Das Forum fragt - Hellmann antwortet. Der Fazitthread.


Thread wurde von littlecrow am Donnerstag, 18. August 2016, 19:39 Uhr um 19:39 Uhr gesperrt weil:
ok. da hatte ich den neuen Thread übersehen.. Also mach mer wieder zu.
#
Tafelberg schrieb:  


Sledge_Hammer schrieb:  


Tafelberg schrieb:  


Sledge_Hammer schrieb:
Ansonsten sollte man sich mal fragen, ob man sich dafür die richtigen Leute ausgesucht hat, wenn man in 9 Tagen immer noch nicht in der Lage ist, mal was aufzutischen.


finde ich schon etwas dreist so etwas. Ich habe zwar kein Protokoll erstellt, aber überlege Dir mal, dass die Schreiber ihre Freizeit opfern. Auf die Freigabe von Hr. Hellmann ganz zu schweigen


Wer genau war dazu verpflichtet? Wer nach dem freiwilligen Treffen dafür in unmittelbarer zeitlicher Nähe keine Zeit findet, solls halt lassen.


ohne Hintergrundinfos warum die Protokollerstellung inkl. Einstellung ins Forum so dauert, wie es dauert, finde ich Deine Bemerkungen als unverschämt.


Sorry Prothurk, dass ich jetzt erneut das persönliche Geplänkel ausbaue

Dein Post betrifft das Protokoll, bzw. warum es so lange dauert. Ist also absolut themenorientiert. Und das man auch kontrovers diskutieren kann ist nicht das Problem.

Stichwort Zitieren lernen:
Vielleicht sollte man um sich einzuloggen zukünftig einfach einen Beitrag vernünftig zitieren können. Das wäre dann zwar eine Hürde, aber wer sich ernsthaft bemüht, der nimmt die irgendwann auch.
#
prothurk schrieb:

Stichwort Zitieren lernen:
Vielleicht sollte man um sich einzuloggen zukünftig einfach einen Beitrag vernünftig zitieren können. Das wäre dann zwar eine Hürde, aber wer sich ernsthaft bemüht, der nimmt die irgendwann auch.

Volle Zustimmung!
p.s. wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller vögeln: http://community.eintracht.de/forum/diskussionen/124146?page=32#4551161
#
Zum Thema Forum sollten sich meines Erachtens beide Seiten einfach mal bemühen, kein zusätzliches Öl ins Feuer zu gießen und sich nicht weiter gegenseitig hoch zu schaukeln.
Ich hoffe, dass dann beim Treffen auch alle da sind, denen wirklich was unter den Nägeln brennt und das Thema dann aus der Welt geschafft werden kann.
#
Basaltkopp schrieb:

Zum Thema Forum sollten sich meines Erachtens beide Seiten einfach mal bemühen, kein zusätzliches Öl ins Feuer zu gießen und sich nicht weiter gegenseitig hoch zu schaukeln.
Ich hoffe, dass dann beim Treffen auch alle da sind, denen wirklich was unter den Nägeln brennt und das Thema dann aus der Welt geschafft werden kann.

Sehr vernünftig

Plötzlich wurden hier zwanghaft Abgrenzungen aus dem D.u. D. bemüht.

Das bringt  nichts .

Wann soll das nächste Treffen (jetzt mit den  Mods )in etwa stattfinden ?
#
Basaltkopp schrieb:

Zum Thema Forum sollten sich meines Erachtens beide Seiten einfach mal bemühen, kein zusätzliches Öl ins Feuer zu gießen und sich nicht weiter gegenseitig hoch zu schaukeln.
Ich hoffe, dass dann beim Treffen auch alle da sind, denen wirklich was unter den Nägeln brennt und das Thema dann aus der Welt geschafft werden kann.

Sehr vernünftig

Plötzlich wurden hier zwanghaft Abgrenzungen aus dem D.u. D. bemüht.

Das bringt  nichts .

Wann soll das nächste Treffen (jetzt mit den  Mods )in etwa stattfinden ?
#
Hatte es mal kurz erwähnt: Er sagte was von "Richtung September".
#
Hatte es mal kurz erwähnt: Er sagte was von "Richtung September".
#
Danke Maobit !
#
Danke Maobit !
#
Gerne. Lass Dich blicken, wenn es so weit ist.
#
Basaltkopp schrieb:

Zum Thema Forum sollten sich meines Erachtens beide Seiten einfach mal bemühen, kein zusätzliches Öl ins Feuer zu gießen und sich nicht weiter gegenseitig hoch zu schaukeln.
Ich hoffe, dass dann beim Treffen auch alle da sind, denen wirklich was unter den Nägeln brennt und das Thema dann aus der Welt geschafft werden kann.

