
Hradecky 3.5 blödes zweites  Gegentor
Iggy 4.0 hinten  okay vorne nix.
Zambrano 5.0
Russ 5.0 wieso durfte  der nur spielen
Oczipka 6.0 schwach  gegen Berlin heute nicht mal Bundesliga  tauglich.
Reinarzt 4.5 in dem  System völlig überfordert.
Hasebe 5.5 wie Falschgeld  nix auf die Kette
Aigner 4.5 ist kein Stürmer RM okay aber nicht vorne drin.
Stendera 4.0 etwas Spielwitz aber nicht mehr.
Meier  4.5 auch  nix dolles
Castaignos  4.5 standfussball
Waldschmidt......wieso kommt er als zentraler Stürmer. ...
Film besser als Hasebe

Veh dringend  neues System erarbeiten  und ich dachte  Schaaf  war engstirnig. ...

Furchtbar....
#
Hradecky 4 - sieht beim zweiten Tor unglücklich aus.
Iggy 3,5 - bei ihm konnte man zumindest etwas Willen sehen
Zambrano 4,5 - da war wenig
Russ 4,5 - wieso muss Abraham draußen bleiben und die beiden spielen?
Oczipka 5,5 - schwach
Reinartz 4.5 - momentan nicht einmal ansatzweise mehr die Verstärkung, für die ich ihn gehalten habe
Hasebe 6 - schlechter geht es kaum
Aigner 5,5 - stabile Form, leider keine gute!
Stendera 5 - behäbig, träge und nicht in der Lage den Ball zu kontrollieren
Meier 5 - einfach meist ein Totalausfall wenn er kein(e) Tor(e) macht
Castaignos 5,5 - nur zu gebrauchen, wenn er steil geschickt wird, ansonsten eher nicht bunsdesligatauglich

Flum 3 - einziger Lichtblick. Mit ihm wurde es bis zum Gegentor ein wenig besser.
Waldschmidt ohne Note - Alibieinwechslung

Veh 6 - Mannschaft schlecht eingestellt. Hasebe schon zu spät eingewechselt und auch ansonsten nichts getan, um positiv ins Spiel einzugreifen. Wünsche schöne frei Tage in Augsburg sarkasmussmilie
#
Hradecky 3,5
Ignjovski  4,5
Zambrano 4,5
Russ 5
Oczipka 5
Reinartz 4,5
Stendera 4
Hasebe 6
Meier 4
Aigner 5
Castaignos 5

Flum 4
#
Schwierig, will auch garnicht groß in Einzelnoten einsteigen. Nur soviel: von einer wirklich schlechten Benotung würde ich nur die Spieler Hradecky (mit einer eher durchschnittlichen Leistung, gebe Ihm nicht die Schuld an den Toren), Iggy (vorbildlicher Einsatz und Laufbereitschaft bis zum Schluß und seine Seite war noch die bessere) und Flum (er bemühte sich nicht nur sondern er zeigte zumindest auch spielerisch einige Akzente) ausnehmen wollen.
Ansonsten: warum nur wird - wenn alle da sind - nur immer unser absolut schnellster IV in der ansonsten doch recht lahmen IV herausgenommen?  Habe zudem den Eindruck, daß wir im Verhältnis zu unseren Gegnern ab Mitte der 2. Hz immer jeweils stark abbauen. Wir kommen dann nicht mehr hinterher.
Zu den Toren: also eigentlich wäre das erste recht leicht zu verhindern gewesen. Da muss man nicht mal reingrätschen sondern seinen Körper nur in der Schussrichtung halten und sich nicht vom Ball wegdrehen, nach dem Motto "ich könnte den ja abbekommen".  Beim zweiten Tor: Stellungsspiel und weder schnell genug noch die Bereitschaft hinzugehen.
#
Hradecky 3-
Ignjovski 4
Zambrano 4
Russ 4
Oczipka 5
Reinartz 4-
Stendera 3
Hasebe 5-
Meier 3
Aigner 4
Castaignos 5

