Hier ist der BVB-Nachbetrachtungs-Thread

#
philadlerist schrieb:

Schmelzer wird hoffentlich noch nachträglich für seine nicht geahndete Tätlichkeit gesperrt

Meinst du das mit Stark? Das wurde doch geahndet, ist also vom Tisch.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Meinst du das mit Stark? Das wurde doch geahndet, ist also vom Tisch.

Zudem, wenn es eine Tätlichkeit gewesen wäre, hätte der Schiri abbrechen müssen. Das war eine ganz bescheuerte Szene übrigens. Schmelzer will eigentlich Stark nicht tätlich angehen, sondern rennt in seiner Emotion praktisch in ihn rein. Das ist irgendwo zwischen Unsportlichkeit (reklamieren) und grober Unsportlichkeit.
Ich hab mir die Szene jetzt mehrfach angesehen und man sieht richtig, wie Stark die Rote zücken will, aber er dann ins Grübeln kommt und doch lieber Gelb gibt. Ob das daran liegt, dass Schmelzer relativ schnell zurückrudert, der Linienrichter ihm das gesteckt hat, dass es wohl nicht so schlimm war oder dass er einfach in der 95. keinen Bock mehr auf Schreibkram hatte... Keine Ahnung.

Für mich jedenfalls eine knifflige Sache mit sehr viel Fingerspitzengefühl und angesichts der aufgeladenen Stimmung, dem klaren Kann-Elfer bei Abraham gegen Reus zehn Minuten zuvor etc. , kann man da auch mal gelb geben.

Ganz andere Sache: Hab noch mal geschaut, Gladbach lag in der Saison nach der Relegation (als wir abgestiegen sind) nach dem 12. Spieltag mit fast gleicher Ausbeute (ein Punkt und zwei Tore schlechter) auf Platz 4 (ein Tor schlechter als Bremen).
Wäre schön, wenn wir deren Favre-Kunststück auch mal bei uns packen. Platz 4 nehme ich sofort.
#
So ein paar Sachen noch:

Wer kann Lippen lesen und mal aufklären,
was a) Sefe nach seinem Tor Richtung Trainerbank gerufen hat
Und vor allem b) was Kovac zurückgerufen hat,
erst noch mit einem Lächeln und dann mit einem leicht einfrierenden Gesicht?

Schiri war heute wieder nicht stark, aber im Zweifel öfter für uns
Schmelzer wird hoffentlich noch nachträglich für seine nicht geahndete Tätlichkeit gesperrt

Jayjay im Stadion und Barkok zeigt Ballett, erst gegen zwei, dann gegen drei Bienen
Der Treffer letzte Woche war ja schon schön, aber einen Spieler mit dieser Ballbehandlung hatten wir doch lange nicht mehr. Seit heute hab ich große Hoffnung in den Jungen. Wenn Kovac den richtig weiter ausbildet, werden wir noch Spaß an ihm haben.

Und eine kleine Abbitte muss ich auch leisten: Als man Huszti im Winter geholt hat, war ich auch nicht wirklich überzeugt. Ich fand ihn früher bei H96 immer einen guten Spieler mit genialen Momenten, und hätte mir vor 5 - 6 Jahren gewünscht, dass man ihn holt. Aber nach seinem Altenteil China hätte ich nie geglaubt, dass er nochmal so gut wird. Aber spätestens seit September hat er sich immer weiter festgespielt und zeigt von Woche zu Woche stabile Leistung. Und trotzdem hätte ich ihn heute nicht gegen diese schnellen Dortmunder gestellt - und wieder eines besseren belehrt worden. Die Gulaschkanone war heute unser Matchwinner - Großartig!

Und nochmal Blick auf die Tabelle - freuen, freuen, freuen ...
#
philadlerist schrieb:

Wer kann Lippen lesen und mal aufklären,
was a) Sefe nach seinem Tor Richtung Trainerbank gerufen hat
Und vor allem b) was Kovac zurückgerufen hat,
erst noch mit einem Lächeln und dann mit einem leicht einfrierenden Gesicht?

Lippen lesen kann ich nicht aber wie würdest du den erhobenen und deutenden Zeigefinger Interpretieren?