Sehr vernünftig

Plötzlich wurden hier zwanghaft Abgrenzungen aus dem D.u. D. bemüht.

Das bringt  nichts .

Wann soll das nächste Treffen (jetzt mit den  Mods )in etwa stattfinden ?
#
Dirty-Harry schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
Zum Thema Forum sollten sich meines Erachtens beide Seiten einfach mal bemühen, kein zusätzliches Öl ins Feuer zu gießen und sich nicht weiter gegenseitig hoch zu schaukeln.
Ich hoffe, dass dann beim Treffen auch alle da sind, denen wirklich was unter den Nägeln brennt und das Thema dann aus der Welt geschafft werden kann.


Sehr vernünftig


Plötzlich wurden hier zwanghaft Abgrenzungen aus dem D.u. D. bemüht.


Das bringt  nichts .


Wann soll das nächste Treffen (jetzt mit den  Mods )in etwa stattfinden ?

Hat es eigentlich einen Grund, dass du zwischen jeden einzelnen Satz stets eine Leerzeile setzt? Macht das Lesen Deiner Beiträge manchmal etwas anstrengend.
#
Meine Fresse.

  1. Pisst Euch woanders an.
  2. Lernt zitieren.
  3. Und mal ganz grob deutsche Grammatik.
#
Bigbamboo schrieb:

Meine Fresse.


Pisst Euch woanders an.
Lernt zitieren.
Und mal ganz grob deutsche Grammatik.

Danke
#
Dirty-Harry schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
Zum Thema Forum sollten sich meines Erachtens beide Seiten einfach mal bemühen, kein zusätzliches Öl ins Feuer zu gießen und sich nicht weiter gegenseitig hoch zu schaukeln.
Ich hoffe, dass dann beim Treffen auch alle da sind, denen wirklich was unter den Nägeln brennt und das Thema dann aus der Welt geschafft werden kann.


Sehr vernünftig


Plötzlich wurden hier zwanghaft Abgrenzungen aus dem D.u. D. bemüht.


Das bringt  nichts .


Wann soll das nächste Treffen (jetzt mit den  Mods )in etwa stattfinden ?

Hat es eigentlich einen Grund, dass du zwischen jeden einzelnen Satz stets eine Leerzeile setzt? Macht das Lesen Deiner Beiträge manchmal etwas anstrengend.
#
Tackleberry schrieb:

Hat es eigentlich einen Grund, dass du zwischen jeden einzelnen Satz stets eine Leerzeile setzt? Macht das Lesen Deiner Beiträge manchmal etwas anstrengend

Einen Grund wird es sicherlich haben. Aber der ist nicht rational,Ist eine dumme Angewohnheit, die irgendwie sehr fest verankert ist.
Aber ich werde mich in deinem Sinne zumindest bemühen  
#
Ich denke, dass das im Laufe dieser Woche passieren wird. Habt bitte ein wenig Geduld.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich denke, dass das im Laufe dieser Woche passieren wird. Habt bitte ein wenig Geduld.

Wird aber langsam knapp.
#
danke, Bambus, endlich mal ein Beitrag eines Teilnehmers, der nicht von grenzenloser Liebe zum Höllenmann geprägt ist. Man muss schon sagen, es ist gelaufen wie erwartet - stundenlanges Informieren über dieses und jenes, angefüttert mit der einen oder anderen Interna (vermutlich auch noch laue Spässchen auf Kosten von Vorstandskollegen oder Ex-Trainern), und dann, wenns zum Hauptteil kommt (und das Forum war eben der Aufhänger des Treffens), sind die Leute a) entweder schon zu müde oder b) zu begeistert, weil sie internes erfahren haben, um richtig kritisch zu werden. Sieht man schön an deinem Beitrag.
#
MrBoccia schrieb:

Man muss schon sagen, es ist gelaufen wie erwartet - stundenlanges Informieren über dieses und jenes, angefüttert mit der einen oder anderen Interna (vermutlich auch noch laue Spässchen auf Kosten von Vorstandskollegen oder Ex-Trainern), und dann, wenns zum Hauptteil kommt (und das Forum war eben der Aufhänger des Treffens), sind die Leute a) entweder schon zu müde oder b) zu begeistert, weil sie internes erfahren haben, um richtig kritisch zu werden.