Flum 3

Veh 6
#
Hradecky 3.5 blödes zweites  Gegentor
Iggy 4.0 hinten  okay vorne nix.
Zambrano 5.0
Russ 5.0 wieso durfte  der nur spielen
Oczipka 6.0 schwach  gegen Berlin heute nicht mal Bundesliga  tauglich.
Reinarzt 4.5 in dem  System völlig überfordert.
Hasebe 5.5 wie Falschgeld  nix auf die Kette
Aigner 4.5 ist kein Stürmer RM okay aber nicht vorne drin.
Stendera 4.0 etwas Spielwitz aber nicht mehr.
Meier  4.5 auch  nix dolles
Castaignos  4.5 standfussball
Waldschmidt......wieso kommt er als zentraler Stürmer. ...
Film besser als Hasebe

Veh dringend  neues System erarbeiten  und ich dachte  Schaaf  war engstirnig. ...

Furchtbar....
#
Versetzung gefährdet, mehr fällt mir dazu nicht ein
#
Hradecky 4
Iggy 3 bester Mann
Zambrano 4.5
Russ 5
Oczipka 6 braucht ne Pause
Reinarzt 4.5
Hasebe 6 siehe Oczipka
Aigner 4.5 stets bemüht...
Stendera 4
Meier 5
Castaignos 5.5
Waldschmidt 4
Flum 3.5

Antifussball allez!
#
Auch wenn es wirklich schwer fällt nach dieser Leistung Noten zu geben...

Hradecky (5) – Ignjovski (4), Zambrano (5), Russ (5), Oczipka (6) – Reinartz (5) – Hasebe (6), Stendera (4,5) – Meier (5) – Aigner (4,5), Castaignos (6).

Flum (4)
#
Hradecky 4,5

Ignjovski 4
Zambrano 5
Russ 5
Oczipka 5,5

Hasebe 6
Reinartz 5
Stendera 4,5
Meier 5

Aigner 5,5
Castaignos 6

Flum 4
Waldschmidt -
#
Hradecky 4
Iggy 3 bester Mann
Zambrano 4.5
Russ 5
Oczipka 6 braucht ne Pause
Reinarzt 4.5
Hasebe 6 siehe Oczipka
Aigner 4.5 stets bemüht...
Stendera 4
Meier 5
Castaignos 5.5
Waldschmidt 4
Flum 3.5

Antifussball allez!
#
hradecky: 5+ beim zweiten gegentreffer sieht er ziemlich schlecht aus, ansonsten okay aber mit ein- zwei szenen die mir nicht gefallen haben (abklatschen in die mitte und dann war da noch irgendeine situation wo er bei einem hohen ball nicht so gut aussah).

iggy: 4 kampfgeist kann man ihm nicht abssprechen, auch die ein oder andere gute szene war dabei, insgesamt aber halt spielerisch limitiert.

zambrano: 4- war eigentlich okay, aber beim zweiten gegentreffer mit völlig miserablem stellungsspiel.

russ: 4 viele lange bälle ins nirvana. ansonsten wenig gefordert, aber wirklich souverän wars nicht.

oczipka: 5- was zur hölle war denn das bitte schön in den letzten 20 minuten? der war vorher schon richtig schlecht, aber danach hatten wir keinen linksverteidiger mehr. da klaffte ein rießen großes loch hinten links, wo ingolstadt platz ohne ende hatte. war der so platt? also das ging ja gar nicht.

reinartz: 4- war heute überhaupt nicht zu sehen, tauchte völlig ab, streute aber trotzdem hier und da mal ein fehlpass ein... mehr als ausbaufähig.

hasebe: 6+ um gottes willen, was ist nur los mit dem? völlig indiskutable leistung. spielte gefühlt jeden pass
zum gegner. totalausfall, brauch dringend eine pause.

stendera: 5 muss es denn immer etwas besonderes sein? kann er nicht auch mal den einfachen pass spielen? hier ein lupfer, da ein fast unmöglicher pass durch drei spieler? das kann er machen, wenn es läuft, aber doch bitte nicht wenn schon ein normaler seitenwechsel beim gegner landet...