Vllt. werden wir es erfahren und jemand kann Lippen Lesen!
#
Total beknackt das der 17. Spieltag erst im nächsten Jahr ist.
Dann fängts mal richtig knackig mit 2 Auswärtsspielen an.Beim Meister Leipzig und auf Schalke.Irgendwie dämlich.
#
LDKler schrieb:

In der Tat! Nach 13 Punkten in den letzten 5 Spielen erzählt der Trainer, dass es so nicht weitergehen könne, dass jetzt eine Schippe drauf gelegt werden müsse. Das ist wirklich so unglaublich! Was geht hier ab?


WuerzburgerAdler schrieb:

Traineraussage nach dem Unentschieden in Augsburg: "Die Mannschaft hat gut gespielt, jetzt kann ich beruhigt das Wochenende in Augsburg bleiben."


Traineraussage nach dem Sieg gegen Dortmund: "Jetzt werden die anderen Mannschaften langsam auf uns aufmerksam, wir müssen also noch eine Schippe drauflegen."


Das ist nicht mehr die Eintracht, die ich kenne.

#
LDKler schrieb:

In der Tat! Nach 13 Punkten in den letzten 5 Spielen erzählt der Trainer, dass es so nicht weitergehen könne, dass jetzt eine Schippe drauf gelegt werden müsse. Das ist wirklich so unglaublich! Was geht hier ab?


WuerzburgerAdler schrieb:

Traineraussage nach dem Unentschieden in Augsburg: "Die Mannschaft hat gut gespielt, jetzt kann ich beruhigt das Wochenende in Augsburg bleiben."


Traineraussage nach dem Sieg gegen Dortmund: "Jetzt werden die anderen Mannschaften langsam auf uns aufmerksam, wir müssen also noch eine Schippe drauflegen."


Das ist nicht mehr die Eintracht, die ich kenne.



Die Entwicklung der Eintracht wird langsam unheimlich  *lach  .... und ich hab das Gefühl das das Ende der Fahnenstange für die Kovac-Brüder noch nicht erreicht ist.
Schade nur das RB ein ticken weiter in ihrer Spielweise ist.  Das wird ganz schwer die da oben runter zu holen.
#
Keine Sorge Leipzig und Schalke06 haben gerade einen Lauf, nächstes Jahr aber nicht mehr.
Bei uns ist das kein Lauf, wir kommen noch stärker aus der Winterpause.
Man ist das Leben schön als Eintrachtfan.
#
Gerade aufgewacht und da steht immer noch Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund 2:1.

War wohl doch kein Traum. Unfassbar! Hammer!
#
Keine Sorge Leipzig und Schalke06 haben gerade einen Lauf, nächstes Jahr aber nicht mehr.
Bei uns ist das kein Lauf, wir kommen noch stärker aus der Winterpause.
Man ist das Leben schön als Eintrachtfan.
#
Keine Sorge Leipzig und Schalke06 haben gerade einen Lauf, nächstes Jahr aber nicht mehr.
Bei uns ist das kein Lauf, wir kommen noch stärker aus der Winterpause.
Man ist das Leben schön als Eintrachtfan.

Bei Leipzig bin ich mir da nicht so sicher. Das wird ganz schwer die da oben runter zu holen  ....
#
Capoeira schrieb:

Und wenn der Jay Jay schon meint, dass Altwerden partout nix für ihn

Für den finden wir auch noch einen Platz.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:  


Capoeira schrieb:
Und wenn der Jay Jay schon meint, dass Altwerden partout nix für ihn


Für den finden wir auch noch einen Platz.

Der Jay Jay hat bei seiner "Ehrenrunde" den Strafraum vor der NWK mit positiven Schwingungen versehen, genau den, wo es dann 2mal so schön klingelte.

Es ist unglaublich: Der Traum geht weiter... einfach still schweigend und grinsend genießen. Anders gehts bei mir heute sowieso nicht, da immer noch total heiser vom Brüllen und Singen..