Hierzu möchte ich noch anmerken, dass ich nach Deiner Absage

"Aufgrund der nun vorliegenden Agenda (und dem zeitlichen Setzen des für mich wichtigsten Punkt "Forum" in den Bereich "Allfälliges" ans Ende der Veranstaltung) verzichte ich auf eine Teilnahme an der Jubelveranstaltung für Herrn Hellmann."

nichts anderes erwartet habe. Du spekulierst. Wärest Du ein wirklich kritischer Geist, hättest Du an diesem Treffen teilgenommen und es vielleicht sogar aufgemischt. Aber Mutmaßungen machen wohl mehr Freude
#
MrBoccia schrieb:

Man muss schon sagen, es ist gelaufen wie erwartet - stundenlanges Informieren über dieses und jenes, angefüttert mit der einen oder anderen Interna (vermutlich auch noch laue Spässchen auf Kosten von Vorstandskollegen oder Ex-Trainern), und dann, wenns zum Hauptteil kommt (und das Forum war eben der Aufhänger des Treffens), sind die Leute a) entweder schon zu müde oder b) zu begeistert, weil sie internes erfahren haben, um richtig kritisch zu werden.

Hierzu möchte ich noch anmerken, dass ich nach Deiner Absage

"Aufgrund der nun vorliegenden Agenda (und dem zeitlichen Setzen des für mich wichtigsten Punkt "Forum" in den Bereich "Allfälliges" ans Ende der Veranstaltung) verzichte ich auf eine Teilnahme an der Jubelveranstaltung für Herrn Hellmann."

nichts anderes erwartet habe. Du spekulierst. Wärest Du ein wirklich kritischer Geist, hättest Du an diesem Treffen teilgenommen und es vielleicht sogar aufgemischt. Aber Mutmaßungen machen wohl mehr Freude
#
Miso schrieb:  


MrBoccia schrieb:
Man muss schon sagen, es ist gelaufen wie erwartet - stundenlanges Informieren über dieses und jenes, angefüttert mit der einen oder anderen Interna (vermutlich auch noch laue Spässchen auf Kosten von Vorstandskollegen oder Ex-Trainern), und dann, wenns zum Hauptteil kommt (und das Forum war eben der Aufhänger des Treffens), sind die Leute a) entweder schon zu müde oder b) zu begeistert, weil sie internes erfahren haben, um richtig kritisch zu werden.


Hierzu möchte ich noch anmerken, dass ich nach Deiner Absage


"Aufgrund der nun vorliegenden Agenda (und dem zeitlichen Setzen des für mich wichtigsten Punkt "Forum" in den Bereich "Allfälliges" ans Ende der Veranstaltung) verzichte ich auf eine Teilnahme an der Jubelveranstaltung für Herrn Hellmann."


nichts anderes erwartet habe. Du spekulierst. Wärest Du ein wirklich kritischer Geist, hättest Du an diesem Treffen teilgenommen und es vielleicht sogar aufgemischt. Aber Mutmaßungen machen wohl mehr Freude

Eigentlich ignoriere ich dich ja, aber nur soviel: ich habe einiges erfahren, was da gelaufen ist. Und ich bin nicht an das Schweigeersuchen des Herrn Hellmann gebunden.
#
Miso schrieb:  


MrBoccia schrieb:
Man muss schon sagen, es ist gelaufen wie erwartet - stundenlanges Informieren über dieses und jenes, angefüttert mit der einen oder anderen Interna (vermutlich auch noch laue Spässchen auf Kosten von Vorstandskollegen oder Ex-Trainern), und dann, wenns zum Hauptteil kommt (und das Forum war eben der Aufhänger des Treffens), sind die Leute a) entweder schon zu müde oder b) zu begeistert, weil sie internes erfahren haben, um richtig kritisch zu werden.


Hierzu möchte ich noch anmerken, dass ich nach Deiner Absage


"Aufgrund der nun vorliegenden Agenda (und dem zeitlichen Setzen des für mich wichtigsten Punkt "Forum" in den Bereich "Allfälliges" ans Ende der Veranstaltung) verzichte ich auf eine Teilnahme an der Jubelveranstaltung für Herrn Hellmann."


nichts anderes erwartet habe. Du spekulierst. Wärest Du ein wirklich kritischer Geist, hättest Du an diesem Treffen teilgenommen und es vielleicht sogar aufgemischt. Aber Mutmaßungen machen wohl mehr Freude

Eigentlich ignoriere ich dich ja, aber nur soviel: ich habe einiges erfahren, was da gelaufen ist. Und ich bin nicht an das Schweigeersuchen des Herrn Hellmann gebunden.
#
MrBoccia schrieb:  


Miso schrieb:  


MrBoccia schrieb:
Man muss schon sagen, es ist gelaufen wie erwartet - stundenlanges Informieren über dieses und jenes, angefüttert mit der einen oder anderen Interna (vermutlich auch noch laue Spässchen auf Kosten von Vorstandskollegen oder Ex-Trainern), und dann, wenns zum Hauptteil kommt (und das Forum war eben der Aufhänger des Treffens), sind die Leute a) entweder schon zu müde oder b) zu begeistert, weil sie internes erfahren haben, um richtig kritisch zu werden.