meier: 5+ hatte ein oder zwei gute szenen, ansonsten nimmt er gar nicht am offensivspiel teil.

aigner: 4 so ziemlich der auffälligste akteur. strahlte ein wenig gefahr aus, aber wie gehabt: total glücklos.

castaignos: 5+ man kann ihm heute nicht vorwerfen, dass er so rein gar nicht mitgespielt hat. er hat es versucht.. aber er kanns halt nicht.

flum: / gefiel mir recht gut

waldschmidt: / ohne aktion
#
Hradecky 3,5
Sieht beim 2. Tor natürlich dumm aus.
Ignjovski 4,0
Kämpft, ackert, spielerisch kann man nur an ganz ganz guten Tagen mehr erwarten
Zambrano 4,0
Manchmal etwas schwammig in seinen Aktionen
Russ 4,0
War beim 2.Tor schon beim Auslaufen, ansonsten aber einer der zumindest versucht hat die anderen aufzuwecken
Oczipka 5,5
Seine Flanken, sein elendiges Abgestoppe nerven mich
Reinartz 4,5
Unauffällig,von Quarterback war da heut nix zu sehen
Stendera 4,0
Das komplette Kreativspiel dem 19jährigen aufzubrummen scheint ihn etwas zu überfordern, bzw kann man das von ihm einfach nicht erwarten
Hasebe 6,0
Dazu ist alles gesagt
Meier 4,0
Unterdurschnittlicher Meierauftritt, aber teilweise noch gefährlich
Aigner 5,0
Bemüht aber ideenlos und glücklos
Castaignos 5,0
Puh, wenn man den steil schickt wirds sofort gefährlich,anders mit ihm spielen scheint im moment nicht möglich

Flum 3,5
Mit ihm lief es etwas besser, ist aber leider auch nicht die Lösung
#
Hradecky 3,5
Wieder etwas unorthodox. Am 1. Gegentor schuldlos, beim 2. war es nach dem Blackout der gesamten Abwehr auch schon egal. Findet niemanden, der auf sein schnelles Umschaltspiel eingehen möchte. Was eine Schande ist.

Iggy 3,0
Einer der Limitiertesten in der Mannschaft ist gleichzeitig einer der verbissensten Kämpfer. Dafür gibts eine 3.

Zambrano 4.5
Unsicher, beim 2. Gegentor im Tiefschlaf.

Russ 4,5
Fand ihn nicht so schlecht wie andere hier. Nach vorne bringt er aber seit geraumer Zeit nichts mehr, dazu beim 2. Gegentor ebenfalls geschlafen.

Oczipka 5,5
Träge und behäbig über den Platz trabend und Rückpässe spielend. Grausam.

Reinarz 4,5
Holte viele Bälle unnötigerweise aus der Abwehr (können die IVs das nicht?), wusste damit dann aber auch nicht allzuzviel anzufangen.

Hasebe 5,5
Kam heute mal ausnahmsweise nicht dazu, ab der 70. Minute zur Normalform zu kommen, weil er da schon - zu Recht - draußen war. Nur noch ein Schatten.

Aigner 5,0
Mit einem Wort: harmlos.

Stendera 4,5
Immer wieder mit einer guten Idee und einem Dribbling, aber dann mit schlampiger Ausführung older leichtfertigem Ballverlust. Was nützt dann die Idee.

Meier 5,0
Wie gewohnt am Spiel kaum teilnehmend, heute auch er mit ungewohnt hoher Fehlerquote. Schön, dass er noch immer hohe Bälle ins Nichts verlängert - wenn er sie denn überhaupt bekommt.

Castaignos 5.5
Fand praktisch ebenfalls nicht statt. Wenn, dann mit Fehlern.

Flum 3,0
Spielte klare Bälle, ließ auch mal einen Mann im MF stehen (als Einziger neben Stendera). Nach dem 0:1 wars aber wieder vorbei mit der Herrlichkeit.

