Kaderplanung 2018/2019

#
ich sag euch wir holen Tin Jedvaj !!!

Momentan nur auf der Tribüne bei den Pillen

das wäre der KÖNIGSTRANSFER und kohle haben wir ja genug seit dem Salcedo-Deal !!!
#
Die haben am 17.10.18 erst bis 2023 verlängert mit ihm. Eher nicht unsere Preisklasse. Man wird auch eher nicht das Geld 1:1 reinvestieren, sondern wenn mehrere entwicklungsfähige Talente davon kaufen
Interessant ist, dass er bei denen oft LV gespielt hat
#
Die haben am 17.10.18 erst bis 2023 verlängert mit ihm. Eher nicht unsere Preisklasse. Man wird auch eher nicht das Geld 1:1 reinvestieren, sondern wenn mehrere entwicklungsfähige Talente davon kaufen
Interessant ist, dass er bei denen oft LV gespielt hat
#
Verträge zählen heute doch nix mehr...

find den auch sau variabel, defensiv bombenstark, Balkaner, kann links wie rechts.. könnte man dann sogar Willems im Sommer verkloppen..
#
Lass den Jetro mal schön bei uns.
Find den gut und glaube der hilft uns noch besser in Zukunft.Ist ja auch flexibel.
#
Die haben am 17.10.18 erst bis 2023 verlängert mit ihm. Eher nicht unsere Preisklasse. Man wird auch eher nicht das Geld 1:1 reinvestieren, sondern wenn mehrere entwicklungsfähige Talente davon kaufen
Interessant ist, dass er bei denen oft LV gespielt hat
#
Auch wenn wir jetzt 9 Mio für Salcedo bekommen haben können wir trotzdem nicht mit der Kohle um uns werfen.
- Jovic wird uns zwischen 8 und 12 Mio kosten
- man will Florenz die Weiterverkaufsbeteiligung für Rebic abkaufen
- Trapp wird gekauft wenn PSG ihn zu einem annehmbaren Preis verkauft
- in 1,5 Jahren werden 6,5 Mio für Kostic fällig falls wir die Kaufoption ziehen
- Willems soll angeblich auch noch nicht vollständig bezahlt werden

Das sind mal mindestens 30 Mio ohne das wir einen Spieler im Kader hätten der nicht schon hier ist. Damit wir den Kader weiter sinnvoll verstärken können müssen wir uns da schon für die Europa League, besser noch für die Champions League, qualifizieren oder einen unserer 3 Leistungsträger im Sturm teuer verkaufen.
#
Auch wenn wir jetzt 9 Mio für Salcedo bekommen haben können wir trotzdem nicht mit der Kohle um uns werfen.
- Jovic wird uns zwischen 8 und 12 Mio kosten
- man will Florenz die Weiterverkaufsbeteiligung für Rebic abkaufen
- Trapp wird gekauft wenn PSG ihn zu einem annehmbaren Preis verkauft
- in 1,5 Jahren werden 6,5 Mio für Kostic fällig falls wir die Kaufoption ziehen
- Willems soll angeblich auch noch nicht vollständig bezahlt werden

Das sind mal mindestens 30 Mio ohne das wir einen Spieler im Kader hätten der nicht schon hier ist. Damit wir den Kader weiter sinnvoll verstärken können müssen wir uns da schon für die Europa League, besser noch für die Champions League, qualifizieren oder einen unserer 3 Leistungsträger im Sturm teuer verkaufen.
#
Hinzu kommt:
- X Mio. € für eine angestrebte Vertragsverlängerung von Haller
- ggf. Weiterverpflichtung von Rode
#
Hinzu kommt:
- X Mio. € für eine angestrebte Vertragsverlängerung von Haller
- ggf. Weiterverpflichtung von Rode
#
Danke, das haben die meisten "Mbabu Jünglinge" leider alles nicht auf dem Schirm. Die wollen alle ihren Mbabu haben, und der Rest ist erstmal egal.

Ich würde genauso denken. Erstmal den Rest machen. Ich hoffe man bekommt Hallers vertrag verlängert. Wäre mega!
#
Haller und Rode hatte ich glatt vergessen. Wenn der fit bleibt und seine bisherige Leistung mindestens hält wäre das ein möglicher Kandidat für die Baustelle auf der 6 bzw 8 ab nächster Saison und als Alternative oder Nebenmann von Torro.
Dortmund wird keine Unsummen verlangen um ihn von der Gehaltsliste zu bekommen aber mit Rode und Haller sind wir schon bei fast 40 Mio fest einzuplanenden Transferausgaben in den nächsten 1,5 Jahren. Und das halt wirklich ohne einen einzigen Neuzugang gegenüber dem aktuellen Kader zu haben.

