[Gerücht] kehrt Vallejo zurück?


Thread wurde von philadlerist am Samstag, 27. Juli 2019, 23:30 Uhr um 23:30 Uhr gesperrt weil:
valleijo ist nach England verliehen
#
Vallejo hatte ja meistens muskuläre Verletzungen. Wir haben ja mit Werner Leuthard jetzt den "Muskelversteher" im Verein.

Hier mal ein interessanter Artikel über W. L.

https://www.google.ch/amp/s/amp.bzbasel.ch/sport/basel/fitnesscoach-werner-leuthard-der-muskel-versteher-130862230
#
Jojo1994 schrieb:

Vielleicht ist man doch an ihm dran und versucht die Rebic Taktik - Friss oder stirb (Für Real Madrid). Bin mal gespannt, die Leute Vereine kloppen sich wohl nicht um ihn.

Ist natürlich auch nie so toll wenn der Spieler aktuell verletzt ist und nicht helfen kann.Das dauert noch ein paar Wochen.
Dann wird die Leihe (Gehalt)  auch nicht ganz billig sein,da schaut man dann mal in seine Verletzungsvita.
Die ist für seine jungen Jahre schon recht üppig.
Ich denke schon das jeder weiß was für ein toller Spieler er ist  aber das schreckt einige wohl ab.
#
grossaadla schrieb:

Ist natürlich auch nie so toll wenn der Spieler aktuell verletzt ist und nicht helfen kann.Das dauert noch ein paar Wochen.
Dann wird die Leihe (Gehalt)  auch nicht ganz billig sein,da schaut man dann mal in seine Verletzungsvita.
Die ist für seine jungen Jahre schon recht üppig.
Ich denke schon das jeder weiß was für ein toller Spieler er ist  aber das schreckt einige wohl ab.


Ja, ich denke auch das diese Tatsache viele potentielle Interessenten abschreckt. Wäre Vallejo ein mir unbekannter Spieler fände ich es wohl auch etwas merkwürdig wenn wir einen verletzten Spieler ausleihen...

Aber wir kennen ihn halt und wissen was er bringen kann wenn er fit und gesund ist. Wenn das nur irgendwie möglich ist würde ich ihn holen, selbst wenn er erst im Oktober spielen kann.

Das Problem bei uns ist aber wohl aktuell eher das wir niemanden loswerden, um evtl Gehalt einzusparen.
#
Wenn es irgendwie möglich ist Jesus zu holen dann sofort holen. Wenn er ein bisschen Zeit braucht wegen der Verletzung egal. Jesus ubd D' Nicka das könnte die Innenverteiligung der Zukunft sein und eine richtige starke wäre es auch. Also Freddie ruf Real an!
#
Ja, ich hab heute auch kurz gedacht: "N'Dicka und Vallejo, das wär was."
#
Kehrt Vallejo zurück?
Bis zur Winterpause nicht.
#
Kehrt Vallejo zurück?
Bis zur Winterpause nicht.
#
Marc69 schrieb:

Kehrt Vallejo zurück?
Bis zur Winterpause nicht.

Quelle ? 😊
#
Marc69 schrieb:

Kehrt Vallejo zurück?
Bis zur Winterpause nicht.

Quelle ? 😊
#
edmund schrieb:

Marc69 schrieb:

Kehrt Vallejo zurück?
Bis zur Winterpause nicht.

Quelle ? 😊


Dem Rundumschlag in den anderen Threads zufolge tippe ich auf das ein oder andere Stöffche zu viel auf dem Museumsuferfest. 😜
#
edmund schrieb:

Marc69 schrieb:

Kehrt Vallejo zurück?
Bis zur Winterpause nicht.

Quelle ? 😊


Dem Rundumschlag in den anderen Threads zufolge tippe ich auf das ein oder andere Stöffche zu viel auf dem Museumsuferfest. 😜
#
Also mal ganz generell folgendes:

