Weitere Schritte gegen bargeldloses Zahlsystem auch bei uns [Neue Infos in #165 / 25.07.2017 & #206 (209) / 24./25.08.2017]

#
Kann ich bestätigen. Gestern war ich da, und mich hat halber der Schlag getroffen als dort 5,50 € stand. War aber durchgestrichen, vorher war wohl ein Konzert.
#
Am Tag davor , war Pur im Stadion  , deswegen durchgestrichen . Mal davon ab , gestern waren die Preise wie in der Liga , fand ich schon etwas übertrieben . Die Krönung war , 1 Liter Wasser in der Flasche 5,50 Euro und mit dezentem Hinweis , Heute kein Pfand 😂 und es mussten von allen Flaschen die dort gekauft wurden , die Deckel abgenommen werden , auf Nachfrage warum , die Deckel könnten Wurfgeschosse sein 🤔
#
Am Tag davor , war Pur im Stadion  , deswegen durchgestrichen . Mal davon ab , gestern waren die Preise wie in der Liga , fand ich schon etwas übertrieben . Die Krönung war , 1 Liter Wasser in der Flasche 5,50 Euro und mit dezentem Hinweis , Heute kein Pfand 😂 und es mussten von allen Flaschen die dort gekauft wurden , die Deckel abgenommen werden , auf Nachfrage warum , die Deckel könnten Wurfgeschosse sein 🤔
#
Es geht eher drum, dass Flaschen mit Deckeln besser fliegen als ohne.
So hab ich das zumindest öfter erklärt bekommen.
Was eigentlich schwachsinnig ist.
#
Am Tag davor , war Pur im Stadion  , deswegen durchgestrichen . Mal davon ab , gestern waren die Preise wie in der Liga , fand ich schon etwas übertrieben . Die Krönung war , 1 Liter Wasser in der Flasche 5,50 Euro und mit dezentem Hinweis , Heute kein Pfand 😂 und es mussten von allen Flaschen die dort gekauft wurden , die Deckel abgenommen werden , auf Nachfrage warum , die Deckel könnten Wurfgeschosse sein 🤔
#
warum werden dann im Stadion 0,3 l Wasser Flaschen mit Deckeln verkauft?

Wer macht denn so merkwürdige Vorgaben Flaschen ohne Deckel zu verkaufen, vor allem bei Mineralwasser?
#
warum werden dann im Stadion 0,3 l Wasser Flaschen mit Deckeln verkauft?

Wer macht denn so merkwürdige Vorgaben Flaschen ohne Deckel zu verkaufen, vor allem bei Mineralwasser?
#
Tafelberg schrieb:

warum werden dann im Stadion 0,3 l Wasser Flaschen mit Deckeln verkauft?

Wer macht denn so merkwürdige Vorgaben Flaschen ohne Deckel zu verkaufen, vor allem bei Mineralwasser?


War auch an der Stamford Bridge so. Und natürlich ist meine Cola Flasche in der Hitze des Gefechts umgefallen und ausgelaufen. Bestimmt gut fürs Geschäft...

Hoffe das macht hier keine Schule für die neue Saison.
#
Es geht eher drum, dass Flaschen mit Deckeln besser fliegen als ohne.
So hab ich das zumindest öfter erklärt bekommen.
Was eigentlich schwachsinnig ist.
#
DerGeyer schrieb:

Es geht eher drum, dass Flaschen mit Deckeln besser fliegen als ohne.
So hab ich das zumindest öfter erklärt bekommen.
Was eigentlich schwachsinnig ist.

Naja, das dürfte nicht sehr viel ausmachen, der Deckel auf der Flasche verhindert nur das während des Fluges nichts verloren geht und das ist nicht besonders viel.
#
Ja ich habe meiner Frau auch so seine 1Liter Flasche besorgt. Obwohl ich das  ursprünglich nicht unterstützen wollte.Der Verkäufer hat mir dann den Deckel in die Hand gedrückt und ich sollte  den verstecken bis wir auf unserem Platz waren. Danke nochmal.

#
Gestern mal wieder festgestellt das bei Massenveranstaltung Bargeld einfach sch.... ist.

Da liefen die Bierverkäufer mit soviel Bargeld rum, das ist doch total unangenehm für die, Bier schleppen, beschränkte Bewegungsmöglichkeit und dann noch Bargeld wechseln, taschen voller Kleingeld wegen der tollen Preise.

5,50 für 0,5 l und 2 Euro Pfand da hat man am Ende zuviel Kleingeld.