Waldschmidt -

Ich frage mich, wozu die Kameraden sich vor dem Spiel im Kabinengang abklatschen. Auf einen geruhsamen Spaziergang? Auf ein Bier nach dem Spiel? Bin gerade mal ziemlich fassungslos, wie man sich von biederen, aber tapferen Ingolstädtern derart leichtfertig die Butter vom Brot nehmen lassen kann.
#
Hradecky 4
Ignjovski 3
Zambrano 4
Russ 5
Oczipka 5
Reinartz 5
Stendera 4
Hasebe 5
Meier 5
Aigner 5
Castaignos 6

Flum 3
Waldschmidt -
#
Hradecky 3,5
Wieder etwas unorthodox. Am 1. Gegentor schuldlos, beim 2. war es nach dem Blackout der gesamten Abwehr auch schon egal. Findet niemanden, der auf sein schnelles Umschaltspiel eingehen möchte. Was eine Schande ist.

Iggy 3,0
Einer der Limitiertesten in der Mannschaft ist gleichzeitig einer der verbissensten Kämpfer. Dafür gibts eine 3.

Zambrano 4.5
Unsicher, beim 2. Gegentor im Tiefschlaf.

Russ 4,5
Fand ihn nicht so schlecht wie andere hier. Nach vorne bringt er aber seit geraumer Zeit nichts mehr, dazu beim 2. Gegentor ebenfalls geschlafen.

Oczipka 5,5
Träge und behäbig über den Platz trabend und Rückpässe spielend. Grausam.

Reinarz 4,5
Holte viele Bälle unnötigerweise aus der Abwehr (können die IVs das nicht?), wusste damit dann aber auch nicht allzuzviel anzufangen.

Hasebe 5,5
Kam heute mal ausnahmsweise nicht dazu, ab der 70. Minute zur Normalform zu kommen, weil er da schon - zu Recht - draußen war. Nur noch ein Schatten.

Aigner 5,0
Mit einem Wort: harmlos.

Stendera 4,5
Immer wieder mit einer guten Idee und einem Dribbling, aber dann mit schlampiger Ausführung older leichtfertigem Ballverlust. Was nützt dann die Idee.

Meier 5,0
Wie gewohnt am Spiel kaum teilnehmend, heute auch er mit ungewohnt hoher Fehlerquote. Schön, dass er noch immer hohe Bälle ins Nichts verlängert - wenn er sie denn überhaupt bekommt.

Castaignos 5.5
Fand praktisch ebenfalls nicht statt. Wenn, dann mit Fehlern.

Flum 3,0
Spielte klare Bälle, ließ auch mal einen Mann im MF stehen (als Einziger neben Stendera). Nach dem 0:1 wars aber wieder vorbei mit der Herrlichkeit.

Waldschmidt -

Ich frage mich, wozu die Kameraden sich vor dem Spiel im Kabinengang abklatschen. Auf einen geruhsamen Spaziergang? Auf ein Bier nach dem Spiel? Bin gerade mal ziemlich fassungslos, wie man sich von biederen, aber tapferen Ingolstädtern derart leichtfertig die Butter vom Brot nehmen lassen kann.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Hradecky 3,5
Wieder etwas unorthodox. Am 1. Gegentor schuldlos, beim 2. war es nach dem Blackout der gesamten Abwehr auch schon egal. Findet niemanden, der auf sein schnelles Umschaltspiel eingehen möchte. Was eine Schande ist.


Iggy 3,0
Einer der Limitiertesten in der Mannschaft ist gleichzeitig einer der verbissensten Kämpfer. Dafür gibts eine 3.


Zambrano 4.5
Unsicher, beim 2. Gegentor im Tiefschlaf.


Russ 4,5
Fand ihn nicht so schlecht wie andere hier. Nach vorne bringt er aber seit geraumer Zeit nichts mehr, dazu beim 2. Gegentor ebenfalls geschlafen.


Oczipka 5,5
Träge und behäbig über den Platz trabend und Rückpässe spielend. Grausam.


Reinarz 4,5
Holte viele Bälle unnötigerweise aus der Abwehr (können die IVs das nicht?), wusste damit dann aber auch nicht allzuzviel anzufangen.


Hasebe 5,5
Kam heute mal ausnahmsweise nicht dazu, ab der 70. Minute zur Normalform zu kommen, weil er da schon - zu Recht - draußen war. Nur noch ein Schatten.


