Nachbetrachtungsthread 25. Spieltag SGE : HSV - ausverkauft. Alle 120 Sekunden ein Foul

#
Hier geht´s dann bitte weiter..
#
Zu früh!
#
Weiterhin... Nicht Fisch , nicht Fleisch.

Das etwas weniger schlechte Team waren wir, aber letztlich merkte man uns schon an, dass das Selbstvertrauen fehlt. Wenigstens sind es weiterhin 9 Punkte auf Platz 16 und das hätte heute mit einer Niederlage richtig Probleme gegeben.

Unser Coach könnte gerne wieder etwas früher wechseln. Gott sei Dank ist jetzt zwei Wochen Pause.
#
Um mal das positive heraus zu heben: Es ist Länderspielpause
#
Selbst gegen den HSV schafft man es nicht zu gewinnen . Kovac ist auch nicht der erhoffte Trainer der die Diva endlich raus bekommt. Das ist einfach nur schlecht!
#
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich von Kovac mittlerweile nicht mehr viel halte. Ich finde es erschreckend, wie man ab der 75. Minute auf einen Punkt spielt, zu Hause gegen den 16. Gegen wen will man bitte noch gewinnen? Auch die Einstellung der Mannschaft, dass man sich bei jedem Wechsel und jedem Freistoß dann Zeit lässt. Das ist für mich einfach keine Gewinner-Mentalität.
#
Beste Nachricht des Tages:

Das Forum hat gehalten.
#
Wenn man nicht gewinnen kann, darf man halt zumindest nicht verlieren. War keni Feuerwerk aber es könnte alles viel schlimmer sein.
#
Grottenkick!

Niederlagenserie beendet

Erst einmal Länderspielpause zum durchschnaufen und Torschusstraining nutzen.
#
Selbst gegen den HSV schafft man es nicht zu gewinnen . Kovac ist auch nicht der erhoffte Trainer der die Diva endlich raus bekommt. Das ist einfach nur schlecht!
#


Thread kann zu. Der Springer hat gesprochen.
#
Beste Nachricht des Tages:

Das Forum hat gehalten.
#
SGE_Werner schrieb:

Beste Nachricht des Tages:

Das Forum hat gehalten.


Vielleicht waren das auch die ganzen Trolle, die bei einem Gegentor sofort das Forum stürmen ... das ist heute eben ausgefallen
#
Positiv:
- zu Null! Endlich mal wieder
- Endlich mal Glück bei einer Schiedsrichternetscheidung (Rest war eher solala...)
- immerhin weiter 9 Punkte auf den HSV und die waren dermaßen grottig, dass man sich fragen muss wie die überhaupt zweimal gewonnen haben in Folge
- wir spielen weiterhin "besser" als die Ergebnisse aussagen ... Potenzial ist also noch da wenn ...

Negativ:
- ... mal wieder öfter das Tor getroffen wird endlich ...
#
winkewinke
ein Punkt iss besser als kein Punkt
aaaber
wenn nidd heut
wann denne
Fragen über Fragen
blödes Spiel
dumm gelaufen
seid gut in die N8 entlassen
#
Einfach schlecht.
#
Weiterhin... Nicht Fisch , nicht Fleisch.

Das etwas weniger schlechte Team waren wir, aber letztlich merkte man uns schon an, dass das Selbstvertrauen fehlt. Wenigstens sind es weiterhin 9 Punkte auf Platz 16 und das hätte heute mit einer Niederlage richtig Probleme gegeben.

Unser Coach könnte gerne wieder etwas früher wechseln. Gott sei Dank ist jetzt zwei Wochen Pause.
#
SGE_Werner schrieb:

Unser Coach könnte gerne wieder etwas früher wechseln.

Wen hätte er früher bringen sollen? Den hüftsteifen Meier?
#
Eintracht und FSV vereint im Herzen, irgendwie haben beide zimmliche Probleme mal ihre Chancen zu nutzen. Naja, die Eintracht hat zumindest 2 Wochen um an den Problemen zu arbeiten.
#
Werd schnell wieder fit, Jesus. Ich mag den Hector nicht mehr sehen.
#
Ein wichtiger Punkt für den Klassenerhalt
#
Ich bin nach wie vor der Meinung, dass das ganz sicher kein Elfer für den HSV war. Da kann der Adler und die Sky-Leute noch so erbost mit den Füßen aufstampfen.
#
Wir schaffen nichtmal in einem Heimspiel das man dominat spielt.  Es sind nur 9 Punkte und mit unserer Aktuellen Verfassung muss man sich da wirklich langsam Gedanken machen !!!
Fußballerisch sind wir nur noch schlecht und Hauptsache hinten mit 5er kette den laden Dicht halten kann auf Dauer nicht der Anspruch eines Bundesligisten sein.


Teilen