Der HSV will seine 6,5 Mio möglichst erst nach der übernächsten Saison haben damit sie nicht 40% der Ablöse an Kühne abdrücken müssen und der Draht zu PSG ist ja auch so gut das man evtl eine Ratenzahlung für Trapp vereinbaren kann. Den aktuellen Kader zu halten wird aber trotzdem nicht billig.
#
Wir müssen aber auch nicht zwingend Florenz die Klausel für Rebic abkaufen. Das macht ja eigentlich am meisten Sinn wenn wir planen ihn zu Verkaufen. Wollen wir das?
#
Wir müssen aber auch nicht zwingend Florenz die Klausel für Rebic abkaufen. Das macht ja eigentlich am meisten Sinn wenn wir planen ihn zu Verkaufen. Wollen wir das?
#
Eintracht23 schrieb:

Wir müssen aber auch nicht zwingend Florenz die Klausel für Rebic abkaufen. Das macht ja eigentlich am meisten Sinn wenn wir planen ihn zu Verkaufen. Wollen wir das?


Klar, aber du weißt es doch sicher auch, es kann alles sehr schnell gehen. Im Sommer kann viel passieren.
#
Wir müssen aber auch nicht zwingend Florenz die Klausel für Rebic abkaufen. Das macht ja eigentlich am meisten Sinn wenn wir planen ihn zu Verkaufen. Wollen wir das?
#
Haste doch Heute gelesen. Wenn ein Topclub anklopft, dann wird Rebic gehen. Das gönne ich ihm auch. Und bis dahin sollte man die 100% Rechte haben.

Was bringts wenn ein Club bspw. 50 Mio bietet, du aber 25 an Florenz abdrücken musst? Da gibste doch lieber 10, und sackst die restlichen 15 lieber selber ein.
#
Eintracht23 schrieb:

Wir müssen aber auch nicht zwingend Florenz die Klausel für Rebic abkaufen. Das macht ja eigentlich am meisten Sinn wenn wir planen ihn zu Verkaufen. Wollen wir das?


Klar, aber du weißt es doch sicher auch, es kann alles sehr schnell gehen. Im Sommer kann viel passieren.
#
Mainhattener schrieb:

Eintracht23 schrieb:

Wir müssen aber auch nicht zwingend Florenz die Klausel für Rebic abkaufen. Das macht ja eigentlich am meisten Sinn wenn wir planen ihn zu Verkaufen. Wollen wir das?


Klar, aber du weißt es doch sicher auch, es kann alles sehr schnell gehen. Im Sommer kann viel passieren.


Sicher. Es kann aber immer viel passieren. Schon jetzt. Spielst du eine nicht so gute Rückrunde und purzelst aus den Fleischtöpfen stellen sich aber aber auch viele Fragen erst nicht. Dann wir wohl kein Trapp bleiben und auch einen Rode wird man nicht halten können und so wie es sich anhört könnten uns dann 2 Büffel verlassen. Sprich eine Vertragsverlängerung bei Haller ist auch in weiter Ferne.

Sprich es ist alles eine Spirale. Investierst du jetzt hast Erfolg musst du dafür im positiven Zahlen. Verlierst du und bist wenig erfolgreich dann im negativen Sinn
#
Weiß jemand, wer der eine Spieler ist, der noch eine Austiegsklausel besitzt? (wird im Bobic-Teil vom Protokoll des Vorstandstreffens erwähnt)
#
Weiß jemand, wer der eine Spieler ist, der noch eine Austiegsklausel besitzt? (wird im Bobic-Teil vom Protokoll des Vorstandstreffens erwähnt)
#
Schwaben_Attila schrieb:

Weiß jemand, wer der eine Spieler ist, der noch eine Austiegsklausel besitzt? (wird im Bobic-Teil vom Protokoll des Vorstandstreffens erwähnt)

Gehe davon aus, dass es einen unserer 3 Büffel oder Willems betrifft.
#
Also ich würde ruhiger schlafen, wenn wir im Winter noch eine echte Verstärkung für die Abwehr bekommen würden.
Mal schauen, ob es klappt.
Und nein, es muss nicht Mbabu sein !
Nur sollte er Stammspieler Niveau haben.
Backups haben wir genug.
#
Also ich würde ruhiger schlafen, wenn wir im Winter noch eine echte Verstärkung für die Abwehr bekommen würden.
Mal schauen, ob es klappt.
Und nein, es muss nicht Mbabu sein !
Nur sollte er Stammspieler Niveau haben.
Backups haben wir genug.
#
Ich gehe davon aus, dass bis Donnerstag mindestens noch einer Neuer kommt.
#
Mainhattener schrieb:

Eintracht23 schrieb:

Wir müssen aber auch nicht zwingend Florenz die Klausel für Rebic abkaufen. Das macht ja eigentlich am meisten Sinn wenn wir planen ihn zu Verkaufen. Wollen wir das?