Hierzu möchte ich noch anmerken, dass ich nach Deiner Absage


"Aufgrund der nun vorliegenden Agenda (und dem zeitlichen Setzen des für mich wichtigsten Punkt "Forum" in den Bereich "Allfälliges" ans Ende der Veranstaltung) verzichte ich auf eine Teilnahme an der Jubelveranstaltung für Herrn Hellmann."


nichts anderes erwartet habe. Du spekulierst. Wärest Du ein wirklich kritischer Geist, hättest Du an diesem Treffen teilgenommen und es vielleicht sogar aufgemischt. Aber Mutmaßungen machen wohl mehr Freude


Eigentlich ignoriere ich dich ja, aber nur soviel: ich habe einiges erfahren, was da gelaufen ist. Und ich bin nicht an das Schweigeersuchen des Herrn Hellmann gebunden.

ach du scheibe
#
Miso schrieb:  


MrBoccia schrieb:
Man muss schon sagen, es ist gelaufen wie erwartet - stundenlanges Informieren über dieses und jenes, angefüttert mit der einen oder anderen Interna (vermutlich auch noch laue Spässchen auf Kosten von Vorstandskollegen oder Ex-Trainern), und dann, wenns zum Hauptteil kommt (und das Forum war eben der Aufhänger des Treffens), sind die Leute a) entweder schon zu müde oder b) zu begeistert, weil sie internes erfahren haben, um richtig kritisch zu werden.


Hierzu möchte ich noch anmerken, dass ich nach Deiner Absage


"Aufgrund der nun vorliegenden Agenda (und dem zeitlichen Setzen des für mich wichtigsten Punkt "Forum" in den Bereich "Allfälliges" ans Ende der Veranstaltung) verzichte ich auf eine Teilnahme an der Jubelveranstaltung für Herrn Hellmann."


nichts anderes erwartet habe. Du spekulierst. Wärest Du ein wirklich kritischer Geist, hättest Du an diesem Treffen teilgenommen und es vielleicht sogar aufgemischt. Aber Mutmaßungen machen wohl mehr Freude

Eigentlich ignoriere ich dich ja, aber nur soviel: ich habe einiges erfahren, was da gelaufen ist. Und ich bin nicht an das Schweigeersuchen des Herrn Hellmann gebunden.
#
MrBoccia schrieb:

Eigentlich ignoriere ich dich ja, aber nur soviel: ich habe einiges erfahren, was da gelaufen ist. Und ich bin nicht an das Schweigeersuchen des Herrn Hellmann gebunden.

Du kommst jetzt aber nicht mit dem "Wenn-ihr-wüsstet-was-ich-weiß"-Käse?
#
MrBoccia schrieb:

Eigentlich ignoriere ich dich ja, aber nur soviel: ich habe einiges erfahren, was da gelaufen ist. Und ich bin nicht an das Schweigeersuchen des Herrn Hellmann gebunden.

Du kommst jetzt aber nicht mit dem "Wenn-ihr-wüsstet-was-ich-weiß"-Käse?
#
WuerzburgerAdler schrieb:  


MrBoccia schrieb:
Eigentlich ignoriere ich dich ja, aber nur soviel: ich habe einiges erfahren, was da gelaufen ist. Und ich bin nicht an das Schweigeersuchen des Herrn Hellmann gebunden.


Du kommst jetzt aber nicht mit dem "Wenn-ihr-wüsstet-was-ich-weiß"-Käse?

nein, komme ich nicht. Selbstverständlich werden die Protokolle abgewartet.
#
Das war übrigens Konsens aller und nicht von AH festgelegt.

Aber ist ja schon einiges, bzw. mehr als einiges an Nichtteilnehmer durchgedrungen.
#
Das war übrigens Konsens aller und nicht von AH festgelegt.

Aber ist ja schon einiges, bzw. mehr als einiges an Nichtteilnehmer durchgedrungen.
#
Ffm60ziger schrieb:

Das war übrigens Konsens aller und nicht von AH festgelegt.