"Eintracht Frankfurt International" wurde nach dem Abpfiff gesungen. So gaanz langsam fange ich an, diesen Gedanken zumindest mal zuzulassen...
#
Adler_Steigflug schrieb:

Nix für ungut... aber er hat Recht!
Die Saison 12/13 ist ja der ziemliche Beweis dafür. In der Hinrunde haben uns so einige Teams unterschätzt, da wir -wie auch diese Saison- wie ein Phönix aus der Asche kamen. In der Rückrunde haben sich die Gegner soweit eingestellt und es wird nochmal einen Tacken härter.
Aber diese Hinrunde könnte nun wirklich rekordverdächtig werden. Ich betrachte mal nur bis zur Winterpause, da das 17. Spiel ja danach statt findet. Nach ST 16 hatten wir in der Hinrunde 12/13 27 Punkte. Jetzt haben wir nach ST 12 24 Punkte. 4 Spieltage für 3 Punkte... das sollte doch machbar sein. Zumal das Restprogramm mit Augsburg, Hoffenheim, Wolfsburg und Mainz nicht sooo der Hammer. und die zwei schwereren Partien gegen Hoffenheim und Mainz haben wir wieder daheim.

Gut, kann man ja beim Spielplan machen nicht ahnen, aber wenn wir fast alle EL- und CL-Teilnehmer sowie die Überraschungsteams in der Hinrunde zuhause haben, dann wird die Rückrunde kein Stück leichter - da reicht "ein Tacken härter" wahrscheinlich nicht.
Aber wir denken jetzt erst mal von Spiel zu Spiel, und da muss ich sagen, sehe ich zum ersten Mal einem Auswärtsspiel in Augsburg - die uns sonst immer niedergekämpft haben - mit einiger Gelassenheit entgegen
#
philadlerist schrieb:

Gut, kann man ja beim Spielplan machen nicht ahnen, aber wenn wir fast alle EL- und CL-Teilnehmer sowie die Überraschungsteams in der Hinrunde zuhause haben, dann wird die Rückrunde kein Stück leichter - da reicht "ein Tacken härter" wahrscheinlich nicht.

Naja, dafür haben wir in der Rückrunde 9 Heimspiele und die dann logischer Weise gegen die schlechter platzierten Teams. Wenn wir über die Winterpause nicht dramatisch einbrechen (was ich unter Kovac zu 110% ausschließen würde), dann sollten die Punkte aus diesen Spielen schon für einen Top 10 Platz reichen. Und ein paar Auswärtspunkte, wird es vermutlich auch noch geben

Vielleicht ist es wirklich gar nicht so schlecht, dass wir Red Bull ist nach der WP haben. Und wenn wir es schaffen dort zu gewinnen, könnte das gleich wieder extra Schub geben.

Ich weiß, alles sehr euphorisch. Aber ich sehe schlicht und ergreifend keinen Grund (ausgenommen extremes Verletzungspech), warum wir diese Saison nicht bis zum Ende oben dabei sein sollten.

Naja, erstmal mit 30+X in die Winterpause gehen und dann ganz entspannt abwarten, wie es weiter geht.
#
Dieser komische Verein macht mittlerweile schon die Mods im UE überflüssig

Können sich voll und ganz aufs D&D konzentrieren

Mich wundert ein wenig das der joghurtmichel dem Hrgota noch keine 6 im Notenthread gegeben hat. Mehr als unfallfrei über die Seitenlinie zu kommen hat der ja nicht gebracht
#
Ich hab ja schon weiß Gott viel erlebt mit meinem Verein, aber momentan bin ich einfach nur froh und glücklich über die Entwicklung, welche die Mannschaft nimmt.
Großen Dank an Kovac und sein Team, die das ermöglicht haben.
Spätestens jetzt wissen alle, das in unserem Stadion nichts zu holen ist.......
#
vonNachtmahr1982 schrieb:  


Capoeira schrieb:
Und wenn der Jay Jay schon meint, dass Altwerden partout nix für ihn


Für den finden wir auch noch einen Platz.

Der Jay Jay hat bei seiner "Ehrenrunde" den Strafraum vor der NWK mit positiven Schwingungen versehen, genau den, wo es dann 2mal so schön klingelte.

Es ist unglaublich: Der Traum geht weiter... einfach still schweigend und grinsend genießen. Anders gehts bei mir heute sowieso nicht, da immer noch total heiser vom Brüllen und Singen..

"Eintracht Frankfurt International" wurde nach dem Abpfiff gesungen. So gaanz langsam fange ich an, diesen Gedanken zumindest mal zuzulassen...
#
Fantastisch schrieb:

Der Jay Jay hat bei seiner "Ehrenrunde" den Strafraum vor der NWK mit positiven Schwingungen versehen, genau den, wo es dann 2mal so schön klingelte.