Aigner 5,0
Mit einem Wort: harmlos.


Stendera 4,5
Immer wieder mit einer guten Idee und einem Dribbling, aber dann mit schlampiger Ausführung older leichtfertigem Ballverlust. Was nützt dann die Idee.


Meier 5,0
Wie gewohnt am Spiel kaum teilnehmend, heute auch er mit ungewohnt hoher Fehlerquote. Schön, dass er noch immer hohe Bälle ins Nichts verlängert - wenn er sie denn überhaupt bekommt.


Castaignos 5.5
Fand praktisch ebenfalls nicht statt. Wenn, dann mit Fehlern.

das kann ich, inklusive begründung, genau so übernehmen. flum hat ganz gut gespielt aber unter 45 minuten benote ich nicht.
#
Da beim letzten Spiel, von vielen Kadlec die Note 5 bekommen hat, werde ich jetzt genauso die Noten verteilen.

Hradecky 4- lange nicht so sicher wie in den vorigen Spielen. Der Schuss von Groß war nicht unhaltbar. Hätte fast in der ersten Halbzeit einen Elfmeter verursacht und beim zweiten Tor sieht er alles andere als Glücklich aus.
Ignjovski 5 oft am Ball, aber auch mit wenig Durchsetzungsvermögen. War nicht unbedingt sein bestes Spiel.
Russ 6 war nicht unbedingt sicher. Besonders das 2 Tor ging mit auf seine Kappe.
Zambrano 5- ein bisschen besser als Russ mit seinen Ball gewinnen, aber auch eine verdammt schlechte Zweikampf Führung in unserem Strafraum und kurz davor.
Ozcipka 6 Schlechtestes Spiel bisher diese Saison. War nicht in der Lage seine Seite zu zu machen. Oft kam er nicht richtig hinter her.
Hasebe 6- Das war eigentlich noch weniger als nichts, was er Heute gespielt hat, aber keine Sorge, in zwei Wochen, darfst du wieder so spielen.
Reinartz 6 er und Hasebe ein Total Ausfall.
Stendera 4 Heute einer der besten, wenn nicht der beste auf dem Platz. Hat immer etwas versucht, aber alleine kann er auch nicht das Spiel entscheiden.
Meier 5- Wenn Kadlec gute Möglichkeiten liegen gelassen hat, was hat den Meier den heute, dann gemacht?
Aigner: 5- Bitte habt endlich ein Einsehen und stellt in ins Mittelfeld und nicht in den Sturm. Das ist echt nicht seine Position.
Castaignos 5- zu unrecht wegen Abseits zurück gepfiffen. Sonst kaum zu sehen.

Flum 4- hat ein bisschen was gebracht, aber auch nicht viel.
Waldschmidt - ich bin nett und bewerte ihn nicht. Zwar hatte eine gute Aktion, aber lest sich ganz locker den Ball weg nehmen und dies mehrmals. Kaum im Spiel wirklich drin gewesen. Ist aber ein Deutsches Talent und kein Tschechisches, drum darf er auch nächste Woche wieder ran.

Veh: 6 System mist. Aufstellung mist Einwechslung Flum nicht schlecht Waldschmidt Mist, wechsel ich nicht bei so einem Spielstand ein. Entscheidet keine Spiele. Dritter Wechsel hätte noch sein müssen, aber dann hätte er früher reagieren müssen.
#
Meine Herren was für ein Gegurke. Auf 2 gute Spiele kommen 8 schlechte.