Bares ist wahres ja, aber auf solchen Veranstaltungen ist bargeldlos einfach besser.  Oder wenigsten Bargeld und Bargeldlos anbieten.
#
Gestern mal wieder festgestellt das bei Massenveranstaltung Bargeld einfach sch.... ist.

Da liefen die Bierverkäufer mit soviel Bargeld rum, das ist doch total unangenehm für die, Bier schleppen, beschränkte Bewegungsmöglichkeit und dann noch Bargeld wechseln, taschen voller Kleingeld wegen der tollen Preise.

5,50 für 0,5 l und 2 Euro Pfand da hat man am Ende zuviel Kleingeld.


Bares ist wahres ja, aber auf solchen Veranstaltungen ist bargeldlos einfach besser.  Oder wenigsten Bargeld und Bargeldlos anbieten.
#
Metalrick schrieb:

aber auf solchen Veranstaltungen ist bargeldlos einfach besser.

Nein!
#
Metalrick schrieb:

aber auf solchen Veranstaltungen ist bargeldlos einfach besser.

Nein!
#
Ich finde es immer Blöd Geld abheben und dann direkt weitergeben ist aus eine anderen Zeit.
Bin dafür das man egal wo und wieviel alles mit Karte zahlen könnte, einfach sauber und sicher !
#
Ich finde es immer Blöd Geld abheben und dann direkt weitergeben ist aus eine anderen Zeit.
Bin dafür das man egal wo und wieviel alles mit Karte zahlen könnte, einfach sauber und sicher !
#
flo22ffm schrieb:

Bin dafür das man egal wo und wieviel alles mit Karte zahlen könnte, einfach sauber und sicher !

Nachverfolgbar. Man macht sich damit noch gläserner als man eh schon ist. Und wirklich sicher ist es auch nicht.
#
Ich finde es immer Blöd Geld abheben und dann direkt weitergeben ist aus eine anderen Zeit.
Bin dafür das man egal wo und wieviel alles mit Karte zahlen könnte, einfach sauber und sicher !
#
flo22ffm schrieb:

Ich finde es immer Blöd Geld abheben und dann direkt weitergeben ist aus eine anderen Zeit.
Bin dafür das man egal wo und wieviel alles mit Karte zahlen könnte, einfach sauber und sicher !


Yep. Ist einfach praktischer und zeitgemäßer. Nur der Zwischenschritt mit den JustPay-Karten früher hat genervt ohne Ende und alles nur zusätzlich verkompliziert.

Zahlungsmöglichkeiten mit EC- und Kreditkarte, und das sehr gerne auch via App, wären ein echter Fortschritt. Würde ich mir wünschen!

Nur müsste man sich dann auch was mit dem Becherpfand überlegen, denn wenn man den wieder in bar zurückbekommt, wäre das alles IMO keine runde Sache.
#
flo22ffm schrieb:

Ich finde es immer Blöd Geld abheben und dann direkt weitergeben ist aus eine anderen Zeit.
Bin dafür das man egal wo und wieviel alles mit Karte zahlen könnte, einfach sauber und sicher !


Yep. Ist einfach praktischer und zeitgemäßer. Nur der Zwischenschritt mit den JustPay-Karten früher hat genervt ohne Ende und alles nur zusätzlich verkompliziert.

Zahlungsmöglichkeiten mit EC- und Kreditkarte, und das sehr gerne auch via App, wären ein echter Fortschritt. Würde ich mir wünschen!

Nur müsste man sich dann auch was mit dem Becherpfand überlegen, denn wenn man den wieder in bar zurückbekommt, wäre das alles IMO keine runde Sache.
#
Pezking schrieb:

flo22ffm schrieb:

Ich finde es immer Blöd Geld abheben und dann direkt weitergeben ist aus eine anderen Zeit.
Bin dafür das man egal wo und wieviel alles mit Karte zahlen könnte, einfach sauber und sicher !


Yep. Ist einfach praktischer und zeitgemäßer. Nur der Zwischenschritt mit den JustPay-Karten früher hat genervt ohne Ende und alles nur zusätzlich verkompliziert.

Zahlungsmöglichkeiten mit EC- und Kreditkarte, und das sehr gerne auch via App, wären ein echter Fortschritt. Würde ich mir wünschen!

Nur müsste man sich dann auch was mit dem Becherpfand überlegen, denn wenn man den wieder in bar zurückbekommt, wäre das alles IMO keine runde Sache.

In lev ging das zurück auf die EC Karte.


Teilen