Aber ist ja schon einiges, bzw. mehr als einiges an Nichtteilnehmer durchgedrungen.

wer erwartet hat dass die inhalte einer solchen veranstaltung geheim bleiben ist entweder blauäugig oder lebensfremd. beides glaube ich von hellmann ganz sicher nicht, ihm ist natürlich klar gewesen dass alles, unter dem siegel der absoluten verschwiegenheit, die runde machen wird.

ich denke mal das ist sogar erwünscht, auch wenn er es nicht zugeben würde. oder glaubt jemand ernsthaft dass er in großer runde, vor völlig fremden, tatsächlich geheimnisse preis gibt wenn sogar bei kabinettsrunden in der politik immer irgend eine zeitschrift mit informationen gefüttert wird?

ich war schon gespannt wer als erster die karte "ich weiß etwas das ihr nicht wisst" ziehen wird. und es war klar, dass er keiner der am abend anwesenden sein würde der da die hosen runter lässt.
#
Ffm60ziger schrieb:

Das war übrigens Konsens aller und nicht von AH festgelegt.


Aber ist ja schon einiges, bzw. mehr als einiges an Nichtteilnehmer durchgedrungen.

wer erwartet hat dass die inhalte einer solchen veranstaltung geheim bleiben ist entweder blauäugig oder lebensfremd. beides glaube ich von hellmann ganz sicher nicht, ihm ist natürlich klar gewesen dass alles, unter dem siegel der absoluten verschwiegenheit, die runde machen wird.

ich denke mal das ist sogar erwünscht, auch wenn er es nicht zugeben würde. oder glaubt jemand ernsthaft dass er in großer runde, vor völlig fremden, tatsächlich geheimnisse preis gibt wenn sogar bei kabinettsrunden in der politik immer irgend eine zeitschrift mit informationen gefüttert wird?

ich war schon gespannt wer als erster die karte "ich weiß etwas das ihr nicht wisst" ziehen wird. und es war klar, dass er keiner der am abend anwesenden sein würde der da die hosen runter lässt.
#
Ich glaube tatsächlich, dass sich alle 25 Teilnehmer an die Absprache gehalten haben, die an dem Abend getroffen wurden. Daher sind hier die vermeintlichen Insiderwissen nichts anderes als hohle Wichtigtuerei. Ärgerlich, weil die Chance ja vorhanden war selbst an dem Abend dabei zu sein. Peinliche Posse... Mehr fällt mir dazu leider nicht ein.
#
Ich glaube tatsächlich, dass sich alle 25 Teilnehmer an die Absprache gehalten haben, die an dem Abend getroffen wurden. Daher sind hier die vermeintlichen Insiderwissen nichts anderes als hohle Wichtigtuerei. Ärgerlich, weil die Chance ja vorhanden war selbst an dem Abend dabei zu sein. Peinliche Posse... Mehr fällt mir dazu leider nicht ein.
#
Ist eigentlich auch ein VerhaltensKodex.

ansonsten bekommst du  noch eine PM
#
Miso schrieb:  


MrBoccia schrieb:
Man muss schon sagen, es ist gelaufen wie erwartet - stundenlanges Informieren über dieses und jenes, angefüttert mit der einen oder anderen Interna (vermutlich auch noch laue Spässchen auf Kosten von Vorstandskollegen oder Ex-Trainern), und dann, wenns zum Hauptteil kommt (und das Forum war eben der Aufhänger des Treffens), sind die Leute a) entweder schon zu müde oder b) zu begeistert, weil sie internes erfahren haben, um richtig kritisch zu werden.


Hierzu möchte ich noch anmerken, dass ich nach Deiner Absage


"Aufgrund der nun vorliegenden Agenda (und dem zeitlichen Setzen des für mich wichtigsten Punkt "Forum" in den Bereich "Allfälliges" ans Ende der Veranstaltung) verzichte ich auf eine Teilnahme an der Jubelveranstaltung für Herrn Hellmann."


nichts anderes erwartet habe. Du spekulierst. Wärest Du ein wirklich kritischer Geist, hättest Du an diesem Treffen teilgenommen und es vielleicht sogar aufgemischt. Aber Mutmaßungen machen wohl mehr Freude

Eigentlich ignoriere ich dich ja, aber nur soviel: ich habe einiges erfahren, was da gelaufen ist. Und ich bin nicht an das Schweigeersuchen des Herrn Hellmann gebunden.
#
gute güte...
#
gute güte...
#
gute güte...
Diskutiert man hier immer noch das mehr als dünne erste Protokoll oder wurde irgendwo etwas mit Substanz eingestellt?


Teilen