I was made for loving you, babe and you was made for loving me
#
mal unter uns... Vallejo wäre eine ganz tolle alternative/ersatz für unseren Libero, der leider nicht mehr lange da sein wird, vieleicht bleibt er noch ein jahr oder gar 2...  auch wenn er sich nur mal verletzt... mag ich gerade garnicht daran denken. auch marco russ wird vorraussichtlich nicht mehr all zu lange machen, salcedo und abraham sind verletzungsanfällig. also wenn es nur irgendwie möglich sein sollte den jungen zurück zu holen und er hier gar seine verletzungen in den griff bekommen kann, dann macht es!
#
mal unter uns... Vallejo wäre eine ganz tolle alternative/ersatz für unseren Libero, der leider nicht mehr lange da sein wird, vieleicht bleibt er noch ein jahr oder gar 2...  auch wenn er sich nur mal verletzt... mag ich gerade garnicht daran denken. auch marco russ wird vorraussichtlich nicht mehr all zu lange machen, salcedo und abraham sind verletzungsanfällig. also wenn es nur irgendwie möglich sein sollte den jungen zurück zu holen und er hier gar seine verletzungen in den griff bekommen kann, dann macht es!
#
'Mal unter uns . . . Du hast Angst davor, dass sich Hase verletzt, der in seiner bislang 14 jährigen Karriere kaum verletzt gewesen ist. Du siehst Salcedo und Abraham als verletzungsanfällig an (was zumindest bei ersterem leider zu stimmen scheint), willst aber Vallejo zurück haben, der (leider muss man sagen) wirklich extrem verletzungsanfällig ist. Der Sinn dieses Wunsches erschließt sich mir nicht wirklich. Zudem hat sich Jesus als ziemlich guter LIV bewiesen, für unsere Verhältnisse. Als Libero habe ich ihn bisher noch nicht spielen sehen - weder bei uns noch in Madrid. Woher weißt Du, dass er für diese Position eine "tolle Alternative" ist?
#
'Mal unter uns . . . Du hast Angst davor, dass sich Hase verletzt, der in seiner bislang 14 jährigen Karriere kaum verletzt gewesen ist. Du siehst Salcedo und Abraham als verletzungsanfällig an (was zumindest bei ersterem leider zu stimmen scheint), willst aber Vallejo zurück haben, der (leider muss man sagen) wirklich extrem verletzungsanfällig ist. Der Sinn dieses Wunsches erschließt sich mir nicht wirklich. Zudem hat sich Jesus als ziemlich guter LIV bewiesen, für unsere Verhältnisse. Als Libero habe ich ihn bisher noch nicht spielen sehen - weder bei uns noch in Madrid. Woher weißt Du, dass er für diese Position eine "tolle Alternative" ist?
#
"ich weis das ich nicht weis"

es könnte ja durchaus sein das wir seine verletzungsanfälligkeit in den griff bekommen, vieleicht liegt es auch an was ganz simplen wie zb der ernährung, keine ahnung...
was die position angeht, weiß ich auch nicht, nachdem wie ich ihn gesehen habe, kann ich ihn mir dort wegen seinem spielverständniss und antizipation sehr gut vorstellen in dieser rolle und hab da ein gutes gefühl dabei das er dauerhaft der abwehrchef der zukunft bei uns sein könnte, sollte er es wollen und natürlich überwiegend verletzungsfrei bleiben.
#
mal unter uns... Vallejo wäre eine ganz tolle alternative/ersatz für unseren Libero, der leider nicht mehr lange da sein wird, vieleicht bleibt er noch ein jahr oder gar 2...  auch wenn er sich nur mal verletzt... mag ich gerade garnicht daran denken. auch marco russ wird vorraussichtlich nicht mehr all zu lange machen, salcedo und abraham sind verletzungsanfällig. also wenn es nur irgendwie möglich sein sollte den jungen zurück zu holen und er hier gar seine verletzungen in den griff bekommen kann, dann macht es!
#
plattfuss schrieb:

salcedo und abraham sind verletzungsanfällig.

Salcedo hatte zwar 3 recht schwere Verletzungen, aber die Behauptung, dass er verletzungsanfällig ist, ist doch Schwachsinn. Rode ist beispielsweise verletzungsanfällig oder auch Jesus, aber wenn man zweimal auf die Schulter kracht und einmal brutal kaputt getreten wird, ist man doch nicht verletzungsanfällig. Hier wird teilweise echt ein Bullshit geschrieben, das ist kaum auszuhalten!
#
"ich weis das ich nicht weis"

es könnte ja durchaus sein das wir seine verletzungsanfälligkeit in den griff bekommen, vieleicht liegt es auch an was ganz simplen wie zb der ernährung, keine ahnung...
was die position angeht, weiß ich auch nicht, nachdem wie ich ihn gesehen habe, kann ich ihn mir dort wegen seinem spielverständniss und antizipation sehr gut vorstellen in dieser rolle und hab da ein gutes gefühl dabei das er dauerhaft der abwehrchef der zukunft bei uns sein könnte, sollte er es wollen und natürlich überwiegend verletzungsfrei bleiben.
#
Ich denke auch, dass Jesus eine Überlegung wert ist.
Er ist, soweit ich weiß, Rechtsfuß und sollte somit in der Lage sein auch rechter IV zu spielen.
Er ist schnell, kopfballstark, antizipiert gut und hat eine mehr als brauchbare Spieleröffnung mit harten und präzisen Pässen aus der Abwehr. Ich denke schon, dass er den Libero geben kann.