Klar, aber du weißt es doch sicher auch, es kann alles sehr schnell gehen. Im Sommer kann viel passieren.


Sicher. Es kann aber immer viel passieren. Schon jetzt. Spielst du eine nicht so gute Rückrunde und purzelst aus den Fleischtöpfen stellen sich aber aber auch viele Fragen erst nicht. Dann wir wohl kein Trapp bleiben und auch einen Rode wird man nicht halten können und so wie es sich anhört könnten uns dann 2 Büffel verlassen. Sprich eine Vertragsverlängerung bei Haller ist auch in weiter Ferne.

Sprich es ist alles eine Spirale. Investierst du jetzt hast Erfolg musst du dafür im positiven Zahlen. Verlierst du und bist wenig erfolgreich dann im negativen Sinn
#
Eintracht23 schrieb:

Mainhattener schrieb:

Eintracht23 schrieb:

Wir müssen aber auch nicht zwingend Florenz die Klausel für Rebic abkaufen. Das macht ja eigentlich am meisten Sinn wenn wir planen ihn zu Verkaufen. Wollen wir das?


Klar, aber du weißt es doch sicher auch, es kann alles sehr schnell gehen. Im Sommer kann viel passieren.


Sicher. Es kann aber immer viel passieren. Schon jetzt. Spielst du eine nicht so gute Rückrunde und purzelst aus den Fleischtöpfen stellen sich aber aber auch viele Fragen erst nicht. Dann wir wohl kein Trapp bleiben und auch einen Rode wird man nicht halten können und so wie es sich anhört könnten uns dann 2 Büffel verlassen. Sprich eine Vertragsverlängerung bei Haller ist auch in weiter Ferne.

Sprich es ist alles eine Spirale. Investierst du jetzt hast Erfolg musst du dafür im positiven Zahlen. Verlierst du und bist wenig erfolgreich dann im negativen Sinn


Pavard. Genauso könnte Rebic auch morgen für den Sommer wechseln.
#
Schwaben_Attila schrieb:

Weiß jemand, wer der eine Spieler ist, der noch eine Austiegsklausel besitzt? (wird im Bobic-Teil vom Protokoll des Vorstandstreffens erwähnt)

Gehe davon aus, dass es einen unserer 3 Büffel oder Willems betrifft.
#
Jovic, Rebic wohl nicht. Bei Jovic wurde es schon mal gesagt (keine Klausel), dazu die Aussage, dass im Sommer schon 30 Mio. geboten wurden. Bei Rebic bekommt ja Florenz noch nen Großteil. Da ergibt ne Klausel auch keinen Sinn. Dazu auch die Aussage, dass 30 Mio. (aufgrund der Bet. durch Florenz) nicht reichen.
#
Jovic, Rebic wohl nicht. Bei Jovic wurde es schon mal gesagt (keine Klausel), dazu die Aussage, dass im Sommer schon 30 Mio. geboten wurden. Bei Rebic bekommt ja Florenz noch nen Großteil. Da ergibt ne Klausel auch keinen Sinn. Dazu auch die Aussage, dass 30 Mio. (aufgrund der Bet. durch Florenz) nicht reichen.
#
Nach der Vertragsverlängerung im Sommer war ich mir ziemlich sicher, dass das nur mit Ausstiegsklausel möglich war. Nach dem Pokalfinale und WM-Finale hier zu verlängern ohne jegliche Klauseln halte ich immer noch für unmöglich.
Auch die Aussagen des Trainers damals sprechen dafür: "Freut mich, dass wir ante dieses Jahr noch halten konnten"

#
Jovic, Rebic wohl nicht. Bei Jovic wurde es schon mal gesagt (keine Klausel), dazu die Aussage, dass im Sommer schon 30 Mio. geboten wurden. Bei Rebic bekommt ja Florenz noch nen Großteil. Da ergibt ne Klausel auch keinen Sinn. Dazu auch die Aussage, dass 30 Mio. (aufgrund der Bet. durch Florenz) nicht reichen.
#
Ich denke, Rönnow hat eine Ausstiegsklausel für Leverkusen.
#
Ein qualitativ hochwertiger Mittelfeldspieler wäre nach der gesehenen 1. Halbzeit am sinnvollsten!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!