Es ist unglaublich: Der Traum geht weiter... einfach still schweigend und grinsend genießen. Anders gehts bei mir heute sowieso nicht, da immer noch total heiser vom Brüllen und Singen..


"Eintracht Frankfurt International" wurde nach dem Abpfiff gesungen. So gaanz langsam fange ich an, diesen Gedanken zumindest mal zuzulassen...

Haargenau so geht es mir auch, Fantastisch. Habe mich "ertappt" wie ich es lauthals mitgegröhlt habe. Aber der Trainer hat recht - weiter hart arbeiten ist angesagt!
#
Der Fahrstuhl nach unten ist stillgelegt, wir befinden uns jetzt in einem, der nur nach oben fährt, das ist für mich das Allerschönste und erinnert mich an glorreiche Zeiten....es kommt alles wieder...........
#
Jetzt ist der Moment gekommen, wo das Trainerteam und allem voran NK der Mannschaft vorleben muss, woher wir eigentlich kommen! Gelingt ihm dieser mentale Spagat zwischen Fliegen lassen und Bodenhaftung geht es weiter....

Ich hoffe es gelingt ihm!
#
barkok sein Tänzchen, der sky Kommentator fast abgespritzt
#
MemmingerAdler schrieb:

barkok sein Tänzchen, der sky Kommentator fast abgespritzt

Das der sich das auch einfach mal traut, zeigt wie gut die momentan drauf sind, davor seferofic den Ball krass behauptet und mit hackentrick. Da ging mir auch fast einer ab
#
Ich hoffe nur, wir bleiben von größeren Verletzungssorgen verschont. Momentan läuft es und im
Kollektiv ist es schwer gegen uns Torchancen herauszuspielen. Was bin ich froh, dass es nicht mehr vorkommt
das pro Spiel die gegnerische Mannschaft ein halbes Dutzend mal frei auf das Tor laufen kann. Bin gespannt wer nächste Woche Fabian ersetzt.

Einen schönen 1 Advent an Alle
#
vonNachtmahr1982 schrieb:  


Capoeira schrieb:
Und wenn der Jay Jay schon meint, dass Altwerden partout nix für ihn


Für den finden wir auch noch einen Platz.

Der Jay Jay hat bei seiner "Ehrenrunde" den Strafraum vor der NWK mit positiven Schwingungen versehen, genau den, wo es dann 2mal so schön klingelte.

Es ist unglaublich: Der Traum geht weiter... einfach still schweigend und grinsend genießen. Anders gehts bei mir heute sowieso nicht, da immer noch total heiser vom Brüllen und Singen..

"Eintracht Frankfurt International" wurde nach dem Abpfiff gesungen. So gaanz langsam fange ich an, diesen Gedanken zumindest mal zuzulassen...
#
Fantastisch schrieb:

Der Jay Jay hat bei seiner "Ehrenrunde" den Strafraum vor der NWK mit positiven Schwingungen versehen, genau den, wo es dann 2mal so schön klingelte.

Die  Jay Jay Schwingungen waren auch der Grund, warum der Aubameyang den Abraham so überlupfen konnte. Sonst hätte sich der David nie im Leben so austanzen lassen.
#
Respekt an das ganze Team, es macht richtig Spaß wieder zur Arbeit zu gehen, mit Stolz geschwelter Heldenbrust und hey..... jeder kämpft für jeden, was für ein Teamspirit, Danke Niko K. & Team.

Sonderlob an Timme, muss mal sein, was habe ich den schon verflucht, letzte und vorletzte Saison,sorry Hr. Chandler.
#
das gedicht auf dem weg zur meisterschaft

enter link description here
#
Mußte am Donnerstag Krankheitsbedingt meine Karte hier weitergeben ,das ich das leider nicht Live miterleben konnte.
Vor dem TV fast gestorben.
Jungs macht einfach weiter so ,gegen eine der besten Manschaften überhaupt zu gewinnen und vor allen Dingen nicht unverdient.Hut ab
Hatte selbst auf ein Unerschieden getippt ,selten habe ich mich so gerne geirrt.Wow


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!