Die Frage ist aber, ob der Libero bei uns eine Zukunft hat. Der Fußball entwickelt sich weiter und ggf. kann Adi Hütter mit zwei technisch guten, schnellen und zweikampfstarken IV auf die zusätzliche Absicherung verzichten und dafür noch mehr Präsenz ins Mittelfeld bringen
#
plattfuss schrieb:

salcedo und abraham sind verletzungsanfällig.

Salcedo hatte zwar 3 recht schwere Verletzungen, aber die Behauptung, dass er verletzungsanfällig ist, ist doch Schwachsinn. Rode ist beispielsweise verletzungsanfällig oder auch Jesus, aber wenn man zweimal auf die Schulter kracht und einmal brutal kaputt getreten wird, ist man doch nicht verletzungsanfällig. Hier wird teilweise echt ein Bullshit geschrieben, das ist kaum auszuhalten!
#
Basaltkopp schrieb:

plattfuss schrieb:

salcedo und abraham sind verletzungsanfällig.

Salcedo hatte zwar 3 recht schwere Verletzungen, aber die Behauptung, dass er verletzungsanfällig ist, ist doch Schwachsinn. Rode ist beispielsweise verletzungsanfällig oder auch Jesus, aber wenn man zweimal auf die Schulter kracht und einmal brutal kaputt getreten wird, ist man doch nicht verletzungsanfällig. Hier wird teilweise echt ein Bullshit geschrieben, das ist kaum auszuhalten!


2 von 3 Verletzungen bei Salcedo sind dazu welche an der Schulter weil er hingeflogen ist. Man kann Salcedo noch zu gute halten, er ist immer sehr schnell wieder da. Dem kann man jetzt beide Beine brechen und er ist zum Rückrundenstart doch wieder top fit.
#
plattfuss schrieb:

salcedo und abraham sind verletzungsanfällig.

Salcedo hatte zwar 3 recht schwere Verletzungen, aber die Behauptung, dass er verletzungsanfällig ist, ist doch Schwachsinn. Rode ist beispielsweise verletzungsanfällig oder auch Jesus, aber wenn man zweimal auf die Schulter kracht und einmal brutal kaputt getreten wird, ist man doch nicht verletzungsanfällig. Hier wird teilweise echt ein Bullshit geschrieben, das ist kaum auszuhalten!
#
Basaltkopp schrieb:

plattfuss schrieb:

salcedo und abraham sind verletzungsanfällig.

Salcedo hatte zwar 3 recht schwere Verletzungen, aber die Behauptung, dass er verletzungsanfällig ist, ist doch Schwachsinn. Rode ist beispielsweise verletzungsanfällig oder auch Jesus, aber wenn man zweimal auf die Schulter kracht und einmal brutal kaputt getreten wird, ist man doch nicht verletzungsanfällig. Hier wird teilweise echt ein Bullshit geschrieben, das ist kaum auszuhalten!


Und die Verletzungsanfälligkeit von Abraham finde ich auch eine interessant Behauptung. Diese Saison hat er jetzt ein paar mal gefehlt und wird nun wohl was länger fehlen. Bisher sind es 4 von 13 Spielen, die er fehlte. Letzte Saison fehlte er 6 Spiele Verletzungsbedingt. 16/17 verpasste er 1 Spiel wegen ner Zerrung. 15/16 ebenfalls 1 Spiel.

Insgesamt hat er also, seit er Sommer 15 bei uns angefangen hat, 12 Spiele wegen einer Verletzung verpasst. Bei Vallejo ist das ungefähr sein Saisonschnitt an Ausfällen.
#
Basaltkopp schrieb:

plattfuss schrieb:

salcedo und abraham sind verletzungsanfällig.

Salcedo hatte zwar 3 recht schwere Verletzungen, aber die Behauptung, dass er verletzungsanfällig ist, ist doch Schwachsinn. Rode ist beispielsweise verletzungsanfällig oder auch Jesus, aber wenn man zweimal auf die Schulter kracht und einmal brutal kaputt getreten wird, ist man doch nicht verletzungsanfällig. Hier wird teilweise echt ein Bullshit geschrieben, das ist kaum auszuhalten!