Hradecky 3
Ignjovski 4,5
Zambrano 3
Russ 4,5
Oczipka 5
Hasebe 5
Reinartz 4
Aigner 4
Stendera 4
Meier 4
Castaignos 5

-> Flum 4,5
-> Waldschmidt -
#
Hradecky (4) - war unterm Strich nicht sein Tag ...
Iggy (3) - defensiv anfällig, aber kämpfte sich immer wieder ins Spiel zurück, offensiv mit einigen guten Aktionen, aber taktisch verbesserungswürdig
Zambrano (3) - Gewann gefühlt alle wichtigen, machbaren Zweikämpfe. War dann auch mit den defensiven Schnitzern seiner Mitspieler auf Dauer überfordert.
Russ (4) - intelligente Spielweise, gute Spielübersicht, aber absoluter Aussetzer beim 0:2
Oczipka (5) - ging im Spiel etwas zunächst unter, im Offensivspiel zu unentschlossen, Defensiv vor allem in HZ2 schlimme Stellungsfehler und nachlassende Zweikampfstärke. Ich halte ihm mal zu gute, dass er einfach platt war ... hoffe ich. (sonst wäre es noch eine Note schlechter gewesen)
Hasebe (5) - schwer zu bewerten. Schien das Mittelfeld kreativ aufmischen zu wollen, aber irgendwie war er mit seiner Vision zu oft alleine. Kämpfte sich realtiv unglücklich durchs Spiel und fiel meistens durch Ballverluste auf. Vielleicht mal ein Spiel Pause für ihn
Reinartz (3) - Hatte gerade in HZ1 weder das Mittelfeld noch den Ball besonders gut unter Kontrolle. Trotzdem bemüht und Einsatzwillen erkennbar
Stendara (3) - agiles, technisch starkes Spiel, aber mutierte meistens zum Einzelkämpfer, dessen Aktionen direkt verpufften
Meier (3) - begrenzter spielerischer Beitrag. Kam erst in HZ2 merklicher ins Spiel, aber vor dem Tor meistens harmlos
Aigner (3) - interpretierte seine Rolle sehr offensiv. War dort zunehmend auffälliger und besser im Spiel als Castaignos
Castaignos (4) - Anfangs völlig neben der Spur. Ihm gelang lange Zeit nichts und fing sich erst in HZ2 etwas.

Flum (3) - War auch taktisch die richtige Entscheidung und war wichtiger Verbindungsspieler in die Offensive
Waldschmidt (3) - Konnte sich nicht allzu oft in Szene setzen und wenn dann ohne Effekt.

Fazit:
Hab lange nicht mehr einem Kommentator zuhören müssen, der so viel Bullshit gelabert hat. Der Schiedsrichter lag mit den meisten Foul-Pfiffen in HZ1 falsch ... auch wenn dadurch die Eintracht hin und wieder auch begünstigt war. Das und vieles andere veranlasst bei solchen Spielen zum Kopfschütteln. Hier wäre ein z.B. Gerezgiher als echter Linker Mittelfeldspieler eine Bereichung gewesen. Taktisch war Frankfurt gegen Ingolstadt nicht besonders gut eingestellt. Spielerisch klappte dann auch nicht viel. Die Laufwege wirkten überhaupt nicht aufeinander abgestimmt. Es gab bis Flum quasi kein richtiges Kombinationsspiel in der Offensive. Aber warum Oczipka - der noch schlechter spielte als Hasebe nicht raus musste, wo fast alle guten Chancen in HZ2 über seine Seite liefen, weiß wohl auch nur Veh.
Erinnerte mich an das Schalke-Spiel, wo man lange zumindest mithielt und zum Schluss eingebrochen ist. Ich denke schon, dass die Mannschaft ein Fitness-Problem hat, wenn man mal schaut, wann die Gegentore in den letzten Spielen gefallen sind.
#
Noten bis zur 85. Minute, danach musste ich umschalten

Hradecky 5
Ignjovski 5
Zambrano 5
Russ 6
Oczipka 6
Reinartz 4,5
Stendera 4,5
Hasebe 6
Meier 6 (trotzdem Fußballgott)
Aigner 6
Castaignos 6
Flum 4,5
#
Erstaunlich wieviel Kredit Hradecky bei vielen hat.

Ich mag den Jungen ja auch, aber er hatte heute wirklich keinen guten Tag:
wenig gefordert, einige Unsicherheiten bei hohen Bällen, beinahe einen Elfmeter verursacht und beim 2. Tor ganz schlecht ausgesehen. Besser als eine 4 kann man da beim besten Willen nicht geben.


Teilen