Und die Verletzungsanfälligkeit von Abraham finde ich auch eine interessant Behauptung. Diese Saison hat er jetzt ein paar mal gefehlt und wird nun wohl was länger fehlen. Bisher sind es 4 von 13 Spielen, die er fehlte. Letzte Saison fehlte er 6 Spiele Verletzungsbedingt. 16/17 verpasste er 1 Spiel wegen ner Zerrung. 15/16 ebenfalls 1 Spiel.

Insgesamt hat er also, seit er Sommer 15 bei uns angefangen hat, 12 Spiele wegen einer Verletzung verpasst. Bei Vallejo ist das ungefähr sein Saisonschnitt an Ausfällen.
#
Denke früher war es bei ihm mal schlimmer. Hier ging es eigentlich.
Dass er jetzt Probleme bekommt bzw. bekommen kann, naja, Er geht auf die 33 zu, ist jetzt nicht ungewöhnlich dass man als Leistungssportler ab 30 mal Probleme bekommen kann oder man damit rechnen muss dass es mehr werden kann.
Probleme sind im Alter aber auch nicht sicher, man kann auch noch mit fast 40 kaum Probleme haben, bzw. für dass Alter wenige.

#
Denke früher war es bei ihm mal schlimmer. Hier ging es eigentlich.
Dass er jetzt Probleme bekommt bzw. bekommen kann, naja, Er geht auf die 33 zu, ist jetzt nicht ungewöhnlich dass man als Leistungssportler ab 30 mal Probleme bekommen kann oder man damit rechnen muss dass es mehr werden kann.
Probleme sind im Alter aber auch nicht sicher, man kann auch noch mit fast 40 kaum Probleme haben, bzw. für dass Alter wenige.

#
Mainhattener schrieb:

Denke früher war es bei ihm mal schlimmer.



Nö. In Hoffenheim war er einmal 9 Spiele nach einer Verletzung nicht im Kader. Das war seine mit Abstand längste Verletzungspause bis heute (Vallejo fehlte bei uns auch 9 Spiele und das war seine gesündeste Saison der letzten 4 Jahre). Sonst hat er nie mehr als 1-3 Spiele wegen ner Verletzung gefehlt. Kann natürlich sein, dass es jetzt mehr wird, mit dem Alter. Aber weil er jetzt einmal verletzt ist eine Verletzungsanfälligkeit zu behaupten bei einem eher bemerkenswert robusten und verletzungsfreien Spieler, ist absurd.
#
Mainhattener schrieb:

Denke früher war es bei ihm mal schlimmer.



Nö. In Hoffenheim war er einmal 9 Spiele nach einer Verletzung nicht im Kader. Das war seine mit Abstand längste Verletzungspause bis heute (Vallejo fehlte bei uns auch 9 Spiele und das war seine gesündeste Saison der letzten 4 Jahre). Sonst hat er nie mehr als 1-3 Spiele wegen ner Verletzung gefehlt. Kann natürlich sein, dass es jetzt mehr wird, mit dem Alter. Aber weil er jetzt einmal verletzt ist eine Verletzungsanfälligkeit zu behaupten bei einem eher bemerkenswert robusten und verletzungsfreien Spieler, ist absurd.
#
Vor allem war auch Vadders längere Verletzung in der letzten Saison eine durch Gegnereinwirkung (beim HSV).
#
Hab gestern ein paar Szenen aus dem Spiel gegen Moskau gesehen. Da sah Jesus teilweise ziemlich schlecht aus. Ich würde mittlerweile N'Dicka nicht mehr gegen ihn tauschen wollen. Auch aufgrund der ganzen Verletzungen.
#
Hab gestern ein paar Szenen aus dem Spiel gegen Moskau gesehen. Da sah Jesus teilweise ziemlich schlecht aus. Ich würde mittlerweile N'Dicka nicht mehr gegen ihn tauschen wollen. Auch aufgrund der ganzen Verletzungen.
#
Habs auch gesehen. Das mit Jesus hat aber mehrere Gründe (die du teils auch schon genannt hast):

1. Verletzungen (schon genannt).

2.Spielpraxis. Selbst hier war der nicht vom ersten Spiel an Weltklasse.

3. Generell auch die anderen Mitsieler. Das war eine B-Elf.

Qualität hat er. Punkt 1 vernichtet bei ihm aber leider alles. Ich würde drauf wetten, wäre er nicht so verletzungsanfällig, er würde ein Weltklasse Verteidiger werden. Mindestens Top 10. Aber so wird das einfach nichts. Der Junge wird leider immer wieder zurückgeworfen, und so reichts dann halt "nur" fürs Mittelmaß.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!